Rollstuhlrampe preiswert

Sehr günstige Rampen für Rollstühle im Vergleich

Hier finden Sie Rampen für Rollstühle zu einem guten Preis im Vergleich. Es werden kostengünstige Rampen für Rollstühle verglichen. Das günstigste Rollstuhlrampe kostet 29,99€ und der Durchschnittspreis liegt bei 83,53€. ...mehr lesen Die Rampen für Rollstühle gibt es bei folgenden Anbietern für wenig Geld: Baumarktplus, Cartrend, FF Europe, FT-Germany, JWS, LIEKUMM, MOBILEX, Masko, SZ, Unitec, WilTec, bepco Haus & Garten, gitoPARTS. Ein billiger Rollstuhlrampe muss nich auf eine mindere Qualität hinweisen. Schauen Sie sich vor dem Kauf die Kundenbewertungen an.

Unitec 10320
79,95 €* 86,99 €
kostenloser Versand
Sehr gut
420 Bewertungen
4,5
Unitec 10320 Auffahrrampe Alu, Auto PKW Laderampe, Anhängerrampe, 2 Stück, besonders rutschsicher, bis zu 200 Kg / Stück Traglast, als Paar 400 Kg
Das sagen Käufer:
Aus 2 mach 1
Klasse Preis / Leistung
Auffahrrampe auch mal anders nutzen
OK
Details
SZ Gummirampe
30,70 €* 31,99 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
1019 Bewertungen
4,5
Bordsteinrampe Gummi LxBxH: 500x200x43 mm Set = 2 Stück schwarz (Rampe Gummikeil Rollstuhlrampe Auffahrrampe Auffahrkeil Auffahrhilfe Türschwellenrampe, Autorampe)
Das sagen Käufer:
Sehr gut!!
Robuste Rampen zum fairen Preis
Preis/Leistung und Qualität stimmen...
Bordstein u. Türschwellenrampe
Details
bepco Haus & Garten bepco
63,99 €*
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
300 Bewertungen
4,5
bepco Bordsteinkanten-Rampe aus Gummifasern (schwarz) - Auffahrrampe - Türschwellenrampe mit eingelagerten Unterlegscheiben zur Befestigung (100 x 25 x 10 cm)
Das sagen Käufer:
sehr Stabil
Wirklich gute schwere Qualität.
Passt genau an meine Türschwelle.
Details
WilTec Rollstuhl
59,99 €* 63,60 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
313 Bewertungen
4,5
Rollstuhl Rampe Rollstuhrampe Aluminium klappbar 62 cm bis 270 kg mobil faltbar Flachrampe
Das sagen Käufer:
Super Hilfe für meinen Vater
60 cm lange Rampe
Tolle Sache
Details
Baumarktplus verschiedene
149,99 €*
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
177 Bewertungen
4,5
Rollstuhlrampe verschiedene Größen 272 kg klappbar Alu Auffahrrampe Verladerampe Rampe (122)
Das sagen Käufer:
Gut aber nicht perfekt
Rampe mit kleinen Schwächen, aber konstruktiv gut
Auch geeignet für normalen Kombi.
Details
Cartrend 10646
29,99 €* 35,99 €
kostenloser Versand
Sehr gut
462 Bewertungen
4,2
Bordsteinrampen-2er Set schwarz tragbar Gummirampe,Rollstuhlrampe,Rollstuhlrampe für Auto, Motorrad, Rollstuhl, Rollator
Das sagen Käufer:
2er-Set Plastikrampen Auto
Top Qualität, rutschfest
Macht, was es soll.
Details
JWS Aluminium
119,90 €*
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
51 Bewertungen
4,5
Aluminium Alurampe Rollstuhl Rampe Auffahrrampe für Rollstühle Rollatoren 61cm
Das sagen Käufer:
Rutschfest und leicht
Einfach gut
erfüllt ihren Zweck
Details
JWS Faltbare
108,90 €*
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
59 Bewertungen
4,4
Rollstuhlrampe Laderampe Alurampe Rollstuhl Rampe Klappbar Faltbar Aluminium 122 cm
Das sagen Käufer:
Must have!
Sehr Sehr Gut !!!!
Beste Qualität zu einem günstigen Preis!
Details
JWS Faltbare
149,90 €* 159,90 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
103 Bewertungen
4,4
Rollstuhlrampe Alurampe Rollstuhl Aluminium Rampe Klappbar Teleskoprampe Alu 183 cm
Das sagen Käufer:
Brauchbare Rampe
Rolli in den VW Caddy hervorragend
Sehr gut verarbeitete Rampe für viele Bereiche!
Details
MOBILEX Vollgummirampe
41,97 €*
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
89 Bewertungen
4,7
MobileX Vollgummirampe ohne Klebstoff 20 x 150 x 900 mm
Das sagen Käufer:
Einwandfrei
Sehr gut für Saugrobis
Sehr gut für Saugroboter
Details

* Alle Preise und Angaben ohne Gewähr. Datenstand vom: 14.9.2022 - 23:09 Uhr.

+ mehr anzeigen
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Anbieter von Rampen für Rollstühle

unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Rollstuhlrampe-Vergleich enthält keine Werbung

übersichtlich

alle Rollstuhlrampe-Produktdetails werden klar und deutlich dargestellt

Günstige Rampen für Rollstühle im Vergleich

Preiswerte und sehr gute Rollstuhlrampe zu einem erschwinglichen Preis finden Sie bei olimodo.de

Wie viel kosten Rampen für Rollstühle?

Der Preis für Rampen für Rollstühle beginnt bei 29,99 € und geht bis 149,99 €. Der Durchschnittspreis liegt bei 83,53 €.

29,99 €

günstig


83,53€

Durchschnitt


149,99 €

teuer


Welcher Rollstuhlrampe ist am günstigsten?

Das Cartrend 10646 ist mit 29,99€ am günstigsten, dass ist 120,00€ weniger als das teuerste und 53,54€ weniger als der Durchschnitt.

Welcher Rollstuhlrampe hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Rollstuhlrampe sortiert nach Preis

Hier finden Sie unsere Rampen für Rollstühle nach Preis aufsteigend sortiert

cartrend Rollstuhlrampe
cartrend Rollstuhlrampe
29,99€* kostenloser Versand
Cartrend 10646 2er-Set Kunststofframpen für Auto, Motorrad, Rollstuhl, Rollator, schwarz

Szagato Auffahrrampe
Szagato Auffahrrampe
30,70€* zzgl. Versandkosten
Gummirampe LxBxH 500x200x43 mm 2-teiliges schwarzes Gummiset in Keilform Rollstuhlrampe Rollstuhlrampe Speed Assist Autorampe

MobileX Rollstuhlrampe
MobileX Rollstuhlrampe
41,97€* zzgl. Versandkosten
Mobilex Vollgummi-Rampe ohne Kleber 20 x 150 x 900 mm

Rollstuhlrampe Kaufberater

Nur ein Schritt, ein Bürgersteig. Genug ist genug, und es hat einem behinderten Menschen den Weg versperrt - egal ob er auf einen Rollator oder einen Rollstuhl angewiesen ist. Aber das muss nicht so sein. Schließlich gibt es Rollstuhlrampen, die Menschen mit motorischen Einschränkungen das Leben erleichtern. Aber Vorsicht: Auch in diesem Beruf gibt es alle möglichen Modelle zu prüfen und so viele Kriterien zu berücksichtigen. Wählen Sie eine Rampe aus unserer Tabelle, die sowohl rutschfest als auch leicht zu transportieren ist. Zahlreiche Tests im Internet beleuchten genau diese Kriterien.

"Nehmen Sie sich Zeit und vergleichen Sie in Ruhe die Rollstuhlrampe. Nur so finden Sie das richtige Produkt für sich und sind dann auch auf Dauer mit Ihrem Kauf zufrieden."
Hendrik Bauer von olimodo.de

Rollstuhlrampen sind so einfach wie nützlich: Einmal installiert, können Sie mit diesem Hilfsmittel alle möglichen Hindernisse überwinden. Sie müssen die Rollstuhlrampe jedoch wackelfrei sichern. Darüber hinaus sind barrierefreie Rampen mit einer rutschfesten Oberfläche besonders sicher.

Wie baut man eine Rollstuhlrampe?

Der Selbstbau einer Rampe unterliegt den folgenden Normen unter Berücksichtigung der DIN 18040 für Rollstuhlrampen:

Welche Steigung darf eine Rollstuhlrampe haben?

Rampen im öffentlichen Bereich und im Mietwohnungsbau sollten grundsätzlich nach DIN 18040-1/2 mit einer maximalen Steigung von 6% ausgeführt werden! Die Forderung nach einem maximalen Gefälle von 6 % führt zu sehr langen Rampen.

Ist eine Rollstuhlrampe ein Hilfsmittel?

Rollstuhlrampen gelten als Hilfsmittel und zeichnen sich dadurch aus, dass sie mobil sind. Mobile Rampen werden daher von der Krankenkasse bezuschusst. Eine fest installierte Rampe hingegen wird in einer Pflegesituation genutzt und daher von der Pflegekasse bezuschusst.

Wird eine Rollstuhlrampe von der Krankenkasse bezahlt?

Mobile Rampen werden daher von der Krankenkasse bezuschusst. Eine fest installierte Rampe hingegen wird in einer Pflegesituation genutzt und daher von der Pflegekasse bezuschusst.

Welche Hersteller bieten Rollstuhlrampe an?

Es werden 42 Rampen für Rollstühle von 13 verschiedenen Herstellern angeboten. Die Hersteller sind:

BaumarktplusCartrendFF EuropeFT-GermanyJWSLIEKUMMMOBILEXMaskoSZUnitecWilTecbepco Haus & GartengitoPARTS

Wo kann man Rollstuhlrampe kaufen?

Rampen für Rollstühle können Sie im Fachgeschäften sowie in den meisten Kaufhäusern und oft auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL, Netto oder Kaufland oder auch in Baumärkten wie OBI, Toom oder Hornbach kaufen. Allerdings werden immer mehr Auto Sonnenschutzrollos über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Falls Sie bei uns nicht fündig werden können Sie Rollstuhlrampe noch in folgenden Geschäften offline oder oft auch online kaufen:

Häufig gestellte Fragen

Eine Rampe ist eine Möglichkeit, Höhenunterschiede ohne Stufen zu überwinden. Das Gefälle sollte 3, 5 oder 6 % nicht überschreiten, um eine gute Nutzbarkeit für alle zu gewährleisten. Nach DIN 18040 Barrierefreies Bauen sollten Rampen im öffentlichen Raum mit einer maximalen Neigung von 6 % und ohne Querneigung ausgeführt werden.
Nach DIN 18040-1 darf die Neigung einer Rampe im öffentlichen Bereich 6 % nicht überschreiten. Dies bedeutet, dass in öffentlich zugänglichen Gebäuden, auf öffentlichen Wegen und Plätzen eine Rampe von mindestens 1 Meter Länge erforderlich ist, um eine Stufe oder Schwelle mit einer Höhe von 6 cm zu überwinden.
Bei zehn Prozent ist eine Rampenlänge von 180 cm pro Stufe erforderlich. E-Scooter-Fahrer können eine Steigung von 15 Prozent bewältigen, und Rollstuhlfahrer, wenn sie von einer gebrechlichen Person unterstützt werden. Bei 15 % ist eine Rampenlänge von 120 cm pro Stufe erforderlich.

Quellen