Grafikkarten preiswert

Sehr günstige High-End-Grafikkarten im Vergleich

Hier finden Sie High-End-Grafikkarten zu einem guten Preis im Vergleich. Es werden kostengünstige High-End-Grafikkarten verglichen. Das günstigste Grafikkarten kostet 66,82€ und der Durchschnittspreis liegt bei 256,80€. ...mehr lesen Die High-End-Grafikkarten gibt es bei folgenden Anbietern für wenig Geld: Asus, Axle 3d, Gainward, Gigabyte, Lenovo B2B DE, MAXSUN, MSI COMPUTER, PNY, PNY Technologies GmbH, PNYB5, SAPPHIRE, XFX Central Europe, Zotac. Ein billiger Grafikkarten muss nich auf eine mindere Qualität hinweisen. Schauen Sie sich vor dem Kauf die Kundenbewertungen an.

PNY Technologies GmbH Quadro
1085,81 €* 1229,00 €
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
14 Bewertungen
4,6
PNY Quadro RTX 4000 Professional Grafikkarte 8GB GDDR6 PCI Express 3.0 x16, Single Slot, 3x DisplayPort, 8K Support, Ultra-leiser aktiver Lüfter
Das sagen Käufer:
Läuft super, sehr leise, gute Lesitung
Super Grafikkarte, extrem leise
Quadro RTX 2000 durch RTX 4000 ersetzt
Leistungsstarke 1 Slot Grafikkarte
Details
Asus ASUS
74,90 €* 84,00 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
559 Bewertungen
4,5
ASUS GeForce GT 730 2GB GDDR5 Low-Profile-Grafikkarte (0dB-Kühlung, Unterstützung für 3 Bildschirme, GPU Tweak II, 1x VGA, 1x DVI, 1x HDMI, GT730-SL-2GD5-BRK-E)
Das sagen Käufer:
Super Grafikkarte für Desktop-Multiscreen
Funktioniert wie ich es gewünscht hatte (3 Monitore)
Eine gute Wahl für meinen Linux-Rechner
Super Grafikkarte - für Bildübertragung auf TV
Details
MAXSUN Amd
135,22 €* 138,69 €
kostenloser Versand
Gut
250 Bewertungen
3,9
Grafikkarten MAXSUN AMD Radeon RX 550 Grafikkarte 4GB Graphics Card ITX Computer PC Gaming GPU, 128-Bit DirectX 12 PCI Express X16 3.0 DVI-D Dual Link, HDMI, DisplayPort
Das sagen Käufer:
Installation & Betrieb gut. Leiser, als befürchtet.
Im Moment eine solide brauchbare Alternative abgesehen vom nervigen Lüfter!
Gute Grafikarte zu einem fairen Preis
Details
MSI COMPUTER Msi
66,82 €* 95,00 €
kostenloser Versand
Sehr gut
125 Bewertungen
4,2
MSI N730K-2GD3H/LPV1 NVIDIA GeForce GT 730 2 Gehen GDDR3
Das sagen Käufer:
Klare Kaufempfehlung
Gute Grafikkarte für Office PCs
Endlich ein ruckelfreies Bild
Details
Gainward GeForce
199,90 €* 213,90 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
34 Bewertungen
4,3
Gainward GeForce GTX 1050 426018336-3828 Grafikkarte 4GB (DDR5 128bit) schwarz
Das sagen Käufer:
Sparsames Full HD Monster!!!
Top Grafikkarte
Details
Gigabyte GeForce
468,59 €* 515,17 €
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
86 Bewertungen
4,6
Gigabyte GeForce RTX 3060 Gaming OC 12GB V2 LHR Grafikkarte, GV-N3060GAMING OC-12GD V2, Mehrfarbig
Das sagen Käufer:
Der Hammer
Vernünftiges Gaming für Full HD und WQHD
Sehr schnelle Lieferung!
Details
Zotac GeForce
105,99 €* 110,99 €
kostenloser Versand
Sehr gut
2227 Bewertungen
4,4
Zotac GeForce GT 730 Zone Grafikkarte (NVIDIA GT 730, 4GB DDR3, 64bit, Base-Takt 902 MHz, 1,6 GHz, DVI, HDMI, VGA, passiv gekühlt)
Das sagen Käufer:
Kein(!) WebGL 2.0
Grafikkarte mit sehr gutem Preisleistungsverhältnis
Schnelle Grafik für kleine Landwirte
Details
PNYB5 Pny
233,24 €* 240,72 €
kostenloser Versand
Sehr gut
25 Bewertungen
4,5
PNY NVIDIA T600 Professionelle Grafikkarte 4GB GDDR6 PCI Express 3.0 x16, Single Slot, 4X Mini-DisplayPort, 8K Support, Ultraleiser aktiver Lüfter, VCNT600-PB
Das sagen Käufer:
Solide Grafikkarte
Preis-Leistung passt
Intelligente Grafik-Lösung für einen HP Slim Desktop.
Details
Lenovo B2B DE 4X60M97031
70,44 €* 78,32 €
kostenloser Versand
Sehr gut
157 Bewertungen
4,2
Lenovo 4X60M97031 Grafikkarte GeForce GT 730 2000 GB - Grafikkarten (GeForce GT 730, 2000 GB), 2gb
Das sagen Käufer:
Auflösung und Erkennung von 2 Bildschirmen, nun Auflösung 1920*1080einwandfrei
Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis
Funktioniert in HP Proliant Microserver N40L an Ultrawide Monitor mit 2560x1080
Details
Asus NVIDIA
219,81 €* 286,10 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
370 Bewertungen
4,4
ASUS NVIDIA GeForce GTX 1650 Dual 4G Gaming Grafikkarte (PCIe 3.0, 4GB DDR5 Speicher, HDMI, DVI, Displayport)
Das sagen Käufer:
Starke Karte ohne Stromanschluss
Passt, Leistung fürs SimRacing verbessert
ASUS NVIDIA GeForce GTX 1650 Dual 4G Gaming Grafikkarte (PCIe 3.0, 4GB DDR5 Speicher, HDMI, DVI,
Details
XFX Central Europe Speedster
303,00 €* 332,00 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
222 Bewertungen
4,4
XFX Speedster SWFT 210 Radeon RX 6600 CORE Gaming Grafikkarte mit 8GB GDDR6 HDMI 3xDP, AMD RDNA 2 (RX-66XL8LFDQ)
Das sagen Käufer:
Läuft besser als erwartet
Top!!!
Alles ok keine Probleme. Kein MSRP aber trozdem ok!
Details
PNY Quadro
117,90 €* 174,60 €
kostenloser Versand
Sehr gut
26 Bewertungen
4,5
PNY Quadro P400 Professional Grafikkarte 2GB GDDR5 PCI Express 3.0 x16, Single Slot, 3x Mini-DisplayPort, 5K Unterstützung, Ultra-leiser aktiver Lüfter
Das sagen Käufer:
Alles gut!
PNY Quadro P400
Details

* Alle Preise und Angaben ohne Gewähr. Datenstand vom: 13.8.2022 - 22:08 Uhr.

+ mehr anzeigen
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Anbieter von High-End-Grafikkarten

unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Grafikkarten-Vergleich enthält keine Werbung

übersichtlich

alle Grafikkarten-Produktdetails werden klar und deutlich dargestellt

Günstige High-End-Grafikkarten im Vergleich

Preiswerte und sehr gute Grafikkarten zu einem erschwinglichen Preis finden Sie bei olimodo.de

Wie viel kosten High-End-Grafikkarten?

Der Preis für High-End-Grafikkarten beginnt bei 66,82 € und geht bis 1085,81 €. Der Durchschnittspreis liegt bei 256,80 €.

66,82 €

günstig


256,80€

Durchschnitt


1085,81 €

teuer


Welcher Grafikkarten ist am günstigsten?

Das MSI COMPUTER Msi ist mit 66,82€ am günstigsten, dass ist 1018,99€ weniger als das teuerste und 189,98€ weniger als der Durchschnitt.

Welcher Grafikkarten hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Grafikkarten sortiert nach Preis

Hier finden Sie unsere High-End-Grafikkarten nach Preis aufsteigend sortiert

MSI Grafikkarten
MSI Grafikkarten
66,82€* kostenloser Versand
Msi GeForce Gt 730 2Gd3H/Lpv1 2Gb Ddr3 Dvi/Vga/Hdmi passive Grafikkarte, Lp V809-3861R

Lenovo Business Grafikkarten
Lenovo Business Grafikkarten
70,44€* kostenloser Versand
Lenovo 4X60M97031 GeForce Gt 730 2000 Gb GeForce Gt 730 2000 Gb Grafikkarte

ASUS Grafikkarten
ASUS Grafikkarten
74,90€* zzgl. Versandkosten
Low-Profile-Grafikkarte ASUS GeForce GT 730 2GB GDDR5 (0dB Kühlung, Unterstützung für 3 Displays, GPU Tweak II, 1 VGA, 1 DVI, 1 HDMI, GT730-SL-2GD5-BRK-E)

Grafikkarten Kaufberater

Eine Grafikkarte ist das Herzstück eines jeden Computers, auf dem technisch komplexe grafische Prozesse ablaufen. Gerade Gamer legen großen Wert auf eine aktuelle und leistungsfähige Grafikkarte. Aber auch die einfachsten Multimedia-PCs kommen ohne diese Hardware nicht aus. Je nach gewünschter Leistung des PCs kann eine Einsteiger- oder Bastler-Grafikkarte angeschafft werden. Günstige Grafikkarten sind schon für 50 bis 100 Euro zu haben, Mittelklassemodelle für rund 200 Euro (Multimedia-PCs) und High-End-Modelle für bis zu 400 Euro (Gaming-PCs). Die teuersten Grafikkarten auf dem Markt, Enthusiast, können bis zu 1.000 ? kosten (zukunftsorientierte Gaming-PCs).

"Nehmen Sie sich Zeit und vergleichen Sie in Ruhe die Grafikkarten. Nur so finden Sie das richtige Produkt für sich und sind dann auch auf Dauer mit Ihrem Kauf zufrieden."
Hendrik Bauer von olimodo.de

Ob Tablet-PC, Gaming-PC, Notebook oder Netbook: Die wichtigste Komponente, neben dem Prozessor und dem Arbeitsspeicher, ist die Grafikkarte. Auch wenn Sie günstige Grafikkarten kaufen, sollten Sie auf die Speichergröße und Taktfrequenz achten. Je höher die Werte, desto flüssiger läuft ein Programm auch bei hohen Grafikdetails. Wenn Sie einen Gaming-PC bauen, sollten Sie nach einer hochwertigen Grafikkarte suchen, die mehr kann als nur den Standard für normales PC-Gaming. Nur dann sind Sie für die nahe Zukunft gerüstet.

Wann entspannt sich der grafikkartenmarkt?

Die RTX 3060 erschien am 25. Februar 2021, und die ersten Ti-Varianten für 3070 und 3080 kamen im Juni. Ende 2021 versuchte Nvidia vergeblich, den Markt mit der 12 GB RTX 2060 zu entspannen. Auf Seiten von AMD werden die Radeon RX 5700 und 5700 XT am 18. November 2020 durch die Radeon RX 6800 (XT) und am 8. November 2020 durch die Radeon RX 6800 (XT) ersetzt.

Was ist die beste Grafikkarte auf dem Markt?

Die besten Grafikkarten 2022. Nvidia GeForce RTX 3080 Ti. . . . Nvidia GeForce RTX 3090... . AMD Radeon RX 6600 XT ... Nvidia GeForce RTX 3070 ... AMD Radeon RX 6700 XT ... AMD Radeon RX 6800 ... MSI GeForce RTX 3090 Gaming X Trio. Wenn nur das Beste gut genug ist. . . PNY GeForce GTX 1660 Ti XLR8 Gaming OC. Die beste Grafikkarte für eSports.

Welche Grafikkarte fürs Gaming?

Einfache dedizierte Grafikkarten sind im Grunde genommen dedizierte Grafikkarten, aber sie sind nicht leistungsfähig genug für Spiele. Für Spiele auf Ihrem PC wird mindestens eine NVIDIA GeForce GTX 1650 Grafikkarte oder eine vergleichbare AMD Radeon RX Karte empfohlen.

Auf welche Leistungsdaten sollte ich bei einer Grafikkarte achten?

Für die Leistung einer Grafikkarte sind im Wesentlichen drei Kennzahlen wichtig: Recheneinheiten, Taktfrequenz und Videospeicher. Kurzum, hier gilt die alte Regel "mehr ist besser".

Wo ist die Grafikkarte im PC eingebaut?

Die heutigen Grafikkarten werden im PCI-Express-Port installiert, genauer gesagt in der abgekürzten Form: PCIe 3.0 x16. Ältere Grafikkarten verwendeten noch den AGP-Steckplatz. Überprüfen Sie die Einkerbung der Kontaktpunkte der Grafikkarte mit denen der Hauptplatine. Die Grafikkarte muss genau in den Steckplatz passen.

Wie funktioniert ein Grafiktreiber?

Eine Grafikkarte steuert die Grafikausgabe in einem Computer. Wenn ein Programm ausgeführt wird, berechnet der Prozessor die Daten, sendet sie an die Grafikkarte, und die Grafikkarte wandelt sie so um, dass der Monitor oder Projektor ("Beamer") sie als Bild darstellen kann.

Werden Grafikkarten noch teurer?

Einem aktuellen Bericht zufolge planen AMD, Intel und Nvidia, die Preise für GPUs und CPUs zu erhöhen.

Warum Grafikkarten immer noch teuer?

Auch die Miner und Wiederverkäufer von Kryptowährungen tragen zum Preisanstieg bei. Es ist kein Geheimnis, dass Miner von Kryptowährungen viele Grafikkarten benötigen, und auch Nvidia ist sich dessen bewusst. Zum einen dienen CMP-Grafikkarten, die speziell für Miner entwickelt wurden, und Mining-Leistungsbremsen bei Geforce-Modellen als Gegenmaßnahme.

Welche Hersteller bieten Grafikkarten an?

Es werden 58 High-End-Grafikkarten von 13 verschiedenen Herstellern angeboten. Die Hersteller sind:

AsusAxle 3dGainwardGigabyteLenovo B2B DEMAXSUNMSI COMPUTERPNYPNY Technologies GmbHPNYB5SAPPHIREXFX Central EuropeZotac

Wo kann man Grafikkarten kaufen?

High-End-Grafikkarten können Sie im Fachgeschäften sowie in den meisten Kaufhäusern und oft auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL, Netto oder Kaufland oder auch in Baumärkten wie OBI, Toom oder Hornbach kaufen. Allerdings werden immer mehr Auto Sonnenschutzrollos über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Falls Sie bei uns nicht fündig werden können Sie Grafikkarten noch in folgenden Geschäften offline oder oft auch online kaufen:

Häufig gestellte Fragen

Nvidias Geforce RTX 3080 oder 3070 oder AMDs Radeon RX 6700 XT, 6800 und höher: Die begehrten und aktuellen Grafikchips von Nvidia und AMD könnten anspruchsvollen Gamern schon Ende der 2020er-Jahre das Gaming-Hobby mit erstklassiger 4K-Optik und Leistung verschönern.
Alles in allem scheint es unrealistisch, mittelfristig deutlich günstigere Grafikkarten zu erwarten. Wenn dies der Fall ist, wird es wahrscheinlich nicht vor 2022 geschehen.
Nvidia Geforce RTX 3070 vs. RTX 3070 Ti: Welches Nvidia-Modell ist besser? Die Nvidia Geforce RTX 3070 Ti ist fünf bis acht Prozent schneller als eine reguläre RTX 3070, kostet aber auch entsprechend mehr. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist bei beiden Modellen mehr oder weniger gleich.
Die Hauptaufgabe einer Grafikkarte besteht darin, ein Bild auf dem Monitor zu erzeugen. Der Grafikprozessor wandelt die Daten des Hauptprozessors um und leitet sie an den Monitor weiter. Dieses Prinzip wird als EVA-Prinzip bezeichnet.
Neben der GPU ist der Speicher die wichtigste Komponente einer Grafikkarte, denn die Daten müssen die GPU so schnell wie möglich erreichen... . GDDR steht für Graphics Double Data Rate (doppelte Datenrate) und ist ein wichtiger Speicherstandard in den heutigen Grafikkarten, zusammen mit dem High Bandwidth Memory (HBM).
Die Radeon RX 6700 XT wurde im März auf den Markt gebracht und die mobilen Grafikprozessoren Radeon RX 6600, 6700 und 6800M folgten im Sommer. Die RX 6600 XT und Radeon RX 6600 markieren das vorläufige Ende und sind ab August bzw. Oktober 2021 erhältlich. Die Radeon RX 6500 XT wurde im Jahr 2022 vorgestellt. Wann wird es mehr geben, wann werden die neuen Grafikkarten verfügbar sein?
Es ist wichtig, auf eine hohe Taktrate, den Speichertyp (DDRAM, SDRAM) und den Anschluss zu achten. Natürlich muss auch der Speicher ausreichend dimensioniert sein, damit es keine Leistungseinbußen gibt. Eine Grafikkarte verarbeitet große Datenmengen.

Quellen