Stethoskop preiswert

Sehr günstige Stethoskope im Vergleich

Hier finden Sie Stethoskope zu einem guten Preis im Vergleich. Es werden kostengünstige Stethoskope verglichen. Das günstigste Stethoskop kostet 6,89€ und der Durchschnittspreis liegt bei 68,85€. ...mehr lesen Die Stethoskope gibt es bei folgenden Anbietern für wenig Geld: 3M, American Diagnostic Corporation, Ampri, Belmalia GmbH, Boso Gmbh / Tiga-Med, Eco-Fused, GIMA, Homecare, Horn Medical, Littmann, MDF Instruments, Medi-Inn+, Theo Klein, Tiga-Med Deutschland GmbH, Uebe Medical GmbH, moses. Verlag. Ein billiger Stethoskop muss nich auf eine mindere Qualität hinweisen. Schauen Sie sich vor dem Kauf die Kundenbewertungen an.

3M Littmann
220,02 €* 253,05 €
kostenloser Versand
Fabelhaft
10311 Bewertungen
4,7
3M Littmann Cardiology IV Stethoskop für die Diagnose, Black-Edition Bruststück, Schlauch in Marineblau, Schlauchanschluss und Ohrbügel in Schwarz, 69 cm, 6168
Das sagen Käufer:
Für Anfänger reicht das Littmann 5811 Classic III
Qualität hochwertig, bin sehr zufrieden
Spitzenqualität von Littman
deutlich höhere Qualität als bei der günstigeren Konkurrenz
Details
3M Classic
92,58 €* 110,10 €
kostenloser Versand
Fabelhaft
93312 Bewertungen
4,8
3M Littmann Classic III Stethoskop zur Überwachung, Black Edition Bruststück, schwarzer Schlauch, 69 cm, 5803
Das sagen Käufer:
1A Littmann Qualität eben...
In der Anästhesie unverzichtbar
Details
3M Littmann
259,98 €* 275,31 €
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
538 Bewertungen
4,7
3M Littmann Master Cardiology, 69 cm Schlauchlänge, 1 Stk., schwarz
Das sagen Käufer:
Super!
Sehr gut
Der Klassiker
Details
Horn Medical -
9,79 €*
kostenloser Versand
Sehr gut
852 Bewertungen
4,1
Horn Medical Stethoskop - Doppelschlauchstethoskop mit Zubehör, Ersatzmenbran für Erwachsene & Kinder
Das sagen Käufer:
Empfehlenswert
Stethoskop
super
Details
3M 3M
49,79 €*
kostenloser Versand
Sehr gut
17966 Bewertungen
4,5
3M Littmann Lightweight II S.E. Stethoskope, burgunderroter Schlauch, 70 cm, 2451
Das sagen Käufer:
Hervorragende Verarbeitungsqualität
Kostengünstiger allrounder
Super für den Hausgebrauch
Details
Medi-Inn+ Medi-Inn
6,99 €* 7,19 €
kostenloser Versand
Gut
2462 Bewertungen
3,9
Medi-Inn+ Flachkopf Stethoskop | ultraleicht, nickelfrei | deutliche Geräuschübertragung | flexibler Y-Schlauch mit Bruststück | blau
Das sagen Käufer:
Top
Für den Preis eine Top-Qualität
Für den Preis passts!
Details
American Diagnostic Corporation ADC
33,44 €* 36,97 €
kostenloser Versand
Sehr gut
716 Bewertungen
4,4
ADC Stethoskop in Lavender | ADC Adscope®-Lite 619 Klinisches Stethoskop Gesamtlänge 30"
Das sagen Käufer:
Gutes Stethoskop, super verarbeitet
sehr schoen
Top für Ärzte
Details
Tiga-Med Deutschland GmbH Typ:
12,88 €*
zzgl. Versandkosten
Gut
69 Bewertungen
3,9
STETHOSKOP Typ: Rappaport Doppelkopf violett 1 Stück Original Tiga-Med Qualität Stethoskope
Das sagen Käufer:
Tolles Stethoskop
Sehr gut, aber...
Für den Preis wirklich ok
Details
Homecare Doppelschlauch
9,98 €*
kostenloser Versand
Gut
668 Bewertungen
4,0
Doppelschlauch Rappaport Stethoskop Schwarz
Das sagen Käufer:
Überraschend gut
Auch für Laien geeignet
Berauschende Glücksgefühle nach etwas Übung
Details
Ampri medcomfort
6,89 €* 7,69 €
kostenloser Versand
Gut
531 Bewertungen
3,9
med-comfort® Stethoskop schwarz - ultraleicht - super Akustik
Das sagen Käufer:
✅ für den Heimbedarf ok
Top, für den Preis überragende Qualität
Empfehlenswert
Details
MDF Instruments MDF®
54,99 €*
kostenloser Versand
Fabelhaft
7128 Bewertungen
4,6
MDF® MD One® - Premium Zweikopf-Stethoskop aus rostfreiem Stahl - Gratis-Parts-for-Life & Lebenslange-Garantie -Schwarz (MDF777-11)
Das sagen Käufer:
Gutes Stethoskop mit sehr gutem Preisleistungsverhältnis
Tolles Stethoskop
Details

* Alle Preise und Angaben ohne Gewähr. Datenstand vom: 14.9.2022 - 23:09 Uhr.

+ mehr anzeigen
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Anbieter von Stethoskope

unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Stethoskop-Vergleich enthält keine Werbung

übersichtlich

alle Stethoskop-Produktdetails werden klar und deutlich dargestellt

Günstige Stethoskope im Vergleich

Preiswerte und sehr gute Stethoskop zu einem erschwinglichen Preis finden Sie bei olimodo.de

Wie viel kosten Stethoskope?

Der Preis für Stethoskope beginnt bei 6,89 € und geht bis 259,98 €. Der Durchschnittspreis liegt bei 68,85 €.

6,89 €

günstig


68,85€

Durchschnitt


259,98 €

teuer


Welcher Stethoskop ist am günstigsten?

Das Ampri medcomfort ist mit 6,89€ am günstigsten, dass ist 253,09€ weniger als das teuerste und 61,96€ weniger als der Durchschnitt.

Welcher Stethoskop hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Stethoskop sortiert nach Preis

Hier finden Sie unsere Stethoskope nach Preis aufsteigend sortiert

Ampri Stethoskop
Ampri Stethoskop
6,89€* kostenloser Versand
Stethoskop medcomfort schwarz ultraleicht super-akustisch

Medi-Inn+ Stethoskop
Medi-Inn+ Stethoskop
6,99€* kostenloser Versand
Medi-Inn Flachkopf-Stethoskop | ultraleicht, nickelfrei | klare Geräuschübertragung | flexibler Y-Schlauch mit Bruststück | blau

Horn Medical Stethoskop
Horn Medical Stethoskop
9,79€* kostenloser Versand
Horn Medical Stethoscope - Doppelrohrstethoskop mit Zubehör, Ersatzstethoskop für Erwachsene und Kinder.

Medical Impex Stethoskop
Medical Impex Stethoskop
9,98€* kostenloser Versand
Doppelrohr-Stethoskop Rappaport schwarz

Stethoskop Kaufberater

Lassen Sie mich durch, ich bin ein Arzt! Und wer als solcher auftreten will, ob zum Spaß auf dem Jahrmarkt oder aus privaten gesundheitlichen Gründen, braucht ein Stethoskop. Ein akustisches Stethoskop, mit dem z. B. Herz und Lunge abgehört werden können, ist für den Hausgebrauch meist ausreichend. Welche Geräte können besonders gut Töne übertragen und welche bieten Ihnen ein echtes Schnäppchen? Überzeugen Sie sich selbst mit Hilfe unserer Test- bzw. Vergleichstabelle.

"Nehmen Sie sich Zeit und vergleichen Sie in Ruhe die Stethoskop. Nur so finden Sie das richtige Produkt für sich und sind dann auch auf Dauer mit Ihrem Kauf zufrieden."
Hendrik Bauer von olimodo.de

Ein Stethoskop ist ein Instrument zur Beurteilung von hörbaren Geräuschen. Ärzte verwenden das Stethoskop, um verschiedene Organe abzuhören, wie z. B. das Herz, die Lunge oder den Darm. Es gibt zwei Kategorien von Stethoskopen: akustische und elektronische. Elektronische Stethoskope bieten den Vorteil, dass sie Geräusche am Computer verstärken, aufnehmen und auswerten können. Allerdings sind sie auch deutlich teurer als akustische Stethoskope und fÃ?r den privaten Gebrauch Ã?berdimensioniert â?" deshalb konzentrieren wir uns in unserem Stethoskop-Vergleich 2021 auf akustische Modelle. Für welches Modell Sie sich letztendlich entscheiden, hängt auch davon ab, wofür Sie das Stethoskop verwenden möchten. Für die oberflächliche Überwachung von Herz- und Lungengeräuschen reicht meist ein einfaches Einsteigermodell, das ab etwa 30 Euro zu haben ist. Als medizinisches Fachpersonal sollten Sie sich für ein höherwertiges Produkt entscheiden, insbesondere wenn Sie in der Kardiologie arbeiten.

Was ist ein Stethoskop und wie funktioniert es?

Das akustische Stethoskop besteht aus dem Bruststück, dem Schlauch und den Ohrstücken mit den Ohrstöpseln. Das Herzstück des Stethoskops ist das Bruststück. Es enthält das Zwerchfell, das durch die Schallwellen des Herzens, der Lunge oder des Darms selbst in Schwingung versetzt wird.

Wie nennt man ein Stethoskop noch?

Bei der Blutdruckmessung wird ein Stethoskop verwendet, um die Korotkowschen Strömungsgeräusche zu hören. Ein binaurales Stethoskop mit einem Doppelmembran-Bruststück und zwei parallelen Schläuchen wird nach Nikolai Sergejewitsch Korotkow auch Phonendoskop genannt, aber dieser Begriff wird heute kaum noch verwendet.

Wo wird ein Stethoskop noch verwendet?

Die heutigen Stethoskope sind akustische oder klassische Stethoskope, die einfache physikalische Phänomene nutzen, um Körpergeräusche besser hörbar zu machen. Einfache Stethoskope sind trichterförmige Hörrohre aus Holz. Sie werden auch heute noch in der Pränataldiagnostik verwendet und als Pinard-Röhrchen bezeichnet.

In welchem Bereich wird ein Stethoskop noch verwendet?

Zu jeder körperlichen Untersuchung gehört die Auskultation der Herzklappen und manchmal auch der Halsschlagadern, um pathologische Strömungsgeräusche oder pathologische, sich ausbreitende Herzgeräusche auszuschließen. Bei der Blutdruckmessung wird ein Stethoskop verwendet, um die Korotkow-Flow-Geräusche zu hören.

Warum tragen Ärzte ein Stethoskop?

Das Stethoskop um den Hals gilt als "Erkennungszeichen" für den Arzt. Aus hygienischen Gründen sollte er jedoch immer in der Tasche des Kittels getragen werden. Laut 28 Studien waren 85,1 % (Mittelwert) der Stethoskope mit Bakterien besiedelt.

Welche Seite Stethoskop?

Die Membranseite, d. h. die flache Seite des Bruststücks, ist besser geeignet, um mittlere und hohe Frequenzen zu hören. Die Trichterseite, d. h. die gewölbte Seite des Bruststücks, ist besser geeignet, um tiefe Frequenzen zu hören.

Welche Hersteller bieten Stethoskop an?

Es werden 37 Stethoskope von 16 verschiedenen Herstellern angeboten. Die Hersteller sind:

3MAmerican Diagnostic CorporationAmpriBelmalia GmbHBoso Gmbh / Tiga-MedEco-FusedGIMAHomecareHorn MedicalLittmannMDF InstrumentsMedi-Inn+Theo KleinTiga-Med Deutschland GmbHUebe Medical GmbHmoses. Verlag

Wo kann man Stethoskop kaufen?

Stethoskope können Sie im Fachgeschäften sowie in den meisten Kaufhäusern und oft auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL, Netto oder Kaufland oder auch in Baumärkten wie OBI, Toom oder Hornbach kaufen. Allerdings werden immer mehr Auto Sonnenschutzrollos über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Falls Sie bei uns nicht fündig werden können Sie Stethoskop noch in folgenden Geschäften offline oder oft auch online kaufen:

Häufig gestellte Fragen

Das Stethoskop ist ein medizinisches Instrument, mit dem man die Geräusche von Herz, Lunge und inneren Organen abhören kann. Dies wird als Auskultation oder Abhören bezeichnet. Medizinische Fachkräfte werden am Stethoskop ausgebildet. Sie können aber auch lernen, wie man sie benutzt.
Das Herzstück des Stethoskops ist das Bruststück. Es enthält das Zwerchfell, das durch Schallwellen von Herz, Lunge oder Darm in Schwingung versetzt wird. Diese werden vom Stethoskopschlauch auf die Luftsäule übertragen und wandern durch die Ohrmuscheln zum Trommelfell des Untersuchers.
Im Jahr 1816 erfand der französische Arzt René Laennec das erste Stethoskop, das mit einem langen, aufgerollten Papierschlauch Geräusche aus dem Brustkorb des Patienten zum Ohr leitete. Die Berichte darüber, wie Laennec seine Erfindung entwickelt hat, gehen auseinander.
Das Stethoskop sollte nur direkt auf nackter Haut verwendet werden, damit das Knistern des Gewebes das Ergebnis nicht verfälscht. Der Kontakt zwischen der Haut und dem Bruststück darf durch nichts unterbrochen werden.
Die Nützlichkeit des Stethoskops Eine spezielle Lungenauskultation ist oft sehr aufschlussreich. Feuchte Geräusche: Lungenentzündung oder Lungenödem. Trockene Geräusche wie Keuchen und Brummen: COPD oder Asthma. Keine Geräusche: Pneumothorax.

Quellen