Gravel Bike preiswert

Sehr günstige Gravel-Fahrräder im Vergleich

Hier finden Sie Gravel-Fahrräder zu einem guten Preis im Vergleich. Es werden kostengünstige Gravel-Fahrräder verglichen. Das günstigste Gravel Bike kostet 269,99€ und der Durchschnittspreis liegt bei 1132,60€. ...mehr lesen Die Gravel-Fahrräder gibt es bei folgenden Anbietern für wenig Geld: BBB Cycling, Einzelunternehmen Schäfer, FIZIK, Gore Wear, GripGrab, KS Cycling, Licorne Bike GmbH, ORTL6|#Ortlieb, QM Basic, ROCKBROS, SAVADECK, Star-Trademarks, VAUDE, toptrek. Ein billiger Gravel Bike muss nich auf eine mindere Qualität hinweisen. Schauen Sie sich vor dem Kauf die Kundenbewertungen an.

Licorne Bike GmbH Licorne
295,99 €* 315,99 €
kostenloser Versand
Sehr gut
411 Bewertungen
4,1
Licorne Bike Strong D Premium Mountainbike in 26 Zoll - Fahrrad für Jungen, Mädchen, Damen und Herren - Scheibenbremse vorne und hinten-Shimano 21 Gang-Schaltung-Vollfederung-Schwarz/Blau/Orange
Das sagen Käufer:
Top Fahrrad👍🏻
Guter Fahrrad
wenn alles ist wie es soll top.
Montageanleitung
Details
SAVADECK Rennrad
1299,00 €* 1399,00 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
103 Bewertungen
4,5
SAVADECK Rennrad Carbon, Warwind3.0 rennrad Herren 700c Carbon Rahmen,Gabel und Sattelstütze mit Shimano SORA R3000 18 Gänge Fahrrad Carbon rennrad für Herren Damen und Jungen
Das sagen Käufer:
Top Rennrad!!!
Beste Bike
Liebe Grüße an alle Radfans.
Vom Preis her toll. Design super. ABER 10kg Gewicht schon etwas zu hoch für heutige Zeit.
Details
SAVADECK Rennrad
1899,00 €*
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
53 Bewertungen
4,5
SAVADECK Rennrad Carbon, Herd6.0 rennrad Herren 700c Fahrrad Carbon Rahmen Gabel und Sattelstütze mit Shimano 105 R7000 22 Gänge Fahrrad 28 Zoll Herren Damen und Jungen
Das sagen Käufer:
Tolles, leichtes Karbonrennrad
Super Design u. Top preis
Kaufempfehlung
Details
SAVADECK Rennrad
1899,00 €*
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
53 Bewertungen
4,5
SAVADECK Rennrad Carbon, Herd6.0 rennrad Herren 700c Fahrrad Carbon Rahmen Gabel und Sattelstütze mit Shimano 105 R7000 22 Gänge Fahrrad 28 Zoll Herren Damen und Jungen
Das sagen Käufer:
Tolles, leichtes Karbonrennrad
Super Design u. Top preis
Kaufempfehlung
Details
Star-Trademarks Bikestar
269,99 €* 320,99 €
zzgl. Versandkosten
Gut
99 Bewertungen
3,7
BIKESTAR Singlespeed 700C 28 Zoll City Stadt Fahrrad Fixie | 53 cm Rahmen Rennrad Retro Vintage Herren Damen Rad | Schwarz & Grau | Risikofrei Testen
Das sagen Käufer:
Schlecht zentrierter Räder
Preis Qualität....... TOP
Fixie der city Flitzer
Details

* Alle Preise und Angaben ohne Gewähr. Datenstand vom: 13.8.2022 - 00:08 Uhr.

+ mehr anzeigen
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Anbieter von Gravel-Fahrräder

unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Gravel Bike-Vergleich enthält keine Werbung

übersichtlich

alle Gravel Bike-Produktdetails werden klar und deutlich dargestellt

Günstige Gravel-Fahrräder im Vergleich

Preiswerte und sehr gute Gravel Bike zu einem erschwinglichen Preis finden Sie bei olimodo.de

Wie viel kosten Gravel-Fahrräder?

Der Preis für Gravel-Fahrräder beginnt bei 269,99 € und geht bis 1899,00 €. Der Durchschnittspreis liegt bei 1132,60 €.

269,99 €

günstig


1132,60€

Durchschnitt


1899,00 €

teuer


Welcher Gravel Bike ist am günstigsten?

Das Star-Trademarks Bikestar ist mit 269,99€ am günstigsten, dass ist 1629,01€ weniger als das teuerste und 862,61€ weniger als der Durchschnitt.

Welcher Gravel Bike hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Gravel Bike sortiert nach Preis

Hier finden Sie unsere Gravel-Fahrräder nach Preis aufsteigend sortiert

BIKESTAR Herren-E-Bike
BIKESTAR Herren-E-Bike
269,99€* zzgl. Versandkosten
Bikestar Singlespeed 700C 28 Zoll Citybike Fixie 53 cm Retro Vintage Rahmen Herren Rennrad schwarz grau kratzfrei Rad

Licorne Bike 26-Zoll-Jugendfahrrad
Licorne Bike 26-Zoll-Jugendfahrrad
295,99€* kostenloser Versand
Licorne Bike Strong D Premium Mountainbike in 26 Zoll für Jungen Mädchen Mädchen und Männer Vordere und hintere ScheibenbremseShimano 21 speedRide systemFull suspensionBlackBlueOrange

Gravel Bike Kaufberater

Mit einem Schotterfahrrad haben Sie die Möglichkeit, auf befestigten Straßen und Feldwegen mit Sand oder Schotter zu fahren. Diese Räder kombinieren die besten Eigenschaften von Rennrädern und Cyclocross-Rädern. Dank des leichten Rahmens und der breiten Reifen bietet das Fahrrad einen hohen Fahrkomfort. Gravelbikes sind mit Scheibenbremsen ausgestattet, damit die Bremskraft richtig dosiert und vor allem auch bei Nässe zuverlässig gebremst werden kann. In Gravel-Bike-Tests werden hydraulische Scheibenbremsen besonders empfohlen. Wählen Sie Ihr Lieblings-Gravelbike-Modell aus unserer Vergleichstabelle und genießen Sie Ihre nächste Fahrradtour.

"Nehmen Sie sich Zeit und vergleichen Sie in Ruhe die Gravel Bike. Nur so finden Sie das richtige Produkt für sich und sind dann auch auf Dauer mit Ihrem Kauf zufrieden."
Hendrik Bauer von olimodo.de

Die breiten, profilierten Reifen der Gravel-Bikes ermöglichen ein komfortables Fahren auch auf nassen, unebenen Feldwegen. Gravelbikes haben Scheibenbremsen. Sie arbeiten auch bei Nässe zuverlässig und Sie können die Bremskraft gut kontrollieren. Die Sitzposition bei Gravelbikes ist aufrechter als bei einem klassischen Rennrad, so dass Sie auch längere Radstrecken bequem zurücklegen können.

Was ist ein Gravel Rad?

Schotterräder sind der neueste Trend im Radsport. Sie sind eine Mischung aus Rennrädern und Cyclocross-Rädern. Mit ihren profilierten Reifen eignen sich Gravelbikes für das Fahren auf verschiedenen Untergründen und im Gelände.

Wie fährt sich ein Gravelbike?

Hier steht der Komfort auf dem Gravelbike eindeutig im Vordergrund. Im Gegensatz zum klassischen Rennrad sind die etwas breiteren Lenkerenden stärker nach außen gebogen. Dadurch haben Sie das Gefühl, stabiler auf der Straße zu liegen - was besonders im Gelände von Vorteil ist.

Wann lohnt sich ein Gravelbike?

Das ist eine lange Strecke, auf der man schnell fahren will, und dafür sind Mountainbikes zu langsam. Deshalb ist das Gravel- oder Adventure-Rennrad die perfekte Lösung, weil es auch im Gelände schnell, aber robust ist. Das Beste ist, dass dieses Fahrrad auf jedem Untergrund funktioniert.

Ist ein Gravelbike alltagstauglich?

Gravelbikes zeichnen sich vor allem durch ihre Vielseitigkeit aus. Alltägliche Schotterfahrräder unter 2.000 Fuß gehen noch einen Schritt weiter. Die folgenden Fahrräder werden ab Werk mit Schutzblechen, Gepäckträgern und Beleuchtung geliefert. Damit sind sie für den täglichen Gebrauch bestens gerüstet.

Für wen ist ein Gravelbike geeignet?

Das Gravelbike eignet sich besonders für sportliche Radfahrer, die gerne abseits des Asphalts unterwegs sind. Allerdings spielt die Geometrie des Rahmens immer eine wichtige Rolle. Das Schotterfahrrad muss also bewusst ausgewählt werden.

Welche Gravelbikes sind verfügbar?

Schotterfahrräder. PIVOT Vault PRO GRX - 700 C (2022) Größe: Large, Farbe Deep Metallic Blue, sofort lieferbar! ... 3T Gravelbike - Exploro MAX Exploro mit Shimano GRX 2x11 Größe 56, sofort lieferbar! . Breezer Gravelbike - Inversion Team 2021. ... Fuji Gravelbike - Jari 2. 1 (2021) mit Shimano Tiagra Größe 48. .

Warum ein Gravelbike?

Hydraulische Scheibenbremsen sind ein Muss, denn ein Gravelbike muss sowohl auf Schotter als auch in jedem anderen Terrain kraftvoll und zuverlässig bremsen. Die meisten aktuellen Rennräder sind mit (hydraulischen) Scheibenbremsen ausgestattet.

Welche Hersteller bieten Gravel Bike an?

Es werden 30 Gravel-Fahrräder von 14 verschiedenen Herstellern angeboten. Die Hersteller sind:

BBB CyclingEinzelunternehmen SchäferFIZIKGore WearGripGrabKS CyclingLicorne Bike GmbHORTL6|#OrtliebQM BasicROCKBROSSAVADECKStar-TrademarksVAUDEtoptrek

Wo kann man Gravel Bike kaufen?

Gravel-Fahrräder können Sie im Fachgeschäften sowie in den meisten Kaufhäusern und oft auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL, Netto oder Kaufland oder auch in Baumärkten wie OBI, Toom oder Hornbach kaufen. Allerdings werden immer mehr Auto Sonnenschutzrollos über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Falls Sie bei uns nicht fündig werden können Sie Gravel Bike noch in folgenden Geschäften offline oder oft auch online kaufen:

Häufig gestellte Fragen

Schotterfahrräder sind geländegängige Fahrräder, die auch als All-Terrain- oder Off-Road-Fahrräder bezeichnet werden. Heute werden etwas breitere Reifen verwendet (28 Zoll, Breite etwa 35-47 Millimeter); früher waren größere Schlauchreifen mit 27 Zoll und Breiten bis zu 35 Millimetern üblich.
Ein Gravelbike kann als Schnittstelle zwischen Rennrad und Mountainbike bezeichnet werden, als Vereinigung der beiden Welten. Es ist leicht, schnell und effizient auf hartem Untergrund, überzeugt aber auch in gemäßigtem Terrain mit großem Vertrauen. Vielseitigkeit ist hier Trumpf.
Stellen Sie Ihren Fuß auf das vordere Pedal. Wenn Sie ein Lot durch das Gelenk des Ballen des Beines und des Großzehenballens fällen können, ist der Sattel richtig positioniert. Wenn nicht, verschieben Sie die Sattelstreben am Stützkopf nach vorne oder hinten.
Das Speedster Gravel bekommt für 2022 einen komplett neuen Rahmen spendiert und wird durch die deutlich breiteren Reifen zu einem echten Gravelbike. Die 45C Schwalbe G-ONE Bite Reifen sind perfekt für unwegsames Gelände, lassen Sie aber auch auf asphaltierten Straßen nicht im Stich.
Wer sich für günstige Gravelbikes interessiert, sollte sich darüber im Klaren sein, dass diese Modelle in Bezug auf Ausstattung, Rahmen und allgemeine Qualität oft minderwertig sind. Wir raten vom Kauf eines Schotterfahrrads unter 1. 500 ab.

Quellen