5G-Handy preiswert

Sehr günstige 5G-Smartphones im Vergleich

Hier finden Sie 5G-Smartphones zu einem guten Preis im Vergleich. Es werden kostengünstige 5G-Smartphones verglichen. Das günstigste 5G-Handy kostet 283,30€ und der Durchschnittspreis liegt bei 577,74€. ...mehr lesen Die 5G-Smartphones gibt es bei folgenden Anbietern für wenig Geld: Apple Computer, Blackview, Huawei, LG, OPPO, OUKITEL, Realme, Samsung, Samsung Galaxy, Ulefone, Xiaomi. Ein billiger 5G-Handy muss nich auf eine mindere Qualität hinweisen. Schauen Sie sich vor dem Kauf die Kundenbewertungen an.

Xiaomi Mi
283,30 €* 799,90 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
101 Bewertungen
4,5
Xiaomi Mi 10 8GB+128GB Coral Green ohne Simlock, ohne Branding
Das sagen Käufer:
Preis-/Leistungsverhältnis super
Top Handy mit einem super Preis- Leistungsverhältnis
5G fähig Leistung top
Details
Samsung Galaxy
453,56 €* 649,00 €
kostenloser Versand
Fabelhaft
4383 Bewertungen
4,6
Samsung Galaxy S20 FE 5G, Android Smartphone ohne Vertrag, 6,5 Zoll Super AMOLED Display, 4.500 mAh Akku, 128 GB/ 6 GB RAM, Handy in Orange inkl. 36 Monate Herstellergarantie [Exklusiv bei Amazon]
Das sagen Käufer:
für mich genau das richtige Mittelklassegerät
Details
Apple Computer Apple
1259,00 €* 1461,20 €
kostenloser Versand
Fabelhaft
2894 Bewertungen
4,8
Apple iPhone 12 Pro (512 GB) - Graphit
Das sagen Käufer:
iPhone 11 Pro vs 12 Pro - Lohnt sich der Umstieg?
Details
Apple Computer Apple
839,05 €* 954,36 €
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
6752 Bewertungen
4,8
Apple iPhone 12 (64 GB) - Weiß
Das sagen Käufer:
✅ Kaufe ich wieder „das beste iPhone“ aller Zeiten…?
Ein würdiges Upgrade
Wie gewohnt sehr gut, fehlendes Netzteil trotz neuem USB-C Anschluss
Details
LG Electronics
549,99 €*
kostenloser Versand
Fabelhaft
8 Bewertungen
4,8
LG Electronics LG Electronics LG Electronics V50 Thinq 5G 6 GB + 128 GB Handy offen für alle Netze, Black
Das sagen Käufer:
Das LG V50, immer noch eine Empfehlung in 2021 wert?
Derzeit für mich beste Wahl
Sehr gutes Smartphone
Details
Samsung Galaxy
505,85 €* 575,45 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
99 Bewertungen
4,5
Samsung Galaxy S10 5G Single-SIM 256 GB 6,7 Zoll Android Smartphone - Majestic Black
Das sagen Käufer:
Produkt OK, Kommunikation "schwierig"
Handy gut, Fingerabdrucksensor nervt
Samsung S10 5G!
Details
Samsung Galaxy A52s
360,44 €* 470,00 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
283 Bewertungen
4,5
Samsung Galaxy A52s 5G 128 GB Awesome Violet Dual SIM
Das sagen Käufer:
Sichere Einkaufsmöglichkeiten
top
Samsung A52
Details
Huawei Mate
588,65 €* 737,21 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
108 Bewertungen
4,3
HUAWEI Mate 20X 5G 256GB/8GB RAM Dual-SIM ohne Vertrag emerald-green
Das sagen Käufer:
Huawei Mate 20 X – Der „große“ Bruder des Mate 20 Pro?
5g vorab & es lohnt sich
Spitzenmäßig!
Details
Xiaomi Mi
359,85 €* 499,00 €
kostenloser Versand
Sehr gut
1953 Bewertungen
4,5
Xiaomi Mi 10T 6GB+128GB lunar Silver ohne Simlock, Alexa Hands-Free, ohne Branding
Das sagen Käufer:
Top Smartphone
Top Handy zum kleinen Preis
Schönes Gerät
Details

* Alle Preise und Angaben ohne Gewähr. Datenstand vom: 11.8.2022 - 22:08 Uhr.

+ mehr anzeigen
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Anbieter von 5G-Smartphones

unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser 5G-Handy-Vergleich enthält keine Werbung

übersichtlich

alle 5G-Handy-Produktdetails werden klar und deutlich dargestellt

Günstige 5G-Smartphones im Vergleich

Preiswerte und sehr gute 5G-Handy zu einem erschwinglichen Preis finden Sie bei olimodo.de

Wie viel kosten 5G-Smartphones?

Der Preis für 5G-Smartphones beginnt bei 283,30 € und geht bis 1259,00 €. Der Durchschnittspreis liegt bei 577,74 €.

283,30 €

günstig


577,74€

Durchschnitt


1259,00 €

teuer


Welcher 5G-Handy ist am günstigsten?

Das Xiaomi Mi ist mit 283,30€ am günstigsten, dass ist 975,70€ weniger als das teuerste und 294,44€ weniger als der Durchschnitt.

Welcher 5G-Handy hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

5G-Handy sortiert nach Preis

Hier finden Sie unsere 5G-Smartphones nach Preis aufsteigend sortiert

Xiaomi 5G-Handy
Xiaomi 5G-Handy
283,30€* zzgl. Versandkosten
Xiaomi Mi 10 8GB+128GB Korallengrün kein Symbol, keine Marke

5G-Handy Kaufberater

Wenn Sie gerne mit Ihrem Smartphone streamen und eine schnelle Verbindung benötigen, ist ein 5G-Telefon genau das Richtige für Sie. Die neuesten Modelle kombinieren bewährte Hard- und Software, bieten aber auch die Möglichkeit, das mobile Internet über den Mobilfunkstandard 5G zu nutzen. Damit das 5G-Telefon im Praxistest überzeugen kann, sollten Sie auf einen schnellen Prozessor und mindestens 256 GB Speicher achten. Wenn Sie datenintensive Apps nutzen wollen, suchen Sie in unserer Vergleichstabelle nach einem Modell mit SD-Kartenslot. Sie können den Speicher auf bis zu 2 TB erweitern.

"Nehmen Sie sich Zeit und vergleichen Sie in Ruhe die 5G-Handy. Nur so finden Sie das richtige Produkt für sich und sind dann auch auf Dauer mit Ihrem Kauf zufrieden."
Hendrik Bauer von olimodo.de

Ein gutes 5G-Telefon zeichnet sich durch aktuelle Hard- und Software aus, vor allem aber durch die Fähigkeit, den modernen 5G-Mobilfunkstandard zu nutzen. Da das hohe Datenvolumen von bis zu 10 Gbit/s auch mit einem höheren Stromverbrauch einhergeht, ist ein leistungsstarker Akku mit 4.500 mAh oder mehr besonders wichtig. Nur so können Sie sehr schnelles mobiles Internet genießen, ohne das 5G-Smartphone nach einigen Stunden wieder aufladen zu müssen.

Wie sinnvoll ist 5G Handy?

Was sind die Vorteile eines 5G-Mobiltelefons? Der neue 5G-Mobilfunkstandard verspricht schnelleres Surfen. Damit können unterwegs Download-Geschwindigkeiten von bis zu 10 Gigabit pro Sekunde erreicht werden, was z. B. 4K-Kinder-Streaming zum Kinderspiel macht.

Was brauche ich um 5G nutzen zu können?

Damit Smartphones auf das 5G-Netz zugreifen können, benötigen sie einen speziellen Chip, der dies ermöglicht. Bisher haben nicht alle Smartphones einen solchen Chip eingebaut, weil er als externes Bauteil zu viel Platz einnimmt. Inzwischen gibt es aber auch einige Prozessoren, die über ein 5G-Modul verfügen.

Kann jedes Handy 5G empfangen?

Ist mein Smartphone 5G-fähig? ... Ob Ihr Gerät 5G-fähig ist, können Sie hier herausfinden: vodafone. de/ihrgeraet. Wählen Sie dort Ihr Smartphone aus und klicken Sie auf : Grundfunktionen Netzwerkeinstellungen. In der Anleitung "So wählen Sie den Netzwerktyp aus" können Sie sehen, welche Netzwerktypen Ihr Smartphone unterstützt.

Ist mein Handy 5G fähig?

Ist mein Smartphone mit 5G kompatibel? Wählen Sie dort Ihr Smartphone aus und klicken Sie auf : Grundlegende Funktionen Netzwerkeinstellungen. Auf der Registerkarte "So wählen Sie den Netzwerktyp aus" sehen Sie, welche Netzwerktypen Ihr Smartphone unterstützt.

Welche Handys sind 5G geeignet?

Überblick. Xiaomi Mi 10 Pro. Huawei P40 Pro. Motorola Moto G 5G Plus. Samsung Galaxy S21 Ultra. Gegenüber Find X3 Pro. Ausnahme: Apple iPhone 12.

Wann wird 5G eingeschaltet?

Bis Ende 2021 werden wir in kurzer Zeit immer mehr Städte und vor allem ländliche Regionen mit 5G versorgen, so dass wir bereits mehr als 30 Prozent der deutschen Bevölkerung mit 5G abdecken werden. Bis 2025 werden wir ein flächendeckendes 5G-Netz anbieten.

Warum brauche ich 5G?

Mit den neuen Mobilfunkstandards ist der Zugriff auf Daten viel schneller möglich. 5G setzt hier einen neuen Meilenstein und überträgt Daten in kürzester Zeit über das Internet, sogar im Gigabit-Bereich. Das bedeutet, dass es den Anforderungen der Nutzer gerecht wird, die ein immer schnelleres und zuverlässigeres Internet benötigen.

Welche Hersteller bieten 5G-Handy an?

Es werden 53 5G-Smartphones von 11 verschiedenen Herstellern angeboten. Die Hersteller sind:

Apple ComputerBlackviewHuaweiLGOPPOOUKITELRealmeSamsungSamsung GalaxyUlefoneXiaomi

Wo kann man 5G-Handy kaufen?

5G-Smartphones können Sie im Fachgeschäften sowie in den meisten Kaufhäusern und oft auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL, Netto oder Kaufland oder auch in Baumärkten wie OBI, Toom oder Hornbach kaufen. Allerdings werden immer mehr Auto Sonnenschutzrollos über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Falls Sie bei uns nicht fündig werden können Sie 5G-Handy noch in folgenden Geschäften offline oder oft auch online kaufen:

Häufig gestellte Fragen

Wenn 5G nicht in der Statusleiste angezeigt wird Wählen Sie "Einstellungen" "Mobiles Netzwerk" "Datenoptionen". Wenn Sie diesen Bildschirm sehen, ist 5G auf Ihrem Gerät aktiviert. Wenn Sie diesen Bildschirm nicht sehen, wenden Sie sich an Ihren Mobilfunkanbieter und stellen Sie sicher, dass Ihr Tarif 5G umfasst.
Realme ist seit 2020 auch auf dem deutschen Markt aktiv und bietet ebenfalls 5G-Handys an. . Realme 7 5G. Realme 8 5G. Realme X50 5G. Realme X50 Pro. Realme Narzo 30 5G. Realme GT. Realme GT Master Edition. Realme GT Neo 2.
Zwei Netze zur gleichen Zeit: 5G-Smartphones können auch 4G nutzen. Bisher konnten sich Mobiltelefone nur mit einem Netzstandard (2G/3G/4G) verbinden, aber das wird sich mit 5G ändern. Lesen Sie, warum die Nutzung von 4G-Datenkanälen in 5G-Netzen ebenfalls absolut notwendig sein wird.
Wählen Sie "Einstellungen" "Mobiles Netz" "Datenoptionen". Wenn Sie diesen Bildschirm sehen, ist 5G auf Ihrem Gerät aktiviert. Wenn Sie diesen Bildschirm nicht sehen, wenden Sie sich an Ihren Mobilfunkanbieter und stellen Sie sicher, dass Ihr Tarif 5G umfasst.
Der größte Unterschied zwischen 4G und 5G ist die Latenzzeit. 5G verspricht eine Latenzzeit von weniger als 1 ms, während 4G zwischen 60 ms und 98 ms liegt. Während mit 4G mehrere VoIP-Funktionen eingeführt wurden, baut 5G auf dem Versprechen höherer potenzieller Download-Geschwindigkeiten auf und erweitert es.
Der Kauf eines 5G-Telefons ist noch nicht obligatorisch... . . Der Netzausbau schreitet zügig voran und 5G ist in vielen Tarifen bereits kostenlos enthalten. Darüber hinaus können 5G-Mobiltelefone auch problemlos im 4G-Netz genutzt werden.
5G ist der Nachfolger von 4G (LTE) und bezeichnet das 5. Der 5G-Standard ermöglicht eine bis zu zehnmal schnellere Datenübertragung als LTE und damit Echtzeitkommunikation. In einigen Städten ist 5G bereits seit Juli 2019 verfügbar. Weitere Städte in Deutschland werden nach und nach an 5G angeschlossen.
Der Kauf eines 5G-Telefons ist noch nicht obligatorisch. Wer jedoch etwas mehr Geld für sein Smartphone ausgeben und es länger nutzen möchte, sollte sich unserer Meinung nach ein 5G-Handy kaufen.... Darüber hinaus können 5G-Telefone auch problemlos im 4G-Netz genutzt werden.
Vor allem, wenn man einen Vertrag mit entsprechender Hardware und einer zweijährigen Laufzeit abschließt, macht ein 5G-Vertrag Sinn. Die Mobilfunktechnologie der fünften Generation entwickelt sich viel schneller als 4G.

Quellen