Smart-Home-Thermostat preiswert

Sehr günstige Smart-Thermostate im Vergleich

Hier finden Sie Smart-Thermostate zu einem guten Preis im Vergleich. Es werden kostengünstige Smart-Thermostate verglichen. Das günstigste Smart-Home-Thermostat kostet 53,80€ und der Durchschnittspreis liegt bei 104,58€. ...mehr lesen Die Smart-Thermostate gibt es bei folgenden Anbietern für wenig Geld: Bosch, Bosch Smart Home, Devolo, Etersky, Hama, KETOTEK, Könighaus, Maxcio, SALCAR, STUOGYUM, SWAREY, Telekom, WENZHOU NOVA NEW ENERGY CO.,LTD, eQ-3 AG, tado. Ein billiger Smart-Home-Thermostat muss nich auf eine mindere Qualität hinweisen. Schauen Sie sich vor dem Kauf die Kundenbewertungen an.

tado °
219,99 €* 260,54 €
kostenloser Versand
Sehr gut
1328 Bewertungen
4,5
tado° smart home Thermostat (verkabelt) Wifi Starter Kit V3+ digitale Heizungssteuerung per App für Fußbodenheizung & Boiler einfache Installation kompatibel mit Alexa, Siri & Google Assistant
Das sagen Käufer:
Einsparbericht
Super System zur Steuerung einer Wassergeführten Fußbodenheizung
Unglaublich einfach
Einfach klasse
Details
tado V3
98,99 €* 139,99 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
1248 Bewertungen
4,5
V2 Vorgängermodell 2014
Das sagen Käufer:
Daumen hoch für Tado👍👍
Sinnvolle Erweiterung - besonders für Räume mit hohem Wärmeverlust
Tado Like
Warm wo ich es warm haben will, nicht wo der Heizkörper ist
Details
Bosch Smart
55,99 €* 69,95 €
kostenloser Versand
Fabelhaft
471 Bewertungen
4,7
Bosch Smart Home Raumthermostat zur Steuerung der Heizkörperthermostate, inklusive Feuchtigkeitsanzeige, kompatibel mit Google Assistant und Alexa
Das sagen Käufer:
Gut, mit Luft nach oben 😊
Raumthermostat - wer ihn braucht?!
Integration mehrerer Thermostate
Details
Hama Smart
91,99 €* 129,00 €
kostenloser Versand
Gut
760 Bewertungen
4,0
Hama Smartes Heizkörperthermostat, Starter-Set 2 St. mit Hub (Heizungssteuerung WLAN, Smart Home Heizungsregler f. alle Ventile, programmierbarer Heizungsthermostat, heizen per App und Energie sparen)
Das sagen Käufer:
Thermostate Top, aber App flop
Details
eQ-3 AG Eqiva
53,80 €* 61,69 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
8967 Bewertungen
4,2
eqiva Bluetooth® Smart Heizkörperthermostat, 141771E0, Weiß, 10,2 x 6,0 x 5,5 cm
Das sagen Käufer:
Hier stimmen Preis-Leistung und die Aussicht auf Heizkostensenkung !
Gutes Thermostat mit iOS!
Details
Devolo Smart
106,75 €*
kostenloser Versand
Sehr gut
735 Bewertungen
4,1
Devolo Smart Home, Home Control Raumthermostat, Funk Thermostat, Heizungssteuerung, Z-Wave Hausautomation, Haussteuerung per iOS/Android App, weiß
Das sagen Käufer:
erfolgreich getestet
Gute Lösung mit Luft nach oben
Details

* Alle Preise und Angaben ohne Gewähr. Datenstand vom: 7.8.2022 - 22:08 Uhr.

+ mehr anzeigen
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Anbieter von Smart-Thermostate

unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Smart-Home-Thermostat-Vergleich enthält keine Werbung

übersichtlich

alle Smart-Home-Thermostat-Produktdetails werden klar und deutlich dargestellt

Günstige Smart-Thermostate im Vergleich

Preiswerte und sehr gute Smart-Home-Thermostat zu einem erschwinglichen Preis finden Sie bei olimodo.de

Wie viel kosten Smart-Thermostate?

Der Preis für Smart-Thermostate beginnt bei 53,80 € und geht bis 219,99 €. Der Durchschnittspreis liegt bei 104,58 €.

53,80 €

günstig


104,58€

Durchschnitt


219,99 €

teuer


Welcher Smart-Home-Thermostat ist am günstigsten?

Das eQ-3 AG Eqiva ist mit 53,80€ am günstigsten, dass ist 166,19€ weniger als das teuerste und 50,78€ weniger als der Durchschnitt.

Welcher Smart-Home-Thermostat hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Smart-Home-Thermostat sortiert nach Preis

Hier finden Sie unsere Smart-Thermostate nach Preis aufsteigend sortiert

eqiva Heizkörperthermostat
eqiva Heizkörperthermostat
53,80€* zzgl. Versandkosten
Eqiva Bluetooth® Intelligenter Heizkörperthermostat, 141771E0

Bosch Smart Home Raumthermostat
Bosch Smart Home Raumthermostat
55,99€* kostenloser Versand
Bosch Smart Home Raumthermostat Bosch 2X Aaa-Akku für Heizkörperthermostate mit Feuchtigkeitsanzeige kompatibel mit Google Assistant und Alexa

Hama Heizkörperthermostat
Hama Heizkörperthermostat
91,99€* kostenloser Versand
Hama Smart Heizkörperthermostat StarterSet 2tlg. mit Wlan-Würfel Heizungssteuerung Wlan Smart Home Heizungssteuerung für alle Ventile anwendbar-programmierbares, energiesparendes Heizungsthermostat

tado Heizkörperthermostat
tado Heizkörperthermostat
98,99€* zzgl. Versandkosten
tado V3 smart radiator thermostat starter kit Smarte Heizungssteuerung Einfach selbst zu installieren Kompatibel mit Alexa Siri Siri Google Assistant

Smart-Home-Thermostat Kaufberater

Mit Thermostaten, die sich über eine App steuern lassen, wird der Traum vom Smart Home Wirklichkeit. Außerdem können die Geräte Wetterdaten prüfen und erkennen, wie viele Personen sich im Raum befinden oder ob ein Fenster geöffnet ist. Was viele Verbraucher nicht ahnen: Einige smarte Thermostate benötigen zusätzliche Hardware, etwa ein iPhone oder eine FRITZ!Box. Hochwertige Geräte können per Sprache gesteuert werden, zum Beispiel über Amazon Alexa, Apple HomeKit oder Google Assistant. Ein Highlight: Mit einem Smart-Home-Thermostat können Sie bis zu 10 % Ihrer Heizkosten sparen. Finden Sie das intelligenteste Thermostat für Ihr Zuhause in unserer Test- oder Vergleichstabelle.

"Nehmen Sie sich Zeit und vergleichen Sie in Ruhe die Smart-Home-Thermostat. Nur so finden Sie das richtige Produkt für sich und sind dann auch auf Dauer mit Ihrem Kauf zufrieden."
Hendrik Bauer von olimodo.de

Smart Home Thermostate steuern die Heizung von Wohnungen und Häusern über eine App. Im Vergleich zu herkömmlichen Thermostaten können sie z. B. die Anwesenheit von Benutzern erkennen, Heizungsdaten auswerten und per Sprache gesteuert werden. Da es Heizkörperthermostate und Raumthermostate gibt, sollten Sie im Vorfeld herausfinden, welches smarte Thermostat am besten zu Ihren Bedürfnissen passt. Ein intelligenter Thermostat kann Heizkosten sparen. Werbeslogans versprechen Einsparungen von bis zu 30 %, aber in Wirklichkeit sind es eher 10 %.

Was bedeuten Zeichen auf Thermostat?

Auf dem Thermostat sind die Zahlen durch drei kleine Teilstriche getrennt. Ein Gedankenstrich entspricht einem Grad Celsius...... Erläuterung der Symbole.

Wie funktioniert ein Smart Home Thermostat?

ein Gateway mit der zugehörigen Smartphone-App oder einer Smart-Home-Zentrale. Dort erstellt der Nutzer einen oder mehrere Heizpläne, in denen er die gewünschte Temperatur zu bestimmten Zeiten eingibt. Der intelligente Heizkörperthermostat vergleicht dann die Ist-Temperatur mit der gewünschten Temperatur und öffnet oder schließt den Heizkörper.

Sind smarte heizkörperthermostate sinnvoll?

Intelligente Heizkörperthermostate bieten hohen Komfort. Sie eignen sich jedoch besonders für Menschen mit unregelmäßigen Tagesabläufen. Sie können die Heizung von unterwegs aus steuern oder über eine Handy-Site immer eine vorgeheizte Wohnung erreichen. Beide Testsieger sind empfehlenswerte Geräte.

Welche Hersteller bieten Smart-Home-Thermostat an?

Es werden 33 Smart-Thermostate von 15 verschiedenen Herstellern angeboten. Die Hersteller sind:

BoschBosch Smart HomeDevoloEterskyHamaKETOTEKKönighausMaxcioSALCARSTUOGYUMSWAREYTelekomWENZHOU NOVA NEW ENERGY CO.,LTDeQ-3 AGtado

Wo kann man Smart-Home-Thermostat kaufen?

Smart-Thermostate können Sie im Fachgeschäften sowie in den meisten Kaufhäusern und oft auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL, Netto oder Kaufland oder auch in Baumärkten wie OBI, Toom oder Hornbach kaufen. Allerdings werden immer mehr Auto Sonnenschutzrollos über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Falls Sie bei uns nicht fündig werden können Sie Smart-Home-Thermostat noch in folgenden Geschäften offline oder oft auch online kaufen:

Häufig gestellte Fragen

Die Zahl 1 bedeutet eine Raumtemperatur von etwa 12 Grad. Wenn Sie den Thermostat auf Stufe 2 einstellen, erwärmt sich der Raum auf 16 Grad, auf Stufe 3 auf 20 Grad. Auf Stufe 4 ist es mit etwa 24 Grad schon recht gemütlich. Und Stufe 5 bedeutet eine Raumtemperatur von 28 Grad.
Expert:innen empfiehlt, für die meisten Räume folgende Temperaturen am Heizkörperthermostat einzustellen:
Thermostate mit nur einer offenen Nullstellung bei einer bestimmten Temperatur, um ein Einfrieren zu verhindern. . . . Die Nullstellung bedeutet, dass die Heizung tatsächlich ausgeschaltet ist und nicht wie bei Modell 9 bei einer niedrigen Temperatur, als Frostschutz, die Heizung eingeschaltet werden kann.
Wie funktionieren intelligente Thermostate? Im Gegensatz zu Standardmodellen zeigen intelligente Thermostate nicht mehr eine Skala, sondern die Temperatur auf einem Display an. Das neue Gerät kann in das Smart Home-Netzwerk integriert werden... Auf diese Weise kann die Temperatur per Sprachsteuerung eingestellt werden.

Quellen