Fledermauskasten preiswert

Sehr günstige Fledermaushäuser im Vergleich

Hier finden Sie Fledermaushäuser zu einem guten Preis im Vergleich. Es werden kostengünstige Fledermaushäuser verglichen. Das günstigste Fledermauskasten kostet 14,90€ und der Durchschnittspreis liegt bei 38,70€. ...mehr lesen Die Fledermaushäuser gibt es bei folgenden Anbietern für wenig Geld: Erdenfreund, Esschert Design, Görges Markenwelt, Habau, Martenbrown, SIDCO GmbH, Sauggrundel, Schwegler, Skojig, Tevigo, Thats Shopping, Wildlife World, vidaXL. Ein billiger Fledermauskasten muss nich auf eine mindere Qualität hinweisen. Schauen Sie sich vor dem Kauf die Kundenbewertungen an.

Görges Markenwelt wildtier
33,99 €* 39,90 €
kostenloser Versand
Fabelhaft
227 Bewertungen
4,6
wildtier herz I Großer Fledermauskasten nach NABU aus FSC® Massiv-Holz - verschraubt, wetterfest, unbehandelt, Fledermaus-Haus & Nistkasten Fledermäuse, Sommer & Winterquartier
Das sagen Käufer:
Der beste Fledermauskasten!
Refugio chiroptera
Gutes Produkt
Hier stimmt die Verarbeitung!
Details
Tevigo Gardigo
14,90 €*
kostenloser Versand
Gut
260 Bewertungen
4,0
Gardigo Fledermauskasten aus Holz I Fledermaus Nistkasten zum Aufhängen I Nistkasten für Fledermäuse I Fledermaushaus I Größe: ca. 29 x 14 x 8 cm
Das sagen Käufer:
Wenn‘s der Fledermaus gefällt -
Verarbeitung
Inzwischen bewohnt......!
Details
Martenbrown Hochwertiger
59,99 €*
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
94 Bewertungen
4,5
Martenbrown® Großer Premium Fledermauskasten für bis zu 300 Fledermäuse I Fledermaus Nistkasten aus Fichtenholz für Fledermäuse I Montagefertiges Fledermaus Haus + 200g Lockmittel
Das sagen Käufer:
Funktioniert!
Der ist wirklich klasse !
Luxus Bude für die High Society
Details
Tevigo Gardigo
34,90 €*
kostenloser Versand
Sehr gut
69 Bewertungen
4,4
Gardigo Fledermauskasten aus Holz I Wetterfest I Fledermaus Nistkasten zum Aufhängen I Nistkasten für Fledermäuse I Fledermaushaus
Das sagen Käufer:
schöner
Lohnenswerter Einkauf
Gutes und schönes Produkt
Details
Görges Markenwelt Großer
25,99 €* 26,99 €
kostenloser Versand
Fabelhaft
145 Bewertungen
4,6
WILDLIFE FRIEND I Großer Schwerer Fledermauskasten mit Rindendach nach NABU - Fertig Montiert & 100% Wetterfest - Verschraubt, Fledermaus-Haus & Nistkasten Fledermäuse, Sommer & Winterquartier
Das sagen Käufer:
Stabil
Gut Verarbeitet, mit Leinölfirnis gestrichen , angeschraubt, warte jetzt auf die kleinen Biester
Schick
Details
Habau 3017
26,30 €*
kostenloser Versand
Sehr gut
46 Bewertungen
4,1
HABAU 3017 Fledermauskasten
Das sagen Käufer:
Gute Verarbeitung, leichter Zusammenbau
Fledrmaus
👍
Details
Wildlife World OBB
34,97 €* 39,20 €
kostenloser Versand
Fabelhaft
452 Bewertungen
4,6
Wildlife World OBB Origineller Fledermauskasten - Doppelkammer
Das sagen Käufer:
klasse Kästen
Tolles Produkt. Sehr gute Preisleistung
Wertig verarbeitet
Details
Schwegler 00139/9
100,45 €* 104,00 €
zzgl. Versandkosten
Hervorragend
12 Bewertungen
5,0
Schwegler 00139/9 Fledermaushöhle 14 x 27 x 43cm
Das sagen Käufer:
Fledermaushöhle
Schwere Höhle
Gute Verarbeitung des Kastens
Details
Esschert Design mit
16,78 €* 17,37 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
130 Bewertungen
4,5
Fledermauskasten mit Dach - naturfarben mit leichtem Grünstich - aus FSC®-zertifiziertem Kiefernholz - Dach aus Zinkblech - unterstützt den Naturschutz
Das sagen Käufer:
Xxx
Super stabil gebautes Fledermaus Haus
Neue Heimat für Vampire - Mieter gesucht!
Details

* Alle Preise und Angaben ohne Gewähr. Datenstand vom: 19.5.2022 - 13:05 Uhr.

+ mehr anzeigen
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Anbieter von Fledermaushäuser

unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Fledermauskasten-Vergleich enthält keine Werbung

übersichtlich

alle Fledermauskasten-Produktdetails werden klar und deutlich dargestellt

Günstige Fledermaushäuser im Vergleich

Preiswerte und sehr gute Fledermauskasten zu einem erschwinglichen Preis finden Sie bei olimodo.de

Wie viel kosten Fledermaushäuser?

Der Preis für Fledermaushäuser beginnt bei 14,90 € und geht bis 100,45 €. Der Durchschnittspreis liegt bei 38,70 €.

14,90 €

günstig


38,70€

Durchschnitt


100,45 €

teuer


Welcher Fledermauskasten ist am günstigsten?

Das Tevigo Gardigo ist mit 14,90€ am günstigsten, dass ist 85,55€ weniger als das teuerste und 23,80€ weniger als der Durchschnitt.

Welcher Fledermauskasten hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Fledermauskasten sortiert nach Preis

Hier finden Sie unsere Fledermaushäuser nach Preis aufsteigend sortiert

Gardigo Fledermauskasten
Gardigo Fledermauskasten
14,90€* kostenloser Versand
Gardigo Fsc Holz I Fledermaus-Nistkasten I Fledermaus-Nistkasten I Fledermaushaus I Größe ca 29 x 14 x 8 cm

Esschert Design Fledermauskasten
Esschert Design Fledermauskasten
16,78€* zzgl. Versandkosten
Fledermauskasten mit naturfarbenem Dach mit hellgrüner Beize aus zertifiziertem Kiefernholz F. Das verzinkte Dach unterstützt den Naturschutz.

Fledermauskasten Kaufberater

Durch den Menschen haben die Fledermäuse bereits einen Großteil ihres Lebensraums verloren. Es ist an der Zeit, ihnen mit einem Fledermauskasten etwas zurückzugeben. Damit die Fledermäuse möglichst lange Freude an ihrem neuen Zuhause haben, muss der Fledermauskasten die Zeit überdauern. Am besten geeignet ist ein stabiler Holzbeton, und ein wasserdichtes Dach ist von Vorteil. Wählen Sie nun einen Fledermauskasten mit der Eingangsöffnung am Boden. Das erspart Ihnen die Reinigung, denn der Tierkot fällt herunter und düngt den Boden. Fledermäuse sind soziale Tiere. Geben Sie ihnen die Möglichkeit, in einer Gemeinschaft zu leben, indem Sie ihnen mehrere Kästen (mit mehreren Nestkammern) zur Verfügung stellen.

"Nehmen Sie sich Zeit und vergleichen Sie in Ruhe die Fledermauskasten. Nur so finden Sie das richtige Produkt für sich und sind dann auch auf Dauer mit Ihrem Kauf zufrieden."
Hendrik Bauer von olimodo.de

Wenn Sie einen Fledermauskasten kaufen wollen, haben Sie zunächst zwei Möglichkeiten: den fertigen Fledermauskasten kaufen oder einen Fledermauskasten-Bausatz bestellen oder den Kasten komplett selbst bauen. Da wir selbstgebaute Bausätze kaum bewerten können und es beim Bau viel zu beachten gibt, beschäftigt sich dieser Fledermauskasten-Vergleich ausschließlich mit Modellen, die montiert geliefert werden und nur noch aufgehängt werden müssen. Die besten Fledermauskästen sind laut Online-Tests aus witterungsbeständigem Material gefertigt. Manchmal dauert es eine Weile, bis sich die Tiere an die Boxen gewöhnt haben, und im Idealfall sollten sie mehrere Jahre lang Schutz und Ruhe bieten. Wenn Sie einen unbehandelten Fledermauskasten aus Holz kaufen und diesen z.B. mit Holzöl behandeln wollen, achten Sie darauf, dass das Öl für Tiere und Pflanzen unbedenklich ist. In unserem Holzölvergleich finden Sie Öle, die für Menschen, Tiere und Pflanzen unbedenklich sind. Es gibt viele verschiedene Fledermausarten und sie alle haben unterschiedliche Anforderungen an die Höhe und Größe des Fledermauskastens und an die Platzierung der Einflugstelle. Außerdem brauchen die Tiere einige Zeit, um sich an einen neuen Nistplatz zu gewöhnen. Daher müssen Sie möglicherweise selbst einen Fledermauskasten testen, um den idealen Standort und die ideale Form für den Kasten zu finden. Es ist sinnvoll, mehrere Boxen gleichzeitig aufzuhängen. Fledermäuse sind sehr soziale Tiere und übernachten dort, wo sie auch Artgenossen finden. Was die Platzierung betrifft, fühlen sich Fledermäuse in einer Höhe von 3 bis 5 Metern am wohlsten. Um einen zusätzlichen Schutz vor Witterungseinflüssen zu gewährleisten, ist es ratsam, den Fledermauskasten an der Hauswand zu befestigen. Bäume sind jedoch ebenso geeignet. Eine nördliche Ausrichtung sollte vermieden werden, ebenso wie das Aufhängen in direktem Sonnenlicht. Idealerweise sollte der Fledermauskasten in östlicher oder südöstlicher Richtung aufgehängt werden.

Wo den Fledermauskasten aufhängen?

Südosten bis Nordwesten als bevorzugte Ausrichtung, Nordwesten bis Osten möglich, Norden grundsätzlich vermeiden, in der großen Hitze des Sommers kann eine kühle Hanglage überlebenswichtig sein. Höhe, 3 - 5 m, aber achten Sie darauf, dass der Anflug frei ist, damit die Fledermäuse vor dem Kasten ausschwärmen können.

Wie kann man Fledermäusen anlocken?

Gehölze wie Liguster, Holunder und Sommerflieder locken nächtliche Insekten an, die bevorzugte Nahrung von Fledermäusen sind. . . . Ein fledermausfreundlicher Hausgarten sollte einige dieser Elemente enthalten:

Wann hängt man einen Fledermauskasten auf?

Hängen Sie den Fledermauskasten möglichst in einer Höhe von mindestens drei Metern auf. Sie können den Kasten das ganze Jahr über aufhängen, aber am besten ist es im Frühjahr.

Warum Fledermauskasten?

Der Fledermauskasten als Ersatz Der Erhalt natürlicher Fledermausquartiere ist natürlich immer der Schaffung künstlicher Quartiere vorzuziehen. Da dies oft schwierig zu bewerkstelligen ist, lohnt es sich, einen Fledermauskasten aufzuhängen, der als Ersatz für natürliche Baumhöhlen und -spalten dient.

Sind Fledermauskasten sinnvoll?

Fledermauskästen bieten Unterschlupf Fledermauskästen im Haus oder Garten bieten den Tieren einen angemessenen Unterschlupf zum Ausruhen, einige eignen sich sogar als Überwinterungsquartier. . . Außerdem ist es sinnvoll, die Box so zu platzieren, dass die Tiere ungehinderten Zugang haben.

Welche Hersteller bieten Fledermauskasten an?

Es werden 30 Fledermaushäuser von 13 verschiedenen Herstellern angeboten. Die Hersteller sind:

ErdenfreundEsschert DesignGörges MarkenweltHabauMartenbrownSIDCO GmbHSauggrundelSchweglerSkojigTevigoThats ShoppingWildlife WorldvidaXL

Wo kann man Fledermauskasten kaufen?

Fledermaushäuser können Sie im Fachgeschäften sowie in den meisten Kaufhäusern und oft auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL, Netto oder Kaufland oder auch in Baumärkten wie OBI, Toom oder Hornbach kaufen. Allerdings werden immer mehr Auto Sonnenschutzrollos über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Falls Sie bei uns nicht fündig werden können Sie Fledermauskasten noch in folgenden Geschäften offline oder oft auch online kaufen:

Häufig gestellte Fragen

Fledermäuse fühlen sich in einem vielfältigen Garten wohler. Eine Wiese mit einheimischen Arten und Stauden gefällt ihnen besser als ein englischer Rasen. Anstelle von Kirschlorbeer oder einer langweiligen Thujahecke sollten Sie einheimische Gehölze wie Holunder und Hundsrose pflanzen.
Ein senkrecht unter dem Loch angebrachtes Anflugbrett ist für Fledermäuse sehr nützlich. Fledermäuse können dort landen und einfach in die Grube zum Fledermauskasten krabbeln.
Je nach Fledermausart befinden sich die Winterquartiere und Schlafplätze der Männchen im Dachstuhl von Gebäuden, an der Außenfassade in kleinen Mauerritzen, in Viehställen oder in Baumhöhlen. Die überwiegende Mehrheit der bei uns ansässigen Fledermausarten bevorzugt Baumhöhlen als Schlafplätze für die Nacht.
Stellen Sie sicher, dass der Zugangsweg frei ist. Das bedeutet, dass keine Äste oder Blätter die Eingangsöffnung verdecken oder direkt unter den Kasten wachsen sollten. Hängen Sie den Fledermauskasten möglichst in einer Höhe von mindestens drei Metern auf. Sie können den Kasten das ganze Jahr über aufhängen, am besten aber im Frühjahr.
Sie sollten den Weg nach draußen schnell selbst finden. Achten Sie darauf, dass Sie das Fenster in den nächsten Nächten geschlossen halten, da die Fledermaus möglicherweise zurückkehren möchte. Im Zweifelsfall können Sie sich im Tierheim oder bei der örtlichen Zweigstelle einer Naturschutzorganisation beraten lassen.
Die Kästen müssen spätestens im Herbst (September/Oktober) vor dem Winterschlaf gereinigt werden, um die schlafenden Tiere nicht zu stören. Es gibt Fledermauskästen, die als Ersatz für Winterquartiere verwendet werden, vor allem wegen ihrer dicken Wände.

Quellen