Glukose-Teststreifen preiswert

Sehr günstige Glukose-Tests für Blut und Urin im Vergleich

Hier finden Sie Glukose-Tests für Blut und Urin zu einem guten Preis im Vergleich. Es werden kostengünstige Glukose-Tests für Blut und Urin verglichen. Das günstigste Glukose-Teststreifen kostet 5,75€ und der Durchschnittspreis liegt bei 20,21€. ...mehr lesen Die Glukose-Tests für Blut und Urin gibt es bei folgenden Anbietern für wenig Geld: Accu-Chek, Beurer, DFI, First Sign, Go-Keto, Medisana AG, adia, aktivmed GmbH, diabetikerbedarf db GmbH, nal von minden GmbH, sinocare. Ein billiger Glukose-Teststreifen muss nich auf eine mindere Qualität hinweisen. Schauen Sie sich vor dem Kauf die Kundenbewertungen an.

Beurer GL
33,67 €* 36,95 €
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
335 Bewertungen
4,6
Beurer GL 44 & GL 50 Teststreifen, 2er Pack ( 2 x 50 Teststreifen)
Das sagen Käufer:
Die würde ich wieder Kaufen
Super
Preis
Qualität
Details
nal von minden GmbH Reactif
16,90 €* 17,90 €
kostenloser Versand
Sehr gut
1589 Bewertungen
4,2
Reactif Gesundheitstest: Urintest 11 Parameter 100 Urin Teststreifen Schnelltest mit Farbskala
Das sagen Käufer:
Screening Urin Harn Test Sticks reactif11
Einzeln verpackt
Details
DFI OneStep
5,75 €*
kostenloser Versand
Sehr gut
1205 Bewertungen
4,3
One+Step Gesundheitstest für 10 Werte 15 Stück mit Referenzfarbkarte - Urin Testreifen für Keton pH Glukose Protein und weitere Werte
Das sagen Käufer:
Qualität
Schnelltest
Top
Details
aktivmed GmbH GlucoCheck
23,89 €* 24,88 €
kostenloser Versand
Fabelhaft
318 Bewertungen
4,7
GlucoCheck GOLD Blutzuckerteststreifen 50 Stück, zur Kontrolle des Blutzucker-Wertes
Das sagen Käufer:
Es wird schnell verbraucht.
Qualität passt, Preis könnte geringer sein
Schnell
Details
Medisana AG Medisana
19,92 €* 29,95 €
kostenloser Versand
Fabelhaft
1098 Bewertungen
4,7
Medisana 79038 Teststreifen, zur Blutzuckerselbstbestimmung, kompatibel mit MediTouch Blutzuckermessgeräten, 50 Stück
Das sagen Käufer:
Funktionieren einwandfrei, sind aber etwas teuer
Funktionieren einwandfrei. Relativ hoher Stückpreis. Automatische Keton-Warnung.
Bin überzeugt
Details
adia DiabetesSet
24,89 €*
kostenloser Versand
Sehr gut
2111 Bewertungen
4,5
adia Diabetes-Set, Messeinheit mg, mit 60 Blutzuckerteststreifen, Stechhilfe und 10 Lanzetten zur Blutzuckerkontrolle
Das sagen Käufer:
Sehr gut und günstig
Blutzuckermessgerät
Details
DFI Gesundheitstest
16,45 €*
kostenloser Versand
Sehr gut
334 Bewertungen
4,3
Gesundheitstest für 11 Indikatoren mit Funktionskontrolle - 100 Urin Teststreifen mit Referenzfarbkarte
Das sagen Käufer:
Gut für den Start in ein ketogenes Leben
Sehr gutes Produkt
Sehr gut zur Selbstkontrolle 👍
Details

* Alle Preise und Angaben ohne Gewähr. Datenstand vom: 16.5.2022 - 12:05 Uhr.

+ mehr anzeigen
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Anbieter von Glukose-Tests für Blut und Urin

unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Glukose-Teststreifen-Vergleich enthält keine Werbung

übersichtlich

alle Glukose-Teststreifen-Produktdetails werden klar und deutlich dargestellt

Günstige Glukose-Tests für Blut und Urin im Vergleich

Preiswerte und sehr gute Glukose-Teststreifen zu einem erschwinglichen Preis finden Sie bei olimodo.de

Wie viel kosten Glukose-Tests für Blut und Urin?

Der Preis für Glukose-Tests für Blut und Urin beginnt bei 5,75 € und geht bis 33,67 €. Der Durchschnittspreis liegt bei 20,21 €.

5,75 €

günstig


20,21€

Durchschnitt


33,67 €

teuer


Welcher Glukose-Teststreifen ist am günstigsten?

Das DFI OneStep ist mit 5,75€ am günstigsten, dass ist 27,92€ weniger als das teuerste und 14,46€ weniger als der Durchschnitt.

Welcher Glukose-Teststreifen hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Glukose-Teststreifen sortiert nach Preis

Hier finden Sie unsere Glukose-Tests für Blut und Urin nach Preis aufsteigend sortiert

One+Step Glukose-Teststreifen
One+Step Glukose-Teststreifen
5,75€* kostenloser Versand
OneStep Gesundheitstest für 10 Werte 15 Stück mit einem Referenz-Urinteststreifen für Glukose-Keton-pH-Protein und andere Werte.

Glukose-Teststreifen Kaufberater

Glukose ist das, was Ihr Körper braucht, um sich selbst zu versorgen, aber was ist, wenn Sie Diabetes haben? Dann müssen Sie Ihren Blutzuckerspiegel genau überwachen. Mit Glukose-Teststreifen sorgen Sie fast für sich selbst. Wenn Sie Ihren Blutzucker mehrmals am Tag kontrollieren müssen, sollten Sie Blutzucker-Teststreifen verwenden. Für diesen Test benötigen Sie jedoch ein Blutzuckermessgerät. Wenn Sie kein Blut sehen können, sollten Sie einen der Urinteststreifen wählen.

"Nehmen Sie sich Zeit und vergleichen Sie in Ruhe die Glukose-Teststreifen. Nur so finden Sie das richtige Produkt für sich und sind dann auch auf Dauer mit Ihrem Kauf zufrieden."
Hendrik Bauer von olimodo.de

Die besten Glukose-Teststreifen sind einfach in der Anwendung und liefern ein zuverlässiges Testergebnis. Eine digitale Anzeige oder eine farbintensive Skala hilft Ihnen beim genauen Ablesen. Wenn Sie ein Blutzuckermessgerät wollen, ohne sich stechen zu müssen, sollte ein Urin-Peilstab Ihre Wahl sein. Beachten Sie jedoch, dass Glukose im Urin nur bei hohen Konzentrationen im Blut nachweisbar ist. Urin-Glukose-Teststreifen messen in der Regel auch pH-Wert, Blut und Eiweiß im Urin. So können Sie Ihre Gesundheit jederzeit überwachen.

Wie funktioniert ein Glucose Teststreifen?

Elektrochemische Messung: Der Teststreifen enthält in einer kleinen Reaktionskammer Enzyme, die mit der Glukose im angesaugten Blutstropfen reagieren. Bei dieser chemischen Reaktion werden Elektronen freigesetzt und es entsteht ein schwacher Strom. Je höher der Glukosegehalt im Blut ist, desto höher ist der Stromfluss.

Kann man sich selbst auf Diabetes testen?

Der Blutzuckerwert kann mit einem elektronischen Messgerät selbst bestimmt werden. Dazu wird mit einer kleinen Lanze ein Blutstropfen aus der Fingerbeere entnommen und auf einen Teststreifen aufgetragen. Der Teststreifen wird zur Messung in das Blutzuckermessgerät eingeführt.

Wann zahlt Krankenkasse Blutzuckerteststreifen?

Insulinpflichtige Menschen mit Typ-1- oder Typ-2-Diabetes haben Anspruch auf Blutzuckermessgeräte als Hilfsmittel und auf Übernahme der Kosten für die Teststreifen durch die Krankenkasse. Sie müssen mehrmals am Tag Insulin einnehmen und ihren Blutzuckerspiegel ständig überwachen.

Warum kann Saccharose nicht mit Teststäbchen nachgewiesen werden?

Aufgrund des letzten Punktes kann Saccharose mit der Fehling-Probe nicht nachgewiesen werden. Bei der Hydrolyse von Saccharose erhält man jedoch wieder Glucose und Fructose, die man in der Fehling-Probe nachweisen kann.

Welcher Blutzuckerwert ist normal?

Bei Menschen ohne Diabetes liegt der Nüchternblutzuckerspiegel (nach 8 bis 10 Stunden ohne Nahrung) unter 100 Milligramm pro Deziliter (mg/dl) oder 5,5 Millimol pro Liter (mmol/l). Nach dem Essen liegt der Blutzuckerspiegel in der Regel nicht über 140 mg/dl (7,8 mmol/l).

Werden Blutzuckerteststreifen von der Krankenkasse bezahlt?

Erstattung: Blutzuckermessgeräte und Teststreifen Menschen mit Diabetes Typ 1 oder Typ 2, die Insulin benötigen, haben Anspruch auf Blutzuckermessgeräte als Hilfsmittel und auf die Übernahme der Kosten für die Teststreifen durch die Krankenkasse.

Sind Blutzuckerteststreifen apothekenpflichtig?

Was bedeutet das für die Apotheken? Teststreifen können weiterhin zu den vertraglich vereinbarten Preisen abgegeben werden, wenn Krankenkassenrezepte vorliegen. Der Apotheker ist nicht verpflichtet zu prüfen, ob der Diabetiker insulinabhängig ist oder ein orales Antidiabetikum einnimmt.

Was sagt Glucose im Urin aus?

Kurz gesagt: Ab etwa 40 Milligramm pro Deziliter (mg/dl) Urin ändert der Teststreifen seine Farbe: Der Urintest ist "positiv". Dies kann ein Zeichen für Diabetes oder eine Nierenerkrankung sein.

Welche Hersteller bieten Glukose-Teststreifen an?

Es werden 38 Glukose-Tests für Blut und Urin von 11 verschiedenen Herstellern angeboten. Die Hersteller sind:

Accu-ChekBeurerDFIFirst SignGo-KetoMedisana AGadiaaktivmed GmbHdiabetikerbedarf db GmbHnal von minden GmbHsinocare

Wo kann man Glukose-Teststreifen kaufen?

Glukose-Tests für Blut und Urin können Sie im Fachgeschäften sowie in den meisten Kaufhäusern und oft auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL, Netto oder Kaufland oder auch in Baumärkten wie OBI, Toom oder Hornbach kaufen. Allerdings werden immer mehr Auto Sonnenschutzrollos über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Falls Sie bei uns nicht fündig werden können Sie Glukose-Teststreifen noch in folgenden Geschäften offline oder oft auch online kaufen:

Häufig gestellte Fragen

In der Regel wird überschüssiger Blutzucker erst ab etwa 10 mmol/l (180 mg/dl) über die Nieren ausgeschieden und kann im Urin nachgewiesen werden. Zur Messung des Zuckers im Urin werden ein Urinsammelbecher und ein Urinteststreifen benötigt.
Kaufen Sie in unserer Online-Apotheke günstige Blutzuckerteststreifen, die zu Ihrem Messgerät passen. Wenn Ihr Arzt Ihnen keine verschrieben hat, können Sie auch rezeptfreie Blutzuckerteststreifen erhalten, zum Beispiel One Touch Select Plus Teststreifen (50 Stück).
Wie viele Teststreifen können pro Quartal verschrieben werden? Die vorgeschriebene Anzahl von 50 Teststreifen bezieht sich auf die instabile Stoffwechsellage. Treten zum Beispiel in einem Quartal mehrere zusammenhängende Krankheiten wie Infektionen auf, können bis zu 50 Teststreifen mehrfach verordnet werden.
In der Regel wird der Blutzucker vor dem Essen gemessen, da die Blutzuckerziele normalerweise auf dem Nüchternblutzucker basieren.
Nach der früheren Norm ISO 15197:2003 durften oberhalb von 75 mg/dl (4,2 mmol/l) 95 % der Messergebnisse um bis zu 15 mg/dl (0,83 mmol/l) abweichen. Bei Blutzuckerkonzentrationen über 75 mg/dl war eine Abweichung von 20 % der Labormessungen zulässig.
Verordnungshinweise - Blutzuckerteststreifen Blutzuckerteststreifen können verordnet werden, wenn eine Patientenüberwachung1 angezeigt ist und die Messung zur Anpassung der Therapie genutzt werden kann.
Was ist Blutzucker (Glukose)? Glukose ist ein wichtiger Energielieferant für die Zellen des Körpers, insbesondere für das Gehirn und die Nervenzellen. Das Hormon Insulin, das in der Bauchspeicheldrüse produziert wird, ist notwendig, damit die Glukose in die Zellen gelangen kann.

Quellen