Elektro-Hochhubwagen preiswert

Sehr günstige Elektrostapler im Vergleich

Hier finden Sie Elektrostapler zu einem guten Preis im Vergleich. Es werden kostengünstige Elektrostapler verglichen. Das günstigste Elektro-Hochhubwagen kostet 34,99€ und der Durchschnittspreis liegt bei 411,33€. ...mehr lesen Die Elektrostapler gibt es bei folgenden Anbietern für wenig Geld: GOODS+GADGETS, TradeDrive, qteck. Ein billiger Elektro-Hochhubwagen muss nich auf eine mindere Qualität hinweisen. Schauen Sie sich vor dem Kauf die Kundenbewertungen an.

TradeDrive Manueller
600,00 €* 1459,00 €
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
51 Bewertungen
4,6
Hochhubwagen Hydraulik-Stapler | Tragkraft 1,0t / 1000 kg | Hubhöhe 3,0m / 3000 mm | Handstapler | Polyurethan (PU) Bereifung
Das sagen Käufer:
Das Preis - Leistungsverhältnis stimmt!
Absolut zu empfehlen
Top zufrieden
Absolut empfehlenswert!
Details
qteck BWare
599,00 €*
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
13 Bewertungen
4,5
B-Ware Hochhubwagen 920 mm Gabel 500 kg 1150 mm Hubhöhe manuell
Das sagen Käufer:
Hält was es verspricht !
Ehrlich
Hochwertiger Hubwagen, der die Zusagen absolut erfüllt.
Gutes Gerät zum halben Preis
Details
GOODS+GADGETS Rc
34,99 €* 39,99 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
144 Bewertungen
4,2
Ferngesteuerter RC Gabelstapler 1:10 R/C Modellbau Stapler Hoch-Hubwagen Funk Spielzeug 2,4 GHZ (Hubwagen)
Das sagen Käufer:
Nettes Spielzeug
Sehr schönes witziges Teil
Kleiner Gabelstapler ganz groß
Details

* Alle Preise und Angaben ohne Gewähr. Datenstand vom: 19.5.2022 - 14:05 Uhr.

+ mehr anzeigen
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Anbieter von Elektrostapler

unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Elektro-Hochhubwagen-Vergleich enthält keine Werbung

übersichtlich

alle Elektro-Hochhubwagen-Produktdetails werden klar und deutlich dargestellt

Günstige Elektrostapler im Vergleich

Preiswerte und sehr gute Elektro-Hochhubwagen zu einem erschwinglichen Preis finden Sie bei olimodo.de

Wie viel kosten Elektrostapler?

Der Preis für Elektrostapler beginnt bei 34,99 € und geht bis 600,00 €. Der Durchschnittspreis liegt bei 411,33 €.

34,99 €

günstig


411,33€

Durchschnitt


600,00 €

teuer


Welcher Elektro-Hochhubwagen ist am günstigsten?

Das GOODS+GADGETS Rc ist mit 34,99€ am günstigsten, dass ist 565,01€ weniger als das teuerste und 376,34€ weniger als der Durchschnitt.

Welcher Elektro-Hochhubwagen hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Elektro-Hochhubwagen sortiert nach Preis

Hier finden Sie unsere Elektrostapler nach Preis aufsteigend sortiert

GOODS+GADGETS Elektro-Hochhubwagen
GOODS+GADGETS Elektro-Hochhubwagen
34,99€* zzgl. Versandkosten
Rc Fernsteuerung Gabelstapler 1:10 R/C Modell Hochgeschwindigkeitsstapler Radio Spielzeug 2.4 Ghz

Elektro-Hochhubwagen Kaufberater

Mit einem Elektrohubwagen lassen sich selbst schwerste Paletten bequem transportieren und mit wenig Kraftaufwand im Lager bewegen. Gerade im Vergleich zum klassischen Gabelhubwagen kann der elektrische Lift die tägliche Arbeit nicht nur vereinfachen, sondern auch erheblich beschleunigen. Ein wichtiger Unterschied, der auch in Tests im Internet diskutiert wird, ist die Höhe des Elektrostaplers, die mit über 2 Metern durchaus störend sein kann. Kaufen Sie einen Gabelstapler mit einer entsprechend niedrigen Höhe aus unserer Vergleichstabelle, wenn Ihr Lager solche Engstellen aufweist.

"Nehmen Sie sich Zeit und vergleichen Sie in Ruhe die Elektro-Hochhubwagen. Nur so finden Sie das richtige Produkt für sich und sind dann auch auf Dauer mit Ihrem Kauf zufrieden."
Hendrik Bauer von olimodo.de

In Tests von Elektrohubwagen, die im Internet zu finden sind, lassen sich zwei Varianten unterscheiden. Halbelektrische Gabelhubwagen haben einen einzelnen Motor zum Heben der Ware. Diese Elektrohubwagen werden durch die Kraft der Karosserie angetrieben. Dadurch sind Gewicht und Preis meist ein Viertel bis ein Drittel geringer als bei den vollelektrischen Versionen. Sie fahren und heben auf komplett elektrische Weise. Besonders in einem Lager mit leichtem Gefälle kann dies den Transport von Paletten erheblich erleichtern.

Wer darf eine elektrische Ameise bedienen?

Diese Geräte dürfen jedoch nicht ohne Betriebsanweisung betrieben werden! Die BGV D27 schreibt vor, dass nur "geeignete und unterwiesene Personen" mitgängergeführte Flurförderzeuge bedienen dürfen. Darüber hinaus müssen sie vom Arbeitgeber unterwiesen werden.

Wie schwer ist eine Elektro Ameise?

Aufgrund der zusätzlichen Technik, Elektronik und Batterien erreicht diese Konstruktion ein Gewicht von etwa 200 kg.

Was ist ein elektrischer Hubwagen?

Wie es funktioniert. Ein Gabelstapler hat zwei Metallzinken (Gabeln), die unter die Palette gleiten können ... . . Elektrohubwagen folgen dem Bediener durch zusätzliche Steuergriffe. Mit Wägezellen ausgestattete Gabelstapler dienen auch als mobile Waagen.

Welche Arten von Hubwagen gibt es?

Welche Arten von Gabelstaplern gibt es? - Gabelstapler werden in die folgenden Spezifikationen unterteilt:. Manueller Gabelhubwagen. Elektrohubwagen. Wiegegabelhubwagen. Gabelhubwagen für unwegsames Gelände. Scherenhubwagen. Gabelhubwagen aus rostfreiem Stahl.

Welche Hersteller bieten Elektro-Hochhubwagen an?

Es werden 12 Elektrostapler von 3 verschiedenen Herstellern angeboten. Die Hersteller sind:

GOODS+GADGETSTradeDriveqteck

Wo kann man Elektro-Hochhubwagen kaufen?

Elektrostapler können Sie im Fachgeschäften sowie in den meisten Kaufhäusern und oft auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL, Netto oder Kaufland oder auch in Baumärkten wie OBI, Toom oder Hornbach kaufen. Allerdings werden immer mehr Auto Sonnenschutzrollos über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Falls Sie bei uns nicht fündig werden können Sie Elektro-Hochhubwagen noch in folgenden Geschäften offline oder oft auch online kaufen:

Häufig gestellte Fragen

Manuelle Hochhubwagen können Paletten bis zu einer Höhe von etwa 3 Metern anheben, allerdings auf Kosten der Tragfähigkeit. Dies ist normalerweise auf Paletten mit einem Gewicht von höchstens einer Tonne beschränkt.
Ein Arbeitgeber darf das autonome Führen von Flurförderzeugen mit Fahrersitz oder Fahrerstand nur Personen überlassen, die mindestens 18 Jahre alt sind, die für diese Tätigkeit geeignet und ausgebildet sind und ihre Befähigung nachgewiesen haben. Der Besitz eines Führerscheins für Personenkraftwagen oder Lastkraftwagen reicht nicht aus.
Heute ist die Ameise in der Regel ein sogenannter Deichselstapler und damit ein Elektrostapler. Es gibt auch Versionen, die manuell bedient und bewegt werden können.
Die BGV D27 schreibt vor, dass nur Personen, die "für die Bedienung von mitgängergeführten Flurförderzeugen geeignet und ausgebildet sind", diese führen dürfen. Darüber hinaus müssen sie von ihrem Arbeitgeber dazu ermächtigt sein.