Overlock-Nähmaschine preiswert

Sehr günstige Overlockmaschinen im Vergleich

Hier finden Sie Overlockmaschinen zu einem guten Preis im Vergleich. Es werden kostengünstige Overlockmaschinen verglichen. Das günstigste Overlock-Nähmaschine kostet 274,45€ und der Durchschnittspreis liegt bei 611,37€. ...mehr lesen Die Overlockmaschinen gibt es bei folgenden Anbietern für wenig Geld: BABY LOCK, BERNINA, Bernina, Brother, Christophorus, Gritzner, Gritzner-Ackermann-CreArtista, Husqvarna Viking, JUKI, Janome, Juki, SINGER, Singer. Ein billiger Overlock-Nähmaschine muss nich auf eine mindere Qualität hinweisen. Schauen Sie sich vor dem Kauf die Kundenbewertungen an.

Brother Overlock
274,45 €* 299,01 €
kostenloser Versand
Fabelhaft
234 Bewertungen
4,7
Brother Overlock 1034DX verbesserte Version 2018
Das sagen Käufer:
Arbeitsweise der Maschine
Tolle Einsteigermaschine
Super
Sehr gute Nähmaschine
Details
Brother Overlock
509,70 €* 599,00 €
kostenloser Versand
Fabelhaft
78 Bewertungen
4,6
Brother Overlock 4234D
Das sagen Käufer:
Praktisch, aber Vorsicht!
Geniale Maschine
Ansprechendes Design, leichtes einfädeln
Super Overlock
Details
Gritzner 788
285,00 €* 349,00 €
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
766 Bewertungen
4,8
Gritzner 788 Overlock Special Edition mit LED Beleuchtung und Handbuch
Das sagen Käufer:
Super Qualität für wenig Geld
Ein sehr guter Kauf!
Super Overlock Maschine
Details
JUKI MO-4S
369,00 €* 429,00 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
483 Bewertungen
4,5
JUKI MO4S Overlock Nähmaschine mit Differentialtransport und Freiarm / 3/4 Garn / Automatischer Einfädler / Einfach zu bedienen / Schneidern und Nähen mit Qualität
Das sagen Käufer:
Die Maschine ist einfach klasse! Preis - Leistung UNSCHLAGBAR!
Da! Juki ist immer eine Garantie!
tolles Gerät und so schön leise
Details
SINGER 14Sh754®
289,90 €* 298,90 €
kostenloser Versand
Sehr gut
262 Bewertungen
4,4
Singer 14SH754 Sewing Machines
Das sagen Käufer:
Nähen
Naja
Alles sehr gut, nix zu meckern.
Details
BABY LOCK Enspire
1098,00 €*
kostenloser Versand
Sehr gut
26 Bewertungen
4,5
BABY LOCK Enspire Overlock
Das sagen Käufer:
Meine große Liebe
Es fehlen einige Features für den Preis...
Das Einfädeln der 4 Fäden ist mit dieser Maschine ein Kinderspiel.
Details
Janome Overlock
425,00 €*
kostenloser Versand
Hervorragend
17 Bewertungen
4,9
Janome Overlock Nähmaschine 8002D
Das sagen Käufer:
Ich liebe meine Flotte Lotte <3
Super!!!
Super -Super- Super
Details
Husqvarna Viking Huskylock
347,00 €* 387,95 €
zzgl. Versandkosten
Gut
28 Bewertungen
3,8
Husqvarna Viking Huskylock s15 Overlockmaschine
Das sagen Käufer:
Tolle Nähmaschine!
Auf dass sie ewig hält!!!
Super Maschine, schneller Service
Details
Bernina L
1099,00 €* 1198,01 €
kostenloser Versand
Sehr gut
19 Bewertungen
4,5
Bernina L 460
Das sagen Käufer:
Wunderschön leise!
tolle Maschine!
Eine Maschine für Fortgeschrittene
Details
BERNINA Overlock
794,00 €* 825,10 €
kostenloser Versand
Sehr gut
17 Bewertungen
4,3
Overlock L 450 BERNINA
Das sagen Käufer:
Eine treue Begleiterin
Unbezahlbarer Nähspaß
Nähen mit viel Spaß.
Details
Juki MO
1234,02 €* 1298,99 €
kostenloser Versand
Hervorragend
13 Bewertungen
4,9
Juki MO 2000 Overlock
Das sagen Käufer:
Top Maschine!
Alles was das Nähherz braucht
Ein Traum, klare Kaufempfehlung
Details

* Alle Preise und Angaben ohne Gewähr. Datenstand vom: 11.8.2022 - 22:08 Uhr.

+ mehr anzeigen
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Anbieter von Overlockmaschinen

unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Overlock-Nähmaschine-Vergleich enthält keine Werbung

übersichtlich

alle Overlock-Nähmaschine-Produktdetails werden klar und deutlich dargestellt

Günstige Overlockmaschinen im Vergleich

Preiswerte und sehr gute Overlock-Nähmaschine zu einem erschwinglichen Preis finden Sie bei olimodo.de

Wie viel kosten Overlockmaschinen?

Der Preis für Overlockmaschinen beginnt bei 274,45 € und geht bis 1234,02 €. Der Durchschnittspreis liegt bei 611,37 €.

274,45 €

günstig


611,37€

Durchschnitt


1234,02 €

teuer


Welcher Overlock-Nähmaschine ist am günstigsten?

Das Brother Overlock ist mit 274,45€ am günstigsten, dass ist 959,57€ weniger als das teuerste und 336,92€ weniger als der Durchschnitt.

Welcher Overlock-Nähmaschine hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Overlock-Nähmaschine sortiert nach Preis

Hier finden Sie unsere Overlockmaschinen nach Preis aufsteigend sortiert

Brother Overlock-Nähmaschine
Brother Overlock-Nähmaschine
274,45€* kostenloser Versand
Brother Overlock 1034Dx verbesserte Version 2018

Gritzner Coverlock
Gritzner Coverlock
285,00€* zzgl. Versandkosten
Gritzner 788 Overlock Special Edition mit Led und manueller Beleuchtung

Singer Overlock-Nähmaschine
Singer Overlock-Nähmaschine
289,90€* kostenloser Versand
Singer 14Sh754 Nähmaschine

Overlock-Nähmaschine Kaufberater

Wenn Sie ein Vielnutzer sind und häufig Stoffveredelungen durchführen, dann sollten Sie eine Nähmaschine mit Overlock wählen. Sie ist als Ergänzung zu einer herkömmlichen Nähmaschine gedacht und eignet sich ideal für die Endbearbeitung der Stoffkante beim Kürzen. Hier schließt der Unterfaden den Oberfaden ab - dies ist bei einer reinen Nähmaschine nicht möglich. In unserer Produkttabelle finden Sie Modelle mit und ohne Nadelförderer. Für Anfänger empfehlen wir eine Maschine mit diesem Werkzeug. Sie erleichtert das ungewohnte Einsetzen und ermöglicht es Ihnen, schnell mit dem Transplantieren zu beginnen. Fachleute brauchen diese Hilfe nicht mehr.

"Nehmen Sie sich Zeit und vergleichen Sie in Ruhe die Overlock-Nähmaschine. Nur so finden Sie das richtige Produkt für sich und sind dann auch auf Dauer mit Ihrem Kauf zufrieden."
Hendrik Bauer von olimodo.de

Eine Overlock-Nähmaschine allein ersetzt keine herkömmliche Nähmaschine (z. B. Bernina-Nähmaschine, Pfaff-Nähmaschine) oder eine Stickmaschine. Es ist jedoch eine gute Ergänzung zu einem Standardmodell, insbesondere für Vielnäher oder Personen, die schnell arbeiten müssen. Was eine Overlockmaschine, z. B. eine Gritzner 788, leisten kann, ist das Versäubern der Stoffkanten, das Nähen der Stoffkanten und das gleichzeitige Schneiden der Naht. Er eignet sich daher besonders für Arbeiten am Rand des Stoffes, wie sie beim Reinigen von Gardinen oder Kürzen von Jeans anfallen. Viele Anfänger haben anfangs Schwierigkeiten, die Fäden auf der Maschine richtig einzufädeln. Dies erfordert eine Menge Geduld. Deshalb ist eine Babyverriegelungsmaschine auch ein guter Kauftipp. Die Maschinen dieses Herstellers verfügen über ein spezielles Luftstrahlsystem, das mit einer neuartigen Luftdrucktechnik arbeitet. Sie müssen nur noch den Draht in die Rohrhaken einführen. Der Rest des Einfädelns wird von der Maschine selbst erledigt. Damit Ihr Assistent lange einsatzfähig bleibt, ist eine regelmäßige Reinigung unerlässlich. Zumal schnell Flusen in die Mechanik gelangen können, wenn Sie nicht vorsichtig genug sind. Die Empfehlung des Overlock-Nähmaschinen-Vergleichs: Am besten reinigen Sie das Greiferfach, die Nahtführung und die Nadelhalter nach jedem Gebrauch von innen nach außen. Außerdem sollten Sie die Shuttledichtungen von Zeit zu Zeit schmieren, um ihre Funktionsfähigkeit zu erhalten.

Was ist der Unterschied zwischen einer Nähmaschine und Overlock?

Während bei herkömmlichen Nähmaschinen der Oberfaden mit dem Unterfaden verriegelt wird, um zu verhindern, dass sich die Nähte trennen, näht der Overlockstich über (auf) die Kanten. Andere Bezeichnungen für den Overlockstich sind Overlockstich und Overlockstich.

Wie funktioniert die Overlock Nähmaschine?

Eine normale Overlock (4 Fäden) hat 2 Nadelfäden und 2 Greiferfäden. Das bedeutet, dass je nach Stich bis zu 4 Fäden eine Naht bilden. Es kann zum Nähen von Kanten, zum Nähen und Verbinden von Stoffstücken, zum Herstellen von Rollsäumen usw. verwendet werden. Ein abdeckender Reißverschluss (5 Fäden) kann mehr leisten.

Wann brauche ich eine Overlock?

Was kann eine Overlockmaschine leisten? Zunächst einmal können Sie mit dieser Maschine einfach Stoffe nähen, die nicht reißen, wie z. B. Kord oder Fleece. In diesem Fall kann die Naht so eingestellt werden, dass sich auch bei 100% Baumwolle nichts auflöst.

Ist eine Overlock Nähmaschine sinnvoll?

Eine Overlock ist immer eine Ergänzung zur Nähmaschine, kein Ersatz für sie. Für diejenigen, die viel nähen und professioneller arbeiten wollen und die wollen, dass ihre Kreationen perfekt sind (wie gekauft), für die ist eine Overlock eine sehr sinnvolle Anschaffung und ein echter Vorteil.

Welche Overlock für Anfänger?

Die Gritzner 788 Overlock-Nähmaschine ist ideal für Anfänger. Sie näht sehr leise und ist mit bis zu 1300 Stichen pro Minute auch extrem schnell. Mit der verdeckten Fadenspannung, der Greifer-Einfädelhilfe und den farbigen Fadenwegen wird das Einfädeln mit ein wenig Übung zum Kinderspiel.

Kann man ganz normal nähen mit einer Overlock?

Eine Overlock-Nähmaschine ist kein Ersatz für eine normale Nähmaschine. Für Knopflöcher oder andere Zierstiche brauchen Sie zum Beispiel weiterhin Ihre normale Nähmaschine. Außerdem sollten Sie eine Overlock nicht ausschließlich zum Nähen von gewebten Stoffen verwenden.

Welche Hersteller bieten Overlock-Nähmaschine an?

Es werden 41 Overlockmaschinen von 13 verschiedenen Herstellern angeboten. Die Hersteller sind:

BABY LOCKBERNINABerninaBrotherChristophorusGritznerGritzner-Ackermann-CreArtistaHusqvarna VikingJUKIJanomeJukiSINGERSinger

Wo kann man Overlock-Nähmaschine kaufen?

Overlockmaschinen können Sie im Fachgeschäften sowie in den meisten Kaufhäusern und oft auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL, Netto oder Kaufland oder auch in Baumärkten wie OBI, Toom oder Hornbach kaufen. Allerdings werden immer mehr Auto Sonnenschutzrollos über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Falls Sie bei uns nicht fündig werden können Sie Overlock-Nähmaschine noch in folgenden Geschäften offline oder oft auch online kaufen:

Häufig gestellte Fragen

Beim Kauf einer Overlockmaschine sollten Sie darauf achten, wie einfach das Modell zu bedienen ist. Natürlich wird Ihr tägliches Leben mit einer Overlockmaschine viel einfacher, wenn Sie eine Maschine wählen, die das Einfädeln nicht zu sehr erschwert und über nützliche Abbildungen verfügt.
Eine Overlock-Nähmaschine (abgekürzt: Overlock) dient zum Nähen von Stoffen mit einem Overlockstich, einem Riegel und einem präzisen Schnitt in einem einzigen Arbeitsgang. Das spart viel Zeit und ermöglicht es Ihnen, schnell professionelle Nähte zu erstellen.
Wenn Sie mit dem Overlocker nähen, setzen Sie die Nadel weit genug vom Rand des Stoffes entfernt ein. Am besten ist es, eine zusätzliche Nadel einzuführen, um alles zusammenzuhalten.
Der Overlockstich wird hauptsächlich als Endstich für alle Materialien verwendet. Er kann aber auch zum Nähen von elastischen Stoffen und leicht belasteten Nähten, z.B. Seitennähten, verwendet werden.

Quellen