Brottopf preiswert

Sehr günstige Brottöpfe aus Keramik, Steinzeug und Ton im Vergleich

Hier finden Sie Brottöpfe aus Keramik, Steinzeug und Ton zu einem guten Preis im Vergleich. Es werden kostengünstige Brottöpfe aus Keramik, Steinzeug und Ton verglichen. Das günstigste Brottopf kostet 24,99€ und der Durchschnittspreis liegt bei 83,60€. ...mehr lesen Die Brottöpfe aus Keramik, Steinzeug und Ton gibt es bei folgenden Anbietern für wenig Geld: Carl Tode, Chefarone, Continenta, DOLCE MARE, Emile Henry, HEG Handelsgeschaft mbH, JoManco, Josef Mäser GmbH, LARS NYSØM, MamboCat, Munroomy, Palatina Werkststatt, Project-9 GmbH, RÖMERTOPF, Römertopf, Stonecrystall, Thats Shopping GmbH, Töpferei Seifert, Universal, for friends, vivApollo. Ein billiger Brottopf muss nich auf eine mindere Qualität hinweisen. Schauen Sie sich vor dem Kauf die Kundenbewertungen an.

DOLCE MARE Bambus
49,99 €* 68,03 €
kostenloser Versand
Sehr gut
1940 Bewertungen
4,4
DOLCE MARE Bambus Brotbox - Hübscher Brotkasten - extrem praktischer Brottopf - Ausgefallener Brotkorb aus Holz - Brotbehälter - Bread Bin - tolle Geschenkidee
Das sagen Käufer:
Bester Brotkorb auf dem Markt! :)
Perfekt für den heimischen Brotbäcker 🙂
gute Qualität und sieht sehr schön !
Tolle Brotbox! Optimale Größe!
Details
Emile Henry EH509501
89,99 €* 109,90 €
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
99 Bewertungen
4,6
Emile Henry EH509501 Brot, Keramik, handgefertigt Rot Grand Cru
Das sagen Käufer:
Tolle Brotbackform
Super Teil
Mega Qualität für einen super Preis !
Alles gut!
Details
Carl Tode ovales
24,99 €* 29,98 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
447 Bewertungen
4,5
Brottopf Keramik oval Steingut Carl Tode Brotkasten 36,5x25x20 Steintopf
Das sagen Käufer:
Wunderbarer Brottopf aus Keramik
Rezension für Brottopf
Gute Wahl!
Details
Römertopf Römertopf
54,09 €* 71,95 €
kostenloser Versand
Fabelhaft
3066 Bewertungen
4,6
Römertopf 810 04 Brottopf Keramik Brotkorb oval weiß 40 x 28 x 20 cm
Das sagen Käufer:
Brottopf als Römertopf einfach super!
sehr gut
Teuer aber spitze
Details
Universal (Steinzeug
54,50 €*
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
64 Bewertungen
4,5
Brottopf (Steinzeug Rubin * Kleiraba-Steinzeug Wird bei ca.1.250 °C in energiesparenden Erdgas-B)
Das sagen Käufer:
Gute Qualität
Brottopf
Absolut TOP
Details
MamboCat Berti
29,99 €*
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
552 Bewertungen
4,4
MamboCat Terrakotta-Topf Berti zur Brot-Aufbewahrung I 100% Natur Ton-Behälter mit Deckel hält Toast & Brötchen länger frisch I Ton Brotbox großer Keramik-Brotkasten unglasiert 16,5X 24,3X 36cm
Das sagen Käufer:
Ideale Aufbewahrung von selbst gebackenem Brot
Als Brottopf sehr geeignet!
Ton-Brottopf
Details
vivApollo Brotkasten
189,00 €*
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
33 Bewertungen
4,3
vivApollo Brottopf Brotkasten Brotkorb Original westerwälder Kannenbäckerland salzglasierte Steinzeug Keramik (groß Idas Garten)
Das sagen Käufer:
Brottopf
Brottopf
sehr schön und sehr gute Qualität
Details
Töpferei Seifert Seifert
54,50 €*
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
102 Bewertungen
4,7
Töpferei Seifert Brottopf 30 cm grau-blau Oval, Steinzeug Westerwald
Das sagen Käufer:
für unseren 2 Personen Haushalt ideal
Deckel passt einwandfrei
Sehr schöner Brottopf
Details
HEG Handelsgeschaft mbH ov
89,99 €* 99,17 €
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
47 Bewertungen
4,6
Brottopf ov El-Ne MS 34x23cm
Das sagen Käufer:
Eine Empfehlung für einen schicken, modernen und frischhaltenden Brottopf
Sehr zufrieden
Lange frisches Brot
Details
Palatina Werkststatt Palatina
199,00 €* 219,00 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
15 Bewertungen
4,3
Palatina Werkstatt ® | von Hand gefertigter, glasierter Brottopf/Vorratstopf aus grauem Steingut (Brottopf groß)
Das sagen Käufer:
klare Empfehlung
Wunderschön
Top
Details

* Alle Preise und Angaben ohne Gewähr. Datenstand vom: 19.5.2022 - 13:05 Uhr.

+ mehr anzeigen
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Anbieter von Brottöpfe aus Keramik, Steinzeug und Ton

unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Brottopf-Vergleich enthält keine Werbung

übersichtlich

alle Brottopf-Produktdetails werden klar und deutlich dargestellt

Günstige Brottöpfe aus Keramik, Steinzeug und Ton im Vergleich

Preiswerte und sehr gute Brottopf zu einem erschwinglichen Preis finden Sie bei olimodo.de

Wie viel kosten Brottöpfe aus Keramik, Steinzeug und Ton?

Der Preis für Brottöpfe aus Keramik, Steinzeug und Ton beginnt bei 24,99 € und geht bis 199,00 €. Der Durchschnittspreis liegt bei 83,60 €.

24,99 €

günstig


83,60€

Durchschnitt


199,00 €

teuer


Welcher Brottopf ist am günstigsten?

Das Carl Tode ovales ist mit 24,99€ am günstigsten, dass ist 174,01€ weniger als das teuerste und 58,61€ weniger als der Durchschnitt.

Welcher Brottopf hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Brottopf sortiert nach Preis

Hier finden Sie unsere Brottöpfe aus Keramik, Steinzeug und Ton nach Preis aufsteigend sortiert

Carl Tode Brotkasten (Keramik)
Carl Tode Brotkasten (Keramik)
24,99€* zzgl. Versandkosten
Carl Tode ovales Keramik-Steinzeug 365x25x20

MamboCat Brotkasten (Keramik)
MamboCat Brotkasten (Keramik)
29,99€* zzgl. Versandkosten
MamboCat Berti Terrakotta für Brotaufbewahrung I natürlich 100 Tonbehälter mit Deckel hält geröstete Brote länger frisch I Ton Brotkasten groß unglasiert Keramik Brotkasten 165X 243X 36cm

DOLCE MARE Brotkasten
DOLCE MARE Brotkasten
49,99€* kostenloser Versand
Brotkasten Dolce Mare Bamboo - Wunderschöner Brotkasten - Äußerst praktisch - Eleganter Holzbrotkasten - Brotkasten - Tolle Geschenkidee

Brottopf Kaufberater

Auf den ersten Blick sieht der Brotkasten wie ein Römertopf aus, aber seine Funktion ist eine andere. Die Brotpfanne dient zur Aufbewahrung von Kuchen, der Römertopf gehört zum Backofen. Es wird für die Zubereitung von Aufläufen verwendet. Allerdings sind nur einige Pfannen zum Brotbacken geeignet. Verschiedene Brotkorb-Tests im Internet-Programm: Es gibt Brotkörbe in verschiedenen Ausführungen und Größen. Wählen Sie einen Brotkasten mit einem Fassungsvermögen von mehr als 1.500 Gramm aus unserer Vergleichstabelle, wenn Sie eine drei- oder vierköpfige Familie mit frischem Brot versorgen wollen.

"Nehmen Sie sich Zeit und vergleichen Sie in Ruhe die Brottopf. Nur so finden Sie das richtige Produkt für sich und sind dann auch auf Dauer mit Ihrem Kauf zufrieden."
Hendrik Bauer von olimodo.de

Der Brotkasten ist der perfekte Aufbewahrungsort für Backwaren aller Art - von Brötchen bis Brot. Sie sorgt dafür, dass die Backwaren lange frisch und knusprig bleiben und verhindert Schimmel. Um diese Funktion bestmöglich zu erfüllen, ist das Material der Pfanne entscheidend: Brotpfannen, die in ihrer Form einem römischen Topf ähneln, sind meist aus Steingut, Fayence, Keramik, Steinzeug oder Terrakotta gefertigt. Obwohl sie ähnlich aussehen, haben die Materialien sehr unterschiedliche Eigenschaften. Die besten Brotkästen sind aus Steingut gefertigt. Ein Brotkorb aus Steinzeug ist auch ohne Glasur stoßfest und nahezu wasserdicht. Brotkästen aus Ton und Terrakotta sind ebenfalls wasserdicht und widerstandsfähig. Ein keramischer Brotkasten ist genauso empfindlich gegen Stöße wie ein Tonkasten.

Was ist der beste Brottopf?

Das Beste für uns ist Römertopf das Beste. Der Brotkasten ist aus Keramik, hält die längste Zeit frisch und hat zudem einen schönen nostalgischen Look. Auch der Preis ist hervorragend - und multifunktional ist der Römertopf auch. Aber es gibt auch interessante Alternativen.

In welchen Brottopf bleibt das Brot frisch?

Tonpfanne - Römische Pfanne Eine unglasierte römische oder Terrakotta-Pfanne nimmt die Feuchtigkeit des Brotes gut auf. Nach einiger Zeit wird es wieder auf das Brot gegeben. So bleibt das Brot lange frisch, bis zu 2 Wochen.

Welches Material für Brottopf?

Brotbackformen gibt es in unzähligen Formen und Materialien. Besonders beliebt sind Modelle aus Terrakotta und Steingut. Beides sind Keramik-Brotbackformen. Idealerweise sollte die Brotform aus unglasierter Keramik bestehen, da dieses Material sehr feuchtigkeitsdurchlässig ist.

Wie muss ein Brottopf sein?

Brotbackform FAQs Eine emaillierte Brotbackform ist leichter zu reinigen. Eine nicht glasierte Oberfläche ist jedoch durchlässiger für Feuchtigkeit. Es gibt also nichts Besseres oder Schlechteres. Glasierte Brotkästen sind etwas robuster und die Oberfläche ist nicht so empfindlich wie bei unglasierten Brotkästen.

Warum Schimmelt Brot im Brottopf?

Das Brot gibt etwas Feuchtigkeit an die Atmosphäre in der Pfanne ab. Durch die Öffnungen in der Schale wird die Feuchtigkeit reguliert, weder zu nass noch zu trocken, mit einer gewissen Luftzirkulation, aber nicht hermetisch verschlossen, um Schimmel zu vermeiden.

Welche Hersteller bieten Brottopf an?

Es werden 35 Brottöpfe aus Keramik, Steinzeug und Ton von 21 verschiedenen Herstellern angeboten. Die Hersteller sind:

Carl TodeChefaroneContinentaDOLCE MAREEmile HenryHEG Handelsgeschaft mbHJoMancoJosef Mäser GmbHLARS NYSØMMamboCatMunroomyPalatina WerkststattProject-9 GmbHRÖMERTOPFRömertopfStonecrystallThats Shopping GmbHTöpferei SeifertUniversalfor friendsvivApollo

Wo kann man Brottopf kaufen?

Brottöpfe aus Keramik, Steinzeug und Ton können Sie im Fachgeschäften sowie in den meisten Kaufhäusern und oft auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL, Netto oder Kaufland oder auch in Baumärkten wie OBI, Toom oder Hornbach kaufen. Allerdings werden immer mehr Auto Sonnenschutzrollos über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Falls Sie bei uns nicht fündig werden können Sie Brottopf noch in folgenden Geschäften offline oder oft auch online kaufen:

Häufig gestellte Fragen

Das Brot kann auch nicht im normalen Römertopf gelagert werden, was ist der Unterschied zum Brotkasten, nur die 3 Luftlöcher? Antwort: Der Unterschied liegt sicherlich nur in den drei Luftlöchern.
Am besten bewahrt man Brot in einem Brotkasten oder einer Brotkiste aus Ton, Holz oder Metall auf. Bei einem Brotkasten ist es wichtig, dass das Material atmungsaktiv ist oder dass der Kasten Lüftungslöcher hat. Dadurch kann die Feuchtigkeit im Brot entweichen und das Brot beginnt viel langsamer zu formen.
Behälter aus Steingut oder Steinzeug sind ideal für die Aufbewahrung von Brot. Ihre offenen Poren nehmen überschüssige Feuchtigkeit auf und transportieren sie vom Brot weg, aber auch wieder zurück ins Brot, wenn es nötig ist.
Brot hält sich länger in einem unglasierten Tontopf. Kunststoff- oder Metallpfannen brauchen auf jeden Fall ausreichende Lüftungslöcher. Legen Sie das Brot auf die Schnittkante, so dass es auf der offenen Seite nicht hart wird.
Generell gibt es drei Dinge, die bei der Lagerung von Brot zu beachten sind: Ideal ist eine Raumtemperatur von 18 bis 22 Grad Celsius. Brot sollte so gelagert werden, dass die Luft zirkulieren kann, d.h. vorzugsweise in einem atmungsaktiven Brotbehälter.

Quellen