SUP-Pumpe preiswert

Sehr günstige Pumpen für das SUP im Vergleich

Hier finden Sie Pumpen für das SUP zu einem guten Preis im Vergleich. Es werden kostengünstige Pumpen für das SUP verglichen. Das günstigste SUP-Pumpe kostet 46,11€ und der Durchschnittspreis liegt bei 102,15€. ...mehr lesen Die Pumpen für das SUP gibt es bei folgenden Anbietern für wenig Geld: AOLVO, Aquamarina, Bluefin SUP, Bravo, EXPNN|#EXPLORER, FANATIC, Jobe, Luftpumpenzubehör, MISTRAL, OutdoorMaster, Ruitx, Spinera.com, Star pumps, Swonder, Zooji Store. Ein billiger SUP-Pumpe muss nich auf eine mindere Qualität hinweisen. Schauen Sie sich vor dem Kauf die Kundenbewertungen an.

OutdoorMaster A
115,95 €* 118,96 €
kostenloser Versand
Sehr gut
1147 Bewertungen
4,4
OutdoorMaster The Shark Elektrische Luftpumpe SUP Pumpe Hochdruck mit 20PSI 12V DC Aktives Kühlsystem Intelligente Zweistufige Inflation Auto-Off für Aufblasbares Paddle Board Boote Wassersport
Das sagen Käufer:
Eine große Erleichterung
Kann mehere SUP-Boards hinter einander aufpumpen
Sehr gute, kraftvolle Pumpe für den längeren Einsatz
Arbeitet sehr schnell, bin sehr zufrieden damit
Details
Jobe Pumpe
78,95 €* 89,99 €
zzgl. Versandkosten
Gut
54 Bewertungen
4,0
Jobe Triple Action Pumpe Sup Zubehör, Mehrfarbig, One Size
Das sagen Käufer:
SUPER =D
Super schnelles Aufpumpen!
Auch für Schlauchboote !
Sehr gut
Details
Jobe Pumpe
129,00 €* 132,34 €
zzgl. Versandkosten
Gut
68 Bewertungen
3,6
Jobe Pumpe 12V Sup Zubehör, Mehrfarbig, One Size
Das sagen Käufer:
sehr stabil ...
Vollstens zufrieden...
Die Pumpe ist empfehlenswert
Details
Spinera.com Hochdruckluftpumpe
79,72 €* 89,99 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
54 Bewertungen
4,4
SPINERA High Pressure 12V SUP Pumpe/Stand Up Paddelboard Pumpe, SUP Luftpumpe, 20 PSI
Das sagen Käufer:
Erleichterung vor dem Paddeln
Sehr nützlich
Gute Luftvorzeltpumpe
Details
FANATIC Triple
71,94 €* 99,00 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
28 Bewertungen
4,4
Fanatic Triple Action Pmp HP6 SUP Sets rot Einheitsgröße
Das sagen Käufer:
Die Pumpe ist jeden Cent wert und bringt eine große Erleichterung
Passt auf F2 Board. Geht schnell und einfach
endlich kein Muskelkater nach dem SUP aufpumpen
Details
Ruitx 20Psi
87,99 €*
kostenloser Versand
Sehr gut
675 Bewertungen
4,2
Ruitx Elektrische SUP-Pumpe 20PSI 12 V DC-Hochdruckpumpe mit Intelligenter Zweistufiger Auto-Off-Funktion für Stand Up Paddle Boards Schlauchboote
Das sagen Käufer:
Kontinuierlicher und relativ leiser Druckaufbau
Funktioniert
Besser als erwartet.
Details
Bluefin SUP Unisex-Adult,
129,00 €* 132,33 €
kostenloser Versand
Sehr gut
101 Bewertungen
4,2
Bluefin Elektrische SUP Luftpumpe | Paddel Board | Aufblasbare Boote | Luftmatratze | 12V DC | PSI/BAR | Tragbar | Hochdruck | Kompressor | Schnelles Pumpen | Entwickelt für Aufblasbare Paddleboards
Das sagen Käufer:
Probleme!
Funktioniert einwandfrei!
Läuft:)
Details
Bravo SUPwave®
59,95 €*
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
109 Bewertungen
4,6
SUPwave® Air 7-FX SUP Hand Pumpe, Hochdruck Doppelhub Pumpe, Luftpumpe, SUP Kite Schlauchboot Luftmatratze Pumpe Doppelkolben Hub High Big Volume
Das sagen Käufer:
Tolle Pumpe
Nach ersten Anlaufschwierigkeiten gute Pumpe
Hält was sie verspricht
Details
Star pumps Sternpumpe
59,00 €* 68,01 €
kostenloser Versand
Sehr gut
172 Bewertungen
4,1
Star Pump 7
Das sagen Käufer:
Ventilanschluss passt doch!
Dichtungsring passt für mein F2 SUP nicht
Super für entspanntes SUP Board aufpumpen
Details
Zooji Store 20Psi
79,99 €* 89,99 €
kostenloser Versand
Sehr gut
174 Bewertungen
4,4
Tuomico 20PSI SUP-Pumpe 12 V DC Intelligente zweistufige Auto-Off-Funktion Hochdruck-Stand-Up-Boardpumpe mit Feuerzeugen und Schlauch für SUP-Paddel und Schlauchboot
Das sagen Käufer:
Gute SUP Pumpe zum Pumpen und Absaugen
Sehr gut
Erster Eindruck, Gut!!!
Details
Bravo Supwave
55,95 €* 58,95 €
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
206 Bewertungen
4,6
SUPwave® SUP -4 Doppelhub Handpumpe - SUP Pumpe Bravo bis 29 PSI / 2 Bar High Big Volume
Das sagen Käufer:
So muss das!
Mehr Kraft fürs Wesentliche!
Erstklassig!
Details
Aquamarina Unisex
46,11 €*
zzgl. Versandkosten
Gut
21 Bewertungen
4,0
Aquamarina Unisex Erwachsene Gonfiatore Sup Hand Pumpe, Rot, Uni
Das sagen Käufer:
Tolle Pumpe
Details
MISTRAL /Bravo
247,50 €*
zzgl. Versandkosten
Gut
7 Bewertungen
3,7
MISTRAL/Bravo Akku-SUP/Kite Pumpe, Bravo BTP12 Turbinenpumpe, analoge Anzeige, (IPL-Edition) by IPL-Boardshop
Das sagen Käufer:
Gut!
sehr stabiles und funktionelles teil SUPER
Gerhard H.
Details
Star pumps Star
189,00 €* 208,01 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
80 Bewertungen
4,4
Star Pump 9
Das sagen Käufer:
Tolle Pumpe für das iSUP, gerade wenn es schnell und ohne Kraft gehen soll!
Guter Nutzen
Top Gerät
Details

* Alle Preise und Angaben ohne Gewähr. Datenstand vom: 19.9.2022 - 00:09 Uhr.

+ mehr anzeigen
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Anbieter von Pumpen für das SUP

unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser SUP-Pumpe-Vergleich enthält keine Werbung

übersichtlich

alle SUP-Pumpe-Produktdetails werden klar und deutlich dargestellt

Günstige Pumpen für das SUP im Vergleich

Preiswerte und sehr gute SUP-Pumpe zu einem erschwinglichen Preis finden Sie bei olimodo.de

Wie viel kosten Pumpen für das SUP?

Der Preis für Pumpen für das SUP beginnt bei 46,11 € und geht bis 247,50 €. Der Durchschnittspreis liegt bei 102,15 €.

46,11 €

günstig


102,15€

Durchschnitt


247,50 €

teuer


Welcher SUP-Pumpe ist am günstigsten?

Das Aquamarina Unisex ist mit 46,11€ am günstigsten, dass ist 201,39€ weniger als das teuerste und 56,04€ weniger als der Durchschnitt.

Welcher SUP-Pumpe hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

SUP-Pumpe sortiert nach Preis

Hier finden Sie unsere Pumpen für das SUP nach Preis aufsteigend sortiert

Aquamarina SUP-Pumpe
Aquamarina SUP-Pumpe
46,11€* zzgl. Versandkosten
Aquamarina Unisex Erwachsene Gonfiatore Sup Handpumpe, Rot, Uni

SUP-Pumpe Kaufberater

Wer mit seinem SUP-Board bequem an den See fahren möchte, wählt oft ein aufblasbares Modell. Allerdings müssen Sie dann in vielen Fällen die entsprechenden Pumpen kaufen. Wenn Sie immer ein Auto zur Hand haben, können Sie sich getrost auf ein elektronisches Produkt verlassen. Wenn Sie jedoch lieber mit der Bahn oder dem Fahrrad zum See fahren, sind SUP-Handpumpen oft die beste Wahl. Warum und was gibt es sonst noch zu beachten? In unserer Test- und Vergleichstabelle sowie in unserem Kaufratgeber finden Sie alle wichtigen Informationen.

"Nehmen Sie sich Zeit und vergleichen Sie in Ruhe die SUP-Pumpe. Nur so finden Sie das richtige Produkt für sich und sind dann auch auf Dauer mit Ihrem Kauf zufrieden."
Hendrik Bauer von olimodo.de

Paddelsurfen ist eine Trendsportart, die sich auch in Deutschland langsam immer mehr durchsetzt. Aufblasbare Modelle sind nicht unbeliebt, da sie einfacher zu lagern und zu transportieren sind. Dies erfordert jedoch eine SUP-Pumpe, die die Boards aufpumpen und bestenfalls entleeren kann. Das ist Fakt: Leider sind die wenigsten SUP-Pumpen billig. Es gibt elektrische und manuelle SUP-Pumpen. Während elektrische Modelle die Arbeit erleichtern, sind manuelle Modelle einfacher zu bedienen.

Wie stark SUP aufpumpen?

Das Board kann bereits ab einem Druck von 8-9 psi gefahren werden, aber für den besten Fahrspaß sollte es auf 15 psi aufgepumpt werden. WARNUNG: Wenn Sie das Board im Schatten aufblasen und es dann in die pralle Sonne legen, dehnt sich die Luft im Board weiter aus.

Was ist wichtig beim SUP Board?

Bei aufblasbaren Stand Up Paddle Boards ist die Steifigkeit sehr wichtig, da sich das Board kaum verbiegt und Ihnen lange Zeit gute Leistungen bietet. Die Steifigkeit ist das eigentliche Qualitätsmerkmal von aufblasbaren SUPs, aber leider kann man den Unterschied nicht sehen, bevor man das Board kauft.

Kann man SUP mit Kompressor aufpumpen?

Theoretisch funktioniert das Aufpumpen der SUP-Platten auch mit einem Kompressor. Dann brauchen Sie aber auch den richtigen Anschluss, der für das SUP-Ventil geeignet ist.

Warum SUP nicht mit Kompressor aufpumpen?

Halten Sie Ihre Finger vom Standardkompressor fern! Da die meisten Kompressoren einen Mindestdruck von 8 bis 10 bar liefern, ist der Druck für eine SUP schnell zu hoch. Im schlimmsten Fall platzt Ihr Brett beim Aufblasen. Wir empfehlen Ihnen daher, keinen Standardkompressor zu verwenden.

Haben alle SUP das gleiche Ventil?

Die Ventile der Stehpaddelbretter haben immer das gleiche Design und alle gängigen Pumpen passen auf alle Bretter. Hier unterscheiden sich auch die Markenhersteller nicht von den günstigeren Herstellern von Stand Up Paddle Boards. Der Schlauch hat kleine Aussparungen, mit denen der Pumpenschlauch am Ventil befestigt wird.

Sind SUP Pumpen kompatibel?

Ist die SUP-Pumpe mit dem Board kompatibel? Leider lassen sich nicht alle SUP-Boards mit jeder Luftpumpe aufpumpen. Bevor du eine Pumpe kaufst, solltest du daher sicherstellen, dass sie zu dem Ventil an deinem Board passt.

Welche Hersteller bieten SUP-Pumpe an?

Es werden 36 Pumpen für das SUP von 15 verschiedenen Herstellern angeboten. Die Hersteller sind:

AOLVOAquamarinaBluefin SUPBravoEXPNN|#EXPLORERFANATICJobeLuftpumpenzubehörMISTRALOutdoorMasterRuitxSpinera.comStar pumpsSwonderZooji Store

Wo kann man SUP-Pumpe kaufen?

Pumpen für das SUP können Sie im Fachgeschäften sowie in den meisten Kaufhäusern und oft auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL, Netto oder Kaufland oder auch in Baumärkten wie OBI, Toom oder Hornbach kaufen. Allerdings werden immer mehr Auto Sonnenschutzrollos über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Falls Sie bei uns nicht fündig werden können Sie SUP-Pumpe noch in folgenden Geschäften offline oder oft auch online kaufen:

Häufig gestellte Fragen

Die Lebensdauer hängt von der Verwendung und Handhabung ab. Bei guter Handhabung und Pflege kann ein Küchenbrett jahrelang halten.
Diese Pumpen sind effizienter als Ein-Takt-Pumpen und verfügen über zwei verschiedene Betriebsarten. Sie haben auch einen Zylinder, aber hier kann die Luft sowohl durch Herunterdrücken als auch durch zusätzliches Hochziehen des Kolbens gepumpt werden.
Wie schnell kann man auf einem SUP fahren? Freizeitpaddler bewegen sich mit einer sehr moderaten Geschwindigkeit von 4 bis 7 km/h. Professionelle oder sportlichere Paddler bewegen sich mit einer Geschwindigkeit von 8 bis 12 km/h durch das Wasser.
Leider müssen die so genannten iSUP (aufblasbare SUP-Boards) noch mit Luft gefüllt werden, bevor man sich im Wasser vergnügen kann. .... . Allerdings ist das Aufpumpen der SUP-Boards für viele sehr anstrengend und im schlimmsten Fall entweicht die Luft nach dem Entfernen des Pumpenschlauchs wieder aus dem Board.

Quellen