Terrassenöl preiswert

Sehr günstige Holzöle für außen im Vergleich

Hier finden Sie Holzöle für außen zu einem guten Preis im Vergleich. Es werden kostengünstige Holzöle für außen verglichen. Das günstigste Terrassenöl kostet 12,99€ und der Durchschnittspreis liegt bei 43,01€. ...mehr lesen Die Holzöle für außen gibt es bei folgenden Anbietern für wenig Geld: ADLER, Akzo Nobel DE, BEKATEQ, CAIRCON, Hermann Sachse, Lignocolor, Nordicare, Oli Lacke GmbH, Osmo, Saicos, UNKWN, Vivere GmbH, WO-WE, WOCA, Wepos, Wilckens, Woca. Ein billiger Terrassenöl muss nich auf eine mindere Qualität hinweisen. Schauen Sie sich vor dem Kauf die Kundenbewertungen an.

ADLER Pullex
60,93 €* 66,77 €
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
11 Bewertungen
4,8
ADLER Pullex Bodenöl 2.5l Java Bangkirai Öl Holzöl für Terrasse Holzschutz
Das sagen Käufer:
Sehr gutes Bodenöl für die Terrasse
Alles super
ADLER Pullex Bodenöl 2.5l
Kann es weiter empfehlen
Details
UNKWN Osmo-Color
69,90 €* 72,70 €
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
126 Bewertungen
4,6
OSMO-Color UV-Schutz Öl Extra UV-Schutz für den Aussenbereich 420 2,500 L
Das sagen Käufer:
Absoluter Wetterschutz für unser Holz-Haus
Sehr ergiebig und farbecht
Tolles Öl
Gut
Details
WOCA 617951A
47,95 €* 85,56 €
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
49 Bewertungen
4,6
WOCA 617951A Exterior Öl, Natur 2,5 L
Das sagen Käufer:
Gutes Öl...
Gute Qualität
Gutes Schutzöl für Draußen
Details
Saicos Colour
52,90 €* 54,85 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
63 Bewertungen
4,4
SAICOS COLOUR GmbH 500 0110 Holzspezialöl, farblos, 2,5 Liter
Das sagen Käufer:
ordentliches Ergebnis
Gute Qualität, guter Preis.
Gut
Details
CAIRCON Douglasienöl
44,90 €*
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
307 Bewertungen
4,5
CAIRCON Douglasien Öl Terrassenöl Gartenholzöl Holzöl Pflege-öl Lärchenöl - 5L
Das sagen Käufer:
Hochwertiges Öl mit schöner Farbgebung
Super Preis-Leistung und ein hervorragender Service
Super
Details
Osmo 430D
77,95 €* 81,93 €
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
117 Bewertungen
4,6
Osmo 430D, Terrassenöl, Anti-Rutsch, transparent, 2,5 l
Das sagen Käufer:
Gutes Produkt
Holzterrasse
Beste Qualität
Details
Lignocolor 1L
15,95 €*
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
424 Bewertungen
4,7
Lignocolor Leinölfirnis | Holzöl für den Innen- und Außenbereich | natürlicher Holzschutz (1L, Natur)
Das sagen Käufer:
Sehr empfehlenswert...
Biologischer Zauberanstrich, Daumen hoch
sehr empfehlenswert
Details
Osmo Grau
59,80 €* 63,15 €
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
321 Bewertungen
4,7
OSMO Terrassen-Öl 2,5 L Grau 019
Das sagen Käufer:
Sehr gutes Produkt
Absolute Empfehlung (wenn man den Unterschied zwischen Öl und Farbe kennt)
Geniale Farbe - Steht jedem Holz!
Details
Oli Lacke GmbH OliNatura
29,25 €* 30,16 €
kostenloser Versand
Fabelhaft
2297 Bewertungen
4,7
OLI-NATURA Yacht- und Teaköl (Holzöl zum Schutz von Hart- und Exotenhölzern im Außenbereich), Natur
Das sagen Käufer:
1 Liter für 10 m² und satte Optik, Geruch für mich nicht besonders angenehm
Ausgezeichnetes Produkt mit sehr guten Ergebnis - Update nach 1 Jahr
Gutes Öl für die Terrasse
Details
BEKATEQ BE-210
39,90 €*
zzgl. Versandkosten
Hervorragend
7 Bewertungen
5,0
BEKATEQ BE-210 Leinölfirnis transparent I Holzöl für Innen & Außen 5l I Holzschutz-Lasur zur Holzpflege von Holzboden, Parkett, Dielen, Möbel, Douglasien I Wasser & schmutzabweisend I honigtönend
Das sagen Käufer:
Sehr toll aber auch sehr ölig
Gut zu verarbeiten
gutes Fabrikat
Details
Akzo Nobel DE Xyladecor
39,99 €* 51,29 €
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
1312 Bewertungen
4,7
Xyladecor Bangkiraiöl 5L
Das sagen Käufer:
Das Beste Öl das ich bis jetzt hatte
Zieht schnell ein und ergiebig!
Dunkler Farbton, hat sich sparsam auftragen lassen
Details
Wilckens Decking
23,68 €* 25,08 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
61 Bewertungen
4,5
Wilckens Terrassenöl Lasur Terrassenholz Douglasie Bangkirai Teak, Farbe:Douglasie
Das sagen Käufer:
Bin begeistert
Super Farbe
Leicht zu verarbeiten. Tolles Finish
Details
Akzo Nobel DE Xyladecor
39,99 €* 51,29 €
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
1126 Bewertungen
4,7
Xyladecor 5089013 Douglasien-Öl
Das sagen Käufer:
Douglasie wie sie aussehen soll!
Wider Erwarten sehr schön
Perfekt für meine Terasse
Details
Wepos 2000300657
12,99 €*
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
1189 Bewertungen
4,5
Wepos 2000300657 Teak- und Hartholz Öl 1 Liter
Das sagen Käufer:
Perfekt
Tolles Öl
Klasse Produkt
Details
UNKWN Remmers
29,13 €* 36,60 €
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
585 Bewertungen
4,6
Remmers Pflege-Öl - farblos 2,5L
Das sagen Käufer:
Top Produkt
Super Verarbeitung, schnelle Trocknung
Das Pflegeöl erfüllt meine Anforderungen
Details

* Alle Preise und Angaben ohne Gewähr. Datenstand vom: 11.8.2022 - 22:08 Uhr.

+ mehr anzeigen
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Anbieter von Holzöle für außen

unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Terrassenöl-Vergleich enthält keine Werbung

übersichtlich

alle Terrassenöl-Produktdetails werden klar und deutlich dargestellt

Günstige Holzöle für außen im Vergleich

Preiswerte und sehr gute Terrassenöl zu einem erschwinglichen Preis finden Sie bei olimodo.de

Wie viel kosten Holzöle für außen?

Der Preis für Holzöle für außen beginnt bei 12,99 € und geht bis 77,95 €. Der Durchschnittspreis liegt bei 43,01 €.

12,99 €

günstig


43,01€

Durchschnitt


77,95 €

teuer


Welcher Terrassenöl ist am günstigsten?

Das Wepos 2000300657 ist mit 12,99€ am günstigsten, dass ist 64,96€ weniger als das teuerste und 30,02€ weniger als der Durchschnitt.

Welcher Terrassenöl hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Terrassenöl sortiert nach Preis

Hier finden Sie unsere Holzöle für außen nach Preis aufsteigend sortiert

Wepos Bangkirai-Öl
Wepos Bangkirai-Öl
12,99€* zzgl. Versandkosten
Wepos 2000300657 Teak- und Hartholzöl 1 Liter

Lignocolor Holzöl
Lignocolor Holzöl
15,95€* zzgl. Versandkosten
Lignocolor 1L Leinölfirnis für den Innen- und Außenbereich

Terrassenöl Kaufberater

Sie klagen über verfärbte Holzdielen auf Ihrer Terrasse, die das Sonnenbaden unangenehm machen? Das Terrassenöl löst dieses Problem und stellt die Farbe des Holzes wieder her. Darüber hinaus überzeugen die Produkte mit zusätzlichem Schutz gegen Witterungseinflüsse und UV-Strahlen. Der Verbrauch von Holzöl im Freien ist sehr unterschiedlich. Während Sie mit manchen Produkten nur 5 Quadratmeter pro Liter behandeln können, schaffen Sie mit Hochleistungs-Holzschutzölen bis zu 24 Quadratmeter. Suchen Sie ein Holzöl für Gartenmöbel? Finden Sie das richtige Terrassenöl in unserer Test- und Vergleichstabelle.

"Nehmen Sie sich Zeit und vergleichen Sie in Ruhe die Terrassenöl. Nur so finden Sie das richtige Produkt für sich und sind dann auch auf Dauer mit Ihrem Kauf zufrieden."
Hendrik Bauer von olimodo.de

Die Leistung der erhältlichen Terrassenöle ist sehr unterschiedlich. So variiert die maximal beschichtbare Fläche pro Liter zwischen fünf und 24 Litern. Auch bei der Trocknungszeit gibt es große Unterschiede. Dies reicht von 60 Minuten bis zu 6 Stunden, bevor das Terrassenöl staubtrocken ist. Umweltverträgliches Terrassenöl ist besonders schadstoffarm und zeichnet sich durch eine geringere Umweltbelastung aus. Auch auf Lösungsmittel wird im Produktionsprozess verzichtet.

Welches Öl für die Terrasse?

Helles Hartholzöl: Dieses Öl ist besonders für helle Hölzer geeignet. Dank der hellen Pigmente behalten die Platten fast ihre natürliche Farbe. ..... Unsere Empfehlungen für Sie:. Holzarten: Bangkirai, Ipe, möglicherweise ... Holzarten: Cumaru, Tamarinde, Garapa, Lärche - helles Hartholzöl.

Wie ölt man Terrassenholz richtig?

Terrassenöle werden von der Unterseite des Holzes aufgenommen. Die darin enthaltenen natürlichen Pigmente und Harze bilden einen gehärteten Schutzfilm, der gegen das Betreten des Decks resistent ist. Tragen Sie das Terrassenöl nach der Reinigung gleichmäßig mit einem Pinsel auf. Sie können die Vorderkanten der Platten mit einem Holzkantenschutz versiegeln.

Wann Terrassendielen ölen?

Zur Pflege und zum Schutz der Terrasse empfehlen wir, ein- bis zweimal im Jahr ein Öl aufzutragen. Das schützt das Holz, lässt es atmen und weist zudem Schmutz und Wasser ab.

Was ist Terrassenöl?

Terrassenöl schützt die Holzoberfläche vor Feuchtigkeit, Schmutz und UV-Strahlen. Das Terrassenöl ist für alle Holzarten geeignet, die im Garten und auf der Terrasse verwendet werden: Heimisches Holz: Douglasie, Eiche, Lärche, Robinie (auch Akazie genannt).

Warum Terrasse Ölen?

Geölte Terrassendielen: Warum und was passiert mit dem Holz: Terrassenöl verhindert das Vergrauen und schützt vor Wasser, Pilzen, Schimmel und Insekten. Durch die Sonneneinstrahlung vergraut jedes Holz auf natürliche Weise.

Sollte man Terrassendielen Ölen?

Damit sie lange schön bleiben, ist eine regelmäßige Pflegebehandlung mit Öl unbedingt notwendig. Terrassendielen sind in verschiedenen Holzarten erhältlich. Um die Dielen über viele Jahre hinweg in gutem Zustand, witterungsbeständig und attraktiv zu halten, ist das Ölen eine sinnvolle und vor allem wichtige Maßnahme.

Welche Hersteller bieten Terrassenöl an?

Es werden 47 Holzöle für außen von 17 verschiedenen Herstellern angeboten. Die Hersteller sind:

ADLERAkzo Nobel DEBEKATEQCAIRCONHermann SachseLignocolorNordicareOli Lacke GmbHOsmoSaicosUNKWNVivere GmbHWO-WEWOCAWeposWilckensWoca

Wo kann man Terrassenöl kaufen?

Holzöle für außen können Sie im Fachgeschäften sowie in den meisten Kaufhäusern und oft auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL, Netto oder Kaufland oder auch in Baumärkten wie OBI, Toom oder Hornbach kaufen. Allerdings werden immer mehr Auto Sonnenschutzrollos über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Falls Sie bei uns nicht fündig werden können Sie Terrassenöl noch in folgenden Geschäften offline oder oft auch online kaufen:

Häufig gestellte Fragen

Welches Holzöl ist das beste? Das beste Holzschutzöl für den Außenbereich ist Pullex Wood Oil. Das bindemittelhaltige Holzöl dringt sehr gut in das Holz ein, enthält keine Lösungsmittel und schützt besonders gut vor UV-Strahlung. Für die Dekoration von Terrassen ist Pullex Terrassenöl das beste Öl.
Pullex Floor Oil - Wasserabweisendes Öl für Lärchenböden Damit Ihre Holzdielen über viele Jahre hinweg gepflegt aussehen und vor Schmutz und Feuchtigkeit geschützt sind, sollten Sie sie regelmäßig mit einem hochwertigen Bodenöl behandeln.
Reinigen Sie die Bretter mit einer Bürste oder einem Hochdruckreiniger vor (keine Reinigungsmittel verwenden!) und lassen Sie das Holz trocknen, erst dann kann das Öl aufgetragen werden und das Holz wird aufnahmefähig. Nach zwei Tagen können Sie Ihre Terrasse wieder ohne Probleme betreten.
Zur Pflege und zum Schutz des Holzes sollten die Terrassendielen ein- bis zweimal im Jahr geölt werden. Idealerweise sollte dies zu Beginn der Gartensaison, im Frühjahr oder Frühsommer, geschehen, sobald das Wetter wieder sonnig ist.
Nachdem Sie das Öl gut abgeschüttelt haben, tragen Sie es mit einem Pinsel oder einer kurzflorigen Rolle auf eine kleine Fläche der Terrassendielen auf. Warten Sie dann ein paar Minuten, bis das Öl vollständig eingezogen ist, und wischen Sie das überschüssige Öl mit einem Tuch ab.
Die beste Zeit. Die beste Zeit, Bangkirai einmal im Jahr zu ölen, ist der Frühling. Hier können alle Wintereinflüsse entfernt werden, und das Holz sieht im Sommer wieder wie neu aus.

Quellen