Pocket-Bike preiswert

Sehr günstige Pocketbikes im Vergleich

Hier finden Sie Pocketbikes zu einem guten Preis im Vergleich. Es werden kostengünstige Pocketbikes verglichen. Das günstigste Pocket-Bike kostet 249,00€ und der Durchschnittspreis liegt bei 478,28€. ...mehr lesen Die Pocketbikes gibt es bei folgenden Anbietern für wenig Geld: Actionbikes Motors, Carkio, HMParts, Keenso, Nitro Motors, RUHUO, Razor, Sange, zhuolong. Ein billiger Pocket-Bike muss nich auf eine mindere Qualität hinweisen. Schauen Sie sich vor dem Kauf die Kundenbewertungen an.

Actionbikes Motors Mini
549,99 €*
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
47 Bewertungen
4,4
Actionbikes Motors Mini Kinder Crossbike Viper Watt - 36 Volt - Wave Scheibenbremsen - 3 Geschwindigkeitsstufen - Pocket Bike - Motorrad - Motocross - Dirtbike - Enduro
Das sagen Käufer:
Gut mit Einschränkung
Cooles Kinderspielzeug
Sehr leises Motorrad für den Fahrspaß
Tolles Motorrad
Details
Actionbikes Motors Mini
399,99 €* 429,99 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
98 Bewertungen
4,3
Kinder Mini Crossbike Gazelle 49 cc 2-takt inklusive Tuning Kupplung 15mm Vergaser Easy Pull Start verstärkte Gabel Dirt Bike Dirtbike Pocket Cross (Blau)
Das sagen Käufer:
Absolute Kaufempfehlung
Qualität 100%
besser als erwartet
Wahnsinnsteil!!!
Details
Actionbikes Motors Mini
299,99 €*
zzgl. Versandkosten
Gut
236 Bewertungen
3,7
Kinder Mini Crossbike Delta 49 cc 2-takt Dirt Bike Dirtbike Pocket Cross (Blau)
Das sagen Käufer:
Superspaß für Kinder
Sehr empfindlich aber für 200€ super zum basteln und Spaß haben ❗👍
Hand anlegen angesagt!
Details
Actionbikes Motors Midi
749,99 €*
zzgl. Versandkosten
Gut
38 Bewertungen
3,7
Actionbikes Motors Midi Kinder Jugend Crossbike JC125 125 cc - Hydraulische Scheibenbremsen - CDI Zündung - Bis 80 Km/h (Blau)
Das sagen Käufer:
ACHTUNG
Erste Sahne das teil
Top
Details
Actionbikes Motors Midi
749,99 €*
zzgl. Versandkosten
Gut
38 Bewertungen
3,7
Actionbikes Motors Midi Kinder Jugend Crossbike JC125 125 cc - Hydraulische Scheibenbremsen - CDI Zündung - Bis 80 Km/h (Schwarz)
Das sagen Käufer:
ACHTUNG
Erste Sahne das teil
Top
Details
Nitro Motors Dirtbike
349,00 €*
zzgl. Versandkosten
Gut
16 Bewertungen
3,8
Dirtbike Apollo 49cc 10 Crossbike Pocket Minicross Motorcross Rot
Das sagen Käufer:
Tolles Teil
Super Bike
Super
Details
Nitro Motors Dirtbike
249,00 €*
zzgl. Versandkosten
Gut
13 Bewertungen
3,8
Dirtbike Crossbike 49cc DS67 Dirt Cross Pocket Bike Nitro
Das sagen Käufer:
Dirtbike Crossbike 49cc
Bewertung
Poket bike
Details

* Alle Preise und Angaben ohne Gewähr. Datenstand vom: 19.5.2022 - 12:05 Uhr.

+ mehr anzeigen
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Anbieter von Pocketbikes

unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Pocket-Bike-Vergleich enthält keine Werbung

übersichtlich

alle Pocket-Bike-Produktdetails werden klar und deutlich dargestellt

Günstige Pocketbikes im Vergleich

Preiswerte und sehr gute Pocket-Bike zu einem erschwinglichen Preis finden Sie bei olimodo.de

Wie viel kosten Pocketbikes?

Der Preis für Pocketbikes beginnt bei 249,00 € und geht bis 749,99 €. Der Durchschnittspreis liegt bei 478,28 €.

249,00 €

günstig


478,28€

Durchschnitt


749,99 €

teuer


Welcher Pocket-Bike ist am günstigsten?

Das Nitro Motors Dirtbike ist mit 249,00€ am günstigsten, dass ist 500,99€ weniger als das teuerste und 229,28€ weniger als der Durchschnitt.

Welcher Pocket-Bike hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Pocket-Bike sortiert nach Preis

Hier finden Sie unsere Pocketbikes nach Preis aufsteigend sortiert

Nitro Snowboards Pocket-Bike
Nitro Snowboards Pocket-Bike
249,00€* zzgl. Versandkosten
Dirtbike Crossbike 49cc DS67 Dirt Cross Pocket Bike Nitro

Actionbikes Motors Pocket-Bike
Actionbikes Motors Pocket-Bike
299,99€* zzgl. Versandkosten
Mini Crossbike Delta 49 cc 2 Takt Dirt Bike Dirtbike Pocket Cross Blau

Pocket-Bike Kaufberater

Pocket-Scooter sind ein Spaß für Jung und Alt. Pocket Bikes sind in erster Linie für Kinder gedacht. Aber auch viele Erwachsene steigen auf die kleinen Zweiräder. Die meisten Modelle sind mit 49-cm³-Verbrennungsmotoren ausgestattet. Da Pocket Bikes Geschwindigkeiten von bis zu 60 km/h erreichen können, sollte laut Tests im Internet viel Wert auf die Sicherheit gelegt werden. Dazu gehören nicht nur die Bremsen, sondern auch ein Notstopp. Entscheiden Sie sich jetzt für eines der besten Pocketbikes mit einem leistungsstarken Verbrennungsmotor und der höchstmöglichen Zuladung in unserem Vergleich, wenn Sie es auch als Erwachsener fahren wollen.

"Nehmen Sie sich Zeit und vergleichen Sie in Ruhe die Pocket-Bike. Nur so finden Sie das richtige Produkt für sich und sind dann auch auf Dauer mit Ihrem Kauf zufrieden."
Hendrik Bauer von olimodo.de

Pocket Bikes sind für Kinder konzipiert. Sie sind Miniatur-Motorräder. Je nach Maximalgewicht und Beweglichkeit des Fahrers kann ein Pocketbike auch für Erwachsene geeignet sein. Die meisten Pocket-Bike-Motoren sind Verbrennungsmotoren, daher benötigt das Pocket-Bike Benzin. Die Verschiebung beträgt maximal 49 cm³. Wenn Sie auch als Erwachsener mitfahren wollen, muss die Tragfähigkeit mindestens 80 kg betragen. Bitte beachten Sie, dass Sie mit einem Pocketbike nur auf Privatgrundstücken fahren dürfen. Es gibt keine straßenzugelassenen Pocket Bikes. Deshalb dürfen Sie damit nicht auf der Straße oder auf öffentlichem Grund fahren.

Wie gefährlich ist ein Pocket Bike?

"Eltern sollten sich darüber im Klaren sein, dass Mini-Motoren kein Spielzeug sind, sondern ein äußerst gefährliches Gerät. Nicht nur die hohe Geschwindigkeit stellt ein erhebliches Unfallrisiko dar, sondern auch die Tatsache, dass diese Fahrzeuge gravierende Konstruktionsmängel aufweisen", warnt Mag.

Welcher Führerschein für Pocket Bike?

Sie müssen einen Fahrzeugschein, einen Fahrzeugbrief und ein amtliches Kennzeichen für den Pocket Scooter vorlegen können und das Fahrzeug muss versichert sein. Beim Pocket-Scooter genügen ein Versicherungskennzeichen und ein Führerschein der Klasse M.

Wo dürfen Kinder mit pocketbike fahren?

Das Pocket Bike ist auf Rennstrecken erlaubt, aber nicht im Straßenverkehr. Ein Pocket Bike ist im Grunde ein Miniaturmotorrad, in der Regel mit einem Zweitaktmotor bis zu 50 cm³. Dazu gehören: ... öffentliche Straßen. Bürgersteige oder Radwege. Waldwege, frei zugängliche Parkplätze und Parkhäuser.

Hat ein Pocket Bike Gänge?

Darüber hinaus gibt es 125-ccm-Dirtbike-Modelle, die mit einem 4-Takt-Motor ausgestattet sind. In diesem Fall muss das Öl nur in regelmäßigen Abständen gewechselt werden, um die Langlebigkeit des Motors zu gewährleisten. Es gibt auch Dirt Bikes mit einem 4-Gang-Getriebe, für die ein Schaltgetriebe erforderlich ist.

Welche Hersteller bieten Pocket-Bike an?

Es werden 31 Pocketbikes von 9 verschiedenen Herstellern angeboten. Die Hersteller sind:

Actionbikes MotorsCarkioHMPartsKeensoNitro MotorsRUHUORazorSangezhuolong

Wo kann man Pocket-Bike kaufen?

Pocketbikes können Sie im Fachgeschäften sowie in den meisten Kaufhäusern und oft auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL, Netto oder Kaufland oder auch in Baumärkten wie OBI, Toom oder Hornbach kaufen. Allerdings werden immer mehr Auto Sonnenschutzrollos über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Falls Sie bei uns nicht fündig werden können Sie Pocket-Bike noch in folgenden Geschäften offline oder oft auch online kaufen:

Häufig gestellte Fragen

Wie schnell fährt ein Pocket Bike? Standard-Taschenfahrräder erreichen eine Geschwindigkeit von etwa 50 km/h.
Pocket Bikes mit einem 50 cm³-Zweitaktmotor haben eine durchschnittliche Leistung von etwa 3,5 PS. Sie erreichen eine Höchstgeschwindigkeit zwischen 45 und 60 km/h. Größere Viertaktmotoren sind mit einer Leistung von bis zu 18 PS deutlich leistungsstärker.

Quellen