3D-Fernseher preiswert

Sehr günstige 3D-TV-Geräte im Vergleich

Hier finden Sie 3D-TV-Geräte zu einem guten Preis im Vergleich. Es werden kostengünstige 3D-TV-Geräte verglichen. Das günstigste 3D-Fernseher kostet 399,00€ und der Durchschnittspreis liegt bei 555,15€. ...mehr lesen Die 3D-TV-Geräte gibt es bei folgenden Anbietern für wenig Geld: CHIQ, Changhong, DYON, Hisense, LG, Medion, Panasonic, Samsung, Sony, Telefunken, changhong, homeX, iFFALCON. Ein billiger 3D-Fernseher muss nich auf eine mindere Qualität hinweisen. Schauen Sie sich vor dem Kauf die Kundenbewertungen an.

Changhong CHiQ
469,00 €* 699,00 €
kostenloser Versand
Gut
2187 Bewertungen
3,9
CHIQ Smart TV 147 cm (58 Zoll Fernseher) Android 9.0, Smart TV,LED TV, UHD, WiFi, Bluetooth, Google Assistant, Netflix, Prime Video, HDMI, USB
Das sagen Käufer:
Super Ausstattung, super Bild Qualität, Hammer Preis, leider nach einer Woche Defekt
kleine Mängel
Details
Samsung Qled
739,00 €* 1299,00 €
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
455 Bewertungen
4,6
Samsung QLED 4K Q70A TV 55 Zoll (GQ55Q70AAUXZG), Quantum HDR, Quantum Prozessor 4K, Motion Xcelerator Turbo+ [2021]
Das sagen Käufer:
Details
Medion X15509
449,99 €* 499,99 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
179 Bewertungen
4,2
MEDION X15509 138,8 cm (55 Zoll) UHD Fernseher (Smart-TV, 4K Ultra HD, HDR, Netflix, Prime Video, Micro Dimming, WLAN, PVR, Bluetooth)
Das sagen Käufer:
TOP Preis-Leistungsverhältnis! Echte Empfehlung!
Top TV
Großer Bildschirm für wenig Geld
Details
Samsung Qled
718,77 €* 1349,00 €
kostenloser Versand
Sehr gut
334 Bewertungen
4,5
Samsung QLED 4K TV Q80A 50 Zoll (GQ50Q80AATXZG), Quantum HDR 1000, Direct Full Array, Game Pro Mode [2021]
Das sagen Käufer:
Ist okaY
Top Fernseher
Absolut zufrieden!
Details
Hisense 55Ae7000F
399,00 €* 499,00 €
kostenloser Versand
Sehr gut
8959 Bewertungen
4,5
Hisense 55AE7000F 139 cm (55 Zoll) Fernseher (4K Ultra HD, HDR, Triple Tuner DVB-C/ S/ S2/ T/ T2, Smart-TV, Frameless, Bluetooth, Alexa), Schwarz
Das sagen Käufer:
AE7200F Toller Fernseher und ja, er hat Bluetooth, er kann 4k über HDMI und er hat Alexa integriert
Für den Preis unschlagbar
Details

* Alle Preise und Angaben ohne Gewähr. Datenstand vom: 19.5.2022 - 12:05 Uhr.

+ mehr anzeigen
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Anbieter von 3D-TV-Geräte

unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser 3D-Fernseher-Vergleich enthält keine Werbung

übersichtlich

alle 3D-Fernseher-Produktdetails werden klar und deutlich dargestellt

Günstige 3D-TV-Geräte im Vergleich

Preiswerte und sehr gute 3D-Fernseher zu einem erschwinglichen Preis finden Sie bei olimodo.de

Wie viel kosten 3D-TV-Geräte?

Der Preis für 3D-TV-Geräte beginnt bei 399,00 € und geht bis 739,00 €. Der Durchschnittspreis liegt bei 555,15 €.

399,00 €

günstig


555,15€

Durchschnitt


739,00 €

teuer


Welcher 3D-Fernseher ist am günstigsten?

Das Hisense 55Ae7000F ist mit 399,00€ am günstigsten, dass ist 340,00€ weniger als das teuerste und 156,15€ weniger als der Durchschnitt.

Welcher 3D-Fernseher hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

3D-Fernseher sortiert nach Preis

Hier finden Sie unsere 3D-TV-Geräte nach Preis aufsteigend sortiert

Hisense 3D-Fernseher
Hisense 3D-Fernseher
399,00€* kostenloser Versand
Hisense 55Ae7000F 139 cm 55 Zoll TV 4K Ultra Hd Hdr Triple Tuner DvbC S S S2 T T2 SmartTv Rahmenlos Bluetooth Alexa

3D-Fernseher Kaufberater

Mit einem 3D-Fernseher können Sie buchstäblich in den Bildschirm Ihres Wohnzimmers eintauchen. Dreidimensionale Bilder sorgen für ein besonders eindrucksvolles Filmerlebnis. Zunächst einmal gibt es Unterschiede im 3D-Format. Active Shutter überzeugt durch besonders schnelle Bildwechsel, erfordert aber auch eine spezielle 3D-Brille. Passives 3D hingegen kann auch mit herkömmlichen Brillen genossen werden. Besonders praktisch: Über die sogenannte Miracast-Schnittstelle lassen sich Inhalte von Ihrem Smartphone oder Tablet kabellos auf Ihren Fernseher übertragen. Finden Sie den besten 3D-Fernseher in unserer Test- und Vergleichstabelle und holen Sie sich das pure Kinogefühl nach Hause.

"Nehmen Sie sich Zeit und vergleichen Sie in Ruhe die 3D-Fernseher. Nur so finden Sie das richtige Produkt für sich und sind dann auch auf Dauer mit Ihrem Kauf zufrieden."
Hendrik Bauer von olimodo.de

Um Blockbuster wie Avatar und Captain America in vollen Zügen genießen zu können, ist die 3D-Technologie ein wichtiger Bestandteil. Es ermöglicht Ihnen, die beeindruckende Optik der Filme in ihrer ganzen Tiefe zu erleben. Es gibt verschiedene Techniken zum Ansehen von 3D-Filmen. Die beiden wichtigsten sind die Polarisation und die Shutter-Technologie, die in den meisten auf dem Markt erhältlichen 3D-Fernsehern eingebaut sind. Die neueste Generation von 3D-Fernsehern vereint die besten Komponenten der Fernsehtechnik: Es handelt sich um intelligente hochauflösende Fernseher, die das Fernseherlebnis noch steigern können, so dass es sich wirklich wie im Kino anfühlt. Die Hersteller legen dem Fernsehgerät in der Regel einen Satz Brillen bei.

Kann jeder TV 3D?

Voraussetzung ist, dass der Fernseher über einen HDMI-Eingang (Version 1.4 oder 2.0) und ein natives 100-Hz-Panel verfügt. Viele TV-Modelle, vor allem im mittleren und hohen Preissegment, sollten diese Anforderungen problemlos erfüllen.

Ist 3D noch aktuell?

Die kurze Antwort: Fast keines der aktuellen 2017er Geräte. Die etwas längere Antwort: Von den großen Herstellern war 2017 nur Panasonic in der 3D-Technologie aktiv.... Die kühne Vorhersage, die vor zwei Jahren über die 3D-Technologie bei Fernsehgeräten gemacht wurde, hat sich bestätigt.

Wann gibt es 3D-Fernseher ohne Brille?

Der 55ZL2 von Toshiba war 2012 der erste 3D-Fernseher der Welt, mit dem Sie stereoskopische Bilder ganz ohne Brille sehen können. Dazu sind auf der Bildschirmoberfläche viele kleine prismatische Linsen angebracht, die das Licht der einzelnen Pixel bündeln und gezielt auf das linke oder rechte Auge lenken.

Wird es wieder 3D Fernseher geben?

Der Kauf eines 3D-Fernsehers kann eine Herausforderung sein, besonders im Jahr 2020.... Als 3D-Fernseher vor Jahren versuchten, den Markt zu erobern, schien die Technologie zunächst unausgereift, und mit der Zeit verloren die Kunden zusehends das Interesse an der neuen Technologie.

Warum gibt es keine 3D TV mehr?

Der wohl wichtigste Grund, die 3D-Technologie nicht weiter zu verfolgen, ist folgender: 3D ist im Aussterben begriffen, zumindest was die Nutzung zu Hause und die Unterstützung neuer Geräte betrifft. Seit 2012 sind die Verkaufszahlen für entsprechende Endgeräte rückläufig.

Welche TV können 3D?

Die besten 3D-Fernseher. Panasonic TX-58EXW784. Sehr gut. 1, 5. 18 Tests. ... . . LG OLED55C6D. Sehr gut. 1, 1. 8 Tests. . . Samsung UE65JS9590. Sehr gut. 1, 3. 22 Tests. . . Panasonic Viera TX-50EXW784. Gut. 1, 6. . . . Samsung UE40H6600. Sehr gut. 1, 4. . . Panasonic Viera TX-55EXW604. Gut. 9 Tests. . . . Sony Bravia KD-55X8505C. Gut. 18 Tests. . . . Sony Bravia KD-55XD9305. Sehr gut. 1, 5.

Wie funktioniert ein 3D TV?

Die passive 3D-Technologie arbeitet mit polarisierten Brillen und einem Fernsehgerät, das zwei parallele Bilder ausstrahlt ... . . Das Fernsehgerät zeigt Bilder für das rechte und das linke Auge in der gleichen Geschwindigkeit an. Mit einer hohen Bildwiederholfrequenz wird ein Bild mit Tiefenwirkung erzeugt.

Wer stellt noch 3D-Fernseher her?

Die Verkaufszahlen für diese Sets sind seit 2012 rückläufig. Infolgedessen haben sich Samsung, Sharp und Hisense bereits aus dem Markt für 3D-Fernseher zurückgezogen, und auch LG und Sony sind kürzlich diesem Beispiel gefolgt. Panasonic ist der neueste Hersteller, der 2017 neue 3D-Fernseher in sein Sortiment aufnimmt.

Was kommt nach 3D TV?

3D war gestern. Jetzt ist 4DX so konzipiert, dass die Zuschauer noch tiefer in das Geschehen eintauchen können. Das Herzstück dieser Technologie sind die Gimmick-Sitze... Der Zuschauer mit der 3D-Brille auf der Nase erlebt alles hautnah, auch im direkten Sinne des Wortes.

Welche Hersteller bieten 3D-Fernseher an?

Es werden 48 3D-TV-Geräte von 13 verschiedenen Herstellern angeboten. Die Hersteller sind:

CHIQChanghongDYONHisenseLGMedionPanasonicSamsungSonyTelefunkenchanghonghomeXiFFALCON

Wo kann man 3D-Fernseher kaufen?

3D-TV-Geräte können Sie im Fachgeschäften sowie in den meisten Kaufhäusern und oft auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL, Netto oder Kaufland oder auch in Baumärkten wie OBI, Toom oder Hornbach kaufen. Allerdings werden immer mehr Auto Sonnenschutzrollos über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Falls Sie bei uns nicht fündig werden können Sie 3D-Fernseher noch in folgenden Geschäften offline oder oft auch online kaufen:

Häufig gestellte Fragen

Folglich ist ein 3D-Fernseher technisch gesehen dasselbe wie ein 2D-Fernseher, da das 3D-Bild nur durch die Aufteilung der beiden einzelnen 2D-Bilder auf die beiden Augen entsteht.
Einen 3D-Fernseher im Jahr 2020 zu kaufen, kann eine Herausforderung sein. Die meisten Anbieter haben die Produktion eingestellt, aber hier erfahren Sie, wie Sie noch ein Modell ergattern können.
Die meisten Fernsehmodelle können Filme, die bisher nur in 2D verfügbar waren, in 3D umwandeln ... . . Allerdings ist für die Wiedergabe auch ein 3D-fähiger Blu-ray-Player erforderlich. Einige Fernsehgerätehersteller bieten auch eine Auswahl an 3D-Inhalten in ihren 3D-Modellen an.

Quellen