Zuckerthermometer preiswert

Sehr günstige Einkochthermometer im Vergleich

Hier finden Sie Einkochthermometer zu einem guten Preis im Vergleich. Es werden kostengünstige Einkochthermometer verglichen. Das günstigste Zuckerthermometer kostet 11,99€ und der Durchschnittspreis liegt bei 17,20€. ...mehr lesen Die Einkochthermometer gibt es bei folgenden Anbietern für wenig Geld: AIMILAR, Amazon Basics, AmazonCommercial, COOLAPA, Cocod&A a, DOQAUS, Delaman, Helect, Hevanto, Ibili, Kitchen Craft, Küchenprofi, Lantelme, Leifheit, MixcMax, Ribelli, Rösle, Staedter, ThermoPro, Umedo, WMF. Ein billiger Zuckerthermometer muss nich auf eine mindere Qualität hinweisen. Schauen Sie sich vor dem Kauf die Kundenbewertungen an.

Staedter Edelstahl
17,99 €*
kostenloser Versand
Sehr gut
60 Bewertungen
4,4
Staedter Zucker Thermometer, Edelstahl, silber, 30 x 30 x 31.5 cm
Das sagen Käufer:
Kaufempfehlung
Sehr gute Abwicklung
Thermometer
Einwandfrei
Details
Ibili 30
11,99 €*
kostenloser Versand
Sehr gut
587 Bewertungen
4,5
IBILI Zuckerthermometer 30 cm, Edelstahl, Silber/schwarz/transparent, 30 x 10 x 2 cm
Das sagen Käufer:
Wertiges Teil, hygienisch dank Edelstahl
Ich bin überaus zufrieden!
Funktioniert einwandfrei!
Gut
Details
Delaman Digital
21,49 €* 22,49 €
kostenloser Versand
Sehr gut
67 Bewertungen
4,2
Delaman Chocolate Digital Thermometer Portable Kitchen Kochen & Süßigkeiten Spatel Temperatur Reader & Rührer in einem, Food Grade Silikon, Weihnachtsbedarf
Das sagen Käufer:
Spatel Thermometer
sehr gut!
Super zum temperieren!
Details
Kitchen Craft KitchenCraft
13,72 €*
kostenloser Versand
Sehr gut
193 Bewertungen
4,5
KitchenCraft Home Made Zuckerthermometer fürs Kochen für Süßigkeiten oder Marmelade, zum Frittieren und für Den Allgemeinen Gebrauch in Der Küche, Edelstahl, 30,5 cm
Das sagen Käufer:
Gut für größere Mengen
Für große Mengen geeignet
Recht groß für kleine Mengen
Details
Küchenprofi Küchenprofi
15,34 €* 16,05 €
kostenloser Versand
Sehr gut
252 Bewertungen
4,2
Küchenprofi 1065702800 Zuckerthermometer, 10 6572 28 00, Silber, 1 - Pack
Das sagen Käufer:
Ein Guter Zuckerthermometer.
Sehr robust
Details
Lantelme 220C
24,90 €* 25,85 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
41 Bewertungen
4,2
Lantelme 220 Grad Kesselthermometer Zuckerthermometer mit Drahtfassung 36cm zum einkochen von Zucker Marmelade 2464
Das sagen Käufer:
Super
Zuckerthermometer
Danke!
Details
Ribelli Einkochthermometer
14,99 €*
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
131 Bewertungen
4,2
Einkochthermometer Thermometer Einweckthermometer mit Weißblechhülse
Das sagen Käufer:
Gut!
gut, dass es noch solche Thermometer gibt.
Einweckthermometer mit Weißblechhülse
Details

* Alle Preise und Angaben ohne Gewähr. Datenstand vom: 19.5.2022 - 13:05 Uhr.

+ mehr anzeigen
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Anbieter von Einkochthermometer

unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Zuckerthermometer-Vergleich enthält keine Werbung

übersichtlich

alle Zuckerthermometer-Produktdetails werden klar und deutlich dargestellt

Günstige Einkochthermometer im Vergleich

Preiswerte und sehr gute Zuckerthermometer zu einem erschwinglichen Preis finden Sie bei olimodo.de

Wie viel kosten Einkochthermometer?

Der Preis für Einkochthermometer beginnt bei 11,99 € und geht bis 24,90 €. Der Durchschnittspreis liegt bei 17,20 €.

11,99 €

günstig


17,20€

Durchschnitt


24,90 €

teuer


Welcher Zuckerthermometer ist am günstigsten?

Das Ibili 30 ist mit 11,99€ am günstigsten, dass ist 12,91€ weniger als das teuerste und 5,21€ weniger als der Durchschnitt.

Welcher Zuckerthermometer hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Zuckerthermometer sortiert nach Preis

Hier finden Sie unsere Einkochthermometer nach Preis aufsteigend sortiert

IBILI Zuckerthermometer
IBILI Zuckerthermometer
11,99€* kostenloser Versand
Ibili Zuckerthermometer 30 cm Edelstahl schwarz silber transparent 30 x 10 x 2 cm

Kitchen Craft Zuckerthermometer
Kitchen Craft Zuckerthermometer
13,72€* kostenloser Versand
KitchenCraft Selbstgemachtes Zuckerthermometer zum Kochen von Marmelade, Braten und allgemeinem Küchengebrauch, Edelstahl, 30,5cm

Ribelli Zuckerthermometer
Ribelli Zuckerthermometer
14,99€* zzgl. Versandkosten
Zinnthermometer Zinnthermometer mit Zinndose

Küchenprofi Zuckerthermometer
Küchenprofi Zuckerthermometer
15,34€* kostenloser Versand
Küchenprofi 1065702800 Zuckerthermometer, 10 6572 28 00, silber, 1 - Packung

Staedter Zuckerthermometer
Staedter Zuckerthermometer
17,99€* kostenloser Versand
Staedter Zuckerthermometer Edelstahl silber 30 x 30 x 315 cm

Zuckerthermometer Kaufberater

Bonbons, Marshmallows oder kandierte Mandeln - Zuckerrezepte sind nicht nur bei Naschkatzen beliebt. Ein Zuckerthermometer erleichtert dem Laien die oft schwierige Aufgabe des Erhitzens von Zucker und ermöglicht es Ihnen, zu Hause leckere Rezepte zu kreieren. Tests im Internet zeigen, dass Edelstahl rostfrei ist und quecksilberfreie Temperaturanzeigen gesundheitlich unbedenklich sind. Die Anzeige kann in Celsius und Fahrenheit erfolgen. Wenn Sie neu im Zuckerkochen sind, wählen Sie das Kochthermometer mit Kochstufenanzeige aus unserer Vergleichstabelle.

"Nehmen Sie sich Zeit und vergleichen Sie in Ruhe die Zuckerthermometer. Nur so finden Sie das richtige Produkt für sich und sind dann auch auf Dauer mit Ihrem Kauf zufrieden."
Hendrik Bauer von olimodo.de

Zuckerthermometer arbeiten nach dem Ausdehnungsprinzip. Eine Flüssigkeit verändert ihr Volumen und zeigt damit die Temperatur auf einer Skala an. Zuckerthermometer werden zum Kochen von Zucker in Süßwaren und Backprozessen verwendet. Thermometer aus rostfreiem Stahl verhindern Rost. Achten Sie Ihrer Gesundheit zuliebe darauf, dass das Thermometer kein Quecksilber enthält. Ein Kunststoffgriff schützt vor Verbrennungen an der Hand. Skalen mit Celsius- und Fahrenheit-Anzeigen sind üblich. Wenn Sie ein Anfänger im Umgang mit Zucker sind, können die zusätzlichen Kochstufen im Display praktisch sein.

Wie funktioniert ein Zuckerthermometer?

Das Zuckerthermometer funktioniert nach der Ausdehnungsmethode wie ein Fieberthermometer. Er hat eine flache Form, damit er nicht in der Pfanne herumrollt, und ist in einer feuerfesten Metall- oder Kunststoffhülle eingeschlossen. Eine Klammer sorgt dafür, dass er am Rand der Pfanne befestigt wird.

Für was braucht man ein Zuckerthermometer?

Ein Zuckerthermometer wird vor allem bei der Sirupherstellung und beim Kochen von Zucker (z. B. bei starkem oder schwachem Bindfaden) sowie immer dann verwendet, wenn sich die Konsistenz und Struktur eines Lebensmittels ab einer bestimmten (meist höheren) Temperatur unerwünscht verändert.

Wann kocht Zucker?

Da der Zucker bis zu 185 °C heiß werden kann, ist äußerste Vorsicht geboten. Wenn es brennt, kühlen Sie es sofort mit kaltem Wasser (mindestens fünf Minuten). Deshalb haben kleine Kinder in der Küche nichts zu suchen, wenn Sirup gekocht oder Zucker raffiniert wird.

Was tun wenn man kein Zuckerthermometer hat?

Etwas Sirup in das Eiswasser geben und mit den Fingern zu einer Kugel rollen, aus dem Wasser nehmen.

Welche Hersteller bieten Zuckerthermometer an?

Es werden 39 Einkochthermometer von 21 verschiedenen Herstellern angeboten. Die Hersteller sind:

AIMILARAmazon BasicsAmazonCommercialCOOLAPACocod&A aDOQAUSDelamanHelectHevantoIbiliKitchen CraftKüchenprofiLantelmeLeifheitMixcMaxRibelliRösleStaedterThermoProUmedoWMF

Wo kann man Zuckerthermometer kaufen?

Einkochthermometer können Sie im Fachgeschäften sowie in den meisten Kaufhäusern und oft auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL, Netto oder Kaufland oder auch in Baumärkten wie OBI, Toom oder Hornbach kaufen. Allerdings werden immer mehr Auto Sonnenschutzrollos über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Falls Sie bei uns nicht fündig werden können Sie Zuckerthermometer noch in folgenden Geschäften offline oder oft auch online kaufen:

Häufig gestellte Fragen

- Um ein genaues Ergebnis zu erhalten, sollte das Bonbonthermometer etwa 5 cm tief in das Lebensmittel eingetaucht werden, ungefähr bis zur 40C/100F-Marke. Sobald sich die Anzeige auf dem Glasrohr nicht mehr verändert, kann die Temperatur abgelesen werden.
Der Zucker beginnt bei etwa 160 °C zu karamellisieren und wird bei 170 °C zu Karamell. Bei 176C beginnt es zu brennen. Das bedeutet, dass der Karamell eine Temperatur von etwa 170 °C haben sollte.

Quellen