Fischfinder preiswert

Sehr günstige Fish-Finder im Vergleich

Hier finden Sie Fish-Finder zu einem guten Preis im Vergleich. Es werden kostengünstige Fish-Finder verglichen. Das günstigste Fischfinder kostet 68,00€ und der Durchschnittspreis liegt bei 162,54€. ...mehr lesen Die Fish-Finder gibt es bei folgenden Anbietern für wenig Geld: Deeper UAB, GAS7L|#Garmin, Gain Express Holdings Ltd, JINHUA LUCKY ET MANUFACTURER CO.,LTD., LUCKY, Lowrance, deeper, iBobber. Ein billiger Fischfinder muss nich auf eine mindere Qualität hinweisen. Schauen Sie sich vor dem Kauf die Kundenbewertungen an.

GAS7L|#Garmin Garmin
164,94 €* 171,89 €
kostenloser Versand
Fabelhaft
327 Bewertungen
4,7
Garmin Striker Plus 4 Chirp-Fishfinder Striker Plus 4 Chirp-Fishfinder, Schwarz, OneSize, 0753759184162
Das sagen Käufer:
Fischfinder mit GPS
Macht was es soll!
gutes Preis-Leistungsverhältnis
Super Gerät . Ist zu empfehlen
Details
JINHUA LUCKY ET MANUFACTURER CO.,LTD. Lucky
132,00 €*
kostenloser Versand
Sehr gut
308 Bewertungen
4,1
LUCKY Fishfinder Wireless Tragbarer Fisch-Finder 45 m/147feet Sonar Tiefe Fishfinder Ocean Fluss See Farbe Fishfinder
Das sagen Käufer:
Geschenk für meinen Vater
Angel Echolot
Recht brauchbar
Gerät funktioniert und tut was es soll
Details
LUCKY Fish
95,99 €*
kostenloser Versand
Sehr gut
228 Bewertungen
4,1
LUCKY Tragbarer Fischfinder, kabellos, Sonar-Angeln, Wassertiefenmesser zum Angeln, Fischfischen, Eisfischen, Meeresangeln
Das sagen Käufer:
hammer!
Für den normalen Angler ein gutes Gerät
Tolles Produkt
Details
LUCKY Wireless
95,99 €*
kostenloser Versand
Gut
288 Bewertungen
4,0
LUCKY Kabelloser Tragbarer Fischfinder echolot Angeln Tragbar Kabellos Fisch-Finder Tiefenmesser Angelzubehör Karpfen für das See EIS Kajak Bootsangeln
Das sagen Käufer:
Günstig aber gut
Klein aber fein
Fischfinder mit deutschem Menü und Batterien
Details
Deeper UAB Deeper
404,58 €* 409,63 €
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
1870 Bewertungen
4,6
Deeper PRO PLUS smart Fischfinder kabelloser W-LAN Fischfinder mit eingebautem GPS für Ufer Angler
Das sagen Käufer:
Ein Fischfinder der mir sehr geholfen hat
Nettes Spielzeug
War spektisch, wurde aber nicht enttäuscht
Details
deeper Pro
286,89 €* 295,67 €
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
171 Bewertungen
4,6
Deeper SMART Sonar PRO+ 2 Fischfinder Echolot auswerfbar mit Tiefenmesser und GPS-Sender | Technik-Gadgets zum Angeln im Kajak, Boot oder beim Eisangeln | Angelzubehör mit kostenloser App
Das sagen Käufer:
ohne makel
Funktioniert super
Details
JINHUA LUCKY ET MANUFACTURER CO.,LTD. LUCKY
89,00 €*
kostenloser Versand
OK
159 Bewertungen
3,4
LUCKY Fischfinder Intelligenz Sonar WiFi Sea Fish erkennen Finder Angeln Sonar Android iOS
Das sagen Käufer:
Tolles Gerät mit wifi+ Stick für mehr reichweite
Top Gerät für denn Preis
Details
iBobber Bluetooth
125,47 €* 144,56 €
zzgl. Versandkosten
Gut
3348 Bewertungen
4,0
iBobber Bluetooth Smart Echolot Fischfinder - Karpfen und Nachtfischen, 005-1002010
Das sagen Käufer:
Der iBobber kann sich wirklich sehen lassen
Naja
sehr gutes gerät!
Details
JINHUA LUCKY ET MANUFACTURER CO.,LTD. Lucky
68,00 €*
kostenloser Versand
Gut
655 Bewertungen
3,8
LUCKY Fischfinder Wireless Farbe Tragbarer Portable Angeln Sonar Sensor LCD Tiefe Finder Echolot
Das sagen Käufer:
Für das Geld absolut zu empfehlen
Betriebsanleitung in deutscher Sprache
Das Gerät ist für den Preis ganz gut. Die Lieferung erfolgte innerhalb der angegebenen Frist
Details

* Alle Preise und Angaben ohne Gewähr. Datenstand vom: 15.9.2022 - 08:09 Uhr.

+ mehr anzeigen
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Anbieter von Fish-Finder

unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Fischfinder-Vergleich enthält keine Werbung

übersichtlich

alle Fischfinder-Produktdetails werden klar und deutlich dargestellt

Günstige Fish-Finder im Vergleich

Preiswerte und sehr gute Fischfinder zu einem erschwinglichen Preis finden Sie bei olimodo.de

Wie viel kosten Fish-Finder?

Der Preis für Fish-Finder beginnt bei 68,00 € und geht bis 404,58 €. Der Durchschnittspreis liegt bei 162,54 €.

68,00 €

günstig


162,54€

Durchschnitt


404,58 €

teuer


Welcher Fischfinder ist am günstigsten?

Das JINHUA LUCKY ET MANUFACTURER CO.,LTD. Lucky ist mit 68,00€ am günstigsten, dass ist 336,58€ weniger als das teuerste und 94,54€ weniger als der Durchschnitt.

Welcher Fischfinder hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Fischfinder sortiert nach Preis

Hier finden Sie unsere Fish-Finder nach Preis aufsteigend sortiert

LUCKY Fischfinder
LUCKY Fischfinder
68,00€* kostenloser Versand
Lucky Fish Finder Wireless Farb-Sonar-Sensor für tragbare Echolot Lcd Fischerei Echolot

LUCKY Fischfinder
LUCKY Fischfinder
89,00€* kostenloser Versand
LUCKY Fischfinder Intelligenz Sonar WiFi Meer Fisch erkennen Fischfinder Angeln Sonar Android iOS

LUCKY Fischfinder
LUCKY Fischfinder
95,99€* kostenloser Versand
Lucky Fish Finder Eco Wireless Fish Finder Kleines Boot Kanu Kajak zum Angeln

LUCKY Fischfinder
LUCKY Fischfinder
95,99€* kostenloser Versand
Lucky Wireless Portable Fish Probe Finder Depth Finder Depth Finder Fishing Accessory Carp Lake Fishing Ice Kayak

Fischfinder Kaufberater

Sie angeln leidenschaftlich gerne, aber Ihre Fangquote ist enttäuschend? Ein Fischfinder kann Ihnen helfen. Das Echolot zeigt Ihnen genau, wo die Fische sind. Unterschiede gibt es z. B. bei der Sendeleistung. Je höher er ist, desto größer ist die Detailtreue der übertragenen Bilder. Die Werte variieren zwischen 180 und 250 Watt. Ein weiteres Qualitätskriterium ist der Umfang der Zusatzfunktionen. Ein Temperatursensor erhöht die Informationsfülle, während ein Flachwasser- oder Tiefenalarm und ein Angelalarm den Komfort erhöhen. Finden Sie das beste Angelsonar in unserer Test- und Vergleichstabelle.

"Nehmen Sie sich Zeit und vergleichen Sie in Ruhe die Fischfinder. Nur so finden Sie das richtige Produkt für sich und sind dann auch auf Dauer mit Ihrem Kauf zufrieden."
Hendrik Bauer von olimodo.de

Fischfinder gehören zur Kategorie der Echolote. Sie werden zur Bootsnavigation und zur Suche nach Fischen eingesetzt. Die Technik basiert auf der Aussendung von Schallwellen unter Wasser, die von Hindernissen reflektiert und vom Echolot ausgewertet werden. Der Benutzer kann dann die Daten in Form eines Bildes aus dem Gerät lesen. Je höher die Leistung des Geräts in Watt ist, desto höher ist die Sendeleistung und desto mehr Details sind auf den Bildern zu sehen. Besonders in trübem oder sehr salzhaltigem Wasser mit vielen Schwebeteilchen sollte das Gerät eine Leistung von 500 bis 4000 Watt haben. Andernfalls werden die Bildqualität und die damit verbundenen Informationen beeinträchtigt. Der Frequenzbereich der Instrumente gibt an, wie detailliert die Bilder sind und wie tief das Instrument Daten erfassen kann. Hohe Frequenzbereiche, etwa 200 kHz, liefern sehr detaillierte Daten; niedrige Frequenzbereiche, etwa 50 kHz, liefern sehr lange Schallwellen bis zum Grund. Sie können verwendet werden, um Daten über die Bodenbedingungen und den Abstand zwischen dem Boot und dem Boden zu sammeln. Geräte mit einer Kombination aus beiden Frequenzbereichen sind am sinnvollsten.

Welches Echolot angeln?

CHIRP-Echolot Besonders wenn Fische auf dem Grund liegen und nicht vom Grund unterschieden werden können, ist das CHIRP-Echolot sinnvoll. Das CHIRP-Echolot erspart die Verwendung eines normalen Echolots. Mit einem Echolot können Sie beim Angeln nicht nur die Wassertiefe bestimmen, sondern auch Unterwasserstrukturen.

Wie funktioniert ein fischfinder?

Wie funktioniert ein Fischfinder? Der Schall wird von einem Echolot ausgestrahlt, trifft auf ein Objekt und wird zurückgeworfen. Aus der Zeit, die das Schallsignal für die Hin- und Rückfahrt benötigt, lässt sich die Entfernung berechnen.

Was kostet ein fischfinder?

Anfangs waren die Fischfinder noch sehr teuer und kosteten rund 2.000 Dollar (umgerechnet etwa 17.000 Dollar in heutigen Dollar). Lowrance konnte den Preis der Geräte auf 150 Dollar senken. Heute kosten Fischfinder nicht mehr so viel.

Ist Echolot und Sonar das gleiche?

Aus historischen Gründen wird eine begriffliche Unterscheidung zwischen Sonargeräten (kurz "Sonar" genannt), die in erster Linie horizontal ausgerichtet sind, und Echosonaren, die in erster Linie vertikal ausgerichtet sind, getroffen.

Welche Echolot Marke?

Hersteller von professionellen Echoloten für Wissenschaft und Forschung, Militär und Verteidigung, Fischerei und Schatzsuche. Furuno - Furuno - FE-700 Bootsecholot. JRC - JLN-550, JFE 380, JFE 680, JFC 130, JFP 180BB. CODEN - CVR-010. Kongsberg - EM 122, EM 2040, GEOSWATH Plus. Raytheon Anschütz - SYNTACS. SIMRAD - EK15.

Welche Hersteller bieten Fischfinder an?

Es werden 23 Fish-Finder von 8 verschiedenen Herstellern angeboten. Die Hersteller sind:

Deeper UABGAS7L|#GarminGain Express Holdings LtdJINHUA LUCKY ET MANUFACTURER CO.,LTD.LUCKYLowrancedeeperiBobber

Wo kann man Fischfinder kaufen?

Fish-Finder können Sie im Fachgeschäften sowie in den meisten Kaufhäusern und oft auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL, Netto oder Kaufland oder auch in Baumärkten wie OBI, Toom oder Hornbach kaufen. Allerdings werden immer mehr Auto Sonnenschutzrollos über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Falls Sie bei uns nicht fündig werden können Sie Fischfinder noch in folgenden Geschäften offline oder oft auch online kaufen:

Häufig gestellte Fragen

Das Lowrance HOOK 2 Einsteiger-Echolot, und das alles zu einem Preis, der das Lowrance HOOK2 Echolot zum absolut günstigsten Echolot unter den heutigen Einsteiger-Echoloten macht. Mit nicht weniger als 12 verschiedenen Modellen decken die neuen HOOK2-Echolote alle denkbaren Anwendungsbereiche ab.
Je näher ein Fisch am Grund ist, desto mehr wird er mit der Grundlinie verschmelzen. Auf dem Echolotbild sind mehrere Hechte zu sehen, die knapp über dem Grund hocken. Ein Exemplar (siehe Pfeil) befindet sich sehr nahe am Grund und verschmilzt fast mit der unteren Linie des Echolots.
Egal, welche Art von Boot Sie haben, ein gutes Echolot wie das HDR 650 ist unerlässlich. Natürlich kann auch eine Nacht bei Ebbe auf der Sandbank romantisch sein.
Mit einem Echolot können Sie beim Angeln nicht nur die Wassertiefe, sondern auch Unterwasserstrukturen bestimmen. Mit ein wenig Übung können Sie herausfinden, ob Fische im Wasser sind. Es werden Modelle mit unterschiedlichen Funktionen verwendet.