Schmerzgel preiswert

Vergleichen wir die besten Schmerzgel!

Hier finden Sie die besten Preise für Schmerzgel. Wir vergleichen günstige Schmerzgel. Im Schnitt zahlt man für einen Schmerzgel 10,47€. Man kann es aber auch bei dem günstigsten Anbieter schon ab 4,87€ erwerben Es gibt Schmerzgel von verschiedenen Anbietern zum kleinen Preis. Diese sind: ...mehr lesen Dr. Theiss Naturwaren GmbH, HEUMANN PHARMA GmbH & Co. Generica KG, P&G Health, Deutschland, STADA Consumer Health Deutschland GmbH. Ein billiger Schmerzgel muss nicht auf eine mindere Qualität hinweisen Sie sollten sich die Kundenbewertungen anschauen, bevor Sie kaufen.

Unsere Empfehlung
P&G Health, Deutschland KYTTA
7,22 €* 7,77 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
271 Bewertungen
4,3
Kytta Schmerzsalbe 50 g, gegen Schmerzen, Schwellungen, Entzündungen
Das sagen Käufer:
Nicht zu empfehlen.
Ausgezeichnet...
sie hilft
Einfach super Wirkung
Preis-Leistungs-Sieger
HEUMANN PHARMA GmbH & Co. Generica KG DICLOFENAC
4,87 €* 5,04 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
3088 Bewertungen
4,5
Diclofenac Heumann Gel: Allroundtalent bei Schmerzen, Schwellungen und Entzündungen, 50 g
Das sagen Käufer:
Schmerzlinderndes Gel
Günstiges Schmerzgel was auch hilft...
Dr. Theiss Naturwaren GmbH IBUPROFEN
14,55 €* 15,67 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
29 Bewertungen
4,3
DR IBUPROFEN proff 5% Gel - 100 g Gel 10042092
Das sagen Käufer:
Alles Bestens, gerne wieder.
Sehr empfehlenswert
STADA Consumer Health Deutschland GmbH Mobilat
15,24 €* 16,19 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
93 Bewertungen
4,1
Mobilat DuoAktiv Schmerzgel, 100 g Gel
Das sagen Käufer:
Gutes Schmerzgel
Hat mir persönlich nicht so zugesagt
Super

* Alle Preise und Angaben ohne Gewähr. Datenstand vom: 14.2.2024 - 07:02 Uhr.

+ mehr anzeigen
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Anbieter von Schmerzgel

unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Schmerzgel-Vergleich enthält keine Werbung

übersichtlich

alle Schmerzgel-Produktdetails werden klar und deutlich dargestellt

Schmerzgel günstig im Vergleich

olimodo.de hat nur preiswerte Schmerzgel.

Kann man bei Schmerzgel sparen?

Schmerzgel kostet ab 4,87 € und bis 15,24 €. Der Durchschnittspreis liegt bei 10,47 €.

4,87 €

günstig


10,47€

Durchschnitt


15,24 €

teuer


Welcher Schmerzgel ist am günstigsten? Ist der Preis für den Schmerzgel in Ordnung?

HEUMANN PHARMA GmbH & Co. Generica KG DICLOFENAC ist mit 4,87 € am günstigsten. Das ist 10,37 € weniger als das teuerste.

Wer hat den besten Schmerzgel?

Für einen Schmerzgel mit top Eigenschaften zahlen Sie 4,87 €.

Schmerzgel sortiert nach Preis

Unsere Schmerzgel sind hier sortiert.

Heumann Schmerzgel
Heumann Schmerzgel
4,87€* zzgl. Versandkosten
DICLOFENAC Heumann Gel 50 g
Produkteigenschaften:
  • PZN-06165363
  • 50 g Gel
  • Apotheke
Kytta Schmerzgel
Kytta Schmerzgel
7,22€* zzgl. Versandkosten
KYTTA Analgetische Salbe 50 g, gegen Schmerzen, Schwellungen und Entzündungen
Produkteigenschaften:
  • Wirkstoff: Beinwellwurzel-Extrakt
  • für die äußere Behandlung stumpfer Wunden
  • Creme zum Auftragen auf die Haut
DR THEISS NATURWAREN Schmerzgel
DR THEISS NATURWAREN Schmerzgel
14,55€* zzgl. Versandkosten
IBUPROFEN proff 5% Gel 100 g
Produkteigenschaften:
  • PZN: 10042092
  • Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

STADA Schmerzgel
STADA Schmerzgel
15,24€* zzgl. Versandkosten
Mobilat DuoAktiv Schmerzlinderungs-Gel, 100 g Gel
Produkteigenschaften:
  • Schmerzlinderungsgel
  • bei Schmerzen und Verspannungen
  • Gel zum Auftragen auf die Haut

Schmerzgel Kaufberater

Übertreiben Sie es manchmal beim Sport oder knicken Sie schnell um? Dann sollten Sie immer ein schmerzstillendes Gel zur Hand haben. Bei kleineren Sportverletzungen kühlt das Gel zuverlässig und lindert die Beschwerden. Bei starken Schmerzen sollten Sie einen Arzt aufsuchen - ein schmerzstillendes Gel ist kein Ersatz. Sie können Schmerzgels mit dem Wirkstoff Diclofenac, Felbinac, Ibuprofen oder pflanzlichen Substanzen kaufen. Pflanzliche Stoffe haben im Allgemeinen eine wärmende Wirkung, während chemische Stoffe eine kühlende Wirkung haben. Wärmemittel sind für kleinere Muskelverletzungen geeignet, sollten aber nicht bei Blutergüssen angewendet werden. In unserer Tabelle und im Vergleich können Sie herausfinden, welche Salbe für Ihre Schmerzen die richtige ist.

Machen Sie es sich gemütlich und vergleichen in aller Ruhe die Schmerzgel. Wenn Sie sich nicht sicher sind, fragen Sie uns.
Hendrik Bauer von olimodo.de

Entscheidend für den Nutzen eines Schmerzgels ist vor allem der Wirkstoff. Bei Entzündungen hilft vielen Diclofenac, aber auch Schmerzsalben mit Ibuprofen oder Felbinac können Ihnen Linderung versprechen. Wenn sich die Beschwerden auch nach drei- bis fünftägiger Anwendung des Analgetikagels nicht bessern, sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen. Die Selbstmedikation mit Schmerzsalben kann eine ärztliche Beratung nicht ersetzen. Salben wirken nicht immer bei tiefen Schmerzen. Im Zweifelsfall ist es notwendig, ärztlich verordnete Tabletten einzunehmen, deren Nebenwirkungen schwerwiegend sein können.

Welche Hersteller produzieren Schmerzgel?

4 Hersteller von 4 Firmen sind als Schmerzgel verfügbar. Hersteller:

Dr. Theiss Naturwaren GmbHHEUMANN PHARMA GmbH & Co. Generica KGP&G Health, DeutschlandSTADA Consumer Health Deutschland GmbH

Wo kann ich Schmerzgel erwerben?

Schmerzgel sind in unterschiedlichen Läden verfügbar.

Online sind die Preise für Schmerzgel oft niedriger.

Häufig gestellte Fragen

Es gibt Schmerzgel für 4,87 € und Schmerzgel kostet 15,24 €. Ein Schmerzgel kostet durchschnittlich 10.47 €

Quellen