Crash-Becken preiswert

Sehr günstige Crashbecken im Vergleich

Hier finden Sie Crashbecken zu einem guten Preis im Vergleich. Es werden kostengünstige Crashbecken verglichen. Das günstigste Crash-Becken kostet 49,88€ und der Durchschnittspreis liegt bei 111,59€. ...mehr lesen Die Crashbecken gibt es bei folgenden Anbietern für wenig Geld: Roland Meinl Musikinstrumente GmbH & Co. KG, XDrum, Zildjian. Ein billiger Crash-Becken muss nich auf eine mindere Qualität hinweisen. Schauen Sie sich vor dem Kauf die Kundenbewertungen an.

Zildjian K
320,07 €*
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
48 Bewertungen
4,6
Zildjian K Zildjian Series - 16" Sweet Crash Cymbal
Das sagen Käufer:
Hammer Becken zum Top Preis
The best
Details
Roland Meinl Musikinstrumente GmbH & Co. KG Cymbals
53,00 €* 56,00 €
kostenloser Versand
Sehr gut
23 Bewertungen
4,4
Meinl Cymbals HCS Crash 16 Zoll (Video) Schlagzeug Becken (40,64cm) Messing Traditionelles Finish (HCS16C)
Das sagen Käufer:
Gutes Crash Becken für 10-Jährigen
Gute Qualität für einen fairen Preis
Top Preis
sehr guter ersatz
Details
Roland Meinl Musikinstrumente GmbH & Co. KG Hcs
69,00 €* 71,05 €
kostenloser Versand
Sehr gut
10 Bewertungen
4,2
Meinl Cymbals HCS Crash-Ride 18 Zoll (Video) Schlagzeug Becken (45,72cm) Messing, Traditionelles Finish (HCS18CR)
Das sagen Käufer:
Empfehlenswert
Details
Roland Meinl Musikinstrumente GmbH & Co. KG Cymbals
49,88 €*
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
20 Bewertungen
4,3
Meinl Cymbals HCS Crash 14 Zoll (Video) Schlagzeug Becken (35,56cm) Messing Traditionelles Finish (HCS14C)
Das sagen Käufer:
Kein Einwand
sehr guter ersatz
Details
Roland Meinl Musikinstrumente GmbH & Co. KG Hcs
66,00 €* 69,00 €
kostenloser Versand
Sehr gut
12 Bewertungen
4,5
Meinl Cymbals HCS Crash 18 Zoll (Video) Schlagzeug Becken (45,72cm) Messing, Traditionelles Finish (HCS18C)
Das sagen Käufer:
Günstiges crash-Becken
Preis-/Leistungsverhältnis is top!
Sehr guter Klang
Details

* Alle Preise und Angaben ohne Gewähr. Datenstand vom: 24.9.2022 - 17:09 Uhr.

+ mehr anzeigen
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Anbieter von Crashbecken

unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Crash-Becken-Vergleich enthält keine Werbung

übersichtlich

alle Crash-Becken-Produktdetails werden klar und deutlich dargestellt

Günstige Crashbecken im Vergleich

Preiswerte und sehr gute Crash-Becken zu einem erschwinglichen Preis finden Sie bei olimodo.de

Wie viel kosten Crashbecken?

Der Preis für Crashbecken beginnt bei 49,88 € und geht bis 320,07 €. Der Durchschnittspreis liegt bei 111,59 €.

49,88 €

günstig


111,59€

Durchschnitt


320,07 €

teuer


Welcher Crash-Becken ist am günstigsten?

Das Roland Meinl Musikinstrumente GmbH & Co. KG Cymbals ist mit 49,88€ am günstigsten, dass ist 270,19€ weniger als das teuerste und 61,71€ weniger als der Durchschnitt.

Welcher Crash-Becken hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Crash-Becken sortiert nach Preis

Hier finden Sie unsere Crashbecken nach Preis aufsteigend sortiert

Meinl Cymbals Crash-Becken
Meinl Cymbals Crash-Becken
49,88€* zzgl. Versandkosten
Meinl Cymbals Hcs 14 inch 3556cm Crash Becken für Messing Trommeln traditionelles Finish Hcs14C

Crash-Becken Kaufberater

Jedes Schlagzeug wird mit einer Vielzahl von Klangbecken, auch Drum-Becken genannt, geliefert. Sie können aus einer Vielzahl von Größen und Oberflächenarten wählen. Das Crash-Becken zeichnet sich durch seinen lang ausklingenden Klang aus, der von der Größe und Dicke des Beckens abhängt. In vielen Crash-Becken-Tests im Internet ist der Durchmesser des Modells eines der wichtigsten Kaufkriterien und wird meist in Zoll angegeben. Wählen Sie ein Crash-Becken mit guter Klangqualität aus unserer Vergleichstabelle, wenn Sie Wert auf den professionellen und vielseitigen Einsatz des Modells legen.

"Nehmen Sie sich Zeit und vergleichen Sie in Ruhe die Crash-Becken. Nur so finden Sie das richtige Produkt für sich und sind dann auch auf Dauer mit Ihrem Kauf zufrieden."
Hendrik Bauer von olimodo.de

Wenn Sie das beste Crash-Becken aus beliebten Tests für Ihr Schlagzeug kaufen möchten, achten Sie auf die Abmessungen des gewünschten Modells. Der Klang, den Sie mit dem Becken erzeugen können, hängt von der Größe und der Beschaffenheit des Beckens ab. Üblicherweise wird der Durchmesser des Crash-Beckens in Zoll angegeben. Sie können die Klangzimbeln, wie die Klangzimbeln auch genannt werden, wählen, die normalerweise zwischen 10 und 20 Zoll groß sind.

Wie heißen die Becken beim Schlagzeug?

Zimbeln Zimbeln werden in einem komplizierten Verfahren hergestellt und mit Zinn und Kupfer legiert. Eine bekannte Legierung ist die B20-Legierung, die aus 80 % Kupfer und 20 % Zinn besteht. Die Legierung aus Kupfer und Zinn wird auch als Bronze bezeichnet.

Was ist das Besondere an einem Becken?

Becken erzeugen einen zischenden, klangvollen Klang mit langem Ausklang, aber keiner bestimmten Tonhöhe. Der Durchmesser von Orchesterbecken, die oft gepaart sind, schwankt - je nach gewünschter Lautstärke - zwischen 40 und 60 cm. Je nach Verwendung und Spielweise werden sie in verschiedene Typen unterteilt.

Welche beckengröße für Schlagzeug?

Was die Größenauswahl betrifft, so kann man in der traditionellen Rock- und Popmusik ein hochwertiges 14"-, 16"- und 18"-Crashes und ein 20"-Ride verwenden. Wenn es etwas schwerer wird, ist ein 22"-Ride besser geeignet, und die hochwertigen Becken können auch größer sein, um mehr Volumen zu erhalten.

Wer ist ein Hersteller von Schlagzeug Becken?

Avedis Zildjian Company Inc. Zildjian ist ein amerikanisches Unternehmen mit Sitz in Norwell, Massachusetts, das Trommelbecken und Zubehör wie Schlagzeugstöcke herstellt. Zildjian wurde 1623 in Konstantinopel als armenisches Familienunternehmen gegründet. Gegründet im Jahr 1608 von Sultan Osman II.

Wo wird das Becken gespielt?

Der Klang ist unterschiedlich, je nachdem, ob er am Rand oder in der Mitte gespielt wird. Zimbeln werden häufig im Jazz und in verschiedenen Orchestern gespielt: Militär-, Blas- und Symphonieorchestern. Sie spielen vor allem in der Militärmusik eine wichtige Rolle, indem sie zusammen mit der großen Trommel die Grundschläge markieren.

Warum heißt das Ride Becken Ride Becken?

Und spätestens mit dem Beginn der Swing-Ära in den frühen 1930er Jahren wurde das Ride-Becken zum Impulsgeber in der Big-Band-Musik dieser Zeit. Der damit gespielte Swing-Rhythmus gab ihm seinen Namen. Darüber hinaus bietet es einen flacheren, manchmal auch weicheren Klangteppich.

Welche Hersteller bieten Crash-Becken an?

Es werden 13 Crashbecken von 3 verschiedenen Herstellern angeboten. Die Hersteller sind:

Roland Meinl Musikinstrumente GmbH & Co. KGXDrumZildjian

Wo kann man Crash-Becken kaufen?

Crashbecken können Sie im Fachgeschäften sowie in den meisten Kaufhäusern und oft auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL, Netto oder Kaufland oder auch in Baumärkten wie OBI, Toom oder Hornbach kaufen. Allerdings werden immer mehr Auto Sonnenschutzrollos über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Falls Sie bei uns nicht fündig werden können Sie Crash-Becken noch in folgenden Geschäften offline oder oft auch online kaufen:

Häufig gestellte Fragen

Spieltechniken. Für einzelne Schläge werden die Becken (eines in jeder Hand) gemeinsam angeschlagen. Es ist zu beachten, dass die Becken nur kurz berührt werden. Es sollte kein Luftdruck zwischen den Becken herrschen, daher werden sie in der Regel etwas auseinander gehalten.
Crash Crash-Becken werden im Groove oder nach Fills eingesetzt, um musikalische Akzente zu setzen oder zu betonen. Kurz nach dem Auftreffen auf das Crash-Becken entfaltet sich ein explosiver Klang, der relativ schnell verklingt.
Die besten Gerichte: Die Favoriten der Redaktion. Zildjian K Series: das beste Allround-Set. Zultan 14″ Caz Hi-Hat: sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Paiste 2002 Classic 20″ Ride-Becken: die beste Einstellung der Sticks. Sabian 18″ X-Plosion Crash: explosive Akzente. Meinl 10″ Dual Splash: außergewöhnlicher Splash-Sound.
Es gibt Splash-, Trash-, Crash-, Ride-, China-, Effekt- und High Quality-Becken. Kurz gesagt, jedes Becken hat seinen eigenen Klang.
Das Crash Cymbal ist ein kraftvolles Becken für starke Akzente. Es wird verwendet, um selbst dem abgestumpftesten Zuhörer oder einem Mitmusiker klar zu machen, dass jetzt etwas Wichtiges passiert oder passieren wird. Die Größe des Beckens liegt in der Regel zwischen Hi-Hat und Ride-Becken.

Quellen