Motorrad-Navi preiswert

Sehr günstige Motorrad-Navigationsgeräte im Vergleich

Hier finden Sie Motorrad-Navigationsgeräte zu einem guten Preis im Vergleich. Es werden kostengünstige Motorrad-Navigationsgeräte verglichen. Das günstigste Motorrad-Navi kostet 99,00€ und der Durchschnittspreis liegt bei 240,33€. ...mehr lesen Die Motorrad-Navigationsgeräte gibt es bei folgenden Anbietern für wenig Geld: Bauer United, DRIVE-TECH, Digital Accessories Ltd, Elebest, GARMIN, GUB, Garmin, Garmin Deutschland GmbH - DE CE - Back Order, R&P100, R&PIT011, SP CONNECT, TomTom, Ullermoto, Wicked Chili. Ein billiger Motorrad-Navi muss nich auf eine mindere Qualität hinweisen. Schauen Sie sich vor dem Kauf die Kundenbewertungen an.

TomTom Motorcycle
279,95 €* 299,00 €
kostenloser Versand
Sehr gut
1463 Bewertungen
4,4
TomTom Motorrad Navi Rider 50 (4,3 Zoll, kurvige und bergige Strecken speziell für Motorräder, Stauvermeidung dank TomTom Traffic, Karten-Updates Westeuropa, Motorrad-Halterung, Updates über Wi-Fi)
Das sagen Käufer:
Ein Navi das
Sehr gutes Navi
Arbeitet tadellos
Details
DRIVE-TECH 5
189,00 €*
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
46 Bewertungen
4,1
5 Zoll GPS Navigationsgerät Navi Drive-M Für Motorrad und PKW. wasserdichte. Radarwarner, Kostenlos Map Update. Bluetooth, auch für Camper und LKW nutzbar. Klares und helles Display
Das sagen Käufer:
suber navi
Alles klar einfach top
Macht was er soll.
Navi Drive M für Bike
Details
GARMIN z
284,99 €* 329,00 €
kostenloser Versand
Sehr gut
410 Bewertungen
4,2
Garmin zmo 396 LMT-S EU Motorrad-Navigationsgerät Europa Karte, lebenslange Kartenupdates, Routingfunktionen, Sicherheitshinweise, 4,3 Zoll (10,9cm) Touchdisplay
Das sagen Käufer:
Auch beim 2. Anlauf nicht enttäuscht worden
Gutes Gerät mit leichten Macken
Details
TomTom Navigationsgerät
99,00 €* 139,00 €
kostenloser Versand
Sehr gut
386 Bewertungen
4,3
TomTom Navigationsgerät GO Classic (5 Zoll, Stauvermeidung dank TomTom Traffic, Updates Europa, Updates über Wi-Fi), Schwarz
Das sagen Käufer:
tomtom bleibt tomtom
Das Gerät bringt mich ans Ziel
Details
Garmin z
249,11 €* 349,99 €
kostenloser Versand
Sehr gut
259 Bewertungen
4,1
Garmin zmo346 LMT-S WE Motorrad-Navigationsgerät Motorrad-Navigationsgerät West-Europa Karte, lebenslange Kartenupdates, Routingfunktionen, Sicherheitshinweise, 4,3 Zoll (10,9cm) Touchdisplay
Das sagen Käufer:
Top Upgrade
Grundsätzlich gut
Details
Garmin Deutschland GmbH - DE CE - Back Order Garmin
339,95 €* 469,90 €
zzgl. Versandkosten
Gut
326 Bewertungen
4,0
Garmin zumo 595LM EU Motorradnaviagtionsgerät, Zentraleuropa Karte, lebenslange Kartenupdates, Smart Notifications, Sicherheitshinweise, 5 Zoll (12,7 cm) Touchscreen, 0753759160289
Das sagen Käufer:
Helligkeit ist das größte Manko
Nachfolger für Zumo 395
Details

* Alle Preise und Angaben ohne Gewähr. Datenstand vom: 19.5.2022 - 12:05 Uhr.

+ mehr anzeigen
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Anbieter von Motorrad-Navigationsgeräte

unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Motorrad-Navi-Vergleich enthält keine Werbung

übersichtlich

alle Motorrad-Navi-Produktdetails werden klar und deutlich dargestellt

Günstige Motorrad-Navigationsgeräte im Vergleich

Preiswerte und sehr gute Motorrad-Navi zu einem erschwinglichen Preis finden Sie bei olimodo.de

Wie viel kosten Motorrad-Navigationsgeräte?

Der Preis für Motorrad-Navigationsgeräte beginnt bei 99,00 € und geht bis 339,95 €. Der Durchschnittspreis liegt bei 240,33 €.

99,00 €

günstig


240,33€

Durchschnitt


339,95 €

teuer


Welcher Motorrad-Navi ist am günstigsten?

Das TomTom Navigationsgerät ist mit 99,00€ am günstigsten, dass ist 240,95€ weniger als das teuerste und 141,33€ weniger als der Durchschnitt.

Welcher Motorrad-Navi hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Motorrad-Navi sortiert nach Preis

Hier finden Sie unsere Motorrad-Navigationsgeräte nach Preis aufsteigend sortiert

TomTom Motorrad-Navi
TomTom Motorrad-Navi
99,00€* kostenloser Versand
TomTom GO Classic Navigationsgerät (5 Zoll, Verkehrsvermeidung dank TomTom Traffic, Europa-Updates, Wi-Fi-Updates)

Motorrad-Navi Kaufberater

Beim Kauf eines Motorrad-Navigationsgerätes kommt es im Gegensatz zu herkömmlichen Navigationsgeräten nicht so sehr darauf an, möglichst schnell und ohne Umwege ans Ziel zu kommen. Das Ziel ist eine kurvenreiche und landschaftlich reizvolle Strecke. Achten Sie deshalb bei der Betrachtung unserer Produkttabelle besonders auf die Option Kurvenfahrt. Ein integrierter Geschwindigkeitsassistent hat sich in Tests als nützliches Extra erwiesen. Es warnt Sie, wenn Sie das Tempolimit überschreiten und hilft Ihnen, Bußgelder und Punkte zu vermeiden.

"Nehmen Sie sich Zeit und vergleichen Sie in Ruhe die Motorrad-Navi. Nur so finden Sie das richtige Produkt für sich und sind dann auch auf Dauer mit Ihrem Kauf zufrieden."
Hendrik Bauer von olimodo.de

Für Motorradbegeisterte ist das Motorradfahren viel mehr als nur ein Fortbewegungsmittel: Sie wollen die Straßen genießen und sich den Wind der Freiheit um die Nase wehen lassen. Deshalb sind Navigationssysteme gefragt, die auch Umwege berechnen können â¤" enge Bergpässe und kurvenreiche Straßen sind bei Autofahrern gefürchtet, bei Radfahrern aber beliebt. Um den Ansprüchen der Asphaltpiraten gerecht zu werden, müssen Navigationsgeräte für Motorradfahrer besondere Eigenschaften aufweisen: Handschuhbedienung und Sprachausgabe über Bluetooth gehören dazu. Außerdem sind die Geräte mehr Vibrationen ausgesetzt als ihre bequem und sanft an der Windschutzscheibe eines Autos hängenden Gefährten â und auch mehr atmosphärischen Einflüssen.

Wie auf dem Motorrad navigieren?

Die beliebtesten Apps für die Motorradnavigation sind Calimoto und Riser. Um Tankstellen zu finden, gibt es Apps wie Clever-tanken.de oder Mehr-tanken.de. Wenn es um das Wetter geht, können Motorradfahrer natürlich auch bekannte Apps wie Warnwetter, Wetter Online oder Wetter.com nutzen.

Was sind die besten Motorrad Navis?

Beste Motorrad-Navis laut Testern und Kunden: 1. Platz: Gut (1, 6) Garmin Zumo XT. 2. Platz: Gut (1, 6) TomTom Go Professional 6250. 3. Platz: Gut (1, 6) TomTom Rider 50. 4. Platz: Gut (1, 6) TomTom Rider 500. 5. Platz: Gut (1, 7) TomTom Go 5200. 6. Platz: Gut (1, 8) TomTom Go Essential 6".

Welche Motorrad Navis gibt es?

Navigationsgeräte und Apps für Motorräder im Test Navigationsgeräte für Motorradfahrer. Go Rider Excalibur XL (Navi)Blaupunkt Moto Pilot 43 (Navi)BMW Navigator VI / Connectivity (Navi)Garmin Zumo 345/595 LM (Navi)TomTom Rider 450 (Navi)TomTom Vio (Navi)Calimoto (Smartphone-App)Motocompano (Smartphone-App)

Wer ist Elebest?

Elebest ist Ihr Ansprechpartner für hochwertige Navigationsgeräte zu attraktiven Preisen, Made in Germany. Unser Unternehmen Elebest wurde im Jahr 2012 gegründet.... Deshalb können wir alles, was Sie bei Elebest bestellen, sofort versenden, so dass Sie Ihre Ware immer so schnell wie möglich erhalten.

Hat ein Motorrad ein Navi?

Der Funktionsumfang der meisten Motorrad-Navigationsgeräte ist groß, so dass die Geräte vor allem über Funktionen verfügen, die das Navigieren beim Motorradfahren erleichtern. Je nach Gerät können die Funktionen auch leicht variieren.... Das Display eines Motorrad-Navigators ist in der Regel 4 bis 5 Zoll groß.

Welche Hersteller bieten Motorrad-Navi an?

Es werden 44 Motorrad-Navigationsgeräte von 14 verschiedenen Herstellern angeboten. Die Hersteller sind:

Bauer UnitedDRIVE-TECHDigital Accessories LtdElebestGARMINGUBGarminGarmin Deutschland GmbH - DE CE - Back OrderR&P100R&PIT011SP CONNECTTomTomUllermotoWicked Chili

Wo kann man Motorrad-Navi kaufen?

Motorrad-Navigationsgeräte können Sie im Fachgeschäften sowie in den meisten Kaufhäusern und oft auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL, Netto oder Kaufland oder auch in Baumärkten wie OBI, Toom oder Hornbach kaufen. Allerdings werden immer mehr Auto Sonnenschutzrollos über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Falls Sie bei uns nicht fündig werden können Sie Motorrad-Navi noch in folgenden Geschäften offline oder oft auch online kaufen:

Häufig gestellte Fragen

Ein Motorrad-Navigationsgerät funktioniert genauso wie ein herkömmliches Auto- oder Fahrrad-Navigationsgerät. Zunächst ermittelt das Gerät über einen Satelliten Ihre aktuelle Position, vergleicht diese mit dem eingegebenen Ziel und berechnet die Route dorthin.

Quellen