Nachtsichtgerät preiswert

Sehr günstige Profi-Nachtsichtgeräte im Vergleich

Hier finden Sie Profi-Nachtsichtgeräte zu einem guten Preis im Vergleich. Es werden kostengünstige Profi-Nachtsichtgeräte verglichen. Das günstigste Nachtsichtgerät kostet 99,00€ und der Durchschnittspreis liegt bei 152,42€. ...mehr lesen Die Profi-Nachtsichtgeräte gibt es bei folgenden Anbietern für wenig Geld: BYbrutek, Bestguarder, Bresser, COOLIFE, Dsoon, ESSLNB, GardePro, GeowFiiTech, Kosmos Verlag, Night Owl Optics, Nightfox, QUNSE, Solomark, Topnaca, ZIMOCE, Zavarius, tkwser. Ein billiger Nachtsichtgerät muss nich auf eine mindere Qualität hinweisen. Schauen Sie sich vor dem Kauf die Kundenbewertungen an.

Bestguarder 6
295,99 €*
kostenloser Versand
OK
42 Bewertungen
3,5
Bestguarder 6 x 50 Digital Nachtsichtgerät 350m Reichweite 5fach Zoom Nachtsichtmonokular Beobachtung
Das sagen Käufer:
Zwischen Nachtblind und Nachtsicht passt immer noch ein Bestguarder
Tolles teil, mach die Nacht durchaus zum Tag
Überascht
brauchbar
Details
tkwser ,
161,49 €* 189,99 €
kostenloser Versand
Fabelhaft
83 Bewertungen
4,6
Nachtsichtgerät, tkwser 1280P 7-Stufiger Digital Infrarot Nachtsicht Fernglas 300M Reichweite, Wildkamera mit HD Foto und Video für Jagd Vogelbeobachtung Spotting Überwachung, mit 32GB Speicherkarte
Das sagen Käufer:
Ein bischen wie James Bond fühlen ...
Sehr schön
Für EINTRACHT-Fans...
Das es sehr weiter zu empist
Details
Dsoon Hd
161,15 €* 165,29 €
kostenloser Versand
Sehr gut
147 Bewertungen
4,1
Nachtsichtgerät Infrarot HD, Dsoon Nachtsicht Professionelle Jagd 2K Foto 1080P Video 2,5 "TFT, 400m Sichtweite für Totale Dunkelheit, 4X Digitalzoom, 7X Infrarotkamera (mit 32G Speicherkarte)
Das sagen Käufer:
🌃🌒🌙 Beim Gassi gehen in der Nacht mit dem Hund! 🌙🌒🌃
Super handlich, einfache Bedienung, tolles Bild
Einsteiger Nachtsichtgerät, Bilder sind überraschend gut
Details
Zavarius Fernglas
149,99 €*
zzgl. Versandkosten
Gut
107 Bewertungen
3,8
Zavarius Nachtsicht Fernglas: Nachtsichtgerät binokular mit HD-Videokamera, bis 700 m IR-Sichtweite (Fernglas mit Kamera)
Das sagen Käufer:
sehr günstig und solide -perfektes Einstiegsgerät
Ein Gerät das jeder haben sollte,
gutes Nachtsichtgerät für Einsteiger, kein professionelles Gerät
Details
Nightfox 110R
139,99 €*
kostenloser Versand
Sehr gut
1172 Bewertungen
4,1
Nightfox 110R Breitbild-Display Nachtsicht Binokular | Digitales Infrarotlicht | Reichweite 150m | Aufnahmefunktion
Das sagen Käufer:
Absolut begeistert!
Für Hof- und Feldbeobachtung top
Helle Ausleuchtung und gutes Bild
Details
Topnaca Digital
99,99 €* 105,99 €
kostenloser Versand
Gut
107 Bewertungen
3,7
Topnaca Digital Infrarot Nachtsicht Monokular, IR Nachtsichtgerät für Vogelbeobachtung Reisen Jagd mit 1.5" TFT LCD, Nachtsicht Fernglas mit Foto & Video für die Jagd Sicherheit Süberwachung
Das sagen Käufer:
Besser als erwartet
Top Nachtsichtgerät
Weiter zu empfehlen...
Details
COOLIFE Infrarot-
142,99 €* 164,44 €
kostenloser Versand
Gut
754 Bewertungen
3,9
Coolife Nachtsichtgerät 300m Infrarot-Nachtsichtbereich HD Image 1080P Video Nachtsichtgerät Jagd 7-Stufige Infrarotbeleuchtung 4X Digitalzoom Digitales Nachtsichtgerät mit 32G Karte
Das sagen Käufer:
Klasse Nachtsichtgerät.
Sehr gute beleuchtete Beobachtung auf 300 m Sicht! Preisleistung top!
Gute Bilder bei Tag und Nacht
Details
Bresser Digitales
99,00 €* 169,00 €
zzgl. Versandkosten
Gut
141 Bewertungen
4,0
Bresser 1877491 Nachtsichtgerät Digital NV Binokular 3x, 130 m Reichweite, integrierter Infrarot-Beleuchtung und Aufnahmefunktion
Das sagen Käufer:
Gutes Gerät mit Einschränkungen
Preis Leistung stimmt
Für 150€ der Hit
Details
Bresser 3x20
106,99 €* 239,00 €
kostenloser Versand
Sehr gut
225 Bewertungen
4,1
Bresser digitales binokulares Nachtsichtgerät 3x20 mit großem Display für komfortables Beobachten bei Tag und Nacht mit integrierter 7-stufiger Infrarotbeleuchtung inklusive Transporttasche, Schwarz
Das sagen Käufer:
Nachtsicht
Erfüllt seinen Zweck
Also ich bin zufrieden...
Details
Zavarius Digitales
119,99 €* 124,44 €
zzgl. Versandkosten
Gut
56 Bewertungen
3,9
Zavarius Infrarot Fernglas: Digitales Nachtsichtgerät binokular, bis zu 300 m Sichtweite (Digitales Fernglas)
Das sagen Käufer:
Preis-/Leistungsverhältnis passt!
Must have für Jäger
Einwandfreies Gerät!!
Details
Bresser 1x
199,00 €* 219,00 €
kostenloser Versand
Gut
544 Bewertungen
3,8
Digitales Nachtsichtgerät Binokular 1fach, mit Kopfhalterung
Das sagen Käufer:
Wie Kino bei Nacht
Sehr zufrieden
Details

* Alle Preise und Angaben ohne Gewähr. Datenstand vom: 15.8.2022 - 22:08 Uhr.

+ mehr anzeigen
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Anbieter von Profi-Nachtsichtgeräte

unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Nachtsichtgerät-Vergleich enthält keine Werbung

übersichtlich

alle Nachtsichtgerät-Produktdetails werden klar und deutlich dargestellt

Günstige Profi-Nachtsichtgeräte im Vergleich

Preiswerte und sehr gute Nachtsichtgerät zu einem erschwinglichen Preis finden Sie bei olimodo.de

Wie viel kosten Profi-Nachtsichtgeräte?

Der Preis für Profi-Nachtsichtgeräte beginnt bei 99,00 € und geht bis 295,99 €. Der Durchschnittspreis liegt bei 152,42 €.

99,00 €

günstig


152,42€

Durchschnitt


295,99 €

teuer


Welcher Nachtsichtgerät ist am günstigsten?

Das Bresser Digitales ist mit 99,00€ am günstigsten, dass ist 196,99€ weniger als das teuerste und 53,42€ weniger als der Durchschnitt.

Welcher Nachtsichtgerät hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Nachtsichtgerät sortiert nach Preis

Hier finden Sie unsere Profi-Nachtsichtgeräte nach Preis aufsteigend sortiert

Bresser Nachtsichtgerät
Bresser Nachtsichtgerät
99,00€* zzgl. Versandkosten
Bresser Digitales Fernglas Nachtsichtgerät 3x Digitales Fernglas Reichweite 130 m Integrierte Infrarot-Beleuchtung und Aufnahmefunktion

Topnaca Nachtsichtgerät
Topnaca Nachtsichtgerät
99,99€* kostenloser Versand
Topnaca Digital Infrarot Nachtsicht Monokular, Ir Nachtsichtgerät für Vogelbeobachtung Reisen Jagen mit 1,5" Tft LCD, Nachtsicht Fernglas mit Foto & Video für die Jagd Sicherheit Überwachung

Nachtsichtgerät Kaufberater

Scheue Tiere trauen sich oft nur im Schutz der Dunkelheit auf der Suche nach Nahrung aus ihren Verstecken. Wenn wir diese Tiere in freier Wildbahn beobachten wollen, brauchen wir viel Geduld und am besten auch ein Nachtsichtgerät. Geräte mit einer besonders großen Reichweite (300 bis 350 Meter) erleichtern die Beobachtung, da die Gefahr, Tiere zu verscheuchen, etwas geringer ist. Achten Sie dabei auf den Durchmesser des Objektivs - je größer dieser ist, desto besser ist die Vergrößerung. Entdecken Sie in unserer Test- und Vergleichstabelle auch Produkte für Einsteiger ab knapp 20 ?!

"Nehmen Sie sich Zeit und vergleichen Sie in Ruhe die Nachtsichtgerät. Nur so finden Sie das richtige Produkt für sich und sind dann auch auf Dauer mit Ihrem Kauf zufrieden."
Hendrik Bauer von olimodo.de

Nachtsichtgeräte werden nicht nur von Militär und Polizei eingesetzt. Sie sind auch treue Begleiter von Privatpersonen oder Naturforschern bei ihren Erkundungen. Auch wenn Sie ein günstiges Nachtsichtgerät kaufen, sollten Sie auf die Reichweite und das Sichtfeld achten. Je höher die Werte sind, desto mehr werden Sie sehen können. Die meisten Nachtsichtgeräte werden mit wiederaufladbaren Batterien betrieben, es gibt aber auch Modelle, die normale AA-Batterien verwenden können. Die Betriebszeiten variieren von 6 bis 30 Stunden.

Was ist besser Wärmebild oder Nachtsichtgerät?

Wenn Sie ein Gerät zur Beobachtung, d. h. zur Lokalisierung von Spiel-/Wärmequellen suchen, ist ein Wärmebildgerät eine sehr gute Wahl. Wenn Sie ein Gerät suchen, mit dem Sie feine Details sehen können, oder als Halterung, ist ein Nachtsichtgerät (Restlichtverstärker) eine gute Wahl.

Kann man Nachtsichtgeräte sehen?

Die meisten Nachtsichtgeräte haben eine Vergrößerung von etwa 2 oder 2,5 Mal. Es gibt aber auch spezielle Varianten, die eine bis zu 10-fache Vergrößerung haben. Fast alle Geräte sind sehr kompakt und haben eine monokulare Sicht, allerdings gibt es - besonders beim 2.

Sind Nachtsichtgeräte in Deutschland verboten?

"Abweichend von § 19 Abs. 1 Nr. 5a des Bundesjagdgesetzes ist es zulässig, beim Erlegen von Schwarzwild Nachtzielgeräte mit Bildwandler oder elektronischer Verstärkung, die für Schusswaffen bestimmt sind, sowie künstliche Lichtquellen zur Beleuchtung oder Ausleuchtung des Ziels zu verwenden.

Wie gut ist das PARD 007?

Mit dem PARD NV007 können Sie bei Nacht bequem bis zu 100 Meter weit schießen. Bei günstigen Wetterbedingungen können Sie sogar noch weiter weg fotografieren, aber die Reichweite des eingebauten IR-Strahlers erlaubt keine Aufnahmen aus großer Entfernung bei Dunkelheit.

Warum sind Nachtsichtgeräte verboten?

Sie argumentieren, dass mit Hilfe der Nachtsichttechnik die Wildschweinpopulation präventiv reduziert werden kann, wodurch die Ausbreitung des Virus erschwert wird. Daher wurden die jeweiligen Landesjagdgesetze geändert und gelten bis zu ihrer Aufhebung auch nur für die Schwarzwildjagd.

Welches Nachtsichtgerät benutzt die Bundeswehr?

Das XACT nv33 kann in der gesamten Region und bei den Streitkräften eingesetzt werden. Die Nachtsichtbrillen sind für das Führen von Fahrzeugen zu Lande, zu Wasser und in der Luft zugelassen.

In welchen Bundesländern sind Vorsatzgeräte erlaubt?

Das bedeutet, dass in den Ländern, in denen Nachtsichttechnik als Zubehör nicht zugelassen ist, ihre Verwendung weiterhin verboten bleibt. Derzeit erlauben nur Brandenburg, Sachsen, Baden-Württemberg und das Saarland die Verwendung von Nachtsichtgeräten.

Wann gab es das erste Nachtsichtgerät?

Die ersten Geräte wurden um 1950 eingeführt. Es ist die einfachste und auch die billigste Variante der Nachtsichtgeräte. Er verfügt in der Regel über einen Infrarotstrahler, der bei absoluter Dunkelheit eingesetzt wird.

Welche Nachtsichtgeräte benutzt die Bundeswehr?

Die Geräte der XACT-Familie sind praxiserprobte Systeme, die bereits von Streitkräften, Spezialeinheiten und Polizeikräften auf der ganzen Welt eingesetzt werden. Das XACT nv33 hat mehrere Wettbewerbe gegen alle Konkurrenzmodelle gewonnen.

Welche Hersteller bieten Nachtsichtgerät an?

Es werden 36 Profi-Nachtsichtgeräte von 17 verschiedenen Herstellern angeboten. Die Hersteller sind:

BYbrutekBestguarderBresserCOOLIFEDsoonESSLNBGardeProGeowFiiTechKosmos VerlagNight Owl OpticsNightfoxQUNSESolomarkTopnacaZIMOCEZavariustkwser

Wo kann man Nachtsichtgerät kaufen?

Profi-Nachtsichtgeräte können Sie im Fachgeschäften sowie in den meisten Kaufhäusern und oft auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL, Netto oder Kaufland oder auch in Baumärkten wie OBI, Toom oder Hornbach kaufen. Allerdings werden immer mehr Auto Sonnenschutzrollos über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Falls Sie bei uns nicht fündig werden können Sie Nachtsichtgerät noch in folgenden Geschäften offline oder oft auch online kaufen:

Häufig gestellte Fragen

Beleuchtete Zieleinrichtungen (Laser) sind für Feuerwaffen erlaubt, Suchscheinwerfer sind nun auch für Gewehre erlaubt, da sie in Artikel 17 Absatz 1 Nummer 5 nicht mehr enthalten sind. Dies gilt z.B. auch für aktive Nachtsichtgeräte (mit Infrarotstrahler), die jetzt - nur - waffenrechtlich zulässig sind.
Ein Nachtsichtgerät hat ein kompaktes Gehäuse, das aus einem Objektiv, einer Bildverstärkerröhre, einem Infrarotstrahler und einem Okular besteht. Es gibt auch Modelle mit einer Kopfstütze, so dass die Arme frei sind. Ein Nachtsichtteleskop wird auch als Monokular bezeichnet.
In der Regel arbeitet ein Nachtsichtgerät mit Restlichtverstärkung. Dabei wird das Restlicht, das in einem dunklen Raum noch vorhanden ist, in einer Photokathode konzentriert, die das Licht in Elektronen umwandelt. Die Elektronen werden dann durch ein elektrisches Feld geleitet, um sie zu beschleunigen.
Es werden zwei Arten von Nachtsichtgeräten hergestellt, die beide ein deutlich unterschiedliches Seherlebnis bieten: klassische Restlichtverstärker und digitale Nachtsichtgeräte.
Im Nachtsichtgeräte-Shop können Sie Nachtsichtgeräte von Bushnell, NFH, Ninox, Savana, Swiss Arms oder auch ein Nachtsichtgerät von Walther günstig kaufen.
Nachtsichtgeräte sind Restlichtverstärker, die zur Beobachtung von Objekten bei Nacht, fast wie bei Tageslicht, eingesetzt werden. In der Vergangenheit wurden sie vor allem für militärische Zwecke eingesetzt, doch seit einiger Zeit sind sie auch bei Privatpersonen für die Naturbeobachtung und Überwachung beliebt.
Warum grün? Die Tatsache, dass Nachtsichtgeräte oft grüne Bilder liefern, hat nichts mit dem verstärkten Licht selbst zu tun. Es hat mit den Eigenschaften des Leuchtstoffs zu tun, der in der Bildröhre des Geräts zum grünen Leuchten angeregt wird.

Quellen