Graberde preiswert

Sehr günstige Friedhofserden im Vergleich

Hier finden Sie Friedhofserden zu einem guten Preis im Vergleich. Es werden kostengünstige Friedhofserden verglichen. Das günstigste Graberde kostet 15,95€ und der Durchschnittspreis liegt bei 21,60€. ...mehr lesen Die Friedhofserden gibt es bei folgenden Anbietern für wenig Geld: CHRISCK design, COMPO GmbH, EUFLOR, Floragard, Generic, Jasker Handel GmbH, Neudorff, Plantop, Radami, Seramis, Substral, Vidroflor, Westland. Ein billiger Graberde muss nich auf eine mindere Qualität hinweisen. Schauen Sie sich vor dem Kauf die Kundenbewertungen an.

Floragard Florahum
18,99 €*
kostenloser Versand
Fabelhaft
1214 Bewertungen
4,7
Floragard Florahum Pflanzerde 70 L Universalerde für Blumenbeete, Stauden, Sträucher, Gehölze und andere Gartenpflanzen mit Tongranulat und dem Naturdünger Guano
Das sagen Käufer:
Sehr schönes Produkt
Gute Erde
Verpackung ist Katastrophe, Erde super.
👍👍👍
Details
COMPO GmbH Compo
19,98 €* 22,21 €
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
9 Bewertungen
4,8
Compo SANA Graberde für das Auffüllen, Abdecken und Dekorieren von Grabstätten, Kultursubstrat, 40 Liter, Braun
Das sagen Käufer:
Empfehlenswert
Super gute Lieferung.Danke
Details
Plantop Ausgrabungserde
15,95 €* 20,95 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
64 Bewertungen
4,4
Graberde Plantop 3 Säcke á 20L = 60 Liter Blumenerde Spezialerde ohne Rußzusatz
Das sagen Käufer:
Graberde
Gute Qualität
Dunkle lockere Erde
Details
CHRISCK design Tiergrabstein
32,69 €*
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
895 Bewertungen
4,8
Tier Grabstein Hund & Katze aus Schiefer mit Gravur & Foto | Nur bei uns: Wetterfester Gravurschutz! Gedenkstein Katzen - Hunde mit Bild & schönen Motiven | Grabplatte Tiergrabstein 30x20 cm | 100% selber gestalten
Das sagen Käufer:
Mach's gut mein Kleiner !
Empfehlenswert !
Für mich perfekt
Details
Seramis 40
20,38 €*
kostenloser Versand
Sehr gut
240 Bewertungen
4,2
Seramis Torffreie Blumenerde, 40 l lockere Erde mit Pflanz-Granulat zur Wasser- und Nährstoffspeicherung, für Grün- und Blühpflanzen
Das sagen Käufer:
Beste Blumenerde. Preis-Leistung top erfüllt
Verpackung ist VIEL zu GROSSZÜGIG
Bin begeistert
Details

* Alle Preise und Angaben ohne Gewähr. Datenstand vom: 29.9.2022 - 22:09 Uhr.

+ mehr anzeigen
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Anbieter von Friedhofserden

unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Graberde-Vergleich enthält keine Werbung

übersichtlich

alle Graberde-Produktdetails werden klar und deutlich dargestellt

Günstige Friedhofserden im Vergleich

Preiswerte und sehr gute Graberde zu einem erschwinglichen Preis finden Sie bei olimodo.de

Wie viel kosten Friedhofserden?

Der Preis für Friedhofserden beginnt bei 15,95 € und geht bis 32,69 €. Der Durchschnittspreis liegt bei 21,60 €.

15,95 €

günstig


21,60€

Durchschnitt


32,69 €

teuer


Welcher Graberde ist am günstigsten?

Das Plantop Ausgrabungserde ist mit 15,95€ am günstigsten, dass ist 16,74€ weniger als das teuerste und 5,65€ weniger als der Durchschnitt.

Welcher Graberde hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Graberde sortiert nach Preis

Hier finden Sie unsere Friedhofserden nach Preis aufsteigend sortiert

Plantop Graberde
Plantop Graberde
15,95€* zzgl. Versandkosten
Plantop-Aushuberde 3 20L-Säcke = 60 Liter spezielle Blumenerde ohne Rußzusatz

Floragard Blumenerde
Floragard Blumenerde
18,99€* kostenloser Versand
Floragard Florahum 70 l Blumenerde oder Universalerde oder für Staudenbeete, Sträucher, Gehölze und andere Gartenpflanzen oder mit Tongranulat und dem Naturdünger Guano

Compo Graberde
Compo Graberde
19,98€* zzgl. Versandkosten
Compo Sana Graberde zum Abdecken und Ausschmücken von Gräbern 40 Liter Braun

Graberde Kaufberater

Blumenerde ist eine spezielle Art von Blumenerde. Er ist sehr dunkel und fein und lässt die Bodenoberfläche wie ein einheitliches Grab aussehen. Die Gravo-Erde wird oft mit Dünger angereichert, damit die Pflanzen wichtige Nährstoffe erhalten. Mehrere Tests beschreiben auch die sehr gute Fähigkeit des Bodens, Wasser zu speichern. Sie müssen also nicht zu oft gießen, um Ihre Blumen mit ausreichend Feuchtigkeit zu versorgen. Suchen Sie jetzt in unserer Vergleichstabelle nach einer vorbehandelten Aushuberde, damit Sie beim Einpflanzen der Blumen keinen zusätzlichen Dünger verwenden müssen.

"Nehmen Sie sich Zeit und vergleichen Sie in Ruhe die Graberde. Nur so finden Sie das richtige Produkt für sich und sind dann auch auf Dauer mit Ihrem Kauf zufrieden."
Hendrik Bauer von olimodo.de

Graberde wird oft auch als Friedhofserde bezeichnet.

Was ist das Besondere an Graberde?

Die ausgehobene Erde ist mit Holzkohle gefärbt und daher dunkler als herkömmliche Erde. Er enthält auch mehr Torf. Dadurch wird der Boden schwerer. Im Vergleich zu Blumen- und Pflanzerde enthält die Graberde jedoch weniger Nährstoffe und ist außerdem sehr sauer.

Warum ist Graberde so schwarz?

Höfter Graberde schwärzt durch die Zugabe eines natürlichen Farbstoffes tief. Dies ergibt eine dunkelschwarze Farbe, die auch nach dem Trocknen dunkel bleibt und nicht braun aussieht. Es wird ausschließlich zur Dekoration verwendet, da der zugesetzte Farbstoff das Pflanzenwachstum hemmen kann.

Für was ist Graberde gut?

Aushubboden hat eine völlig andere Struktur als normaler Boden ... .... . Die Grababdeckung verhindert ein Austrocknen des Bodens und beugt Unkraut vor. Die Grababdeckung hat ein einheitliches Aussehen und verleiht dem Grab ein ästhetisches Erscheinungsbild. So kommen die Blumen und Pflanzen noch besser zur Geltung.

Wann muss ich das Grab abdecken?

Traditionell werden die Gräber an Allerheiligen oder Allerseelen, dem Sonntag, für den Winter vorbereitet. Zu diesem Zweck wird das Grab vollständig mit Tannenzweigen oder Rinde bedeckt.

Welche Erde nimmt man für ein Grab?

Für Gräber kann sowohl gewöhnliche Blumenerde als auch eine spezielle Graberde verwendet werden. Letztere wird mit Torf gemischt und ist daher nicht nur schwerer als gewöhnliche Blumenerde, sondern auch viel dunkler. Viele Überlebende bevorzugen aus optischen Gründen dunkle Erde zum Eintopfen.

Wie viel Graberde für ein Grab?

Ermitteln Sie zunächst, wie viele Säcke Graberde Sie benötigen. Normalerweise reichen 1-2 Säcke aus, um das Grab zu füllen. Gehen Sie in einen Baumarkt oder eine Friedhofsgärtnerei und kaufen Sie die benötigte Graberde.

Kann man Hortensienerde auch für andere Pflanzen nehmen?

Beetpflanzen wie Rhododendren, Hortensien, Azaleen, Kamelien, Eriken und Heidepflanzen gedeihen am besten in sauren Böden, d. h. in Böden mit einem niedrigen pH-Wert. Nur die Spezialerde für Rhododendren und Hortensien ist für diese Pflanzen geeignet.

Welche Hersteller bieten Graberde an?

Es werden 30 Friedhofserden von 13 verschiedenen Herstellern angeboten. Die Hersteller sind:

CHRISCK designCOMPO GmbHEUFLORFloragardGenericJasker Handel GmbHNeudorffPlantopRadamiSeramisSubstralVidroflorWestland

Wo kann man Graberde kaufen?

Friedhofserden können Sie im Fachgeschäften sowie in den meisten Kaufhäusern und oft auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL, Netto oder Kaufland oder auch in Baumärkten wie OBI, Toom oder Hornbach kaufen. Allerdings werden immer mehr Auto Sonnenschutzrollos über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Falls Sie bei uns nicht fündig werden können Sie Graberde noch in folgenden Geschäften offline oder oft auch online kaufen:

Häufig gestellte Fragen

Gravo-Erde ist durch den Zusatz von Ruß, gemahlener Holzkohle oder Mangan sehr dunkel bis schwarz, relativ dicht und schwerer als Blumenerde, so dass sie besser hält und die Feuchtigkeit lange speichern kann. Wer aus Gründen der Pietät eine sehr dunkle Erde für die Grabbepflanzung bevorzugt, kann auf Graberde zurückgreifen.
Hier sind fünf pflegeleichte Grabpläne, die sich perfekt für die Grabgestaltung eignen. Dipladenia ... . Feldthymian . . . Magischer Schnee...... Käthchen in Flammen. . . Heidnisch. . . . . Rhododendron . . . . Haustür...... Glocken.
Graberde ist viel dunkler als normale Erde. Hochwertiger Torf sorgt für ein gutes Pflanzenwachstum und verbessert den Humusgehalt. Die Grababdeckung verhindert ein Austrocknen des Bodens und beugt Unkraut vor. Die Grababdeckung hat ein einheitliches Aussehen und verleiht dem Grab ein ästhetisches Erscheinungsbild.
Auf diese Weise verhindert die Graberde ein Austrocknen des Bodens. Die in hochwertiger Graberde enthaltenen Nährstoffe sind perfekt auf typische Grabpflanzen abgestimmt und helfen den Pflanzen, optimal zu wachsen.
Graberde hat einen besonderen Zweck Im Vergleich zu Blumen- oder Gemüseerde ist Graberde sehr dunkel und auch schwerer. Es passt auch gut in die Dekoration eines Grabes und ist sehr praktisch. Graberde kann auch schwarz sein. Aus diesem Grund wird sie von vielen bevorzugt.
Wann kann ich ein neues Grab anlegen? Natürlich sofort in Urnengräbern. Im Falle von Sarggräbern hat sich der Boden noch nicht gesetzt. Deshalb empfiehlt Anja Qayyum-Kocks, in jedem Fall sechs Wochen zu warten.

Quellen