Bio-Kaffee preiswert

Sehr günstige Biokaffees im Vergleich

Hier finden Sie Biokaffees zu einem guten Preis im Vergleich. Es werden kostengünstige Biokaffees verglichen. Das günstigste Bio-Kaffee kostet 11,99€ und der Durchschnittspreis liegt bei 22,72€. ...mehr lesen Die Biokaffees gibt es bei folgenden Anbietern für wenig Geld: Alnatura GmbH, Blankroast, Caffè Vergnano 1882, Café Intención, Camocim Biodynamic - Home Roast, Delica AG, Dr. Engling & Siemers GbR, GEMYNO, GEPA, GEPA The Fair Trade Company, Gourvita GmbH, J. Hornig, Lebensbaum, Luigi Lavazza Deutschland GmbH, Luigi Lavazza S.p.A., MELITTA KAFFEE GMBH, Martermühle, Mount Hagen, Rohebohnen, The Coffee and Tea Company, Ulrich Walter GmbH, Wertform GmbH. Ein billiger Bio-Kaffee muss nich auf eine mindere Qualität hinweisen. Schauen Sie sich vor dem Kauf die Kundenbewertungen an.

The Coffee and Tea Company C&T
37,90 €*
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
68 Bewertungen
4,5
C&T Bio Espresso Crema | Cafe 2 x 1000 g ganze Bohnen Gastro-Sparpack im Kraftpapierbeutel Kaffee für Siebträger, Vollautomaten, Espressokocher
Das sagen Käufer:
Leckere Espressobohnen! Preis- Leistungsverhältnis TOP
Sehr guter Bio Espresso Crema von C&T
Ein Traum an Geschmack 👍👍👍👍
alles super
Details
Caffè Vergnano 1882 Caffè
17,29 €* 19,99 €
kostenloser Versand
Sehr gut
2868 Bewertungen
4,4
Caffè Vergnano 1882 Kaffeebohnen 100% Arabica Bio - 1 Packung enthält 1 Kg
Das sagen Käufer:
Viel Kaffee, wenig Säure
Bohnenbild Hölle, Geschmack Himmel
Intensiv und schokoladig
Details
Gourvita GmbH Kaffee
16,90 €*
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
181 Bewertungen
4,4
Kaffee BIO & FAIR Der entkoffeinierte Kaffee von GOURVITA, 500g Bohne | perfekt für Vollautomaten, fair gehandelt und Bio-Qualität
Das sagen Käufer:
Vollkommen zufrieden
Koffeinfreier Kaffee
Toller Kaffee! Ohne Koffein!
Details
Luigi Lavazza Deutschland GmbH Lavazza
16,99 €* 17,99 €
kostenloser Versand
Sehr gut
1731 Bewertungen
4,5
Lavazza ¡Tierra! For Planet, 1kg Packung, 100% hochwertige Arabica Kaffeebohnen, Heller Röstgrad
Das sagen Käufer:
Spitzenprodukt mit einem leicht unangenehmen ethischen Beigeschmack
Mein persönlicher Favorit
Gute, milde Kaffeebohnen
Details
Lebensbaum Árvore
20,24 €*
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
76 Bewertungen
4,3
Lebensbaum Espresso Minero, Bohne, 1er Pack (1 x 1 kg)
Das sagen Käufer:
Sehr leckerer Kaffee
super Kaffee
Sehr aromatischer, kräftiger aber bekömmlicher Kaffee
Details
J. Hornig J
11,99 €*
kostenloser Versand
Sehr gut
242 Bewertungen
4,4
J. Hornig Kaffee gemahlen Bio & Fair Trade, Alles Bio, 500g, langsam und schonend geröstet, perfekt für Filterkaffee, Frenchpress und Mokkakanne
Das sagen Käufer:
Bester Bio Fairtrade Kaffee, den ich gefunden habe
Schmeckt cremig und lecker
Spezial Mischung ist voll eingeschlagen
Details
Martermühle I
31,99 €*
kostenloser Versand
Sehr gut
36 Bewertungen
4,5
Martermühle Peru Bio Kaffeebohnen 1kg mittelkräftig, Arabica - nussiges Aroma/Florale Note, ganze Bio Kaffee-Bohnen schonend geröstet, säurearm
Das sagen Käufer:
Exzellenter Kaffee mit ausgeglichen bis leicht herben Aroma
Sehr zu empfehlen
Teuer aber seinen Preis wert!
Details
Camocim Biodynamic - Home Roast Bio-Rohkaffee
20,49 €* 23,50 €
kostenloser Versand
Sehr gut
153 Bewertungen
4,1
Grüner Kaffee Bio Gemahlen | Single-State Camocim Farm, Brasilien | 100% Arabica Rohkaffee Fein Gemahlen | BIO Demeter Qualität Siegel | (1000 gr)
Das sagen Käufer:
Kaffee mal anders
Tolle Preis-Leistung- Demeter zertifiziert!
Natur pur.
Details
Dr. Engling & Siemers GbR Preisgekrönte
39,99 €*
kostenloser Versand
Sehr gut
1308 Bewertungen
4,4
Premium Bio Kaffeebohnen preisgekrönt Kaffee köstlich, sehr säurearm von 360 Grad rundum ehrlich - Ganze Bohnen - ideal für Bulletproof Coffee
Das sagen Käufer:
Bio, lecker und dabei gutes tun!
Lieblingskaffee
Sehr lecker
Details
Mount Hagen Gerösteter
13,40 €*
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
372 Bewertungen
4,6
Mount Hagen Röstkaffee gemahlen FairTrade, Naturland (1 x 500 g) - Bio
Das sagen Käufer:
Neuer Lieblingskaffee
Wirklich erstaunlich guter Kaffee für den Preis
Guter Kaffee, aber noch keine Spitzenklasse
Details

* Alle Preise und Angaben ohne Gewähr. Datenstand vom: 19.5.2022 - 13:05 Uhr.

+ mehr anzeigen
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Anbieter von Biokaffees

unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Bio-Kaffee-Vergleich enthält keine Werbung

übersichtlich

alle Bio-Kaffee-Produktdetails werden klar und deutlich dargestellt

Günstige Biokaffees im Vergleich

Preiswerte und sehr gute Bio-Kaffee zu einem erschwinglichen Preis finden Sie bei olimodo.de

Wie viel kosten Biokaffees?

Der Preis für Biokaffees beginnt bei 11,99 € und geht bis 39,99 €. Der Durchschnittspreis liegt bei 22,72 €.

11,99 €

günstig


22,72€

Durchschnitt


39,99 €

teuer


Welcher Bio-Kaffee ist am günstigsten?

Das J. Hornig J ist mit 11,99€ am günstigsten, dass ist 28,00€ weniger als das teuerste und 10,73€ weniger als der Durchschnitt.

Welcher Bio-Kaffee hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Bio-Kaffee sortiert nach Preis

Hier finden Sie unsere Biokaffees nach Preis aufsteigend sortiert

J. Hornig Bio-Kaffee
J. Hornig Bio-Kaffee
11,99€* kostenloser Versand
J Hornig Bio Fairtrade Gemahlener Kaffee All 500g langsam und mild gerösteter Bio-Kaffee

Mount Hagen Kaffeepulver
Mount Hagen Kaffeepulver
13,40€* zzgl. Versandkosten
Mount Hagen Gerösteter gemahlener Kaffee FairTrade Naturland 1 x 500 g Bio

GOURVITA Bio-Kaffee
GOURVITA Bio-Kaffee
16,90€* zzgl. Versandkosten
BIO & FAIR Coffee Gourvita entkoffeinierter Kaffee, 500g Bohne, perfekt für Vollautomaten, Fairtrade- und Bioqualität.

Lavazza Kaffeebohnen
Lavazza Kaffeebohnen
16,99€* kostenloser Versand
Lavazza Tierra For Planet 1kg Packung mit 100 hochwertigen Light East Grade Arabica Kaffeebohnen

Caffè Vergnano 1882 Bio-Kaffee
Caffè Vergnano 1882 Bio-Kaffee
17,29€* kostenloser Versand
Caffè Vergnano 1882 Kaffeebohnen 100% Bio Arabica - 1 Packung enthält 1 Kg

Bio-Kaffee Kaufberater

Rund 80 % der Deutschen trinken täglich Kaffee. Doch immer mehr Liebhaber legen Wert auf den nachhaltigen Anbau ihres Kaffees. Zum Glück gibt es eine große Auswahl an Bio-Kaffee. Es stammt aus kontrolliert biologischem Anbau und ist in Bohnen- oder Pulverform erhältlich. Um sicherzustellen, dass die Kaffeebauern für ihre Arbeit fair bezahlt werden, wählen Sie jetzt einen Bio-Kaffee mit zusätzlicher Fairtrade-Zertifizierung aus unserer Sortimentstabelle. Machen Sie den Selbsttest und finden Sie Ihren neuen Lieblingskaffee.

"Nehmen Sie sich Zeit und vergleichen Sie in Ruhe die Bio-Kaffee. Nur so finden Sie das richtige Produkt für sich und sind dann auch auf Dauer mit Ihrem Kauf zufrieden."
Hendrik Bauer von olimodo.de

Es gibt viele Arten von Bio-Kaffee. So bieten viele Hersteller auch entkoffeinierten Bio-Kaffee, mild schmeckende Arabica-Bohnen, Mischungen aus Robusta und Arabica oder sogar Fair Trade zertifizierten Bio-Kaffee an.

Welcher Bio Kaffee schmeckt am besten?

Kaffee aus biologischem Anbau und fairem Handel. Rang 1. die Kaffeekooperative Angelique's Finest. 5, 0. ... 2. Rang die Kaffeekooperative Cafe de Maraba. 4, 9. . . . 3. Platz GEPA Kaffee. 4, 8. . . . 4. Platz Café Kogi de la Jungla. 5, 0. 5. Platz Café Mount Hagen... . 6. Platz Café Rösterei Laufenmühle. . . Platz 7. gerösteter Kaffee dennree Sidamo... . . 8. Platz Sonnentor Viennese Seduction .

Wie gesund ist Bio Kaffee?

Bio-Kaffee enthält weniger Chlorogensäuren Viele Obst- und Gemüsesorten enthalten Chlorogensäuren. . . . Die Studie ergab, dass Bio-Kaffee weniger Chlorogensäuren enthält als konventionell angebaute Kaffeebohnen. Aufgrund ihres höheren Gehalts an Wirkstoffen sind konventionell angebaute Kaffeebohnen daher gesünder.

Was ist an Kaffee Bio?

Im Gegensatz zu anderen Kaffeesorten wird Bio-Kaffee in Mischkulturen und nicht in strengen Monokulturen angebaut. Das bedeutet, dass im Anbaugebiet nicht nur Kaffeepflanzen wachsen, sondern auch andere schattenspendende Pflanzen wie Mandarinensträucher, Kakao- oder Bananenbäume.

Sollte man Kaffee Bio kaufen?

Dabei zeigte sich, dass Bio-Kaffee weniger Chlorogensäuren enthält als konventionell angebaute Bohnen. Aufgrund des höheren Gehalts an Wirkstoffen sind konventionell hergestellte Kaffeebohnen daher gesünder.

Wann ist Kaffee Bio?

Nach dem EU-Bio-Siegel muss Bio-Kaffee zu 95 % aus biologischem oder ökologischem Anbau bestehen, wobei 0,9 % gentechnisch veränderte Bestandteile enthalten sein dürfen.

Welche Hersteller bieten Bio-Kaffee an?

Es werden 43 Biokaffees von 22 verschiedenen Herstellern angeboten. Die Hersteller sind:

Alnatura GmbHBlankroastCaffè Vergnano 1882Café IntenciónCamocim Biodynamic - Home RoastDelica AGDr. Engling & Siemers GbRGEMYNOGEPAGEPA The Fair Trade CompanyGourvita GmbHJ. HornigLebensbaumLuigi Lavazza Deutschland GmbHLuigi Lavazza S.p.A.MELITTA KAFFEE GMBHMartermühleMount HagenRohebohnenThe Coffee and Tea CompanyUlrich Walter GmbHWertform GmbH

Wo kann man Bio-Kaffee kaufen?

Biokaffees können Sie im Fachgeschäften sowie in den meisten Kaufhäusern und oft auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL, Netto oder Kaufland oder auch in Baumärkten wie OBI, Toom oder Hornbach kaufen. Allerdings werden immer mehr Auto Sonnenschutzrollos über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Falls Sie bei uns nicht fündig werden können Sie Bio-Kaffee noch in folgenden Geschäften offline oder oft auch online kaufen:

Häufig gestellte Fragen

GEPA Bio-Kaffee - Fair gehandelt und besonders mild GEPA Bio-Kaffee ist der mildeste der TOP 5. Der Säuregehalt ist minimal, was ihn besonders magenschonend macht. Die 100 % Arabica-Bohnen stammen aus Mexiko, Peru und Bolivien, wo sie biologisch angebaut und von Hand geerntet werden.
Ranking von Bio- und Fair-Trade-Kaffee: Top-10-Liste. 1. Platz: Café Gepa . 2. Platz: Café Mount Hagen... . 3. Platz: Marabá Kaffee-Kooperative... . 4. Platz: Café Cirlce . . . . 5. Platz: J. J. Darboven Café Intención... Sehen Sie die kompletten Top 27 in Utopia. de.
Gentechnik, mineralische Stickstoffdünger und chemisch-synthetische Pestizide sind tabu. Das Verbot von Chemikalien kommt auch den Plantagenarbeitern zugute. In der konventionellen Landwirtschaft werden regelmäßig chemische Spritzmittel eingesetzt.
Im Gegensatz zu konventionellem Kaffee wird Bio-Kaffee nicht in strenger Monokultur, sondern in Mischkultur angebaut. Auf diesen Plantagen wird nicht nur Kaffee angebaut, sondern auch andere Pflanzen wie Kakao, Zuckerrohr, Bananen und Kokosnüsse.
Die Hauptnahrungsquelle ist jedoch der Kaffee. In diesem Fall prägt die natürliche Substanz auch den Geschmack der Bohnen. . . Dabei zeigte sich, dass Bio-Kaffee weniger Chlorogensäuren enthält als konventionell angebaute Bohnen. Aufgrund ihres höheren Gehalts an Wirkstoffen sind konventionell hergestellte Kaffeebohnen daher gesünder.
#1 Anbau in Mischkulturen Im Gegensatz zu anderen Kaffeesorten wird Bio-Kaffee in Mischkulturen und nicht in strengen Monokulturen angebaut. Das bedeutet, dass im Anbaugebiet nicht nur Kaffeepflanzen wachsen, sondern auch andere schattenspendende Pflanzen wie Mandarinensträucher, Kakao- oder Bananenbäume.
"Bestes Produkt im Test": In der aktuellen November-Ausgabe der Zeitschrift ÖKO-TEST wurde der Bio-Kaffee "Faires Pfund" des Fair-Trade-Pioniers GEPA mit der Höchstnote "gut" Testsieger. Insgesamt haben 14 der 20 getesteten gemahlenen Kaffeesorten den Test nicht bestanden.

Quellen