Hydrokultur-Dünger preiswert

Sehr günstige Hydro-Dünger im Vergleich

Hier finden Sie Hydro-Dünger zu einem guten Preis im Vergleich. Es werden kostengünstige Hydro-Dünger verglichen. Das günstigste Hydrokultur-Dünger kostet 5,99€ und der Durchschnittspreis liegt bei 14,88€. ...mehr lesen Die Hydro-Dünger gibt es bei folgenden Anbietern für wenig Geld: BAYER, Blusana, Chrysal, Cultivalley, Fritzmeier Umwelttechnik GmbH & Co. KG, GREEN HOME LOVE NATURE, GREEN24, GREEN24 GmbH, Happy-Nature, Hesi, Kölle's Beste!, Mairol GmbH, Masterblend, Nelson Garden 1933, Scotts Celaflor GmbH, Senua, Seramis, Substral. Ein billiger Hydrokultur-Dünger muss nich auf eine mindere Qualität hinweisen. Schauen Sie sich vor dem Kauf die Kundenbewertungen an.

Mairol GmbH Mairol
10,64 €* 11,57 €
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
105 Bewertungen
4,6
Mairol Hydrokulturen-Dünger Hydropflege Liquid 1.000 ml
Das sagen Käufer:
Sehr gut und preiswert
gut für Hydroponik
Sehr guter Dünger für einen guten Preis
Gute Qualität
Details
GREEN24 HydroHarvest
9,95 €* 10,95 €
kostenloser Versand
Sehr gut
199 Bewertungen
4,3
GREEN24 Hydro-Erntereif Nährlösung NPK Voll-Dünger für Kräuter & Gemüse Pflanzen in Hydrokultur und Hydroponik Systemen, Home Gardening Dünger 250ml Nährstoffe als Konzentrat (Pflanzen Ernte)
Das sagen Käufer:
das ging ja super schnell mit der Lieferung und auch das Produkt ist wirklich optimal !!!!
Sehr gut für Gemüse und Kräuter in hydropoischen Systemen geeignet
Ideal zur Anzucht
GREEN24 Hydro-Anzucht Nährlösung
Details
Hesi Hydro
15,59 €* 15,84 €
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
29 Bewertungen
4,6
Hesi Hydro Wuchs, 1 l
Das sagen Käufer:
Guter dünger
Dünger
Top
Details
GREEN24 GmbH Hydroponischer
9,85 €* 10,85 €
kostenloser Versand
Sehr gut
423 Bewertungen
4,3
Hydrokultur Dünger Hydroponic düngen Flüssigdünger HIGHTECH
Das sagen Käufer:
Magnesium nicht enthalten!!! Mg für Hydroponic muss ergänzt werden
Wirksamer Hydrokulturdünger.
Empfehlenswert
Details
BAYER Lewatit
28,95 €* 31,41 €
kostenloser Versand
Fabelhaft
123 Bewertungen
4,7
Bayer® LEWATIT HD 50 Hydrokultur-Langzeitdünger 1-l-Dose
Das sagen Käufer:
LEWATIT HD 50 Hydrokultur-Langzeitdünger ...
Gute Alternative zu den kleinen Gebinden
Überzeugende Qualität
Details
Kölle's Beste! Kölles
19,54 €* 22,47 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
16 Bewertungen
4,3
Kölle's Beste! Hydrokultur Dünger, praktisches Granulat, Lewatit® HD 50 Langzeitdünger mit Dosierhilfe für alle Hydrokultur Zierpflanzen, neutralisiert hartes Wasser, für Wachstum und Blüte 500 ml
Das sagen Käufer:
super langzeitdünger!
Guter Langzeitdünger
Alles in Ordnung
Details
Seramis Vitalkost
5,99 €* 6,99 €
kostenloser Versand
Fabelhaft
3284 Bewertungen
4,7
Seramis 730413 Vitalnahrung für Grünpflanzen und Palmen, 500 ml Pflanzendünger für optimales Wachstum, Flüssigdünger mit praktischer Dosierhilfe
Das sagen Käufer:
Auch für Hydrokultur & Erde
Ich bin sehr zufrieden
Nie wieder ohne!
Details
Blusana Leni
23,99 €* 26,83 €
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
124 Bewertungen
4,7
Leni Blusana 500ml Lewatit HD50 Hydrokultur Langzeit Dünger
Das sagen Käufer:
Ionenaustauschdünger
Was ein teures Zeug.
Sehr guter Dünger
Details
Nelson Garden 1933 Nelson
9,45 €*
kostenloser Versand
Gut
37 Bewertungen
4,0
Hydroponische Nährstoffe von Nelson Garden - Universal-Flüssigdünger für Hydrokultur Pflanzen - enthält Makro- und Mikronährstoffe (250ml)
Das sagen Käufer:
Guter Dünger für Hydroponik
Einfach zu dosieren, aber ...
Bisher gute Ergebnisse bei Salatpflanzen bei empfohlener Dosierung
Details

* Alle Preise und Angaben ohne Gewähr. Datenstand vom: 6.8.2022 - 22:08 Uhr.

+ mehr anzeigen
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Anbieter von Hydro-Dünger

unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Hydrokultur-Dünger-Vergleich enthält keine Werbung

übersichtlich

alle Hydrokultur-Dünger-Produktdetails werden klar und deutlich dargestellt

Günstige Hydro-Dünger im Vergleich

Preiswerte und sehr gute Hydrokultur-Dünger zu einem erschwinglichen Preis finden Sie bei olimodo.de

Wie viel kosten Hydro-Dünger?

Der Preis für Hydro-Dünger beginnt bei 5,99 € und geht bis 28,95 €. Der Durchschnittspreis liegt bei 14,88 €.

5,99 €

günstig


14,88€

Durchschnitt


28,95 €

teuer


Welcher Hydrokultur-Dünger ist am günstigsten?

Das Seramis Vitalkost ist mit 5,99€ am günstigsten, dass ist 22,96€ weniger als das teuerste und 8,89€ weniger als der Durchschnitt.

Welcher Hydrokultur-Dünger hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Hydrokultur-Dünger sortiert nach Preis

Hier finden Sie unsere Hydro-Dünger nach Preis aufsteigend sortiert

Seramis Bambusdünger
Seramis Bambusdünger
5,99€* kostenloser Versand
Seramis Vitalkost für Grünpflanzen und Palmen 500 ml Pflanzendünger für optimales Wachstum Flüssigdünger mit praktischer Dosierhilfe.

Nelson Garden 1933 Hydrokultur-Dünger
Nelson Garden 1933 Hydrokultur-Dünger
9,45€* kostenloser Versand
Nelson Garden Universal Hydroponic Nutrients Flüssigdünger für Hydroponikpflanzen mit Makro- und Mikronährstoffen 250ml

GREEN24 Hydrokultur-Dünger
GREEN24 Hydrokultur-Dünger
9,85€* kostenloser Versand
Hydroponischer Gründünger24 Hightech-Flüssigdünger

GREEN24 Hydrokultur-Dünger
GREEN24 Hydrokultur-Dünger
9,95€* kostenloser Versand
Green24 HydroHarvest Mature Nutrient Solution Npk Volldünger für krautige Pflanzen in Hydrokultur- und Hausgärtnersystemen 250ml Nährstoff als Konzentrat für Kulturpflanzen

Hydrokultur-Dünger Kaufberater

Hydroponischer Dünger ist ein spezieller Dünger für Pflanzen, die ohne Erde gezogen werden. Meistens werden Zimmerpflanzen in Hydroponikkugeln aus Ton oder Stein gestellt, die sie nicht mit Nährstoffen versorgen. Daher ist es nach gängigen Tests sehr wichtig, Ihren Pflanzen diese regelmäßig über einen Hydrokultur-Dünger zuzuführen. Finden Sie jetzt in unserer Vergleichstabelle einen Hydrokulturdünger mit möglichst hohem Stickstoff-, Phosphat- und Kaliumgehalt, um Ihre Hydrokulturpflanzen mit möglichst vielen Nährstoffen zu versorgen.

"Nehmen Sie sich Zeit und vergleichen Sie in Ruhe die Hydrokultur-Dünger. Nur so finden Sie das richtige Produkt für sich und sind dann auch auf Dauer mit Ihrem Kauf zufrieden."
Hendrik Bauer von olimodo.de

Hydroponischer Dünger - oder Hydrodünger - ist ein spezieller Dünger für Hydrokulturpflanzen.

Wie oft muss man Hydrokultur düngen?

Wie oft Hobbygärtner ihre Hydrokulturpflanzen düngen sollten, hängt von der Pflanzenart, dem Standort, der Jahreszeit und dem jeweiligen Dünger ab. In der Regel sollten die Pflanzen etwa alle zwei bis vier Wochen mit Dünger versorgt werden.

Welchen Dünger bei Hydrokultur?

Für Hydrokulturpflanzen eignen sich nur hochwertige Flüssigdünger, die bei jedem Nachfüllen des Pflanzgefäßes zugegeben werden. Achten Sie beim Kauf darauf, dass der Dünger für den hydroponischen Anbau geeignet ist und auf die Bedürfnisse Ihrer Pflanze abgestimmt ist.

Was ist Hydro Dünger?

Hydroponische Düngemittel sind Spezialdünger für Pflanzen, die im hydroponischen und hydroponischen Anbau verwendet werden. . Es gibt mehrere Möglichkeiten, Pflanzen in Hydrokultur zu düngen: mit einem anorganischen Flüssigvolldünger, der den großen Pflanzen je nach der gemessenen Leitfähigkeit des Wassers automatisch zugeführt wird.

Welcher Dünger bei Blähton?

Anders als Erde liefert Blähton keine Nährstoffe. Aus diesem Grund wird zum Auffüllen der Flüssigkeit im Pflanzgefäß niemals Wasser verwendet, sondern immer eine Nährlösung, d. h. Wasser mit darin gelöstem Dünger.

Welches Granulat für Hydrokultur?

Blähtonpellets oder Tongranulat können für den hydroponischen Anbau von Zimmerpflanzen verwendet werden. Blähtonpellets sind besonders poröse Kugeln aus gebranntem Ton. Als Substrat für Zimmerpflanzen sind sie in der Regel zwischen 8 und 16 Millimetern groß.

Ist Seramis Dünger für Hydrokultur geeignet?

Alle lebenswichtigen SERAMIS-Flüssignährstoffe, die für das Pflanzgranulat verwendet werden, können aber auch problemlos für Pflanzen in Erde und auch für Pflanzen in Hydrokultur verwendet werden.

Warum Hydrokultur?

Einer der Gründe, warum hydroponische Pflanzen wieder in Mode sind, ist die große Auswahl an geeigneten Pflanzen und ihre einfache Pflege. . . Da sich Blähton im Gegensatz zu Orchideenerde im Laufe der Zeit nicht zersetzt, verhindert die Hydrokultur, dass die Pflanzen jahrelang umgepflanzt werden müssen.

Welche Hersteller bieten Hydrokultur-Dünger an?

Es werden 49 Hydro-Dünger von 18 verschiedenen Herstellern angeboten. Die Hersteller sind:

BAYERBlusanaChrysalCultivalleyFritzmeier Umwelttechnik GmbH & Co. KGGREEN HOME LOVE NATUREGREEN24GREEN24 GmbHHappy-NatureHesiKölle's Beste!Mairol GmbHMasterblendNelson Garden 1933Scotts Celaflor GmbHSenuaSeramisSubstral

Wo kann man Hydrokultur-Dünger kaufen?

Hydro-Dünger können Sie im Fachgeschäften sowie in den meisten Kaufhäusern und oft auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL, Netto oder Kaufland oder auch in Baumärkten wie OBI, Toom oder Hornbach kaufen. Allerdings werden immer mehr Auto Sonnenschutzrollos über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Falls Sie bei uns nicht fündig werden können Sie Hydrokultur-Dünger noch in folgenden Geschäften offline oder oft auch online kaufen:

Häufig gestellte Fragen

Deshalb muss mit der Düngung begonnen werden, sobald die Wurzelbildung des Setzlings begonnen hat. SERAMIS Vitaldünger für Grün- und Blühpflanzen ist ideal zur Düngung geeignet, da der Vitaldünger dem Pflanzenkorn angepasst ist und alle für die Pflanze wichtigen Hauptnährstoffe und Spuren enthält.
Füllen Sie die Behälter nie zu mehr als einem Drittel mit Wasser. Fügen Sie erst dann wieder Wasser und Nährlösung hinzu, wenn die Wasserstandsanzeige auf ihrem Minimum steht. Es können Flüssigdünger, Salzdünger und Langzeitdünger verwendet werden. Ideal ist ein Spezialdünger für Hydrokulturen, der nach Anleitung über das Gießwasser verabreicht wird.
Gießen Sie die Wassermenge, die nach spätestens 2-3 Wochen vollständig aufgebraucht ist (Wasserstand auf Minimum). Warten Sie dann 3-10 Tage, bevor Sie eine Wassermenge für einen Zeitraum von maximal 2-3 Wochen nachfüllen.
Hydroponisches Substrat ist leichter als Erde und lässt sich daher besser in vertikalen Strukturen verwenden. Außerdem benötigen die Wurzeln in Hydrokultur weniger Platz zum Wachsen, da sie immer Zugang zu Wasser und Nährstoffen haben.

Quellen