Tauchcomputer preiswert

Sehr günstige Tauch-Computer im Vergleich

Hier finden Sie Tauch-Computer zu einem guten Preis im Vergleich. Es werden kostengünstige Tauch-Computer verglichen. Das günstigste Tauchcomputer kostet 100,94€ und der Durchschnittspreis liegt bei 324,84€. ...mehr lesen Die Tauch-Computer gibt es bei folgenden Anbietern für wenig Geld: CRECJ|#Cressi, Cressi, MAS92|#Mares, MAX3E|#Mares, Mares, SEAC, SUUOC|#Suunto, Seac, Suunto Dive. Ein billiger Tauchcomputer muss nich auf eine mindere Qualität hinweisen. Schauen Sie sich vor dem Kauf die Kundenbewertungen an.

Cressi Ks770050
201,35 €* 226,03 €
kostenloser Versand
Fabelhaft
2239 Bewertungen
4,6
Cressi KS770050 Leonardo Dive Computer, Schwarz/Grau
Das sagen Käufer:
Lohnende Investition
Preis- Leistung passt und farblich abgestimmt
für mich mehr als ich brauche:
Details
SEAC Unisex-Erwachsenen-Datenkabel
252,78 €* 262,57 €
kostenloser Versand
Gut
74 Bewertungen
3,9
Seac Unisex-Adult Action Tauchcomputer Data Kabel für Gerätetauchen und Freediving, schwarz/weiß + USB, standard
Das sagen Käufer:
Positiv überrascht
Ansprechender Tauchcomputer, auch zur Verwendung im Alltag geeignet - evtl. mit Einschränkung
Super Computer für den Preis!
Details
Suunto Dive D5
1164,44 €* 1216,63 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
173 Bewertungen
4,3
SUUNTO Dive D5 Tauchcomputer
Das sagen Käufer:
Geniales Ding
Defekt
Toller Tauchcomputer, allerdings kurze Akkulaufzeit
Details
Mares 414134
269,50 €* 277,91 €
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
158 Bewertungen
4,6
Mares 414134 Quad Dekompression Tauchcomputer für Unisex Erwachsene, schwarz / schwarz
Das sagen Käufer:
Rezension nach dem Praxistest
Finde ihn optimal
Einfache Bedienung, effizientes Gerät zu fairem Preis
Details
Seac Partner
100,94 €* 121,55 €
kostenloser Versand
Sehr gut
255 Bewertungen
4,1
Seac Partner, Apnoe-Tauchcomputer für Erwachsene, Unisex, Standard, Schwarz
Das sagen Käufer:
Wie Beschreibung. Sher gut.
Details
CRECJ|#Cressi Cressi
299,99 €* 406,54 €
kostenloser Versand
Sehr gut
188 Bewertungen
4,1
Cressi Goa - Tauchcomputer - Dual Mix - Algorithmus RGBM von Cressi - WEEE NR. DE 13961704
Das sagen Käufer:
sehr praktisch
Sehr gut für Einsteiger und Fortgeschrittene
Schicke Armbanduhr mit nützlichen Optionen zum Tauchen
Details
SUUOC|#Suunto Suunto
259,00 €* 304,00 €
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
121 Bewertungen
4,7
SUUNTO Dive Zoop Novo Tauchcomputer, schwarz
Das sagen Käufer:
Toller Tauchcomputer
Sehr robuster und einfach zu bedienender Tauchcomputer
Guter Tauchcomputer/ Preis-Leistung
Details
Mares -
149,00 €*
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
107 Bewertungen
4,3
Mares - Puck Pro Tauchcomputer
Das sagen Käufer:
Super Preis- / Leistung
Super Tauchcomputer!
Mares Puck Pro
Details
Cressi Giotto
311,63 €* 402,74 €
kostenloser Versand
Sehr gut
202 Bewertungen
4,5
Cressi Erwachsene Giotto Diving Computer Premium Tauchcomputer, Schwarz/Blau, One Size
Das sagen Käufer:
Toller, funktioneller und hübscher Computer
Leicht zu nutzen, Resistent und schönes Design
Guter Computer
Details
MAS92|#Mares Stuten-Tauchcomputer
239,79 €* 249,28 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
218 Bewertungen
4,4
Mares Erwachsene Smart Tauchcomputer, Black/Red, One Size
Das sagen Käufer:
Gefällt mir bisher sehr gut
Schön, praktisch und leicht zu bedienen
Top Preis-Leistungs-Verhältnis
Details

* Alle Preise und Angaben ohne Gewähr. Datenstand vom: 15.9.2022 - 14:09 Uhr.

+ mehr anzeigen
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Anbieter von Tauch-Computer

unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Tauchcomputer-Vergleich enthält keine Werbung

übersichtlich

alle Tauchcomputer-Produktdetails werden klar und deutlich dargestellt

Günstige Tauch-Computer im Vergleich

Preiswerte und sehr gute Tauchcomputer zu einem erschwinglichen Preis finden Sie bei olimodo.de

Wie viel kosten Tauch-Computer?

Der Preis für Tauch-Computer beginnt bei 100,94 € und geht bis 1164,44 €. Der Durchschnittspreis liegt bei 324,84 €.

100,94 €

günstig


324,84€

Durchschnitt


1164,44 €

teuer


Welcher Tauchcomputer ist am günstigsten?

Das Seac Partner ist mit 100,94€ am günstigsten, dass ist 1063,50€ weniger als das teuerste und 223,90€ weniger als der Durchschnitt.

Welcher Tauchcomputer hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Tauchcomputer sortiert nach Preis

Hier finden Sie unsere Tauch-Computer nach Preis aufsteigend sortiert

Seac Tauchcomputer
Seac Tauchcomputer
100,94€* kostenloser Versand
Seac Partner Adult Apnoe-Tauchcomputer Unisex Standard Schwarz

Mares Tauchcomputer
Mares Tauchcomputer
149,00€* zzgl. Versandkosten
Mares - Puck Pro Tauchcomputer

Tauchcomputer Kaufberater

Tauchcomputer sind lebenswichtige Begleiter bei den tiefsten Tauchgängen: Sie helfen Ihnen, im entscheidenden Moment Dekompressionsstopps einzulegen, zeigen Ihnen den verbleibenden Sauerstoff an und warnen Sie davor, zu schnell aufzusteigen. Um die Batterien nicht vor jedem Tauchgang testen zu müssen, lohnt es sich, Tauchcomputer zu verwenden, bei denen die Batterien schnell gewechselt werden können, um neue Energiezellen zu verwenden. Für professionelle Taucher ist die Logbuchfunktion besonders attraktiv. Hier können Sie die Werte der einzelnen Tauchgänge aufzeichnen.

"Nehmen Sie sich Zeit und vergleichen Sie in Ruhe die Tauchcomputer. Nur so finden Sie das richtige Produkt für sich und sind dann auch auf Dauer mit Ihrem Kauf zufrieden."
Hendrik Bauer von olimodo.de

Moderne Tauchcomputer sind kleine Mehrzweckgeräte, die dem Taucher helfen, indem sie ihn warnen und informieren. Während früher Finimeter, Kompass und Tiefenmesser mechanisch arbeiteten und meist separat gekauft werden mussten, vereint der beste Tauchcomputer diese wesentlichen Funktionen digital in einem Gerät. Egal, ob Sie ein Anfänger oder ein fortgeschrittener Taucher sind, eine Ihrer ersten Anschaffungen sollte ein zuverlässiger Tauchcomputer sein, denn beim Tauchen sind nur wenige Dinge wichtiger als Ihre Sicherheit. Ein Tauchcomputer hilft Ihnen zum Beispiel dabei, die Dauer Ihres Tauchgangs zu bestimmen und liefert Ihnen Informationen während des Aufstiegs. Diese Dinge sind unter anderem sehr wichtig, um zum Beispiel den sogenannten Taucherschwindel zu vermeiden. Nicht jede Uhr ist für jeden Taucher geeignet. Moderne Taucheruhren verfügen heute schon in den Basismodellen über die wichtigsten Grundfunktionen, wie z.B. Dekompressionsstoppanzeige oder akustische Warnsignale. Andere Funktionen, wie der Multigas-Algorithmus und der Freitauchmodus, sind eher etwas für fortgeschrittene Taucher.

Was ist ein Tauchcomputer?

Ein Tauchcomputer misst die Tiefe und die Tauchzeit und verwendet ein Dekompressionsmodell, um den gelösten Stickstoff in Ihrem Körper während eines Tauchgangs zu berechnen. Ihr Tauchcomputer zeigt Ihnen ständig an, wie viel Zeit Sie noch haben, um einen Tauchgang sicher durchzuführen.

Welcher Tauchcomputer ist der beste?

Beste Tauchcomputer laut Testern und Kunden: 1. Platz: Sehr gut (1, 2) Suunto D4f. 2. Platz: Sehr gut (1, 3) Mares Icon HD Black 4. 0. 3. Platz: Sehr gut (1, 3) Suunto Vyper Novo. Vierter Platz: Sehr gut (1, 5) Suunto Eon Core. 5. Platz: Gut (1, 6) Suunto D5. 6. Platz: Gut (1, 6) Intelligente Stuten.

Wie funktioniert ein Tauchcomputer?

Während des Tauchgangs misst der Tauchcomputer kontinuierlich Tiefe und Tauchzeit und berechnet daraus das Tauchprofil. Daraus errechnen die Tauchcomputer - durch Simulation verschiedener Gewebearten und deren Sättigung mit Inertgasen - die zu diesem Zeitpunkt erforderlichen Dekompressionspflichten.

Welche Hersteller bieten Tauchcomputer an?

Es werden 38 Tauch-Computer von 9 verschiedenen Herstellern angeboten. Die Hersteller sind:

CRECJ|#CressiCressiMAS92|#MaresMAX3E|#MaresMaresSEACSUUOC|#SuuntoSeacSuunto Dive

Wo kann man Tauchcomputer kaufen?

Tauch-Computer können Sie im Fachgeschäften sowie in den meisten Kaufhäusern und oft auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL, Netto oder Kaufland oder auch in Baumärkten wie OBI, Toom oder Hornbach kaufen. Allerdings werden immer mehr Auto Sonnenschutzrollos über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Falls Sie bei uns nicht fündig werden können Sie Tauchcomputer noch in folgenden Geschäften offline oder oft auch online kaufen:

Häufig gestellte Fragen

Luftintegrierte Tauchcomputer sind Modelle, bei denen die Software permanent den verbleibenden Flaschendruck errechnet und daraus die verbleibende Tauchzeit ableitet. Anhand dieser Daten lässt sich insbesondere die für eine größere Dekompression benötigte Zeit berechnen.
Meine Empfehlungen für Tauchcomputer für Anfänger. AQUALUNG i100 Tauchcomputer. SCUBAPRO Aladin Sport Matrix Tauchcomputer MARES Puck Pro Tauchcomputer MARES Puck Pro Tauchcomputer CRESSI Leonardo Tauchcomputer. Tauchcomputer SUUNTO Dive Zoop Novo.
Der Tauchcomputer führt zahlreiche Funktionen aus, wie zum Beispiel die Berechnung der Tauchzeit, der Aufstiegsgeschwindigkeit, des Luftverbrauchs, der Nullzeit und der erforderlichen Dekompressionsstopps.