Terrassenplatte preiswert

Sehr günstige Terrassenfliesen im Vergleich

Hier finden Sie Terrassenfliesen zu einem guten Preis im Vergleich. Es werden kostengünstige Terrassenfliesen verglichen. Das günstigste Terrassenplatte kostet 34,95€ und der Durchschnittspreis liegt bei 52,75€. ...mehr lesen Die Terrassenfliesen gibt es bei folgenden Anbietern für wenig Geld: Altinel Enerji LTD., Deuba, Froadp, Gartenwelt Riegelsberger, Gentle North, H&D Manufaktur, H. W. Meisterjahn Werkzeuge GmbH, HG International, HaWe, Haromac, Hotrega, INTERBUILD REAL WOOD, IstaBreeze® Germany GmbH, JBR Service, Junado, Karl Dahm, Mendler, PLATTENHEBER, PRODIAMANT, QUICK2FIX, QUICK2FIX®, ROG garden-line, SAM, SANPRO, Trevendo, WOLTU, WP-S, my-plast. Ein billiger Terrassenplatte muss nich auf eine mindere Qualität hinweisen. Schauen Sie sich vor dem Kauf die Kundenbewertungen an.

ROG garden-line 1
53,91 €*
zzgl. Versandkosten
Gut
50 Bewertungen
4,0
ROG garden-line 1 m² = 4 STÜCK FSC® Premium BANGKIRAI HARTHOLZ BODENFLIESEN a 50x50 cm
Das sagen Käufer:
Eine gute Lösung für unsere Loggia
Die Holzfliesen sind gut verlegbar für eineTerrasse.
Premium BANGKIRAI HARTHOLZ BODENFLIESEN a 50x50 cm
Gute Qualität
Details
Junado Sam
43,00 €* 45,90 €
kostenloser Versand
Sehr gut
79 Bewertungen
4,2
SAM Terrassen-Fliese WPC Kunststoff, 11er Spar Set für 1m², Farbe teak, Garten Klick-Fliese, Bodenbelag mit Drainage
Das sagen Käufer:
bin begeistert
Test bestanden
Beschädigungen durch schlechte Verpackung
Sehr tolle Qualität
Details
SAM Holzfliesen
34,95 €*
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
24 Bewertungen
4,2
SAM Holzfliesen 05, Akazien-Holz, 9er Spar-Set, 30x30cm, Klickfliese
Das sagen Käufer:
Soweit alles o.k und zufriedenstellend
Holzfliesen Sam
Details
H&D Manufaktur BodenMax
66,99 €*
zzgl. Versandkosten
Gut
76 Bewertungen
3,9
BodenMax Naturstein Klick Granitfliesen | Classic Muster | 30cm x 30cm | 8 Fliesen = 0,72m² | geeignet für Innen- und Außenbereich: Balkon, Terrasse, Garten, Schwimmbad, Sauna
Das sagen Käufer:
Einfache Installation
Travertine mediterran Naturstein Fliesen 30x30
Wunderschöne Fliesen
Details
Mendler WPC
46,99 €* 49,99 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
125 Bewertungen
4,4
Mendler WPC Bodenfliese Rhone, Holzoptik Balkon/Terrasse, 11x je 30x30cm = 1qm linear - Basis, Coffee
Das sagen Käufer:
Bombastisches Ergebnis!!!
Teuer aber TOP!!!
Einfach zu verlegen, geringe Aufbau Höhe
Details
SAM Terrassen-Fliese
79,45 €*
zzgl. Versandkosten
Gut
23 Bewertungen
3,9
SAM Terrassen-Fliese WPC Kunststoff, 22er Spar Set für 2m², Farbe Schoko, Garten Bodenbelag, Drainage, klick-Fliesen
Das sagen Käufer:
Top Optik und gute Qualität!!!
Terrassenfliesen
TOP Balkonfliesen
Details
WOLTU GTF001hgr
43,99 €*
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
288 Bewertungen
4,5
WOLTU GTF001hgr WPC Terrassenfliesen Terrassendielen Fliese in Holzoptik Bodenbelag mit klicksystem Hellgrau (11 Stück / 1 m²)
Das sagen Käufer:
Sehr gute Ware . Preis/ Leistung ist vollkommen OK .
Einfach toll
Tolle Platten
Details

* Alle Preise und Angaben ohne Gewähr. Datenstand vom: 7.8.2022 - 22:08 Uhr.

+ mehr anzeigen
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Anbieter von Terrassenfliesen

unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Terrassenplatte-Vergleich enthält keine Werbung

übersichtlich

alle Terrassenplatte-Produktdetails werden klar und deutlich dargestellt

Günstige Terrassenfliesen im Vergleich

Preiswerte und sehr gute Terrassenplatte zu einem erschwinglichen Preis finden Sie bei olimodo.de

Wie viel kosten Terrassenfliesen?

Der Preis für Terrassenfliesen beginnt bei 34,95 € und geht bis 79,45 €. Der Durchschnittspreis liegt bei 52,75 €.

34,95 €

günstig


52,75€

Durchschnitt


79,45 €

teuer


Welcher Terrassenplatte ist am günstigsten?

Das SAM Holzfliesen ist mit 34,95€ am günstigsten, dass ist 44,50€ weniger als das teuerste und 17,80€ weniger als der Durchschnitt.

Welcher Terrassenplatte hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Terrassenplatte sortiert nach Preis

Hier finden Sie unsere Terrassenfliesen nach Preis aufsteigend sortiert

SAM Terrassenplatte
SAM Terrassenplatte
34,95€* zzgl. Versandkosten
Holzfliesen SAM 05, Akazienholz, 9-teiliges Wirtschaftsset, 30x30cm, Klickfliese

SAM Terrassendielen
SAM Terrassendielen
43,00€* kostenloser Versand
Sam Terrassenfliese Wpc Kunststoff, 11er Spar Set für 1m², Farbe teak, Klick-Gartenfliese, Boden mit Drainage

WOLTU Terrassenplatte
WOLTU Terrassenplatte
43,99€* zzgl. Versandkosten
WOLTU GTF001hgr WPC-Terrassenfliesen in Holzoptik mit Klicksystem hellgrau (11 Stück / 1 m²)

Mendler Terrassendielen
Mendler Terrassendielen
46,99€* zzgl. Versandkosten
WPC Mendler WPC Fliese Rhone, Balkon/Terrassenoptik Holz, 11x je 30x30cm = 1qm linear - Sockel, Braun

Terrassenplatte Kaufberater

Naturstein, Holzdielen und Verbundwerkstoffe in Holzoptik: Beim Bau einer Terrasse können Sie aus einer Vielzahl von Materialien wählen, die sehr unterschiedliche Eigenschaften in Bezug auf Umweltverträglichkeit und Witterungsbeständigkeit haben. Ob Sie sich für Holz, Stein oder Kunststoff entscheiden, in den meisten Fällen steht Ihnen eine große Auswahl an verschiedenen Farben zur Verfügung. Berechnen Sie vor dem Kauf, wie viele Platten Sie benötigen, um die gesamte Terrassenfläche abzudecken. Nach verschiedenen Tests von Terrassenplatten im Internet ist die Verlegung mit Klicksystemen die einfachste und schnellste Lösung.

"Nehmen Sie sich Zeit und vergleichen Sie in Ruhe die Terrassenplatte. Nur so finden Sie das richtige Produkt für sich und sind dann auch auf Dauer mit Ihrem Kauf zufrieden."
Hendrik Bauer von olimodo.de

Das Material ist eines der wichtigsten Merkmale der Terrassenfliesen, denn es beeinflusst alle wichtigen Kriterien wie Umweltverträglichkeit oder Witterungsbeständigkeit, die beim Kauf von Terrassenfliesen beachtet werden sollten. Die besten Terrassenfliesen sind laut hochwertigen Online-Tests Feinsteinzeugfliesen für Natursteinterrassen und anthrazitfarbene Fliesen für Betonterrassen, die besonders wegen ihrer hochwertigen Optik und Witterungsbeständigkeit geschätzt werden. Leider ist die Verlegung einer Terrasse mit diesen Fliesen sehr zeitaufwendig. Einige Terrassendielen haben bereits eine Unterkonstruktion, was die Verlegung beim Bau der Terrasse selbst erleichtert. In den meisten Fällen handelt es sich dabei um Terrassendielen aus Holz oder WPC-Dielen mit Holzoptik. Kunststoffunterkonstruktionen sind in der Regel Klicksysteme, bei denen Sie die Platten einfach miteinander verbinden. In Online-Tests von Terrassenfliesen wird oft ein Regenwasserabflusssystem erwähnt. Außerdem sorgen die Rillen im Holz für einen sicheren und rutschfesten Dielenboden. Es ist jedoch zu beachten, dass die Holzprodukte in unserem Terrassenvergleich gepflegt werden müssen, damit sie nicht durch Umwelteinflüsse verfallen.

Wie stark müssen terrassenplatten sein?

Um Verfärbungen der Terrassenplatten zu vermeiden, sollte der Boden keine Bestandteile wie Ton enthalten. Sind diese Bedingungen erfüllt, wird eine Fläche in der Größe der geplanten Terrasse ausgehoben und mit Kies oder Schotter in einer Dicke von etwa 20 Zentimetern aufgefüllt.

Welche Stärke für terrassenplatten?

Terrassenplatten sind in der Regel 4-5 cm dick und eignen sich für Terrassen, Einfahrten und Wege.

Was ist bei terrassenplatten zu beachten?

Wie die Fliesen zeichnen sich auch die Terrassenplatten durch ihre Qualität aus. Ein Indikator für die Qualität ist vor allem die Dicke der einzelnen Platten. Achten Sie beim Kauf darauf, dass sie nicht zu dünn sind. Leider sind nicht alle Terrassenplatten wirklich frostbeständig.

Welchen Unterbau für terrassenplatten?

Für die Verlegung der Terrassenplatten benötigen Sie ein etwa 4 cm hohes Kiesbett. Unter dem Kiesbett benötigen Sie eine etwa 20 cm dicke Schicht verdichteten Kieses.

Wo fängt man an terrassenplatten zu verlegen?

Beginnen Sie mit dem Verlegen der Platten an der langen Außenkante. Dies hat den Vorteil, dass das Kiesbett nicht betreten werden muss. Am Rand und zwischen den Platten sollte ein Fugenabstand eingehalten werden. Um sicherzustellen, dass die Abstände immer gleich groß sind, verwenden Sie am besten Fugenkreuze für die Terrassenplatten.

In welche Richtung Legt man terrassenplatten?

Auch die Einbaurichtung spielt eine Rolle. Wenn Sie die Terrassendielen in Längsrichtung verlegen, wirkt Ihre Terrasse länger. Wenn Sie die Bretter kreuzweise verlegen, wirkt Ihr Deck breiter. Größere Fliesen lassen den Raum durch weniger Fugen geräumiger erscheinen.

Sollte man terrassenplatten versiegeln?

Versiegeln oder Imprägnieren schützt Oberflächen präventiv und reduziert den Wartungsaufwand erheblich. Wenn Sie lange Freude an Ihren Terrassenplatten oder Pflastersteinen haben wollen, sollten Sie sie versiegeln oder imprägnieren. Ansonsten sind die Oberflächen offener Wege oder Terrassen sehr anfällig für Flecken.

Welche Hersteller bieten Terrassenplatte an?

Es werden 60 Terrassenfliesen von 28 verschiedenen Herstellern angeboten. Die Hersteller sind:

Altinel Enerji LTD.DeubaFroadpGartenwelt RiegelsbergerGentle NorthH&D ManufakturH. W. Meisterjahn Werkzeuge GmbHHG InternationalHaWeHaromacHotregaINTERBUILD REAL WOODIstaBreeze® Germany GmbHJBR ServiceJunadoKarl DahmMendlerPLATTENHEBERPRODIAMANTQUICK2FIXQUICK2FIX®ROG garden-lineSAMSANPROTrevendoWOLTUWP-Smy-plast

Wo kann man Terrassenplatte kaufen?

Terrassenfliesen können Sie im Fachgeschäften sowie in den meisten Kaufhäusern und oft auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL, Netto oder Kaufland oder auch in Baumärkten wie OBI, Toom oder Hornbach kaufen. Allerdings werden immer mehr Auto Sonnenschutzrollos über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Falls Sie bei uns nicht fündig werden können Sie Terrassenplatte noch in folgenden Geschäften offline oder oft auch online kaufen:

Häufig gestellte Fragen

Wasser, milde, biologisch abbaubare Seife und ein Schrubber reichen aus, um die Bretter gründlich zu reinigen. Bei dieser sparsamen Variante lösen Sie die Seife zunächst in warmem Wasser auf, benetzen dann den Belag und lassen die Mischung 20 Minuten einwirken.
Selbst 2 cm dicke Terrassenplatten können für eine feste Ansiedlung in einem Mittelbett auf einem geeigneten Untergrund verwendet werden. Terrassenplatten mit einer Dicke von 3 cm werden häufig für die lose Verlegung auf einem Kiesbett oder auf Lagern verwendet.
Als beste Terrasse ist die Holzterrasse ideal für moderne Häuser, die eine frische Atmosphäre ausstrahlen. Das für die Terrasse verwendete Holz mit seiner warmen und natürlichen Ausstrahlung bildet den idealen Kontrast und lockert das Erscheinungsbild des Hauses auf.
Beim Klopfen legen Sie ein Brett auf die Platten und klopfen mit einem Gummihammer. Dadurch werden die Bretter gleichmäßig ausgerichtet. Die Fugen können nun mit Sand oder Mörtel gefüllt werden. Um ein Verrutschen der Terrassendielen zu verhindern, kann der Rand mit verzinkten Lochwinkeln oder Erde abgestützt werden.
Sie sind frost- und witterungsbeständig und können Temperaturschwankungen zwischen -50 C und 60 C problemlos aushalten. Sie sind unempfindlich gegen Schimmel und Moos. Die Dielen sind sehr widerstandsfähig.
Ob sich eine Versiegelung oder Imprägnierung Ihrer Terrassenplatten eignet, hängt vom Material der Platte ab. Die Imprägnierung eignet sich besonders für Beton und Naturstein mit großen Poren. Beachten Sie immer die individuellen Verarbeitungshinweise für Ihre Versiegelung oder Imprägnierung.