Splitboard preiswert

Sehr günstige Split-Snowboards im Vergleich

Hier finden Sie Split-Snowboards zu einem guten Preis im Vergleich. Es werden kostengünstige Split-Snowboards verglichen. Das günstigste Splitboard kostet 59,95€ und der Durchschnittspreis liegt bei 111,25€. ...mehr lesen Die Split-Snowboards gibt es bei folgenden Anbietern für wenig Geld: AGPtEK, AUTOPkio, Alexandra Roth, Alpin Loacker, Atacama, FlowerW, Injoy Handels GmbH, Samsung, Snowfeet. Ein billiger Splitboard muss nich auf eine mindere Qualität hinweisen. Schauen Sie sich vor dem Kauf die Kundenbewertungen an.

Snowfeet Snow
199,90 €* 232,90 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
207 Bewertungen
4,3
Snowfeet - Mini Ski Skates für den Schnee | Ski für Winterschuhe | Kurze Snowskates Snowblades Skiboards | Das echte Original (BLACK)
Das sagen Käufer:
Tolle Ski für den Spaß zwischendurch....
Snowfeet
Allrounder für spontane Wintersportler mit Spassgarantie
Freue mich auf das Ausprobieren
Details
FlowerW 39"
142,46 €* 148,99 €
kostenloser Versand
OK
14 Bewertungen
3,2
FlowerW Mountainboard 39"All Terrain Skateboard Longboard Off Road Skateboard mit Bindung für Cruising, Free Style, Downhill und Dancing (Flamme)
Das sagen Käufer:
Eher was für Kinder
Faehrt gut
Details
Samsung 980
89,00 €* 129,90 €
kostenloser Versand
Fabelhaft
11190 Bewertungen
4,8
Samsung 980 1 TB PCIe 3.0 (bis zu 3.500 MB/s) NVMe M.2 Internes Solid State Drive (SSD) (MZ-V8V1T0BW)
Das sagen Käufer:
Schnelle Festplatte, jedoch ohne Feststell-Schraube
Details
Injoy Handels GmbH Muawo
59,95 €* 99,95 €
kostenloser Versand
Sehr gut
233 Bewertungen
4,2
Muawo Premium Nordic Walking Stöcke | ultraleichte 190g pro Stock, 100% Carbon, Teleskopstange 64-135cm | Trekkingstöcke, Wanderstöcke, Walkingsticks für Anfänger & Profis, für Damen & Herren
Das sagen Käufer:
Das Wandern macht Spaß
Toll
für den Preis Überzeugend! + Update
Details
Atacama Wanderstöcke
64,95 €* 74,98 €
kostenloser Versand
Sehr gut
1515 Bewertungen
4,5
Atacama Trekkingstöcke Wanderstöcke Teleskop Carbon - Nordic Walking Stöcke für Damen Herren - Wanderstöcken verstellbar Wanderstock leicht Korkgriff - Nordic Walking Stöcke verstellbar Gummipuffer
Das sagen Käufer:
Ultraleichte Carbon-Wanderstöcke mit stabilem Verschlussmeschanismus - absolute Empfehlung!
Gute Wanderstöcke
Sehr stabile, sehr leichte Wanderstöcke
Details

* Alle Preise und Angaben ohne Gewähr. Datenstand vom: 23.9.2022 - 07:09 Uhr.

+ mehr anzeigen
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Anbieter von Split-Snowboards

unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Splitboard-Vergleich enthält keine Werbung

übersichtlich

alle Splitboard-Produktdetails werden klar und deutlich dargestellt

Günstige Split-Snowboards im Vergleich

Preiswerte und sehr gute Splitboard zu einem erschwinglichen Preis finden Sie bei olimodo.de

Wie viel kosten Split-Snowboards?

Der Preis für Split-Snowboards beginnt bei 59,95 € und geht bis 199,90 €. Der Durchschnittspreis liegt bei 111,25 €.

59,95 €

günstig


111,25€

Durchschnitt


199,90 €

teuer


Welcher Splitboard ist am günstigsten?

Das Injoy Handels GmbH Muawo ist mit 59,95€ am günstigsten, dass ist 139,95€ weniger als das teuerste und 51,30€ weniger als der Durchschnitt.

Welcher Splitboard hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Splitboard sortiert nach Preis

Hier finden Sie unsere Split-Snowboards nach Preis aufsteigend sortiert

Muawo Nordic-Walking-Stöcke
Muawo Nordic-Walking-Stöcke
59,95€* kostenloser Versand
Muawo Premium Nordic Touring Stöcke 100 Carbon 3K Teleskopstöcke Verstellbare Teleskopstöcke Ultraleichtes Zubehör 170gr pro Stock Geschenke für Wanderer Männer und Frauen

Atacama Nordic-Walking-Stöcke
Atacama Nordic-Walking-Stöcke
64,95€* kostenloser Versand
Atacama Wanderstöcke Nordic Carbon-Teleskop-Wanderstöcke 100 verstellbare Carbonfaser-Teleskop-Wanderstöcke für Frauen Männer Wanderstöcke mit Korkgriff

Samsung Vibro-Ei
Samsung Vibro-Ei
89,00€* kostenloser Versand
Samsung 980 1 Tb Pcie 30 bis zu 3500 Mbs Nvme M2 Internes Solid State Drive Ssd MzV8V1T0Bw

Splitboard Kaufberater

Sind Sie ein engagierter Snowboarder oder Langläufer? Oder sogar beides? Dann sind Sie natürlich der Typ "gespaltene Persönlichkeit" - natürlich nur im besten Sinne, im Sinne des Splitboards! Damit fahren Sie manchmal mit einem Brett den Berg hinauf und manchmal mit zwei, wie es Ihnen gerade passt. Je nach Einsatzgebiet unterscheidet sich die Form der Platten von der Oberseite und dem Profil. Freestyle-Boards zum Beispiel sind perfekt für Tricks und Stunts. Finden Sie in der folgenden Test- bzw. Vergleichstabelle im Handumdrehen die perfekte Trennwand für Ihre Bedürfnisse und Fähigkeiten.

"Nehmen Sie sich Zeit und vergleichen Sie in Ruhe die Splitboard. Nur so finden Sie das richtige Produkt für sich und sind dann auch auf Dauer mit Ihrem Kauf zufrieden."
Hendrik Bauer von olimodo.de

Haben Sie es satt, am Skilift Schlange zu stehen, um den Berg hinunter zu kommen? Mit Splitboards können Sie den Berg hinunterfahren, die Skier zusammenschnüren und mit dem so entstandenen Snowboard abfahren. Die Wahl des besten Splitboards für Ihre Bedürfnisse hängt von Ihren Vorlieben ab. Wenn Sie z. B. ein Freund von Tiefschnee sind, empfiehlt sich ein Rocker. Für den Park oder die Piste gibt es andere Typen, die für Sie besser geeignet sind. Achten Sie auf Qualität: Gute Trennwände werden Sie bei Aldi oder Lidl kaum finden. Bei Preisen von rund 300 bis über 1.000 Euro wählt man am besten aus dem großen Angebot im Internet oder im Fachhandel.

Wie funktioniert das Splitboard?

Ein Splitboard ist im Grunde ein Snowboard, das vertikal in zwei Teile geteilt wurde und ein spezielles Bindungssystem hat, so dass es als "Skier" für den Aufstieg verwendet werden kann und dann wieder zusammengebaut wird, um ein Snowboard für die Abfahrt zu tragen.

Was kann ein Splitboard?

Das Splitboard ist ein Snowboard, das der Länge nach in ein Paar Skier geteilt werden kann. Der Clou: Mit einem Splitboard kann man zu Fuß klettern! Man teilt sich das Brett und klettert die unberührten Hänge abseits der Lifte wie Langläufer: mit Steigfellen unter den Skiern.

Kann man mit einem Splitboard auch Skifahren?

Aber wer am wenigsten dafür kann, sind Splitboard-Ski. Und ich kann Ihnen versichern, dass es nicht lange dauert, dann können Sie gekonnt auf Splitboard-Skiern aufsteigen! Fazit: Jeder kann sich die Tourenausrüstung aussuchen, die er möchte, die Vor- und Nachteile der einzelnen Sparten (Ski oder Snowboard) halten sich die Waage.

Warum Splitboard?

Der größte Vorteil des Splitboards ist, dass man nicht zwischen zwei Ausrüstungsarten für den Auf- und Abstieg wechseln muss. In Kombination mit den richtigen Steigfellen kann man mit dem Splitboard, jetzt ein Paar Tourenski, perfekt aufsteigen.

Welches Splitboard passt zu mir?

Die Länge deines Boards sollte der Länge deines normalen Freeride-Snowboards entsprechen und ungefähr zwischen deinem Kinn und deinen Augenbrauen liegen. Längere Bretter geben dir mehr Auftrieb im Tiefschnee und eine längere Kante macht sie besser klettertauglich.

Welche Splitboard Größe brauche ich?

Snowboardlänge Ihr Snowboard sollte eine ähnliche Länge wie Ihr normales Freeride-Snowboard haben und ungefähr zwischen Kinn und Augenbrauen reichen. Längere Bretter sorgen für mehr Auftrieb im Tiefschnee und eine längere Kante erleichtert den Aufstieg.

Welche Hersteller bieten Splitboard an?

Es werden 13 Split-Snowboards von 9 verschiedenen Herstellern angeboten. Die Hersteller sind:

AGPtEKAUTOPkioAlexandra RothAlpin LoackerAtacamaFlowerWInjoy Handels GmbHSamsungSnowfeet

Wo kann man Splitboard kaufen?

Split-Snowboards können Sie im Fachgeschäften sowie in den meisten Kaufhäusern und oft auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL, Netto oder Kaufland oder auch in Baumärkten wie OBI, Toom oder Hornbach kaufen. Allerdings werden immer mehr Auto Sonnenschutzrollos über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Falls Sie bei uns nicht fündig werden können Sie Splitboard noch in folgenden Geschäften offline oder oft auch online kaufen:

Häufig gestellte Fragen

Auch hier kommt es auf Ihre Vorlieben und die Form des Rahmens an. Die Grundregel lautet wie folgt: Körpergröße minus 15 bis minus 25 cm (je nach Fahrkönnen; minus 15 cm für Profis, die gerne im Powder fahren; minus 25 cm für Anfänger, die ihr Board hauptsächlich auf der Piste benutzen).
Zur Grundausstattung für das Splitboarding gehören das Brett selbst, das Interface und die Bindung sowie Felle, Teleskopstöcke und Schuhe. Unverzichtbar sind auch ein Lawinen-Notfall-Set und ein Lawinen-Airbag.
Die Trennwand ist bereits sehr gut gelungen. Mit einer massiven Sturzkurve ist es sehr stark auf dem Weg nach oben. Das Nitro Slash ist ein für den Powder optimiertes Surfboard, das sich hervorragend zum Surfen eignet, ohne zu viel Oberschenkelkraft zu erfordern.