Kinderwippe preiswert

Sehr günstige Schaukelwippen im Vergleich

Hier finden Sie Schaukelwippen zu einem guten Preis im Vergleich. Es werden kostengünstige Schaukelwippen verglichen. Das günstigste Kinderwippe kostet 33,00€ und der Durchschnittspreis liegt bei 98,40€. ...mehr lesen Die Schaukelwippen gibt es bei folgenden Anbietern für wenig Geld: BIG, BabyBjörn, BabyBjörn AB, Babymoov, Clamaro, Dorel Germany GmbH (VSS), Feber, Hauck GmbH + Co. KG (VSS), Holzspielzeug-Peitz, Katomi, Kids II Europe B.V., Lionelo, MGA Entertainment, Mattel GmbH, Munchkin, Nobsi, Ondis24, Spielwerk, Zapf Creation, dantoy. Ein billiger Kinderwippe muss nich auf eine mindere Qualität hinweisen. Schauen Sie sich vor dem Kauf die Kundenbewertungen an.

Feber -
213,01 €* 223,01 €
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
157 Bewertungen
4,7
Feber- Wippschaukel 2x2
Das sagen Käufer:
Stabile pflegeleichte Wippe
Robuste Kinderwippe
...
Eine tolle Wippe
Details
dantoy 3-Sitzer
33,00 €* 35,14 €
kostenloser Versand
Fabelhaft
2771 Bewertungen
4,6
Dantoy 3-Sitzer Wippe und Schaukelpferd, robuster Kunststoff Hergestellt in Dänemark Grünes Krokodil
Das sagen Käufer:
Kinder haben Spaß
Geiles Teil, greift unbesorgt zu!👌👍
Tolles Spielgerät für draußen
Tolle Wippe!
Details
Holzspielzeug-Peitz Bunte
165,95 €*
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
38 Bewertungen
4,5
Bunte Kinder-Baby-Wippe 8070 - Kleinkind-Kletter-Brücke - Holz - Babyschaukel
Das sagen Käufer:
Meine Tochter liebt Sie
Wunderschön ❤️ Wir LIEBEN die Wippe !!!
Schlafplätze fürs Baby!
Details
BIG Die
50,40 €* 59,99 €
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
730 Bewertungen
4,8
BIG-Sammy-Rocker - Kinderwippe für 1 bis 3 Personen, mit süßen Rückenschuppen und stabilen Griffen, belastbar bis zu 50 kg, für Kinder ab 1 Jahr
Das sagen Käufer:
Bunt, lustig, fordert auf zum "rocken"
Das Schaukeltier wurde sofort angenommen...
Für den kurzen Zeitvertreib gut geeignet
Details
Holzspielzeug-Peitz Schiff-Schaukel
162,95 €*
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
9 Bewertungen
4,8
Schiff-Schaukel 8075 - Kinder-Wippe - Kletter-Brücke - Spielmöbel - Massivholz
Das sagen Käufer:
Qualitativ sehr hochwertig.
Etwas klein aber tolles Produkt
Hochwertig!
Details
Zapf Creation Little
51,57 €* 56,54 €
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
546 Bewertungen
4,7
little tikes Walwippe. Aktives Spielen für Kinder. Leichte Griffe mit Grip und Stabiler Sitz. Für bis zu 3 Kinder. Robuste Konstruktion, Blau
Das sagen Käufer:
klasse Spielzeug für drinnen und draußen
Super
Spaßfaktor 5*
Details
Nobsi Bogenwippe
139,00 €* 149,00 €
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
145 Bewertungen
4,7
Kleinkind Klettergerüst - Handgemachte Holzwippe zum Klettern | Kletterbogen für Kinder | Handgemachte Holzwippe zum Klettern | Bogen nach Kletterdreieck - Jumbo Weiß Bunt
Das sagen Käufer:
Großes Modell für jedes Alter :)
Geschenk für Baby
Echt coole Regenbogenwippe!
Details
MGA Entertainment Little
34,99 €*
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
767 Bewertungen
4,7
MGA Entertainment Little Tikes 167200072 - Schaukelpferd, blau
Das sagen Käufer:
auch schon was für ganz kleine Mäuse, die Spaß am Klettern haben
Super Geschenkidee
Einfach aber toll
Details
Ondis24 Wippe
34,75 €*
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
56 Bewertungen
4,5
Ondis24 Wippe Krokodil Kinderwippe Schaukelwippe Grün ab 10 Monate
Das sagen Käufer:
Tolle Wippe für innen oder außen
Klasse Teil!
Kann dieses „Krokodil „ wärmstens empfehlen
Details

* Alle Preise und Angaben ohne Gewähr. Datenstand vom: 9.8.2022 - 22:08 Uhr.

+ mehr anzeigen
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Anbieter von Schaukelwippen

unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Kinderwippe-Vergleich enthält keine Werbung

übersichtlich

alle Kinderwippe-Produktdetails werden klar und deutlich dargestellt

Günstige Schaukelwippen im Vergleich

Preiswerte und sehr gute Kinderwippe zu einem erschwinglichen Preis finden Sie bei olimodo.de

Wie viel kosten Schaukelwippen?

Der Preis für Schaukelwippen beginnt bei 33,00 € und geht bis 213,01 €. Der Durchschnittspreis liegt bei 98,40 €.

33,00 €

günstig


98,40€

Durchschnitt


213,01 €

teuer


Welcher Kinderwippe ist am günstigsten?

Das dantoy 3-Sitzer ist mit 33,00€ am günstigsten, dass ist 180,01€ weniger als das teuerste und 65,40€ weniger als der Durchschnitt.

Welcher Kinderwippe hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Kinderwippe sortiert nach Preis

Hier finden Sie unsere Schaukelwippen nach Preis aufsteigend sortiert

Dantoy Kinderwippe
Dantoy Kinderwippe
33,00€* kostenloser Versand
Dantoy 3-Sitzer Schaukelstuhl und Schaukelpferd aus robustem Kunststoff Made in Denmark Krokodilgrün

Ondis24 Kinderwippe
Ondis24 Kinderwippe
34,75€* zzgl. Versandkosten
Ondis24 Wippe Krokodilwippe Kleinkindwippe Grün Ab 10 Monate

MGA Entertainment Kinderwippe
MGA Entertainment Kinderwippe
34,99€* zzgl. Versandkosten
MGA Entertainment Little Tikes 167200072 - Schaukelpferd, blau

Kinderwippe Kaufberater

Ihre Kinder wollen auf dem Spielplatz herumspringen, aber es regnet? Viele Kinderwippen sorgen auch im Haus für Abwechslung und lang anhaltenden Spaß. Darüber hinaus sind sie oft auch für den Außenbereich geeignet. Klassischerweise werden Babyjumper von zwei Kindern gleichzeitig benutzt. Die Online-Tester stellen aber auch regelmäßig Modelle mit mehr Sitzplätzen vor. Wenn Sie mehrere Kinder gleichzeitig schaukeln lassen wollen, wählen Sie eine Babywippe mit drei oder vier Sitzen aus unserer Vergleichstabelle.

"Nehmen Sie sich Zeit und vergleichen Sie in Ruhe die Kinderwippe. Nur so finden Sie das richtige Produkt für sich und sind dann auch auf Dauer mit Ihrem Kauf zufrieden."
Hendrik Bauer von olimodo.de

Kinderschaukelstühle gibt es in vielen Formen. Viele Kinderwippen funktionieren nach dem gleichen Prinzip wie ein Schaukelstuhl. Diese Wippen haben meist die Form eines Tieres. So gibt es zum Beispiel Schaukelstühle in Form eines Krokodils oder eines Dinosauriers. Es gibt aber auch Schaukelstühle für Kinder in Form eines klassischen Schaukelstuhls. Diese Art von Säge besteht aus einem langen Balken, der in der Mitte einer Struktur verankert ist.

Wie sinnvoll ist eine Babywippe?

Nicht ideal für den Rücken des Babys Eine Babywippe ist jedoch nicht ideal für die Wirbelsäule des Kindes. Außerdem hindert es das Baby daran, seinen natürlichen Bewegungsdrang auszuleben. Aus diesem Grund raten Experten wie Kinderärzte und Orthopäden, die Zeit in der Babywippe so kurz wie möglich zu halten.

Warum sind Babywippen nicht gut?

Wenn das Baby in den Schaukelstuhl gesetzt wird, muss daher darauf geachtet werden, dass es nicht zu lange im Schaukelstuhl bleibt. Die Wirbelsäule ist einer monotonen Belastung ausgesetzt und bleibt mehr oder weniger in einer hängenden Position. Je nach Material und Qualität des Netzes wird ein starker Druck auf die Lendenwirbelsäule ausgeübt.

Wann Baby in Wippe?

Da die Wirbelsäule und das Becken von Neugeborenen noch leicht verformt sind, ist die Verwendung einer Babywippe erst ab einem Alter von drei bis sechs Monaten geeignet. Ab diesem Alter werden die Muskeln des Babys stärker und Haltungsschäden können vermieden werden.

Welches ist die beste Babywippe?

Welche ist die beste Babywippe? Die BabyBjörn Babywippe war der Testsieger. Der Aufbau ist sehr einfach und die Babywippe lässt sich schnell zusammenklappen und verstauen. Darüber hinaus sind kleine Spielfiguren erhältlich, die an der Wippe befestigt werden können.

Wer hat die Wippe erfunden?

1960, während eines Aufenthalts in den USA, hatte Björn Jakobson eine Idee, die ihm nicht mehr aus dem Kopf ging. Zu Hause in Schweden setzte er seine Idee in die Tat um und entwickelte zusammen mit seiner Schwägerin Elsa Jakobson eine Babywippe.

Ist eine Babyschaukel sinnvoll?

In den ersten Monaten des Lebens eines Neugeborenen kann eine Babywippe ein nützlicher und praktischer Begleiter sein. Zu langes Liegen oder Sitzen in der Babytrage kann für die Gesundheit des Kindes schädlich sein. Je älter das Baby ist, desto eindringlicher sucht es die Nähe zu seinen Eltern.

Was ist an Babywippen schädlich?

Eine unsachgemäße Handhabung des Rahmens oder der Kissen kann dazu führen, dass das Baby fällt und sich die natürliche Körperhaltung verändert. Insbesondere bei Säuglingen kann dies zu Folgeschäden im späteren Leben führen. Einige medizinische Experten sprechen sich eindeutig gegen die Verwendung von Babywippen aus.

Welche Babybjörn ist die beste?

Die Move Babytrage, eine unserer einfachsten und komfortabelsten Babytragen, wurde als beste Babytrage des Jahres 2019 und erneut im Jahr 2020 als beste Babytrage über 85 Jahre ausgezeichnet. Erfahren Sie mehr über den BABYBJÖRN Tragesitz Move.

Welche Hersteller bieten Kinderwippe an?

Es werden 35 Schaukelwippen von 20 verschiedenen Herstellern angeboten. Die Hersteller sind:

BIGBabyBjörnBabyBjörn ABBabymoovClamaroDorel Germany GmbH (VSS)FeberHauck GmbH + Co. KG (VSS)Holzspielzeug-PeitzKatomiKids II Europe B.V.LioneloMGA EntertainmentMattel GmbHMunchkinNobsiOndis24SpielwerkZapf Creationdantoy

Wo kann man Kinderwippe kaufen?

Schaukelwippen können Sie im Fachgeschäften sowie in den meisten Kaufhäusern und oft auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL, Netto oder Kaufland oder auch in Baumärkten wie OBI, Toom oder Hornbach kaufen. Allerdings werden immer mehr Auto Sonnenschutzrollos über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Falls Sie bei uns nicht fündig werden können Sie Kinderwippe noch in folgenden Geschäften offline oder oft auch online kaufen:

Häufig gestellte Fragen

Sie sollten Ihr Baby nicht zu lange in der Babywippe lassen. Kinderärzte und Orthopäden empfehlen, Neugeborene nicht länger als eine halbe Stunde am Stück in der Hängematte liegen zu lassen. Für ältere Babys liegt die Grenze bei zwei Stunden, je nachdem, welchen Experten Sie fragen.
Was Erwachsenen etwas eintönig erscheint, ist für Kinder der größte Spaß. Aber das ist noch nicht alles: Wippen können auch einen spielerischen Beitrag zur Entwicklung von Kindern leisten. Einerseits wird ihr Gleichgewichtssinn entwickelt. Auf der anderen Seite können sie mit einer Schaukel die Hebelwirkung des Gewichts erfahren.
Die Babybjörn-Wippe ist selbst für die kleinsten Babys geeignet. Laut Hersteller können Babys mit einem Gewicht von 3,5 kg oder 53 Zentimetern in der Wiege sitzen. Es ist daher für die meisten Neugeborenen nicht von Geburt an, sondern erst nach einigen Wochen geeignet.
Wir verweisen auf die Empfehlung der Weltgesundheitsorganisation (WHO), dass Kleinkinder nicht länger als eine Stunde in ein und derselben Position sitzen sollten. Deshalb empfehlen wir Ihnen, Ihr Baby nicht länger als eine (1) Stunde in der Babywippe sitzen zu lassen.
Babys können dieses Schaukeln auch als Reaktion auf äußere Umwelteinflüsse zeigen, zum Beispiel wenn sie zum Bewegen oder Tanzen aufgefordert werden. Aufgrund ihrer Entwicklung sind Babys in ihren Bewegungen eingeschränkt, und es ist nicht ungewöhnlich, dass sie hin- und herschaukeln, wenn sie versuchen zu spielen.

Quellen