Induktionskochplatte preiswert

Sehr günstige Kochplatten mit Induktion im Vergleich

Hier finden Sie Kochplatten mit Induktion zu einem guten Preis im Vergleich. Es werden kostengünstige Kochplatten mit Induktion verglichen. Das günstigste Induktionskochplatte kostet 39,99€ und der Durchschnittspreis liegt bei 91,36€. ...mehr lesen Die Kochplatten mit Induktion gibt es bei folgenden Anbietern für wenig Geld: Aigostar, CASO Design, CIARRA, CJH, Clatronic, DMS, ELAG, K&H, Karcher, Klarstein, MEDION, Medion, Profi Cook, Qingzhou, WMF. Ein billiger Induktionskochplatte muss nich auf eine mindere Qualität hinweisen. Schauen Sie sich vor dem Kauf die Kundenbewertungen an.

Medion Md
119,06 €* 129,06 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
1293 Bewertungen
4,5
MEDION MD 15324 Doppel-Induktionskochplatte, 3500 Watt, Zwei Kochplatten, 10 Temperaturstufen, LED Display, schwarz
Das sagen Käufer:
Perfekt
Doppel-Induktionskochplatte
Tut erstmal was es soll zu einem vernünftigen Preis
Details
K&H Induktionskochfeld
116,90 €* 126,90 €
zzgl. Versandkosten
Gut
192 Bewertungen
3,9
K&H® Doppel 2 Zonen Induktionskochfeld 60cm Autark Eingebaut HIN-3420-6
Das sagen Käufer:
K&H® Doppel Induktionskochfeld HIN-3420-6 ... - tägliche Benutzung
Problemlos, aber laut
Toll
Details
Profi Cook ProfiCook
49,90 €* 52,81 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
171 Bewertungen
4,5
ProfiCook Single-Induktionskochplatte PC-EKI 1062 schnell heiß, Topferkennung, LED-Display, ECO, Sensor Touch, Glaskeramikoberfläche, 2000 Watt max., schwarz
Das sagen Käufer:
Es schnurrt wie ein Kätzchen...
ein gutes Produk
ProfiCook PC-EKI 1062 Induktions-Einzelkochplatte
Details
CJH Amzchef
60,99 €* 69,53 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
2380 Bewertungen
4,5
AMZCHEF Induktionskochplatte,2000W Einzelinduktionskochfeld mit schlankem Design, 10 Leistungsstufen,10 Temperatureinstellungen, Sensor-Touch-Steuerung,Sicherheitsverriegelung,3-Stunden-Timer, schwarz
Das sagen Käufer:
Total tolles Produkt... Sehr hochwertig... Top Preis
Klein, praktisch und mit sehr Leistungen
Als Zusatzgerät für spezielle Zwecke sinnvoll
Details
Aigostar Induktionskochfeld/10
44,49 €*
kostenloser Versand
Sehr gut
1519 Bewertungen
4,5
Aigostar Induktionskochfeld/10 Leistungsstufen/200W-2000Watt/Temperaturbereich 60-240°C/LED Display/Schwarz
Das sagen Käufer:
Laut? Hörbar!
Prima Induktionsplatte
Sehr tolle Induktionsherd
Details
Qingzhou Aobosi
149,99 €* 172,79 €
kostenloser Versand
Sehr gut
1856 Bewertungen
4,5
Induktionskochfeld,Aobosi Induktionskochplatte,doppel Induktionskochfeld,Elektro Kochfeld tragbar,Sensor Touch Steuerung und Kristallglasplatte,4-Stunden Timer Funktion,3500W
Das sagen Käufer:
Induktionskochplatte
Super Induktionskochplatte
tolle Kochplatte
Details
MEDION Induktionskochfeld
54,20 €* 59,99 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
507 Bewertungen
4,4
MEDION Induktionskochplatte / 2000 Watt/Temperaturbereich 60-240°C / 8 Automatikprogramme / 10 Leistungsstufen/LED Display/MD 17595 / schwarz
Das sagen Käufer:
top küchenunterstützung
Top Leistung jedoch nicht die beste
Vom Kochgeschirr abhängig aber klar im Vorteil
Details
Profi Cook ProfiCook
149,42 €*
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
72 Bewertungen
4,4
ProfiCook Doppel-Induktionskochplatte PC-DKI 1067 schnell heiß, Topferkennung, LED-Display, ECO, Sensor Touch, Glaskeramikoberfläche, 3500 Watt max., schwarz
Das sagen Käufer:
Prima Sache
Kann man kaufen
Kochplatte
Details
Karcher Black
39,99 €*
kostenloser Versand
Sehr gut
310 Bewertungen
4,2
Karcher Black Star Induktionsplatte (10 Heizstufen, wählbare Temperatur 60-240°C, automatische Topferkennung, 30 x 36 cm) silber/schwarz
Das sagen Käufer:
Pefekt!
Gute Bedienung
Total begeistert!!
Details
WMF Kult
79,99 €* 94,99 €
kostenloser Versand
Sehr gut
603 Bewertungen
4,4
WMF Kult X Einzel- Induktionskochfeld, Kochplatte bis 28 cm, 1 Kochfeld, 8 Stufen, Topferkennung, Touch-Display, Glaskeramik, Timer-Funktion, 2100 W
Das sagen Käufer:
Kaufempfehlung
VERGLEICH. Nach ärgerlichen Medion, die Liebe zur Induktion gefunden.
Bewertung nach Kauf: Top! Schnell heiß, leise, leicht bedienbar
Details
Klarstein VariCook
139,99 €* 147,99 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
510 Bewertungen
4,4
Klarstein VariCook Induktionskochfeld 2 Platten - Doppel Induktionskochplatte mit Touch-Bedienung, Doppelkochplatte mit Timer, 1 - 80 Minuten, 60 - 240 °C, 2900 W Leistung, schwarz
Das sagen Käufer:
Elektr. Kurzchluss während Garantie...
Ich bin begeistert
Top Alternative für die Renovierung
Details

* Alle Preise und Angaben ohne Gewähr. Datenstand vom: 19.5.2022 - 13:05 Uhr.

+ mehr anzeigen
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Anbieter von Kochplatten mit Induktion

unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Induktionskochplatte-Vergleich enthält keine Werbung

übersichtlich

alle Induktionskochplatte-Produktdetails werden klar und deutlich dargestellt

Günstige Kochplatten mit Induktion im Vergleich

Preiswerte und sehr gute Induktionskochplatte zu einem erschwinglichen Preis finden Sie bei olimodo.de

Wie viel kosten Kochplatten mit Induktion?

Der Preis für Kochplatten mit Induktion beginnt bei 39,99 € und geht bis 149,99 €. Der Durchschnittspreis liegt bei 91,36 €.

39,99 €

günstig


91,36€

Durchschnitt


149,99 €

teuer


Welcher Induktionskochplatte ist am günstigsten?

Das Karcher Black ist mit 39,99€ am günstigsten, dass ist 110,00€ weniger als das teuerste und 51,37€ weniger als der Durchschnitt.

Welcher Induktionskochplatte hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Induktionskochplatte sortiert nach Preis

Hier finden Sie unsere Kochplatten mit Induktion nach Preis aufsteigend sortiert

Karcher Induktionskochplatte
Karcher Induktionskochplatte
39,99€* kostenloser Versand
Induktionskochfeld Karcher Black Star (10 Heizstufen, wählbare Temperatur 60-240°C, automatische Topferkennung, 30 x 36 cm) silber/schwarz

Aigostar Induktionskochplatte
Aigostar Induktionskochplatte
44,49€* kostenloser Versand
Aigostar Induktionskochfeld/10 Leistungsstufen/200W-2000Watt/ Temperaturbereich 60-240°C/ LED-Anzeige/schwarz

ProfiCook Einzel-Induktionskochfeld
ProfiCook Einzel-Induktionskochfeld
49,90€* zzgl. Versandkosten
ProfiCook Pc-Eki 1062 Einzelinduktionskochfeld, automatische Topferkennung, Touch-Bedienfeld mit Sensor und elektronischem Display, 180-Minuten-Timer, Kindersicherung.

Induktionskochplatte Kaufberater

Ein mobiler Induktionsherd bietet Ihnen einige Vorteile gegenüber elektronischen Herden. So sind beispielsweise Induktionskochfelder deutlich schneller und überzeugen mit einer Zeitersparnis von bis zu 50 % bei der Zubereitung. Unterschiede gibt es z. B. bei der Felge. In vielen Tests kann man lesen, dass die Bruchgefahr bei Platten ohne Rand höher ist. Wählen Sie daher ein Induktionskochfeld mit einem Kunststoff- oder Edelstahlrand. Außerdem sollte das Gerät über mindestens 9 Leistungsstufen verfügen, um eine genaue Temperaturregelung zu ermöglichen. Finden Sie in unserem Sortiment das Induktionskochfeld, das Sie zum Sternekoch für unterwegs macht.

"Nehmen Sie sich Zeit und vergleichen Sie in Ruhe die Induktionskochplatte. Nur so finden Sie das richtige Produkt für sich und sind dann auch auf Dauer mit Ihrem Kauf zufrieden."
Hendrik Bauer von olimodo.de

Sie können einen mobilen Induktionsherd zusätzlich zu Ihrem Herd verwenden, ihn nach Belieben transportieren oder an Ihren Herd anschließen und installieren. Im Vergleich zu elektronischen Herden benötigen Induktionsherde weniger als die Hälfte der Zeit, um Speisen zu kochen und sind sparsamer, da sie die Pfanne nur vom Boden aus erhitzen. Die Induktionstechnik macht diese Herde besonders sicher, da nur das Kochgeschirr, nicht aber die Kochfläche selbst erhitzt wird. Dadurch wird die Gefahr von Verbrennungen fast vollständig reduziert.

Was für Töpfe bei Induktion?

Achten Sie also auf das Material! Kochgeschirr aus Stahl, Metall und Gusseisen ist ideal, weil sein Boden ferromagnetisch ist. Das liegt daran, dass Induktionsherde auf der elektromagnetischen Unterseite des Kochgeschirrs Wirbelströme und damit die zum Kochen erforderliche Wärme erzeugen.

Wie viel Watt hat ein Induktionskochfeld?

Im Allgemeinen werden in Haushalten Induktionskochfelder mit vier Kochzonen und unterschiedlichen Leistungen zwischen 1200 und 3600 Watt verwendet. Viele Geräte verfügen jedoch über eine Power- oder Booster-Funktion zum schnellen Erhitzen und Kochen.

Wann ist ein Kochtopf Induktionsherd geeignet?

Induktionspfannen Generell gilt, dass Pfannen nur dann für Induktionskochfelder geeignet sind, wenn ihr Boden mindestens 2/3 der Kochzone abdeckt. Während herkömmliche Kochfelder die gesamte Zone abdecken müssen, bietet die Induktionstechnik einen gewissen Spielraum.

Sind Induktionsplatten energiesparend?

Energieeffizienz: Induktionskochfelder verbrauchen viel weniger Energie als andere Kochfelder. Sie sparen zwischen 20 und 30 Prozent an Stromkosten. Schnelligkeit: 1,5 Liter Wasser kochen in etwa fünf Minuten - kein anderer Kocher ist so schnell... Aber es verbraucht auch ein wenig mehr Energie.

Welchen Strom braucht ein Induktionskochfeld?

Bei Induktionskochfeldern gibt es normalerweise zwei verschiedene Leistungsstufen. Einige arbeiten mit 220 Volt, andere mit 380 Volt.

Warum kein Induktionsherd?

Viele Menschen fühlen sich bei der Induktion nicht wohl. Strahlenmagnetfelder - der Teil des Magnetfelds, der nicht direkt vom Gefäß absorbiert wird - können in den Körper eindringen und die Zellen negativ beeinflussen. Um Gesundheitsschäden zu vermeiden, sollte die Strahlung so gering wie möglich sein.

Woher weiß ich ob ich ein Induktionsherd habe?

Aufgrund des Magnetfeldes darf nur Kochgeschirr mit magnetisierbarem Boden verwendet werden. "Glas, Kupfer und Aluminium sind daher nicht geeignet", erklärt Claudia Oberascher. Ob ein Kochgeschirr für Induktion geeignet ist, können Sie manchmal auch an dem Spiralsymbol auf dem Boden des Kochgeschirrs erkennen.

Welche Hersteller bieten Induktionskochplatte an?

Es werden 32 Kochplatten mit Induktion von 15 verschiedenen Herstellern angeboten. Die Hersteller sind:

AigostarCASO DesignCIARRACJHClatronicDMSELAGK&HKarcherKlarsteinMEDIONMedionProfi CookQingzhouWMF

Wo kann man Induktionskochplatte kaufen?

Kochplatten mit Induktion können Sie im Fachgeschäften sowie in den meisten Kaufhäusern und oft auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL, Netto oder Kaufland oder auch in Baumärkten wie OBI, Toom oder Hornbach kaufen. Allerdings werden immer mehr Auto Sonnenschutzrollos über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Falls Sie bei uns nicht fündig werden können Sie Induktionskochplatte noch in folgenden Geschäften offline oder oft auch online kaufen:

Häufig gestellte Fragen

Vorteile eines Induktionskochfelds Energieeffizienz: Induktionskochfelder verbrauchen viel weniger Energie als andere Kochgeräte. Sie sparen zwischen 20 und 30 Prozent an Stromkosten. Schnelligkeit: 1,5 Liter kochendes Wasser in nur etwa fünf Minuten - kein anderer Kocher ist so schnell.
Keramikkochfelder sind billiger als Induktionskochfelder. Aufgrund der Art der Wärmeübertragung geht jedoch mehr Wärme verloren. Daher dauert das Erhitzen des Kochgeschirrs länger und ist mit einem höheren Energieverbrauch verbunden.
Dazu genügen zwei bis drei Sprühstöße Glasreiniger, die auf die Kochfläche gesprüht und mit einem fusselfreien Tuch abgewischt werden. Anschließend mit einem trockenen Baumwolltuch polieren. Dadurch wird das Induktionskochfeld widerstandsfähiger gegen Spritzer oder Flecken beim Kochen.
Schließen Sie das Keramik- oder Induktionskochfeld an eine dreiadrige Leitung an. . . . Gehen Sie wie folgt vor:
Profiköche schätzen Induktionsherde, weil die Hitze sofort einsetzt. Das spart Zeit beim Kochen. Außerdem verbrauchen die Modelle bis zu 30 % weniger Energie als andere autonome Herde. Bei der Verwendung des Induktionskochfeldes wird nur der Boden der Pfanne erhitzt, nicht aber das Kochfeld selbst.

Quellen