Welsfutter preiswert

Sehr günstige Futter für Welse im Vergleich

Hier finden Sie Futter für Welse zu einem guten Preis im Vergleich. Es werden kostengünstige Futter für Welse verglichen. Das günstigste Welsfutter kostet 7,79€ und der Durchschnittspreis liegt bei 15,63€. ...mehr lesen Die Futter für Welse gibt es bei folgenden Anbietern für wenig Geld: ARKA Biotechnologie GmbH, Dennerle, JBL, NatureHolic, Schmitt Aquaristik, Sera, Super Aquarium, Söll, Teichpoint, Tetra GmbH, Tetra GmbH (FO), Tropical, Wohnkult, sera. Ein billiger Welsfutter muss nich auf eine mindere Qualität hinweisen. Schauen Sie sich vor dem Kauf die Kundenbewertungen an.

sera Wels-Tabs
23,90 €* 26,92 €
zzgl. Versandkosten
Gut
167 Bewertungen
3,9
sera Wels-Tabs XXL Nature 1000 ml - Boden- bzw. Hafttabletten für größere Welse, Saugwelse, Ancistrus und L-Welse, Fischfutter mit sehr hoher Futterverwertbarkeit & damit weniger Algen
Das sagen Käufer:
Fische erfreuen sich nach kurzer Eingewöhnung bester Gesundheit.
Für Saugmaulwese und pflanzenfressende Buntbarsche top
Details
sera WelsChips
12,88 €* 15,33 €
kostenloser Versand
Fabelhaft
3580 Bewertungen
4,7
sera Wels-Chips Nature 1000 ml bzw. 1l - Formstabile Chips für raspelnde Saugwelse, Ancistrus und L-Welse, Fischfutter mit sehr hoher Futterverwertbarkeit & damit weniger Algen
Das sagen Käufer:
Eine riesen Dose Wels Wafers :)
Unglaubliches Futter
Super!
Meine L-Welse lieben die sera Wels-Chips & lassen dafür auch meine Pflanzen in Ruhe
Details
Tetra GmbH (FO) Tetra
7,79 €* 11,29 €
kostenloser Versand
Fabelhaft
2999 Bewertungen
4,7
Tetra Wafer Mix - Fischfutter für alle Bodenfische (z.B. Welse) und Krebse, für gesundes Wachstum und eine bessere Widerstandskraft, 250 ml
Das sagen Käufer:
Erste Wahl für Bodenfische
Lecker für Welse!
Sehr formstabil, sinkt schnell und schmeckt gut
Details
Sera Viformo
40,17 €* 51,49 €
kostenloser Versand
Fabelhaft
1448 Bewertungen
4,7
sera Viformo Nature 2,2l (1,4 kg) - Futtertabletten für Welse mit 4% Gammarus und vitaminreichen Seealgen, Fischfutter fürs Aquarium, mit sehr hoher Futterverwertbarkeit, somit weniger Algen
Das sagen Käufer:
100% Daumen hoch von meinen Welsen und Schmerlen!
Super Futtertabletten
Meine Welse lieben es.
Details
Tetra GmbH Tetra
8,79 €*
kostenloser Versand
Fabelhaft
1506 Bewertungen
4,6
Tetra Pleco Veggie Wafers - Fischfutter für pflanzenfressende Bodenfische, Alleinfutter mit mineralreicher Zucchini für verbesserte Vitalität, 250 ml Dose
Das sagen Käufer:
Die Fische und Garnelen lieben es
Meine am Boden lebenden Fische, fressen es sehr gerne.
Glückliche Welse ...
Details
Tropical Welsi
16,90 €* 17,95 €
kostenloser Versand
Fabelhaft
217 Bewertungen
4,6
Tropical Welsi Gran Granulat für Bodenfressende Zierfische, 1er Pack (1 x 1 l)
Das sagen Käufer:
Alle Welse lieben es ...
Meine Welse lieben es
Lieblingsfutter für unsere Welse
Details
NatureHolic Catfish
7,99 €* 9,90 €
kostenloser Versand
Sehr gut
54 Bewertungen
4,2
NatureHolic Welsfeed - Welsfutter - Futter für Fische im Aquarium Welse 50 ml
Das sagen Käufer:
Top Produkt
Gutes Welsfutter
Welstaps
Details
JBL NovoPleco
19,38 €* 28,95 €
kostenloser Versand
Fabelhaft
2619 Bewertungen
4,8
JBL NovoPleco Alleinfutter für kleine Saugwelse, Tabletten 1 l, 30312
Das sagen Käufer:
Perfekt fuer Ohrgitterharnischwelse
Gehen schnell unter und werden gut angenommen
Futter Tabletten mit Spirulina
Details
Teichpoint Kelp
14,99 €*
kostenloser Versand
Sehr gut
292 Bewertungen
4,5
Teichpoint Algen-Wafers Wels-Chips (Hauptfutter für alle pflanzenfressenden Bodenfische und scheuen Zierfische in Waferform) - Welsfutter im 1 Liter Beutel
Das sagen Käufer:
Gutes Zeug
Top Ware, Kaufempfehlung
UPS (unmöglicher Paket Service)
Details
ARKA Biotechnologie GmbH Microbe-Lift
8,90 €*
kostenloser Versand
Sehr gut
147 Bewertungen
4,5
MICROBE-LIFT® - Vita Pleco | Granulat Welsfutter für Süßwasser Aquarium | Kaltgepresstes Futter, fördert Farbenpracht und Wachstum vom Wels | Inhalt: 250ml
Das sagen Käufer:
Das erste Futter was die Welse mögen
Jeder mag es in meinem Aquarium
Proteinreiches und kaltgepresstes Hauptfutter für gesündere Tiere
Details
Dennerle Pleco
10,21 €* 10,72 €
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
54 Bewertungen
4,7
Dennerle Pleco Menu Herbivore 100 ml - Futter für Welse
Das sagen Käufer:
Solides Basistrockenfutter für meine Welse
Welse fressen es gern
Hochwertig
Details

* Alle Preise und Angaben ohne Gewähr. Datenstand vom: 30.9.2022 - 13:09 Uhr.

+ mehr anzeigen
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Anbieter von Futter für Welse

unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Welsfutter-Vergleich enthält keine Werbung

übersichtlich

alle Welsfutter-Produktdetails werden klar und deutlich dargestellt

Günstige Futter für Welse im Vergleich

Preiswerte und sehr gute Welsfutter zu einem erschwinglichen Preis finden Sie bei olimodo.de

Wie viel kosten Futter für Welse?

Der Preis für Futter für Welse beginnt bei 7,79 € und geht bis 40,17 €. Der Durchschnittspreis liegt bei 15,63 €.

7,79 €

günstig


15,63€

Durchschnitt


40,17 €

teuer


Welcher Welsfutter ist am günstigsten?

Das Tetra GmbH (FO) Tetra ist mit 7,79€ am günstigsten, dass ist 32,38€ weniger als das teuerste und 7,84€ weniger als der Durchschnitt.

Welcher Welsfutter hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Welsfutter sortiert nach Preis

Hier finden Sie unsere Futter für Welse nach Preis aufsteigend sortiert

Tetra Welsfutter
Tetra Welsfutter
7,79€* kostenloser Versand
Tetra Wafer Mix Futter für alle bodenbewohnenden Fische, z.B. Welse und Krebse, für gesundes Wachstum und bessere Widerstandskraft 250 ml

NatureHolic Welsfutter
NatureHolic Welsfutter
7,99€* kostenloser Versand
NatureHolic Catfish Feed Aquarium Fischfutter für Welse 50 ml

Tetra Welsfutter
Tetra Welsfutter
8,79€* kostenloser Versand
Tetra Pleco Veggie Wafers - Futter für pflanzenfressende Bodenfische, Alleinfutter mit mineralstoffreicher Zucchini zur Verbesserung der Vitalität, 250 ml Dose.

MICROBE-LIFT Welsfutter
MICROBE-LIFT Welsfutter
8,90€* kostenloser Versand
Microbe-Lift Vita Pleco - Granulatfutter, Alleinfutter für Saugwelse in jedem Süßwasseraquarium, 250ml / 120g

Welsfutter Kaufberater

Es gibt kaum ein Aquarium, das nicht mindestens einen Wels hat. Diese eher scheuen Fische sind nicht immer auf den ersten Blick sichtbar, aber mit dem richtigen Futter lassen sich auch die scheuesten Welse aus ihrem Versteck locken. Wie verschiedene Tests im Internet gezeigt haben, sollte ein gutes Bodenfischfutter möglichst schnell sinken und viele Vitamine enthalten. Wählen Sie ein proteinreiches Welsfutter ohne Farb- und Konservierungsstoffe aus unserer Vergleichstabelle.

"Nehmen Sie sich Zeit und vergleichen Sie in Ruhe die Welsfutter. Nur so finden Sie das richtige Produkt für sich und sind dann auch auf Dauer mit Ihrem Kauf zufrieden."
Hendrik Bauer von olimodo.de

Derzeit sind etwa 3.400 Welsarten bekannt, die wiederum in 38 Familien unterteilt sind. Zu den beliebtesten Welsen im Aquarium gehören der Panzerwels und der Antennenwels.

Wie oft muss man einen Wels füttern?

Welse müssen täglich gefüttert werden. Sie sind nachtaktive Fische, also füttern Sie sie kurz vor dem Lichtwechsel. Sie ziehen es vor, auf dem Boden zu bleiben und zwischen Steinen oder Wurzeln zu suchen.

Was bekommen Welse zum Essen?

In einer natürlichen Umgebung fressen Welse alles, was sie auf dem Substrat finden: Algen, kleine Krebstiere, Mikroorganismen, Insektenlarven und Eier. Welse sind meist Allesfresser. Daher wird bei der Haltung im Aquarium eine Kombination aus Lebend-, Frost-, Gemüse- und Trockenfutter empfohlen.

Welches Welsfutter?

Allesfressende Welse profitieren von einer zusätzlichen Fütterung mit kleinen Lebewesen, entweder als Lebend- oder als Trockenfutter. Artemia und seine Nauplien, Mückenlarven, Mysis, Tubifex und Enchytrae haben gute Ergebnisse gezeigt.

Welche Wels Arten gibt es?

Es gibt etwa 3.390 Arten, die in 38 Familien unterteilt sind. Es gibt jedoch noch viele unentdeckte Arten, so dass ständig neue Welsarten hinzukommen. Zu den beliebtesten Welsarten für das Aquarium gehören der Blaue Antennenwels und der Marmorierte Panzerwels.

Wann soll man Fische füttern?

Am besten ist es, mehrere Portionen über den Tag verteilt zu geben, zumindest aber morgens und abends. Die Pflanzenfresser unter den Aquarienbewohnern gönnen sich gelegentlich ein in kochendem Wasser blanchiertes Spinat- oder Kopfsalatblatt.

Welche Hersteller bieten Welsfutter an?

Es werden 36 Futter für Welse von 14 verschiedenen Herstellern angeboten. Die Hersteller sind:

ARKA Biotechnologie GmbHDennerleJBLNatureHolicSchmitt AquaristikSeraSuper AquariumSöllTeichpointTetra GmbHTetra GmbH (FO)TropicalWohnkultsera

Wo kann man Welsfutter kaufen?

Futter für Welse können Sie im Fachgeschäften sowie in den meisten Kaufhäusern und oft auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL, Netto oder Kaufland oder auch in Baumärkten wie OBI, Toom oder Hornbach kaufen. Allerdings werden immer mehr Auto Sonnenschutzrollos über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Falls Sie bei uns nicht fündig werden können Sie Welsfutter noch in folgenden Geschäften offline oder oft auch online kaufen:

Häufig gestellte Fragen

Um den Wels zu erfreuen, kann er auch einige holzige Pflanzen oder Blätter im Wald sammeln. Darüber hinaus frisst der Luftwels auch rohe Möhren, Kartoffeln, Zucchini, Gurken und blanchierten Löwenzahn. Gelegentlich fressen die Saugwelse auch die Pflanzen im Aquarium.
Allerdings fressen Antennenwelse lieber Pflanzen als Algen. Auch an Futtertabletten gewöhnen sie sich schnell. .... . Geeignetes Gemüse:. Salat. rohe Gurkenscheiben. rohe Kartoffelscheiben. pürierte Erbsen. gekochte Karotten. blanchierter Spinat. Paprikastücke. Zucchini.
Netzharnischwelse sind Allesfresser, bevorzugen aber pflanzliche Nahrung. Neben Seetang wird auch frisches Gemüse wie Spinat, Paprika und Zucchini gerne angenommen. Sie können sich auch von pelletiertem oder gefrorenem Futter mit einem hohen Grünanteil ernähren.
Wie füttert man Welse von der Antenne aus? Welse müssen täglich gefüttert werden. Da sie nachtaktiv sind, sollten Sie sie füttern, kurz bevor Sie das Licht ausschalten. Sie ziehen es vor, im Substrat zu bleiben und zwischen Steinen oder Wurzeln zu suchen.
Der L-Wels lässt den Tigerlotus fast allein. Im Vordergrund habe ich bisher sehr gute Erfahrungen mit Saggitaria (einer krautigen Pflanze) gemacht, denn die Grashalme sind zu schmal, so dass sich die L-Welse nicht daran festhalten können.
Füttern Sie nie zu viel auf einmal, sondern nur das, was die Fische in wenigen Minuten fressen können (Ausnahme: frisches Grünfutter). Am besten ist es, mehrere Portionen über den Tag verteilt zu füttern, zumindest aber morgens und abends.
Die Tiere sollten erst am Tag nach ihrer Einführung gefüttert werden - und es ist besser, sie etwas weniger als viel zu füttern. Fische bauen die meisten Stresshormone über ihre Kiemen ab, ebenso wie einige Stoffe in ihrer Nahrung. Eine zu frühe Fütterung würde daher den Stoffwechsel der Tiere unnötig belasten.

Quellen