Putter preiswert

Sehr günstige Golf-Putter im Vergleich

Hier finden Sie Golf-Putter zu einem guten Preis im Vergleich. Es werden kostengünstige Golf-Putter verglichen. Das günstigste Putter kostet 19,84€ und der Durchschnittspreis liegt bei 48,05€. ...mehr lesen Die Golf-Putter gibt es bei folgenden Anbietern für wenig Geld: CRESTGOLF, Callaway, Dioche, Kofull, LEAGY, Longridge, New Games - Frisbeesport, PAUL HARTMANN AG, Pinemeadow Golf, SECAE|#Second Chance, WILSON. Ein billiger Putter muss nich auf eine mindere Qualität hinweisen. Schauen Sie sich vor dem Kauf die Kundenbewertungen an.

Pinemeadow Golf Pgx
116,00 €* 132,63 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
2713 Bewertungen
4,5
Pinemeadow Golf Herren PGX Putter (rechte Hand)
Das sagen Käufer:
Gutes Preis Leistungsverhältnis
Schwer und stabil
Schöner Putter
Top im Preis und Leistung
Details
LEAGY Timeless
25,99 €*
kostenloser Versand
Fabelhaft
111 Bewertungen
4,6
LEAGY Timeless Classic Golf Putter 89 cm Länge Putt Putt Style Zwei-Wege-Kopf und Premium Gummigriff für Rechts- und Linkshänder Golfer
Das sagen Käufer:
Minigolf Schläger
Erfüllt voll seinen Zweck, toll
Sehr gut und günstig für den Anfänger
Details
CRESTGOLF Crestgolf
41,81 €*
kostenloser Versand
Sehr gut
91 Bewertungen
4,1
Crestgolf 35 Zoll Edelstahl Golf Insert Putter Blade Golf Putter, Golf Putter für Herren Rechtshänder (schwarz) Herren Putter Rio
Das sagen Käufer:
authentisch !
Super
🏌️♀️
Details
WILSON Herren
59,90 €* 65,00 €
zzgl. Versandkosten
Gut
23 Bewertungen
4,0
Wilson Herren Putter (rechte Hand), 89 cm Länge (35 Inch), Anfänger bis Fortgeschrittene, 830 g, Harmonized M5 Putter MRH, Silber, WGD605000
Das sagen Käufer:
Ein wirklich guter Putter für Anfänger, bis auf den Preis
Schöner Putter komme gut zurecht damit 👌🏻
Golfschläger
Details
WILSON Herren
59,90 €* 65,00 €
kostenloser Versand
Fabelhaft
9 Bewertungen
4,8
Wilson Herren Putter (rechte Hand), 89 cm Länge (35 Inch), Anfänger bis Fortgeschrittene, 830 g, Harmonized M2 Putter MRH, Schwarz/Rot, WGD604000
Das sagen Käufer:
Guter Putter
Achtung das ist der M2 !!
Details
Longridge Golf
19,84 €* 21,00 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
190 Bewertungen
4,4
Longridge Golf Putter MILLED FACE
Das sagen Käufer:
Top
Top Golf Putter
Nur einseitig bespielbar
Details
Kofull Golf
39,99 €*
kostenloser Versand
Sehr gut
53 Bewertungen
4,3
Kofull Golf Putter Herren Golfschläger Herren Putter Golf Golf Blade Putter fur Herren 1 Stück, Schwarz
Das sagen Käufer:
spiel und spassssssssssss
Kam gut beim Beschenkten an!
Details
LEAGY Putter
20,99 €* 25,43 €
kostenloser Versand
Sehr gut
190 Bewertungen
4,1
LEAGY Zwei-Wege-Putter - linke und rechte Hand - 2 Golfbälle - 1Pack Golfbags (links und rechts)
Das sagen Käufer:
Spaßfaktor garantiert, - ABER
Hält was es verspricht
Details

* Alle Preise und Angaben ohne Gewähr. Datenstand vom: 12.8.2022 - 00:08 Uhr.

+ mehr anzeigen
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Anbieter von Golf-Putter

unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Putter-Vergleich enthält keine Werbung

übersichtlich

alle Putter-Produktdetails werden klar und deutlich dargestellt

Günstige Golf-Putter im Vergleich

Preiswerte und sehr gute Putter zu einem erschwinglichen Preis finden Sie bei olimodo.de

Wie viel kosten Golf-Putter?

Der Preis für Golf-Putter beginnt bei 19,84 € und geht bis 116,00 €. Der Durchschnittspreis liegt bei 48,05 €.

19,84 €

günstig


48,05€

Durchschnitt


116,00 €

teuer


Welcher Putter ist am günstigsten?

Das Longridge Golf ist mit 19,84€ am günstigsten, dass ist 96,16€ weniger als das teuerste und 28,21€ weniger als der Durchschnitt.

Welcher Putter hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Putter sortiert nach Preis

Hier finden Sie unsere Golf-Putter nach Preis aufsteigend sortiert

Longridge Putter
Longridge Putter
19,84€* zzgl. Versandkosten
Longridge Golf MILLED FACE Putter

Putter Kaufberater

Ob auf dem Golfplatz, beim Golfen oder beim Minigolf: Der Putter ist ein wichtiger Begleiter für jeden Golfer. Er wird hauptsächlich für das kurze Spiel und den Putter verwendet und ist der bei weitem am häufigsten verwendete Golfschläger während des Spiels. Daher ist die Auswahl des richtigen Putters entscheidend für ein gutes Ergebnis im Spiel. Schauen Sie sich unseren Queue-Test und unsere Vergleichstabelle an, um den besten Queue für Sie zu finden.

"Nehmen Sie sich Zeit und vergleichen Sie in Ruhe die Putter. Nur so finden Sie das richtige Produkt für sich und sind dann auch auf Dauer mit Ihrem Kauf zufrieden."
Hendrik Bauer von olimodo.de

Ein Schläger hat eine vertikale Schlagfläche, mit der der Ball in einer Pendelbewegung über den Boden rollt. Es gibt drei verschiedene Arten von Puttern: Blade, Half-Mallet und Mallet. Sie unterscheiden sich hauptsächlich durch die Größe des Kopfes, wobei der Blade-Putter der kleinste und der Mallet-Putter der größte ist. Um den richtigen Putter zu wählen, sollten Sie folgende Regel beachten: Je wahrscheinlicher es ist, dass der Golfball nicht die Mitte des Putters trifft, desto größer sollte der Putter sein. Dadurch wird verhindert, dass sich der Schläger beim Aufprall verdreht. Darüber hinaus haben viele Puttergriffe Führungslinien, die es besonders Anfängern erleichtern, den Putter richtig zu halten. Golf-Putter eignen sich hervorragend für das Präzisionsspiel und werden hauptsächlich zum Putten verwendet. Um beste Ergebnisse zu erzielen, sollten Sie beim Kauf eines Putters darauf achten, dass er die richtige Länge für Ihre Körpergröße hat. Für Frauen gibt es kleinere Modelle, da die meisten männlichen Golf-Putter zu lang sind und sich daher nicht für weibliche Spieler eignen. Damit Sie lange Freude an Ihrem Putter haben, empfehlen wir Ihnen, bei der Aufbewahrung in Ihrer Golftasche eine geeignete Putterhülle zu verwenden. Dadurch wird verhindert, dass die Putterköpfe aneinander stoßen und beschädigt werden.

Was macht einen guten Putter aus?

Entscheidend für die Wahl des richtigen Putters ist die Art des Schwungs beim Putten. Im Prinzip gibt es zwei verschiedene Bewegungsabläufe beim Putten. Die Hälfte aller Golfer macht einen geraden Rückschwung und einen geraden Vorschwung.

Wie misst man die Länge eines Putters?

Er wird von der Sohle des Putters bis zum Gurt gemessen. Bei golf-shop.de kann jeder Putter individuell auf die gewünschten Maße angepasst werden. Übrigens: Ein Zoll entspricht 2,54 cm. Wie Sie sehen, ist auch die Einstellung des Golfschlägers einfach und ohne großen Aufwand möglich.

Welche Arten von Golfschlägern gibt es?

Es gibt verschiedene Arten von Golfschlägern, mit denen der Ball beim Golf geschlagen wird. Dazu gehören Driver, Fairwayholz, Hybrid, Eisen 2 bis 9, Pitching Wedge, Opening Wedge, Sand Wedge, Lob Wedge und Putter.

Welcher Putter passt zu mir?

Eines der beiden wichtigsten Kriterien für die Wahl des richtigen Schlägers ist die Form des Schlägerkopfes. Er sollte zu Ihrem Spiel und Ihrem Schwung passen. Der Blade-Schläger verschafft Ihnen einen Vorteil, wenn Sie das Schlägerblatt in der Mitte treffen.

Wo liegt der Ball beim Putten?

Bei der Platzierung des Fußes sollten Sie auf Folgendes achten: Stellen Sie sich relativ gerade hin, wobei Ihr Oberkörper nach vorne geneigt ist. Der Ball liegt leicht links von der Mitte, so dass Ihr linkes Auge direkt auf den Ball gerichtet ist. Sie führen den Schwung mit Ihren Schultern und Armen aus (Pendelbewegung ohne Einsatz der Handgelenke).

Welche Hersteller bieten Putter an?

Es werden 25 Golf-Putter von 11 verschiedenen Herstellern angeboten. Die Hersteller sind:

CRESTGOLFCallawayDiocheKofullLEAGYLongridgeNew Games - FrisbeesportPAUL HARTMANN AGPinemeadow GolfSECAE|#Second ChanceWILSON

Wo kann man Putter kaufen?

Golf-Putter können Sie im Fachgeschäften sowie in den meisten Kaufhäusern und oft auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL, Netto oder Kaufland oder auch in Baumärkten wie OBI, Toom oder Hornbach kaufen. Allerdings werden immer mehr Auto Sonnenschutzrollos über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Falls Sie bei uns nicht fündig werden können Sie Putter noch in folgenden Geschäften offline oder oft auch online kaufen:

Häufig gestellte Fragen

Es gibt keine allgemeine Regel, die besagt, dass Sie bei einer bestimmten Größe oder Armlänge einen X-Zoll-Schläger benötigen. Jeder Golfer gewöhnt sich an seine persönliche Position bei der Ansprache. Manche Menschen neigen dazu, sich beim Putten zu krümmen, andere stehen eher aufrecht.
Das Gesicht ist immer quadratisch. Daher ist ein "Balanced Face"-Schläger die richtige Wahl. Wenn Sie dagegen den Schläger während des Schwungs in einem starken Bogen schwingen, wobei sich die Schlagfläche stark öffnet oder schließt, ist ein "spitzer" Schläger erforderlich.
Das wichtigste Kriterium für eine Fledermaus ist zweifelsohne die Form des Kopfes. Wenn dir das Aussehen einer Fledermaus nicht gefällt, steckst du sie am besten nicht in deine Tasche. Schließlich ist der Wohlfühlfaktor beim Anziehen sehr wichtig.
In der langen Geschichte des Golfsports hatte man festgestellt, dass ein Standard-Golfschläger 35 Zoll lang war. Egal, ob es sich um Männer, Frauen oder Kinder handelte, ein Golfschläger war meist ein seltsames Wort. Sogar die meisten Profigolfer haben in ihrer Karriere viele Jahre lang mit einem 35-Zoll-Schläger geputtet.
Die Länge des Schlägers hängt von der Position ab, in der Sie normalerweise spielen. Auch der Abstand zwischen dem Boden und dem Handgelenk spielt eine Rolle. Es gibt Schläger mit Standardlängen wie 86 oder 89 Zentimetern. Einige Golfer verwenden auch maßgeschneiderte Modelle mit einer Länge von bis zu 1,5 Metern.

Quellen