Lederfett preiswert

Sehr günstige Lederfette für Glattleder im Vergleich

Hier finden Sie Lederfette für Glattleder zu einem guten Preis im Vergleich. Es werden kostengünstige Lederfette für Glattleder verglichen. Das günstigste Lederfett kostet 4,99€ und der Durchschnittspreis liegt bei 12,02€. ...mehr lesen Die Lederfette für Glattleder gibt es bei folgenden Anbietern für wenig Geld: Amesbichler, Bense & Eicke, Brooks, Burgol, Collonil, DELARA, Effol, Emma Grün, Hey Sport, KAP3 PREMIUM PRODUCTS, Kaps, Lederzentrum GmbH, Parisol, Pharmaka, TAPIR, TOPARTOO, Tapir, Tierowa, WSM. Ein billiger Lederfett muss nich auf eine mindere Qualität hinweisen. Schauen Sie sich vor dem Kauf die Kundenbewertungen an.

KAP3 PREMIUM PRODUCTS Schuhwachs
11,96 €*
kostenloser Versand
Fabelhaft
222 Bewertungen
4,7
Schuhcreme Schuhwachs 250ml farblos mit Bienenwachs & Avocado-Öl | Lederpflege für Schuhe als Imprägnierwachs | Schuhpflege & Schuhreinigung | Schuhe pflegen mit Premium Shoe Wax | URBAN Forest
Das sagen Käufer:
Let’s wax
Schuhwachs
Funktioniert super
Guter Leder-Wachs
Details
WSM Universal-Lederbalsam
6,96 €* 9,32 €
kostenloser Versand
Fabelhaft
4050 Bewertungen
4,7
Universal Lederbalsam 250ml mit echtem Bienenwachs zur Pflege und Reinigung von Zaumzeug Sättel Schuhe Lederbekleidung Möbel Handtaschen, farblos
Das sagen Käufer:
Siehe Ergebnis anhand der Fotos. Ich bin begeistert und kann’s nur empfehlen!!
Perfekte Lederpflege
Lederfett für alles
Sehr Hilfreiches Mittel!
Details
Lederzentrum GmbH Colourlock
15,50 €* 16,71 €
kostenloser Versand
Fabelhaft
349 Bewertungen
4,8
COLOURLOCK Elephant Leather Preserver, Lederfett für Pflege und Schutz von seidenmatten bis glänzenden Glattledern
Das sagen Käufer:
Gutes Fett fuer Autositze
Beste Lederpflege
Lederfett
Details
Effol Effax
13,85 €* 18,28 €
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
891 Bewertungen
4,7
Effax Lederbalsam 500 ml, E080944
Das sagen Käufer:
Super Lederpflege für Autositze
klassische Lederpflege
Für Pferdebesitzer unentbehrlich!
Details
DELARA Hochwertiges
8,99 €*
kostenloser Versand
Fabelhaft
833 Bewertungen
4,7
DELARA Hochwertiges Lederfett, nährt, imprägniert und pflegt Schuhe, Taschen, Reitsättel und Möbel aus Leder, Dose mit 75 ml, farblos - Made in Germany
Das sagen Käufer:
Universelles Lederfett mit Pigmenten
Gut für Schutz, nicht für Hochglanz
Auch für Motorradstiefel geeignet
Details
DELARA Hochwertiges
16,99 €*
kostenloser Versand
Fabelhaft
942 Bewertungen
4,6
DELARA Hochwertiges Lederfett, nährt, imprägniert und pflegt Schuhe, Taschen, Reitsättel und Möbel aus Leder, Eimer mit 500 ml, farblos - Made in Germany
Das sagen Käufer:
Erfolg DELARA Lederfett
Super
Schützt mit 100% vor nassen Füßen...
Details
Hey Sport Unisex
4,99 €* 5,95 €
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
458 Bewertungen
4,6
Hey Sport Unisex Erwachsene Lederpflege Bergsteiger Lederfett, farblos, 100 ml
Das sagen Käufer:
Wie ein Babypopo...
tolles produkt
Tolles Produkt
Details
Parisol Farbloses
13,45 €*
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
410 Bewertungen
4,7
Lederfett farblos 1000 ml Dose
Das sagen Käufer:
Sehr zufrieden
Super zu verarbeiten.
Klasse Produkt
Details
Kaps Hochwertiges
8,99 €* 9,49 €
kostenloser Versand
Sehr gut
636 Bewertungen
4,5
Hochwertiges Lederfett für Schuhe, zur Lederpflege und Imprägnierung, Kaps Dubbin, 3 Farben (Transparent, 100ml)
Das sagen Käufer:
Mega...
Gute Lederpflege
Gutes Lederfett
Details
Bense & Eicke B
12,99 €*
kostenloser Versand
Fabelhaft
234 Bewertungen
4,6
Bense & Eicke B & E Lederfett - 1000 ml - schwarz
Das sagen Käufer:
Für die Pflege der Wanderschuhe perfekt!
Pflegt meine Boots
Gefällt
Details
TAPIR für
12,19 €* 12,95 €
kostenloser Versand
Fabelhaft
20 Bewertungen
4,6
Tapir Lederfett für beanspruchte Glattleder Natur 85 ml
Das sagen Käufer:
Das ideale Lederfett fuer alle glatten Naturleder!
Qualität
gefällt mir gut
Details
Tierowa
8,30 €* 8,59 €
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
109 Bewertungen
4,8
Tierowa- Lederfett
Das sagen Käufer:
Tierowa Lederfett
bestes Lederpflegeprodukt
Das beste Lederfett!
Details
Collonil 200
13,27 €* 18,37 €
kostenloser Versand
Sehr gut
25 Bewertungen
4,4
Collonil Lederfett 200 ml (200 ml, Farblos)
Das sagen Käufer:
Lederfett
Zu empfehlen
Gutes lederfett
Details
TOPARTOO Wasserrose®
11,99 €*
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
24 Bewertungen
4,2
Wasserrose® 850 g LEDERFETT LEDERPFLEGE SCHWARZ Made IN Germany
Das sagen Käufer:
Sehr gut pflegend und deckend
Top...❤
Lederfett schwarz Wasserrose
Details
Brooks Spezialfett
19,95 €* 21,36 €
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
329 Bewertungen
4,6
Brooks Spezialfett für Ledersattel 40 g 2016 Reinigung & Wartung
Das sagen Käufer:
Toll aber teuer
Teuer aber gut
läuft
Details

* Alle Preise und Angaben ohne Gewähr. Datenstand vom: 19.5.2022 - 12:05 Uhr.

+ mehr anzeigen
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Anbieter von Lederfette für Glattleder

unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Lederfett-Vergleich enthält keine Werbung

übersichtlich

alle Lederfett-Produktdetails werden klar und deutlich dargestellt

Günstige Lederfette für Glattleder im Vergleich

Preiswerte und sehr gute Lederfett zu einem erschwinglichen Preis finden Sie bei olimodo.de

Wie viel kosten Lederfette für Glattleder?

Der Preis für Lederfette für Glattleder beginnt bei 4,99 € und geht bis 19,95 €. Der Durchschnittspreis liegt bei 12,02 €.

4,99 €

günstig


12,02€

Durchschnitt


19,95 €

teuer


Welcher Lederfett ist am günstigsten?

Das Hey Sport Unisex ist mit 4,99€ am günstigsten, dass ist 14,96€ weniger als das teuerste und 7,03€ weniger als der Durchschnitt.

Welcher Lederfett hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Lederfett sortiert nach Preis

Hier finden Sie unsere Lederfette für Glattleder nach Preis aufsteigend sortiert

Hey Sport Lederfett
Hey Sport Lederfett
4,99€* zzgl. Versandkosten
Hey Sport Unisex Erwachsene Lederpflege Mountaineer Grease, farblos, 100 ml

Lederfett Kaufberater

Lederfett ist besonders beliebt, um Schuhe, Möbel und Mode weich und flexibel zu halten. Bei regelmäßiger Anwendung von Lederfettprodukten können Sie sogar Lederbrüchen vorbeugen. Seine Schutz- und Pflegeeigenschaften dringen tief in das Material ein und bieten ausreichenden Schutz vor Schnee, Feuchtigkeit und Wasser. Die üblichen Lederfett-Tests im Internet konzentrieren sich auf Lederfett-Produkte, die eine besonders gute Pflegewirkung haben. Finden Sie das am besten geeignete Lederfett für Glattleder in unserer Vergleichstabelle.

"Nehmen Sie sich Zeit und vergleichen Sie in Ruhe die Lederfett. Nur so finden Sie das richtige Produkt für sich und sind dann auch auf Dauer mit Ihrem Kauf zufrieden."
Hendrik Bauer von olimodo.de

In verschiedenen Lederfett-Tests im Internet finden Sie geeignete Produkte für unterschiedliche Alltagsgegenstände. Auch hier ist die Farbe entscheidend. Sie sollten immer ein schwarzes Lederfett für schwarze Schuhe, ein braunes Lederfett für braunes Leder usw. verwenden. Wenn Sie die falsche Farbe wählen, besteht die Gefahr, dass unschöne Flecken auf dem Leder entstehen oder das Material zu stark nachdunkelt. Wenn Sie nicht für jeden Artikel ein anderes Lederfett haben wollen, empfehlen wir ein farbloses Lederfett.

Wie pflegt man echtes Leder?

Zum Reinigen der Schalen kann eine Mischung aus Magermilch und Wasser verwendet werden. Achtung: Milch wird ranzig! Sie können das Leder mit geschnittenen Kartoffeln reinigen. Bewertung: Ein feuchtes Tuch ist ebenfalls geeignet und hinterlässt keine Stärkerückstände.

Welches Fett für Lederpflege?

Lederöl. Wenn gehärtetes, trockenes Leder getränkt und mit regenerierenden Substanzen imprägniert werden muss (auch wichtig für Schuhsohlen), ist flüssiges Lederöl die beste Wahl. Auch hier gilt, dass nur beschichtete Leder für die Behandlung geeignet sind, nicht aber Leder mit offenen Poren.

Was bringt Lederfett?

Die Zugabe von Lederfett verändert je nach Lederart die Materialeigenschaften wie Elastizität, Reißfestigkeit und Wasseraufnahmefähigkeit. Durch die Beschichtung der Kollagenfasern des Leders mit Lederfett wird die Zersetzung des Leders durch Oxidation und Hydrolyse verringert.

Ist Lederfett gut oder schlecht?

Wenn Sie Lederfett verwenden, gehen Sie immer sparsam damit um. Zu viel Lederfett beschädigt das Leder. Bei Lederprodukten, die mit Textilien in Berührung kommen, sollte das Leder sorgfältig abgerieben werden, um Flecken auf der Kleidung zu vermeiden.

Warum Lederpflege?

Seitdem der Mensch Leder für sich nutzbar gemacht hat, wird versucht, die Haltbarkeit des Leders durch die richtige Lederpflege zu erhalten. Historisch gesehen bestand die Aufgabe der Lederpflege darin, das Leder gegen widrige Wetterbedingungen zu imprägnieren. Dies wurde mit Ölen und Fetten erreicht.

Welche Hersteller bieten Lederfett an?

Es werden 34 Lederfette für Glattleder von 19 verschiedenen Herstellern angeboten. Die Hersteller sind:

AmesbichlerBense & EickeBrooksBurgolCollonilDELARAEffolEmma GrünHey SportKAP3 PREMIUM PRODUCTSKapsLederzentrum GmbHParisolPharmakaTAPIRTOPARTOOTapirTierowaWSM

Wo kann man Lederfett kaufen?

Lederfette für Glattleder können Sie im Fachgeschäften sowie in den meisten Kaufhäusern und oft auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL, Netto oder Kaufland oder auch in Baumärkten wie OBI, Toom oder Hornbach kaufen. Allerdings werden immer mehr Auto Sonnenschutzrollos über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Falls Sie bei uns nicht fündig werden können Sie Lederfett noch in folgenden Geschäften offline oder oft auch online kaufen:

Häufig gestellte Fragen

Lederfett kann Vaselinum flavum dac oder Kokosnussfett enthalten. Es werden auch verschiedene Öle verwendet, wie Rizinusöl und Rapsöl. Weitere Zusatzstoffe sind Stearin, Paraffin, Lanolin (Wollwachs) und Jojobaöl.
Lassen Sie das Fett nun über Nacht bei Raumtemperatur einweichen. Wenn Sie zu viel Lederfett haben, sehen Sie das am nächsten Tag an den weißlichen Schlieren auf Ihrem Lederteil. Nehmen Sie nun ein Stück nicht fusselndes Tuch zur Hand und entfernen Sie damit das überschüssige Fett.
Die besten Ergebnisse werden erzielt, wenn das Lederfett in kreisenden Bewegungen aufgetragen wird. Auch wenn Sie das Lederfett nicht zu dick auftragen, bleibt meist eine kleine Fettschicht zurück. Nachdem das Lederfett einige Zeit eingewirkt hat, können Sie die Fettreste mit einem trockenen Tuch abwischen.
Umweltfreundlich und natürlich: Raps- oder Olivenöl kann auch für die Lederpflege verwendet werden. Achten Sie jedoch darauf, nur hochwertiges Öl zu verwenden und es sorgfältig in das Material einzumassieren.
Schlussfolgerung. Lederfett ist nur für dickes, pflanzlich gegerbtes und haltbares Leder geeignet. Verwenden Sie Lederfett immer sparsam. Für alle anderen Glattleder verwenden Sie ein Pflegemittel, das auf die jeweilige Lederart abgestimmt ist.
Lederfette und Lederöle sind stark fetthaltige Produkte, die in der Regel in ihrer reinen Form angewendet werden. Lederpflegebalsam und Lederpflegemilch hingegen sind Emulsionen mit Wasser. Im Normalfall, d.h. bei Leder in gutem Zustand, reicht die feuchtigkeitsspendende Wirkung von Balsam und Milch zur Pflege aus.