Einbaukühlschrank preiswert

Sehr günstige integrierbaren Kühlschränke im Vergleich

Hier finden Sie integrierbaren Kühlschränke zu einem guten Preis im Vergleich. Es werden kostengünstige integrierbaren Kühlschränke verglichen. Das günstigste Einbaukühlschrank kostet 224,99€ und der Durchschnittspreis liegt bei 531,33€. ...mehr lesen Die integrierbaren Kühlschränke gibt es bei folgenden Anbietern für wenig Geld: Amica, Amica International, Bauknecht, Beko, Bomann, Bosch, Bosch Hausgeräte, Electrolux, Gorenje, Neff, PKM, Respekta, Siemens. Ein billiger Einbaukühlschrank muss nich auf eine mindere Qualität hinweisen. Schauen Sie sich vor dem Kauf die Kundenbewertungen an.

Neff KI2822FF0
788,90 €* 833,00 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
16 Bewertungen
4,4
Neff KI2822FF0 Einbau-Kühlschrank mit Gefrierfach N50 / 177,2 x 54,1 cm (H x B) / 252 l Kühlteil / 34 l Gefrierteil / FreshSafe
Das sagen Käufer:
Sehr zufrieden
Guter Lieferservice
Toller Service
Details
Bauknecht Ksi
498,95 €* 1139,00 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
36 Bewertungen
4,2
Bauknecht KSI 12VF3 Einbau-Kühlschrank (Nische 122) / Gesamtnutzinhalt: 209 Liter/ Abtauautomatik im Kühlteil / Sensor-Technologie / Innenliegendes TouchControl-Display /SoftClosing
Das sagen Käufer:
Ein sehr heller hübscher Kühlschrank
Groß, leise, hell, aber....
Top
Kühlschrank Top, Teile fehlen
Details
Bosch Kil42Aff0
685,00 €* 755,99 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
40 Bewertungen
4,3
Bosch KIL42AFF0 Serie 6 Einbau-Kühlschrank, 122,5 x 56 cm Nische, 195 L, Flachscharnier, Made in Germany, VitaFresh plus 2x längere Frische, LED-Beleuchtung gleichmäßige Ausleuchtung
Das sagen Käufer:
Ein sehr schöner Kühlschrank mit LED Beleuchtung
Bosch Einbaukühlschrank
Toll
Details
Respekta mit
224,99 €* 231,98 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
123 Bewertungen
4,3
respekta Einbaukühlschrank mit 4*-Gefrierfach Typ/Modell: KS 88.4 A+
Das sagen Käufer:
Preis-Leistung sehr gut
Einbaukühlschrank
Der Preis den es Nirgendwo so Günstig gibt
Details
Bosch Hausgeräte Bosch
1079,50 €* 1158,99 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
134 Bewertungen
4,3
Bosch KIF81PFE0 Serie 8 Einbau-Kühlschrank, 177,5 x 56 cm Nische, 289 L, Flachscharnier, Made in Germany, VitaFresh pro 3x längere Frische, LED-Beleuchtung gleichmäßige Ausleuchtung
Das sagen Käufer:
Kühlt. Einfacher Einbau. Nicht lautlos.
Exzellent
Kühlt sehr gut, Aufteilung ist gut ich bin zufrieden
Details
Bosch Kil22Add0
588,50 €* 1169,00 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
40 Bewertungen
4,3
Bosch KIL22ADD0 Serie 6 Einbau-Kühlschrank, 88 x 56 cm Nische, 124 L, Flachscharnier, Made in Germany, VitaFresh plus 2x längere Frische, LED-Beleuchtung gleichmäßige Ausleuchtung
Das sagen Käufer:
Ein sehr schöner Kühlschrank mit LED Beleuchtung
Bosch Einbaukühlschrank
Toll
Details
Bomann KSE
301,77 €* 309,53 €
kostenloser Versand
Gut
39 Bewertungen
4,0
Bomann KSE 7805.1 Einbau-Kühlschrank, 118 Liter Nutzinhalt, LED Innenraumbeleuchtung, Abtauteilautomatik, stufenlose Temperaturregelung, weiß
Das sagen Käufer:
Sehr gute Lieferung und klasse Preis-Leistungs-Verhältnis beim Kühlschrank
Gut gekühlt für wenig Geld und Strom
Kühlt leise und effektiv
Details
Electrolux Aeg
399,00 €* 419,00 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
54 Bewertungen
4,5
AEG SKE788EAAS Einbaukühlschrank / 880 mm / 142 L / Schlepptür/ Effizienzklasse E / Wei
Das sagen Käufer:
Promte Lieferung
paßt genau
Sehr guter Kühlschrank
Details
Bauknecht Ksi
339,00 €* 602,01 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
51 Bewertungen
4,1
Bauknecht KSI 9VF2 Einbau-Kühlschrank (Nische 88) / Gesamtnutzinhalt: 131 Liter/ Abtauautomatik im Kühlteil / LED-Licht / Einfache Festtürmontage SETMO-QUICK, Weiß
Das sagen Käufer:
Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist okay.
Qualität/Haltbarkeit
Leise, hell und solide
Details
Gorenje Nrki
499,99 €* 549,00 €
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
25 Bewertungen
4,7
Gorenje NRKI 4182 P1 Einbau-Kühl-Gefrierkombination / 177,2 cm / 240 l / NoFrost DualAdvance / SuperCool / Weiß
Das sagen Käufer:
Gutes Gerät, fairer Preis!
Technisch ausgereift
Gefrierkombination
Details
Bosch Hausgeräte Bosch
439,00 €* 460,13 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
134 Bewertungen
4,3
Bosch KIR24NFF0 Serie 2 Einbau-Kühlschrank, 122,5 x 56 cm Nische, 221 L, Flachscharnier, Made in Germany, LED-Beleuchtung gleichmäßige Ausleuchtung, FreshSense für konstante Innentemperatur
Das sagen Käufer:
Kühlt. Einfacher Einbau. Nicht lautlos.
Exzellent
Kühlt sehr gut, Aufteilung ist gut ich bin zufrieden
Details

* Alle Preise und Angaben ohne Gewähr. Datenstand vom: 19.5.2022 - 13:05 Uhr.

+ mehr anzeigen
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Anbieter von integrierbaren Kühlschränke

unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Einbaukühlschrank-Vergleich enthält keine Werbung

übersichtlich

alle Einbaukühlschrank-Produktdetails werden klar und deutlich dargestellt

Günstige integrierbaren Kühlschränke im Vergleich

Preiswerte und sehr gute Einbaukühlschrank zu einem erschwinglichen Preis finden Sie bei olimodo.de

Wie viel kosten integrierbaren Kühlschränke?

Der Preis für integrierbaren Kühlschränke beginnt bei 224,99 € und geht bis 1079,50 €. Der Durchschnittspreis liegt bei 531,33 €.

224,99 €

günstig


531,33€

Durchschnitt


1079,50 €

teuer


Welcher Einbaukühlschrank ist am günstigsten?

Das Respekta mit ist mit 224,99€ am günstigsten, dass ist 854,51€ weniger als das teuerste und 306,34€ weniger als der Durchschnitt.

Welcher Einbaukühlschrank hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Einbaukühlschrank sortiert nach Preis

Hier finden Sie unsere integrierbaren Kühlschränke nach Preis aufsteigend sortiert

respekta Einbaukühlschrank
respekta Einbaukühlschrank
224,99€* zzgl. Versandkosten
respekta Einbaukühlschrank mit 4 Gefrierfächern TypModell Ks 884 A

Einbaukühlschrank Kaufberater

Die Planung einer Einbauküche kann aufregend und schön sein oder zur ultimativen Nervenprobe werden. Besonders wenn Sie ein begrenztes Budget haben, ist eine gute Planung der Schlüssel. Wenn Sie sich zum Beispiel fragen, welcher Einbaukühlschrank besonders gut und gleichzeitig günstig ist, sollten Sie unseren Vergleich lesen. In unserem Ratgeber erfahren Sie nicht nur, wie Sie den besten Einbaukühlschrank finden, sondern auch, wie Sie ihn selbst einbauen können. Mit unseren Tipps bekommen Sie die Küche Ihrer Träume ohne unnötigen Stress.

"Nehmen Sie sich Zeit und vergleichen Sie in Ruhe die Einbaukühlschrank. Nur so finden Sie das richtige Produkt für sich und sind dann auch auf Dauer mit Ihrem Kauf zufrieden."
Hendrik Bauer von olimodo.de

Beim Kauf eines Einbaukühlschranks sollten Sie auf die Energieeffizienzklasse achten. Je höher die Klasse, desto mehr können Sie an Stromkosten sparen. Bei den besten Energieklassen gibt es eine viel stärkere Isolierschicht, so dass der Stauraum kleiner ist als bei älteren Modellen mit den gleichen Abmessungen. Wenn Sie keinen Gefrierschrank oder eine Gefriertruhe haben, kann es sich lohnen, eine Kühl-/Gefrierkombination zu kaufen. Das Gefrierfach ist meist auf wenige Liter begrenzt. Für Eis im Sommer ist es jedoch ausreichend. Wenn Sie einen günstigen Einbaukühlschrank kaufen wollen, sollten Sie auf die Einbaumaße achten, denn der Kühlschrank sollte in den Schrank passen. Der beste Einbaukühlschrank ist nutzlos, wenn er nicht in Ihre Küche passt.

Wie tief sind Einbaukühlschränke?

Eingebaute Kühlschränke haben in der Regel eine Standardtiefe von 55 cm, so dass sie in die Küchenzeile passen.

Was ist eine Schlepptür beim Kühlschrank?

Bei einer Zugtürinstallation ist die Schranktür mit Scharnieren direkt am Schrank befestigt und über Gleitschienen mit der Gerätetür verbunden. Beim Öffnen und Schließen gleitet die Schranktür entlang der Schienen.

Wann sind Kühlschränke günstig?

Denken Sie über den Kauf eines Kühlschranks nach? Der günstigste Monat für den Kauf ist Februar, der teuerste September. Im Allgemeinen unterliegt der Preis im Laufe des Jahres nur geringen Schwankungen. Günstigster Monat: Februar, 0,31% unter dem Durchschnitt, teuerster Monat: September, 0,25% über dem Durchschnitt.

Welche Maße haben Einbaukühlschränke?

Wie groß sind die Abmessungen von Einbaukühlschränken? Einbauschränke sind in der Regel 55 cm breit und 55 cm tief. Die Höhe variiert zwischen 82-87 cm (für Unterbaukühlschränke) oder 120-200 cm (für Einbaukühlschränke in hohen Küchenschränken).

Sind Einbaukühlschränke genormt?

Einbaukombinationen sind immer so genormt, dass sie in Standard-(Einbau-)Schränke passen. Dies bedeutet, dass jeder Herd in einen niedrigen oder hohen Schrank mit einer Breite von 60 cm passt, unabhängig davon, ob der Herd 56 oder 54 cm breit ist. An der Vorderseite deckt der Einbaurahmen den Schrank ab, so dass keine sichtbaren Lücken entstehen.

Warum sind Einbaukühlschränke so teuer?

Ein weiterer Grund könnte sein, dass mehr Stand-Alone-Geräte verkauft werden. Die größere Stückzahl bedeutet, dass sie billiger produziert und daher zu einem niedrigeren Preis verkauft werden können. Darüber hinaus wird der Markt für Stand-Alone-Geräte noch stärker von Billigmarken umkämpft, was zu einem weiteren Preisverfall führt.

Haben Einbaukühlschränke Standardmaße?

1. klassischer Standkühlschrank: Kühlschränke gibt es in Breiten von 55, 60 und 66 cm, einige Hersteller auch in Breiten von 70 cm oder mehr. Die Höhe ist nicht genormt und schwankt je nach Modell und Hersteller zwischen 117 und 201 cm. Einige aufrechte Kühlschränke sind auch als Countdown-Geräte erhältlich.

Welche Hersteller bieten Einbaukühlschrank an?

Es werden 42 integrierbaren Kühlschränke von 13 verschiedenen Herstellern angeboten. Die Hersteller sind:

AmicaAmica InternationalBauknechtBekoBomannBoschBosch HausgeräteElectroluxGorenjeNeffPKMRespektaSiemens

Wo kann man Einbaukühlschrank kaufen?

integrierbaren Kühlschränke können Sie im Fachgeschäften sowie in den meisten Kaufhäusern und oft auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL, Netto oder Kaufland oder auch in Baumärkten wie OBI, Toom oder Hornbach kaufen. Allerdings werden immer mehr Auto Sonnenschutzrollos über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Falls Sie bei uns nicht fündig werden können Sie Einbaukühlschrank noch in folgenden Geschäften offline oder oft auch online kaufen:

Häufig gestellte Fragen

Ein Einbaukühlschrank lässt sich in jedes Küchendesign integrieren und mit jedem Stil kombinieren. Das Prinzip: Ein "nacktes" Gerät wird in einen Umbauschrank im gewählten Möbeldesign eingefügt und fügt sich so optisch voll in das Gesamtbild der Küche ein.
Eingebaute Kühlschränke. Liebherr Einbau-Kühlschränke. Siemens Einbau-Kühlschränke. Beko Einbau-Kühlschränke 122 cm. Beko Einbau-Kühlschränke. Amica Einbau-Kühlschränke. Neff Einbau-Kühlschränke. Preisgünstige Einbaukühlschränke. Hanseatische Einbaukühlschränke.
Bestimmen Sie die Abmessungen Ihres Kühlschranks und den Ort, an dem Sie das Gerät aufstellen möchten. Suchen Sie nach einem Einbaukühlschrank mit geeigneten Abmessungen. Die Hersteller bieten Geräte in verschiedenen Höhen an. Breite und Tiefe sind bei allen Modellen mehr oder weniger gleich und liegen bei etwa 55 Zentimetern.
Wie kann ich die Abmessungen der Nische für einen eintürigen Einbaukühlschrank messen? Für einen 1-türigen Kühlschrank messen Sie die Höhe der Nische, die Breite der Nische und die Tiefe der Nische. Überprüfen Sie diese Maße immer anhand der Installationszeichnung auf der Produktseite, um sicherzustellen, dass der Kühlschrank passt.
Einbaukombinationen sind immer so genormt, dass sie in Standard(einbau)schränke passen. So passt zum Beispiel jeder Herd in einen Unter- oder Hochschrank mit einer Breite von 60, unabhängig davon, ob der Herd 56 oder 54 cm breit ist.
Samsung plant, seine neuen Family Hub-Kühlschränke im Frühjahr 2020 auf den Markt zu bringen. Die Instaview-Kühlschränke von LG werden voraussichtlich noch in diesem Jahr erhältlich sein.
In der Regel hält ein Kühlschrank zwischen 10 und 15 Jahren. Aber muss das Gerät danach wirklich ausgetauscht werden? Das hängt vom Energieverbrauch ab, wie die Stiftung Warentest berichtet.
Kühlschränke werden zur Lagerung von Lebensmitteln, Medikamenten, Chemikalien usw. verwendet. Aufgrund der niedrigen Temperatur laufen chemische Reaktionen und biologische Prozesse, die zum Beispiel Lebensmittel ungenießbar und Medikamente unbrauchbar machen, langsamer ab.

Quellen