Sturmstreichhölzer preiswert

Sehr günstige Sturmzündhölzer im Vergleich

Hier finden Sie Sturmzündhölzer zu einem guten Preis im Vergleich. Es werden kostengünstige Sturmzündhölzer verglichen. Das günstigste Sturmstreichhölzer kostet 7,73€ und der Durchschnittspreis liegt bei 10,08€. ...mehr lesen Die Sturmzündhölzer gibt es bei folgenden Anbietern für wenig Geld: Basic Nature, Camp Buddy, GC Rieber Compact A.S., KRY, OLIGHT, RELAGS, Relags, Riesa, Siehe Beschreibung, innooptions GmbH. Ein billiger Sturmstreichhölzer muss nich auf eine mindere Qualität hinweisen. Schauen Sie sich vor dem Kauf die Kundenbewertungen an.

Relags BasicNatural
7,73 €* 8,59 €
kostenloser Versand
Sehr gut
117 Bewertungen
4,4
BasicNature Wasserfeste Sturmstreichhölzer
Das sagen Käufer:
Zündprobleme - sind jetz offenbar gelöst
Nicht auspustbar
brennt sehr gut
Details
Riesa Vama
14,79 €*
zzgl. Versandkosten
Gut
5 Bewertungen
4,0
vama 180 Sturmstreichhölzer in 9 Schachteln Survival Outdoor Streichhölzer deutsche Produktion
Das sagen Käufer:
Top, voll zufrieden.
Streichhölzer
Details
Basic Nature Unisex
9,95 €* 11,00 €
zzgl. Versandkosten
OK
18 Bewertungen
3,1
Basic Nature Unisex Erwachsene Sturmstreichhölzer-260100 Sturmstreichhölzer, Mehrfarbig, One Size
Das sagen Käufer:
Bei uns der Standard
Alles Top
Brennt wie Zunder
Details
RELAGS Relax
8,47 €* 9,03 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
288 Bewertungen
4,4
Relags Sturmstreichhölzer 120 Hölzer in 6 Schachteln sturmfest & Wasserfest Zündhölzer
Das sagen Käufer:
Wasserfeste Streichhölzer
Die Hölzer sind, für dass wofür sie hergestellt wurden, sehr zu empfehlen.
Details
Relags Relax
9,47 €* 9,90 €
zzgl. Versandkosten
Gut
94 Bewertungen
3,9
Relags Sturmstreichhölzer Sturm- & wasserfest 2 Dosen mit 40 Zündhölzern
Das sagen Käufer:
Top Produkt
Details

* Alle Preise und Angaben ohne Gewähr. Datenstand vom: 28.9.2022 - 03:09 Uhr.

+ mehr anzeigen
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Anbieter von Sturmzündhölzer

unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Sturmstreichhölzer-Vergleich enthält keine Werbung

übersichtlich

alle Sturmstreichhölzer-Produktdetails werden klar und deutlich dargestellt

Günstige Sturmzündhölzer im Vergleich

Preiswerte und sehr gute Sturmstreichhölzer zu einem erschwinglichen Preis finden Sie bei olimodo.de

Wie viel kosten Sturmzündhölzer?

Der Preis für Sturmzündhölzer beginnt bei 7,73 € und geht bis 14,79 €. Der Durchschnittspreis liegt bei 10,08 €.

7,73 €

günstig


10,08€

Durchschnitt


14,79 €

teuer


Welcher Sturmstreichhölzer ist am günstigsten?

Das Relags BasicNatural ist mit 7,73€ am günstigsten, dass ist 7,06€ weniger als das teuerste und 2,35€ weniger als der Durchschnitt.

Welcher Sturmstreichhölzer hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Sturmstreichhölzer sortiert nach Preis

Hier finden Sie unsere Sturmzündhölzer nach Preis aufsteigend sortiert

Relags Sturmstreichhölzer
Relags Sturmstreichhölzer
7,73€* kostenloser Versand
BasicNatural wasserdichte Sturmstangen

Relags Sturmstreichhölzer
Relags Sturmstreichhölzer
8,47€* zzgl. Versandkosten
Relax Sturmstreichhölzer 120 Streichhölzer in 6 wasserdichten Streichholzschachteln

Relags Sturmstreichhölzer
Relags Sturmstreichhölzer
9,47€* zzgl. Versandkosten
Relax lagerfähige Streichhölzer 2 Dosen mit 40 Streichhölzern

Basic Nature Sturmstreichhölzer
Basic Nature Sturmstreichhölzer
9,95€* zzgl. Versandkosten
Unisex Nature Basic Kombi-Sturm für Erwachsene-260100, Mehrfarbig, Einheitsgröße

Sturmstreichhölzer Kaufberater

Sturmstreichhölzer zünden unter den schwierigsten Bedingungen. Die Flamme brennt bei starkem Wind, bei Regen und laut verschiedener Online-Tests sogar bei vollständigem Untertauchen in Wasser. Damit ist Storm die ideale Ergänzung für jeden modernen Outdoor-Abenteurer. Wählen Sie jetzt ein Produkt mit 50 oder mehr enthaltenen Schlössern, um von einem Sonderpreis pro Stück zu profitieren.

"Nehmen Sie sich Zeit und vergleichen Sie in Ruhe die Sturmstreichhölzer. Nur so finden Sie das richtige Produkt für sich und sind dann auch auf Dauer mit Ihrem Kauf zufrieden."
Hendrik Bauer von olimodo.de

Mit guten Sturmstreichhölzern können Sie Ihr eigenes Feuer machen â und das in der Sonne, im Regen und sogar im Schneesturm. In Online-Shops wie Amazon finden Sie Streichhölzer von Uco, Relags und vielen anderen Herstellern. Sagen Ihnen diese Hersteller nichts? Das macht nichts, in unserem Vergleich der Sturmhölzer erfahren Sie, worauf es beim Kauf ankommt.

Was sind Sturmstreichhölzer?

Während normale Spiele für den Alltag bestens geeignet sind, benötigen Outdoor-Sportler spezielle Sturmspiele, mit denen man bei jedem noch so schlechten Wetter ein Feuer entfachen kann.

Wie lang ist ein normales Streichholz?

Sie brennt mit einer leisen, kerzenähnlichen Flamme und liefert eine beträchtliche Menge an Energie. Die Stöcke haben im Allgemeinen einen quadratischen Querschnitt mit einer Seitenlänge von 2 mm bei kurzem Holz bis 3,5 mm bei längerem Holz. Der Standardschaft ist 43 mm lang.

Warum entzündet sich ein Streichholz?

Wenn der Phosphorkopf über die Reibefläche gerieben wird, fallen Spuren des Phosphors ab und entzünden sich mit dem Kaliumchlorat. Die Phosphormengen sind zu gering, um einen großen RUMMS zu erzeugen, reichen aber aus, um die Mischung aus Schwefel und Chlorat zu entzünden.

Wo Streichholz anzünden?

Auf der Fensterscheibe. Ob du es glaubst oder nicht, du kannst Streichhölzer auch auf ganz normalem Glas anzünden. Bei dieser Methode müssen Sie etwas Druck auf das Streichholz ausüben. Legen Sie also Ihren Zeigefinger direkt hinter den Kopf des Streichholzes, um es direkt gegen die Fensterscheibe zu drücken.

Wann entzündet sich ein Streichholz?

Wird das Streichholz nun an der Zündfläche gerieben, kommt es durch Reibung zur Erwärmung. Diese Hitze reicht aus, um das Streichholz zu entzünden, das bei der Reibung den Zündkopf getroffen hat. Die Reaktion mit Luftsauerstoff ist zu kurz und würde nicht genug Wärme liefern, um das Holz zu entzünden.

Können sich alte Streichhölzer selbst entzünden?

Sicherheitsstreichhölzer können sich nur an speziellen Reibungsflächen entzünden. Eine Selbstentzündung ist daher praktisch unmöglich. Ein typischer Streichholzkopf enthält Leim und etwas Schwefel als Brennstoff, Kaliumchlorat als brandförderndes Oxidationsmittel, Glaspulver sowie Farbstoffe und Additive.

Welche Hersteller bieten Sturmstreichhölzer an?

Es werden 21 Sturmzündhölzer von 10 verschiedenen Herstellern angeboten. Die Hersteller sind:

Basic NatureCamp BuddyGC Rieber Compact A.S.KRYOLIGHTRELAGSRelagsRiesaSiehe Beschreibunginnooptions GmbH

Wo kann man Sturmstreichhölzer kaufen?

Sturmzündhölzer können Sie im Fachgeschäften sowie in den meisten Kaufhäusern und oft auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL, Netto oder Kaufland oder auch in Baumärkten wie OBI, Toom oder Hornbach kaufen. Allerdings werden immer mehr Auto Sonnenschutzrollos über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Falls Sie bei uns nicht fündig werden können Sie Sturmstreichhölzer noch in folgenden Geschäften offline oder oft auch online kaufen:

Häufig gestellte Fragen

Er leuchtet auf, wenn er gegen eine raue Oberfläche gerieben wird. Sie entspricht dem gewissen Extra. Sie leuchtet nicht nur auf einer bestimmten Reibefläche, sondern fast überall.
Beim ewigen Streichholz ist der Feuerstahl als schmales Band auf dem Gefäß befestigt, in das das Streichholz eingetaucht wird. Es hat sozusagen immer den Stahl des Feuers dabei.
Ein Streichholz oder Phosphor, veraltet Schwefelholz, ist ein Stock, der zum Anzünden eines Feuers verwendet wird. Er besteht aus einem Schaft aus Holz, Pappe oder Papier, an dessen einem Ende ein Zündkopf befestigt ist. Wenn der Anzündkopf an einer Reibefläche gerieben wird, entzündet er sich und bringt das Streichholz zum Brennen.
Der Kopf des Streichholzes enthält einen Stoff, der leicht brennt: Schwefel ... . . Der Kopf des Streichholzes enthält einen Stoff, der leicht brennt: Schwefel. Die Reibfläche der Streichholzschachtel ist mit rotem Phosphor beschichtet. Wenn das Streichholz daran gerieben wird, entzündet der Phosphor den Schwefel: Es entsteht eine Flamme.
Der Kopf des Streichholzes enthält einen Stoff, der leicht brennt: Schwefel. Die Reibfläche der Streichholzschachtel ist mit rotem Phosphor beschichtet. Wenn das Streichholz daran gerieben wird, entzündet der Phosphor den Schwefel: Es entsteht eine Flamme.