Klemmkeile preiswert

Sehr günstige mobilen Sicherungsmittel im Vergleich

Hier finden Sie mobilen Sicherungsmittel zu einem guten Preis im Vergleich. Es werden kostengünstige mobilen Sicherungsmittel verglichen. Das günstigste Klemmkeile kostet 14,94€ und der Durchschnittspreis liegt bei 45,03€. ...mehr lesen Die mobilen Sicherungsmittel gibt es bei folgenden Anbietern für wenig Geld: ALPIDEX, Climbing Technology, GO!elements, LACD, LACD GmbH, WIMRG|#Wild Country. Ein billiger Klemmkeile muss nich auf eine mindere Qualität hinweisen. Schauen Sie sich vor dem Kauf die Kundenbewertungen an.

LACD GmbH Satz
63,75 €* 66,87 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
80 Bewertungen
4,4
LACD Unisex Erwachsene Klemmgerät Klemmkeilset 10 Stück Hardware für Skateboards, Assorted, Uni
Das sagen Käufer:
Gemischtes Gefühl
Gutes Set mit Schwerpunkt auf den großen Grössen
Super Set
Klettern klemmkeile
Details
ALPIDEX 10-tlg.
54,99 €*
kostenloser Versand
Sehr gut
59 Bewertungen
4,5
ALPIDEX Klemmkeile Set 10 teilig ; Größe 1-10
Das sagen Käufer:
Einfach gut
Gute Keilen
Preis Leistung überragend
Details
Climbing Technology Klettertechnik
14,94 €* 16,99 €
kostenloser Versand
Sehr gut
33 Bewertungen
4,4
Climbing Technology Friends, Klemmkeile Nut Tool
Das sagen Käufer:
Solides Nut Tool
Einfach Gut Günstig
Details
WIMRG|#Wild Country Wild
19,80 €* 22,07 €
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
41 Bewertungen
4,8
Wild Country Pro-Key Klemmkeilentferner inklusive Schlaufe, Silver, One Size, 40-prokey
Das sagen Käufer:
Der beste Entferner
Gut.
klemmkeilentferner den man nicht verleiren kann.
Details
WIMRG|#Wild Country Wild
71,66 €* 82,72 €
zzgl. Versandkosten
Hervorragend
15 Bewertungen
5,0
Wild Country Friends Sind Die Sicherungsgeräte, Die Den Klettersport Wohl Am Nachhaltigsten Verändert Haben. , Red, 1
Das sagen Käufer:
Der beste Friend den ich kenne!
Ein echter Freund eben
Details

* Alle Preise und Angaben ohne Gewähr. Datenstand vom: 28.9.2022 - 10:09 Uhr.

+ mehr anzeigen
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Anbieter von mobilen Sicherungsmittel

unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Klemmkeile-Vergleich enthält keine Werbung

übersichtlich

alle Klemmkeile-Produktdetails werden klar und deutlich dargestellt

Günstige mobilen Sicherungsmittel im Vergleich

Preiswerte und sehr gute Klemmkeile zu einem erschwinglichen Preis finden Sie bei olimodo.de

Wie viel kosten mobilen Sicherungsmittel?

Der Preis für mobilen Sicherungsmittel beginnt bei 14,94 € und geht bis 71,66 €. Der Durchschnittspreis liegt bei 45,03 €.

14,94 €

günstig


45,03€

Durchschnitt


71,66 €

teuer


Welcher Klemmkeile ist am günstigsten?

Das Climbing Technology Klettertechnik ist mit 14,94€ am günstigsten, dass ist 56,72€ weniger als das teuerste und 30,09€ weniger als der Durchschnitt.

Welcher Klemmkeile hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Klemmkeile sortiert nach Preis

Hier finden Sie unsere mobilen Sicherungsmittel nach Preis aufsteigend sortiert

Climbing Technology Klemmkeile
Climbing Technology Klemmkeile
14,94€* kostenloser Versand
Klettertechnik Freunde Klemmkeile Mutterwerkzeug

Wild Country Klemmkeile
Wild Country Klemmkeile
19,80€* zzgl. Versandkosten
Wild Country ProKey Nagelentferner mit Schleife enthalten Silber Einheitsgröße 40prokey

Klemmkeile Kaufberater

Keilkeile sind eine einfache, aber geniale Lösung für die mobile Keilplatzierung beim Klettern. Sie bestehen aus einem Block (Aluminium) an einem Stahlseil und werden in Löcher und Risse eingesetzt. Um für alle Rissgrößen gerüstet zu sein, ist es sinnvoll, ein großes Set dabei zu haben. Natürlich sollte er so leicht wie möglich sein und beim Klettern nicht stören, wenn Sie ihn nicht brauchen. Die wichtigste Angabe für Klemmkeile ist die Bruchlast. Diese sollte im Praxistest nicht zu gering ausfallen. Zur besseren Übersicht führen wir in unserer Vergleichstabelle die einzelnen Bruchlasten auf.

"Nehmen Sie sich Zeit und vergleichen Sie in Ruhe die Klemmkeile. Nur so finden Sie das richtige Produkt für sich und sind dann auch auf Dauer mit Ihrem Kauf zufrieden."
Hendrik Bauer von olimodo.de

Ob zum technischen Klettern oder als zusätzliches oder sogar einmaliges Sicherungsgerät: Spannkeile sollten zur Grundausstattung der Kletterausrüstung gehören. Da sich die einzelnen Sätze von Spannkeilen auf den ersten Blick jedoch recht ähnlich sind, ist es schwierig zu erkennen, worauf es ankommt, und bisher gibt es nur wenige Vergleiche von Spannkeilen im Internet. Zunächst einmal ist die Bruchlast der Keilklemmen wichtig. Kilonewton geben an, wie viel jeder Keil des Sicherungsgeräts tragen kann. Die kleineren Größen halten oft so wenig, dass sie nur zum technischen Klettern geeignet sind. Ein Sturz fängt Sicherungskeile mit nur 8 bis 10 kN auf. Die besten Sicherungskeile haben laut verschiedener Online-Tests eine Bruchlast von 12 kN. Wenn Sie die Haltekeile als einzigen Schutz verwenden wollen und daher die kleineren Ausführungen nicht einsetzen können, ist es sinnvoll, auch einen Satz kleinerer Haltekeile zu kaufen. Diese Sets enthalten meist nur die für Sie relevanten mittleren Größen. Alle Klemmkeile haben jedoch abgerundete Ecken. Dadurch lassen sich die Keile leichter entfernen. Da schwere Geräte beim Klettern Nachteile haben, sollten die Klemmkeile möglichst leicht sein. Um die Positionierung der Klemmkeile zu erleichtern, haben einige Hersteller ihrer mobilen Klemmvorrichtung eine spezielle Form gegeben. Eine gebogene, konkave oder konvexe Form erleichtert die Positionierung der Keile. Eine oder mehrere Einkerbungen ermöglichen einen besseren Sitz der Keile in der Aussparung. Trotz dieser Vorsichtsmaßnahmen sollten insbesondere Anfänger vor dem Klettern einen Keilankertest auf festem Untergrund durchführen.

Welche klemmkeile braucht man?

Größen. Als Anfänger sollten Sie nichts unter einer Breite von 5 mm und einer Bruchlast von 6 kN kaufen, da solche Dochte automatisch in die Kategorie "unzuverlässig" fallen. Sehr große Keile (über ca. 27mm) sind auch als fortgeschrittener Kletterer nicht notwendig, breite Risse werden am besten mit anderen Stäben abgedeckt.

Welche Hersteller bieten Klemmkeile an?

Es werden 15 mobilen Sicherungsmittel von 6 verschiedenen Herstellern angeboten. Die Hersteller sind:

ALPIDEXClimbing TechnologyGO!elementsLACDLACD GmbHWIMRG|#Wild Country

Wo kann man Klemmkeile kaufen?

mobilen Sicherungsmittel können Sie im Fachgeschäften sowie in den meisten Kaufhäusern und oft auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL, Netto oder Kaufland oder auch in Baumärkten wie OBI, Toom oder Hornbach kaufen. Allerdings werden immer mehr Auto Sonnenschutzrollos über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Falls Sie bei uns nicht fündig werden können Sie Klemmkeile noch in folgenden Geschäften offline oder oft auch online kaufen:

Häufig gestellte Fragen

Wer ein Set für alle Eventualitäten auf alpinen Sportkletterrouten oder im Klettergarten dabei hat, ist mit Rocks der Größen 2 bis 9 (oder Stoppers der Größen 5 bis 12) und einigen mittleren Friends (z. B. Größen 1, 2 und 3) oder Camalots (Größen 0, 5, 1 und 2) gut bedient.
Die Auswahl an Greifhilfen (Amigos) wurde in den letzten Jahren weiter ausgebaut. Für einige Hersteller gehört es wahrscheinlich zum "guten Ton", Geräte im Sortiment zu haben. Marktführer in diesem Bereich ist zweifelsohne Black Diamond mit seinem Produkt Camalot.

Quellen