Benzin-Rasenmäher preiswert

Sehr günstige Benzinrasenmäher im Vergleich

Hier finden Sie Benzinrasenmäher zu einem guten Preis im Vergleich. Es werden kostengünstige Benzinrasenmäher verglichen. Das günstigste Benzin-Rasenmäher kostet 159,90€ und der Durchschnittspreis liegt bei 329,30€. ...mehr lesen Die Benzinrasenmäher gibt es bei folgenden Anbietern für wenig Geld: BRAST, Briggs and Stratton, DENQBAR, Einhell, FUXTEC, GRIZZLY TOOLS, Grizzly Tools, Güde, HYUNDAI, Hecht, MTD, Makita, NAX, Scheppach, Stiga S.p.A.. Ein billiger Benzin-Rasenmäher muss nich auf eine mindere Qualität hinweisen. Schauen Sie sich vor dem Kauf die Kundenbewertungen an.

DENQBAR Benzin-Rasenmäher
459,95 €*
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
110 Bewertungen
4,6
Denqbar Benzin-Rasenmäher DQ-R51EV (9-in-1, E-Start, Gangwahl, 51 cm Schnittbreite, Mulcher, Mäher, Radantrieb, Grasfangkorb 65 L, Schnitthöhe 25-75 mm)
Das sagen Käufer:
Neuer Mäher von Denqbar
Top Rasenmäher
Top Rasenmäher
100 % zufrieden
Details
Hecht 5In1
489,99 €*
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
54 Bewertungen
4,5
Hecht 5IN1 Benzin Rasenmäher Leistungsstarker 4 Takt Motor mit 3,6 kW, Elektrostart, 51 cm Schnittbreite, 60l Fangkorb, 4-Gang Radantrieb, patentierte Räder, Mulchfunktion und Seitenauswurf
Das sagen Käufer:
Benzin Rasenmäher HECHT 5in1
Super Mäher
Startet leicht
Preis / Leistung absolut Top
Details
BRAST 52kW7Ps
469,95 €* 499,95 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
354 Bewertungen
4,2
BRAST Benzin Rasenmäher mit Antrieb | 5,2kW (7PS) | Elektrostart | 53cm Schnittbreite | viele Modelle | TÜV | 30-80mm Schnitthöhe | 60L Fangkorb | 4 Takt OHV Motor | Stahlgehäuse | ESTART
Das sagen Käufer:
Solider Rasenmäher! Optisch ein Hingucker! Kräftiger Motor!
Kraftvoller Mäher
Erste Erfahrung Gut
Details
Scheppach MP150-46
169,00 €* 187,00 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
124 Bewertungen
4,4
Scheppach MP150-46 Benzin Rasenmäher - 46cm Schnittbreite | 3,5 PS | 7-fache Schnitthöhenverstellung | 55 Liter Fangkorb | Seitenauswurf | Mulchfunktion | Reinigungsfunktion
Das sagen Käufer:
Gut für große Flächen
Bis jetzt nichts auszusetzen
Genau das Richtige gekauft!
Details
Güde 95336
339,28 €* 351,80 €
kostenloser Versand
Sehr gut
10 Bewertungen
4,4
95336 Güde RASENMÄHER ECO Wheeler 464.2 R LI-ES
Das sagen Käufer:
Rasenmäher
Details
Einhell GcPm
269,28 €* 294,60 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
70 Bewertungen
4,3
Einhell Benzin-Rasenmäher GC-PM 40/1 S (1,2 kW, 1 Zylinder 4-Takt OHV Motor, 7-stufige zentrale Schnitthöhenverstellung 25 bis 60 mm, abschaltbarer Hinterradantrieb)
Das sagen Käufer:
Hält was er verspricht
Leicht und zuverlässig
Schöner kleiner Rasenmäher
Details
BRAST 30kW
229,95 €* 249,95 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
451 Bewertungen
4,2
BRAST Benzin Rasenmäher mit Antrieb | 3,0kW (4,1PS) | 41cm Schnittbreite | viele Modelle | TÜV | 4 Takt OHV Motor | 25-75mm Schnitthöhe | 40L Fangkorb | Stahlgehäuse | 16145
Das sagen Käufer:
Brast BRB-RM-16132 Benzin Rasenmäher
Verarbeitung insgesamt okay, Funktion tadellos
Brast Benin Rasenmäher 2,7 KW, 40 cm Schnittbreite, Zentrale Schnitthöhenverstellung
Details
Scheppach Mäher
159,90 €* 169,00 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
190 Bewertungen
4,3
Scheppach Rasenmäher RM420 3in1 - 3.4PS | Schnittbreite 420mm | 45L Fangkorb | Schnitthöhenverstellung 25 - 75 mm | inkl. 0,6 Liter Ölflasche
Das sagen Käufer:
Einfache Handhabung
leichtgängig, wendig und nicht zu laut
Robust und zuverlässig
Details
Einhell Benzin-RasenmÃ?her
519,77 €* 658,57 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
107 Bewertungen
4,2
Einhell Benzin-Rasenmäher GC-PM 56/2 S HW (für 2.200 m², 173 cm³, 2.8 kW, 6x Schnitthöhenverstellung, OHV-Motor mit GT-Markengetriebe, Vortex Technology Deck mit 5-in-1-Funktion) Rot/Schwarz
Das sagen Käufer:
gutes Preis/Leistungsverhältnis
Toller Mäher...
Bin gespannt wie gut er über die Jahre arbeiten wird.
Details
Hecht 5In1
299,00 €* 389,99 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
79 Bewertungen
4,3
Hecht 5-IN-1 Benzin Rasenmäher leistungsstarker 4 Takt Eco Motor - Mit Radantrieb Elektrostart 46 cm Schnittbreite bis 1200m² patentierte Räder mit Extra Grip Mulchmäher, Rasenmäher Benzin
Das sagen Käufer:
hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis
Erwartungen erfüllt
Sehr empfehlenswert
Details
Briggs and Stratton Murray
319,00 €* 338,85 €
zzgl. Versandkosten
Gut
1074 Bewertungen
4,0
Murray EQ300 - 16-Zoll/41 cm handgeführter selbstfahrender Benzinrasenmäher mit einem Briggs & Stratton 300E Series Motor
Das sagen Käufer:
Super Murray Rasenmäher
Leicht zu montieren / leicht zu starten / springt zuverlässig an :-)
Richtig Gutes Produkt!
Details
Grizzly Tools Benzinmäher
259,94 €*
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
136 Bewertungen
4,3
Grizzly Tools Benzin-Rasenmäher mit Hinterradantrieb - 4-Takt Motor 1,9 kW 2,6 PS - 42 cm Schnittbreite 6-fach Höhenverstellung - Wasserschlauchanschluss - Stahlgehäuse
Das sagen Käufer:
Wahrhaft gutes Produkt, Radantrieb unbedingt empfohlen.
Echtes Arbeitstier
Super Rasenmäher
Details
GRIZZLY TOOLS Deltafox
299,95 €* 334,94 €
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
65 Bewertungen
4,6
DELTAFOX Benzin Rasenmäher - Hinterradantrieb - leistungsstarker 170cc 4-Takt Motor - 51cm Schnittbreite - 70L Fangsack - 4in1 Fangen, Mulchen, Heck und Seitenauswurf
Das sagen Käufer:
Praktisch und durchdacht, nur wenige Abzüge - optimal!
Perfekt!
Halt was er verspricht!
Details
GRIZZLY TOOLS Benzinrasenmäher
269,00 €*
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
90 Bewertungen
4,4
DELTAFOX Benzin Rasenmäher - 46 cm Schnittbreite - Radantrieb - 50 ltr Fangkorb - Stahlgehäuse - Reinigungsanschluss - kugelgelagerte Räder - Tragegriff
Das sagen Käufer:
Guter Rasenmäher!
Ja sehr gur, aber....
Sehr kräftig, leicht zu reinigen. Sehr einfach zu montieren.
Details
FUXTEC Benzin-Rasenmäher
220,00 €* 254,90 €
zzgl. Versandkosten
Gut
650 Bewertungen
4,0
Fuxtec Benzin Rasenmäher FX-RM4346 3in1-3,5PS | 4-Takt Mäher mit Selbstantrieb | 42cm Schnittbreite & 7-stufige Schnitthöhenverstellung - Inkl. 40L Grasfangkorb, Mulchfunktion & Reinigungsanschluss
Das sagen Käufer:
Preis- Leistungsverhältnis
Top Qualität zu günstigem Preis
Details
Makita Plm4120N
494,76 €* 651,60 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
359 Bewertungen
4,5
Makita PLM4120N Benzin-Rasenmäher 41 cm
Das sagen Käufer:
Sternabzug auf hohem Niveau
Hochwertige Verarbeitung und einfaches Handling
Top Rasenmäher zum fairen Preis.
Details

* Alle Preise und Angaben ohne Gewähr. Datenstand vom: 11.8.2022 - 22:08 Uhr.

+ mehr anzeigen
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Anbieter von Benzinrasenmäher

unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Benzin-Rasenmäher-Vergleich enthält keine Werbung

übersichtlich

alle Benzin-Rasenmäher-Produktdetails werden klar und deutlich dargestellt

Günstige Benzinrasenmäher im Vergleich

Preiswerte und sehr gute Benzin-Rasenmäher zu einem erschwinglichen Preis finden Sie bei olimodo.de

Wie viel kosten Benzinrasenmäher?

Der Preis für Benzinrasenmäher beginnt bei 159,90 € und geht bis 519,77 €. Der Durchschnittspreis liegt bei 329,30 €.

159,90 €

günstig


329,30€

Durchschnitt


519,77 €

teuer


Welcher Benzin-Rasenmäher ist am günstigsten?

Das Scheppach Mäher ist mit 159,90€ am günstigsten, dass ist 359,87€ weniger als das teuerste und 169,40€ weniger als der Durchschnitt.

Welcher Benzin-Rasenmäher hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Benzin-Rasenmäher sortiert nach Preis

Hier finden Sie unsere Benzinrasenmäher nach Preis aufsteigend sortiert

Scheppach Benzin-Rasenmäher
Scheppach Benzin-Rasenmäher
159,90€* zzgl. Versandkosten
Mäher scheppach Rm420 3in1 34P Schnittbreite 420mm 45L Schnitthöhenverstellung 25 75 mm inkl. 06 Liter Ölflasche

Scheppach Benzin-Rasenmäher
Scheppach Benzin-Rasenmäher
169,00€* zzgl. Versandkosten
Scheppach MP150-46 Benzin-Rasenmäher - 46 cm Schnittbreite | 3,7 PS | 7-fache Schnitthöhenverstellung | 55 Liter Fangsack | Seitenauswurf | Mulchfunktion | Reinigungsfunktion

Benzin-Rasenmäher Kaufberater

Elektro- oder akkubetriebene Mäher stoßen schnell an ihre Grenzen, vor allem wenn es um große Rasenflächen und hohes Gras geht. Hier lohnt es sich, besonders leistungsstarke Benzinmäher einzusetzen. Wenn Sie beim Schieben so wenig Kraft wie möglich einsetzen wollen, empfehlen wir einen Radantrieb. Es kann auch den Start erleichtern, wenn der Mäher Ihrer Wahl über einen elektronischen Anlasser verfügt. Welche Benzinmäher können das und bieten gleichzeitig eine gute Schnittqualität? Überzeugen Sie sich selbst in unserer Test- und Vergleichstabelle.

"Nehmen Sie sich Zeit und vergleichen Sie in Ruhe die Benzin-Rasenmäher. Nur so finden Sie das richtige Produkt für sich und sind dann auch auf Dauer mit Ihrem Kauf zufrieden."
Hendrik Bauer von olimodo.de

Heutige Benzinmäher haben meist einen 4-Takt-Motor und müssen nur mit Benzin und Öl befüllt werden. In diesem Fall ist keine aufwendige Vermischung der beiden Komponenten im Tank notwendig. Durch die zentrale Höhenverstellung und den höhenverstellbaren Griff ist der Benzin-Rasenmäher besonders komfortabel zu bedienen. Wenn Sie an Hängen arbeiten oder das Mähen aufgrund von Unebenheiten häufig unterbrechen müssen, sollten Sie sich für einen Radantrieb, mit dem der Mäher automatisch arbeitet, und einen Elektrostarter entscheiden. Dadurch entfällt das mehrmalige Ziehen der Schnur.

Was für ein Benzin kommt in den Rasenmäher?

Unmotorisierte Mäher benötigen Kraftstoff, entweder ein Benzin-Öl-Gemisch für Zweitaktmotoren oder handelsübliches Benzin (Super 95) von der Tankstelle für Viertaktmotoren.

Welche Benzin Rasenmäher Marken sind zu empfehlen?

Benzin-Rasenmäher Test/Vergleich. Note 1 - SEHR GUT (1. 41): Hecht 5-in-1 Benzin-Rasenmäher. Rang 2 - SEHR GUT (1. 48): Einhell GC-PM 56/2 S HW - Benzinmäher. Bewertung 3 - SEHR GUT (1. 49): FUXTEC FX-RM5196PRO - Benzinmäher. Bewertung 4 - GUT (1. 50): BRAST BRB-RM-20224 - Benzinmäher.

Wo kann man Benzin für Rasenmäher kaufen?

Zusammenfassung: Betanken eines Mähers Sie können einen Benzinmäher mit jedem an der Tankstelle erhältlichen Super-Kraftstoff betanken. 2-Takt-Rasenmäher sollten mit einem Gemisch aus Benzin und (Super-)Öl betankt werden. Beim Betanken des Mähers gibt es einige Dinge zu beachten.

Kann man Rasenmäher mit E10 tanken?

E10 als Benzin für den Rasenmäher? Super E10 enthält eine 10%ige Ethanolmischung und wird bereits von Neuwagen problemlos vertragen ... . . Alle drei großen Motorenhersteller Briggs & Stratton, Honda und MTD behaupten, dass Gartenmaschinen mit ihren Motoren den neuen Biokraftstoff vertragen.

Wann benzinrasenmäher?

Die Städte und Gemeinden haben jedoch das Recht, per Gesetz individuelle Ruhezeiten festzulegen. In der Regel können Hobbygärtner werktags zwischen 7.00 und 20.00 Uhr mähen, wobei für Elektro-, Akku- und Benzinrasenmäher unterschiedliche Ruhezeiten gelten.

Ist Rasenmähen in der Mittagszeit erlaubt?

Obwohl es keine gesetzlich festgelegte Ruhezeit für das Mähen in der Mitte des Tages gibt, erspart es Ihnen viel Arbeit, wenn Sie immer zwischen 13.00 und 15.00 Uhr insgesamt eine Pause einlegen. Andererseits ist das Mähen an Sonn- und Feiertagen nicht erlaubt.

Welche Hersteller bieten Benzin-Rasenmäher an?

Es werden 67 Benzinrasenmäher von 15 verschiedenen Herstellern angeboten. Die Hersteller sind:

BRASTBriggs and StrattonDENQBAREinhellFUXTECGRIZZLY TOOLSGrizzly ToolsGüdeHYUNDAIHechtMTDMakitaNAXScheppachStiga S.p.A.

Wo kann man Benzin-Rasenmäher kaufen?

Benzinrasenmäher können Sie im Fachgeschäften sowie in den meisten Kaufhäusern und oft auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL, Netto oder Kaufland oder auch in Baumärkten wie OBI, Toom oder Hornbach kaufen. Allerdings werden immer mehr Auto Sonnenschutzrollos über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Falls Sie bei uns nicht fündig werden können Sie Benzin-Rasenmäher noch in folgenden Geschäften offline oder oft auch online kaufen:

Häufig gestellte Fragen

Prüfen Sie vor dem Starten des Mähers, ob genügend Kraftstoff im Tank ist. . . . Auch ein falscher Kraftstoff kann die Ursache dafür sein, dass der Mäher nicht anspringt. Die meisten Modelle werden mit Normalbenzin betrieben, es gibt aber auch Rasenmäher, die Dieselkraftstoff benötigen.
Ein Benzinmäher kann mit jedem handelsüblichen Superkraftstoff von der Tankstelle betankt werden. 2-Takt-Rasenmäher müssen mit einem Gemisch aus (Super-)Benzin und Öl betankt werden.
Bei der Verwendung von Rasenmähern ist auch Artikel 7 der Verordnung über den Schutz von Geräten und Maschinen gegen Lärm zu beachten. Diesem Artikel zufolge ist das Rasenmähen in Wohngebieten werktags zwischen 7 und 20 Uhr erlaubt, an Sonn- und Feiertagen jedoch ganztägig verboten.

Quellen