Server preiswert

Sehr günstige Home-Server im Vergleich

Hier finden Sie Home-Server zu einem guten Preis im Vergleich. Es werden kostengünstige Home-Server verglichen. Das günstigste Server kostet 86,90€ und der Durchschnittspreis liegt bei 534,75€. ...mehr lesen Die Home-Server gibt es bei folgenden Anbietern für wenig Geld: Asustor, CSL-Computer, DIGITUS, Fujitsu Technology Solutions, Kathrein, LINDY, QNAP, Qnap Systems, SEAGATE, SILEX, Samsung, Seek Thermal, Silex Technology Europe, Synology, TERRAMASTER, TP-Link, Telestar, UNYKAch, Western Digital, hp. Ein billiger Server muss nich auf eine mindere Qualität hinweisen. Schauen Sie sich vor dem Kauf die Kundenbewertungen an.

Fujitsu Technology Solutions Fujitsu
792,86 €*
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
18 Bewertungen
4,7
Fujitsu Primergy TX1310 M3 1xE3-1225V6, 4 cores, 3.3GHz, 1x8GB DDR4-2400, 2Xsata 6G 1TB 7.2K Lff, 1xPSU250W
Das sagen Käufer:
Schnell genügender Server für Datenbanken
Tu was er soll
Für das Geld...
Server ohne Betriebssystem und ohne jede Kabel
Details
QNAP Ts453D4G
445,86 €* 486,00 €
kostenloser Versand
Sehr gut
243 Bewertungen
4,5
Qnap TS-453D-4G 4 Bay Desktop NAS Gehäuse - Netzwerkspeicher mit 2.5GbE Konnektivität, 4GB RAM, Intel Celeron Quad-Core, 2.0 GHz Prozessor - für Profis, unterstützt PCIe-Erweiterung
Das sagen Käufer:
Super NAS
Gerät gut, zuviel Plastik, Kundenservice mangelhaft
Geduld needed
Problemlose Inbetriebahme
Details
Synology DS220+
479,10 €* 504,21 €
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
1705 Bewertungen
4,7
Synology DS220+ 2TB 2 Bay Desktop NAS System, installiert mit 2 x 1TB Western Digital Red Festplatten
Das sagen Käufer:
Ideale Preis/Leistung für ambitionierte Privatanwender
Nicht-EU-Produkt verschickt
Details
Synology Ds420
479,00 €* 517,70 €
kostenloser Versand
Fabelhaft
244 Bewertungen
4,8
Synology DS420+ 4Bay NAS
Das sagen Käufer:
Gutes NAS zum gehobenen Preis
Migration problemlos
Begeistert
Details
Western Digital Wd
290,19 €* 516,00 €
kostenloser Versand
Sehr gut
3050 Bewertungen
4,3
WD My Cloud EX2 Ultra NAS Festplatte 8 TB (zentraler Netzwerkspeicher, einfache Installation, zwei Laufwerkschächte, mobiler Zugriff, automatische Backups)
Das sagen Käufer:
Einfach und übersichtlich, schnell installiert.
Teuer aber wertvoll, leider zu wenige Apps
Details
Synology DS220j
330,70 €* 341,91 €
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
2042 Bewertungen
4,6
Synology DS220j 2 TB 2 Bay Desktop NAS-Lösung | Installiert mit 2 x 1 TB Western Digital Red Drives
Das sagen Käufer:
Sehr Leise & preiswert =/= Langsam & Software ist ein Krampf
Überraschend gut
Ideales Preis-Leistungsverhältnis
Details
Synology DS218
409,89 €* 421,89 €
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
782 Bewertungen
4,7
Synology DS218 2TB (2 x 1TB WD ROT) 2 Bay Desktop NAS-Einheit
Das sagen Käufer:
Viel Leistung, gute Software, problemlose Migration (von Synology)
Massive Steigerung gegenüber den alten Serien
Details
Synology Ds218J8TbRed
429,00 €*
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
1489 Bewertungen
4,7
Synology DS218J/8TB-RED 8TB (2x 4TB WD Rot) 2 Bay Desktop NAS-Einheit
Das sagen Käufer:
Erstinstallation eines NAS-Servers
Top NAS-Laufwerk
Details
Synology On
86,90 €* 99,90 €
kostenloser Versand
Fabelhaft
910 Bewertungen
4,6
Synology NAS DS120J 1-Bay, Enclosure
Das sagen Käufer:
Gutes NAS, sehr viele App's, sehr gute Sicherheitsfunktionen
Kleines NAS als Backup fürs Backup
Das habe sogar ich hinbekommen!
Details
Seek Thermal HPE
1604,00 €*
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
105 Bewertungen
4,2
HPE ProLiant MicroServer Gen10 X3216, 8 GB-U, 4LFF, nicht Hot-Plug-fähig, SATA, 200-W-Netzteil, Einstiegsserver 1J VOS
Das sagen Käufer:
Für Einsteiger gibt es nichts besseres.
Perfekter Heimserver
Details

* Alle Preise und Angaben ohne Gewähr. Datenstand vom: 4.8.2022 - 22:08 Uhr.

+ mehr anzeigen
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Anbieter von Home-Server

unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Server-Vergleich enthält keine Werbung

übersichtlich

alle Server-Produktdetails werden klar und deutlich dargestellt

Günstige Home-Server im Vergleich

Preiswerte und sehr gute Server zu einem erschwinglichen Preis finden Sie bei olimodo.de

Wie viel kosten Home-Server?

Der Preis für Home-Server beginnt bei 86,90 € und geht bis 1604,00 €. Der Durchschnittspreis liegt bei 534,75 €.

86,90 €

günstig


534,75€

Durchschnitt


1604,00 €

teuer


Welcher Server ist am günstigsten?

Das Synology On ist mit 86,90€ am günstigsten, dass ist 1517,10€ weniger als das teuerste und 447,85€ weniger als der Durchschnitt.

Welcher Server hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Server sortiert nach Preis

Hier finden Sie unsere Home-Server nach Preis aufsteigend sortiert

Synology NAS-Server
Synology NAS-Server
86,90€* kostenloser Versand
Synology On Ds120J 1Bay

Server Kaufberater

Fast jeder Haushalt in Deutschland verfügt über ein Heimnetzwerk. Aber nur wenige nutzen alle Möglichkeiten, die sich daraus ergeben. Die Server können Videos und Musik auf mobile Geräte streamen, als Backup-Option dienen oder es Jugendlichen ermöglichen, gemeinsam Computerspiele zu spielen. Die besten Home Server setzen auf schnelle Intel Xeon Prozessoren und lassen sich nachträglich aufrüsten, zum Beispiel mit Festplattensteckplätzen und PCI-Express-Slots. Lesen Sie unseren Leitfaden, um herauszufinden, welche weiteren Hardware-Komponenten Sie berücksichtigen sollten und welches Server-Betriebssystem das richtige für Sie ist.

"Nehmen Sie sich Zeit und vergleichen Sie in Ruhe die Server. Nur so finden Sie das richtige Produkt für sich und sind dann auch auf Dauer mit Ihrem Kauf zufrieden."
Hendrik Bauer von olimodo.de

Heimserver sind vielseitig einsetzbar: Sie stellen Filme und Musik im Heimnetzwerk bereit und ermöglichen den Betrieb eines privaten Webspaces, Cloud-Speichers oder Mailservers. Je nach Bedarf können Sie zwischen einem kostengünstigen, vorkonfigurierten NAS-Server oder einem flexibleren, leistungsstarken Heimserver wählen. Ein Windows-Server ist vergleichsweise einfach zu administrieren, aber Linux sollte nur von Technikfreaks und IT-Profis verwendet werden.

Was versteht man unter einem Server?

Ein Server ist sowohl ein Computer, der Ressourcen über ein Netzwerk bereitstellt, als auch das Programm, das auf diesem Computer läuft. . . Ein alternativer Begriff für einen hardwarebasierten Server ist "Host".

Wo werden Server eingesetzt?

Webserver: Die Hauptaufgabe eines Webservers besteht darin, Webseiten zu speichern und vorzubereiten und sie an Clients wie Webbrowser oder Suchmaschinen-Crawler zu liefern. Die Kommunikation zwischen dem Server (Software) und dem Client basiert auf dem Hypertext Transfer Protocol (HTTP).

Wann sollte man einen Server tauschen?

Deshalb empfiehlt sie allen kleinen und großen Unternehmen, ihre Server regelmäßig zu ersetzen. Als Größenordnung kann man die Lebensdauer eines Servers mit drei bis fünf Jahren bezeichnen. Dies ist die Gültigkeitsdauer der Wartungsverträge der Hersteller, deren Abschluss er empfiehlt.

Ist eine Workstation ein Server?

Eine Workstation unterscheidet sich von einem Server - z. B. einem PC - dadurch, dass eine Workstation keine Ressourcen für andere Computer bereitstellt. In Bezug auf die installierten Komponenten und die Leistung liegen Workstations jedoch nahe an Servern.

Wie alt werden Server?

Einem Bericht eines führenden Analystenunternehmens zufolge liegt die potenzielle Lebensdauer von Servern jedoch zwischen 7 und 10 Jahren (in der Regel 6 Jahre für Rack-Server und bis zu 10 Jahre für eingebettete Systeme), "bis zu dreimal länger als der typische Austauschzyklus für Server und Speicher-Arrays. "

Welche Hersteller bieten Server an?

Es werden 41 Home-Server von 20 verschiedenen Herstellern angeboten. Die Hersteller sind:

AsustorCSL-ComputerDIGITUSFujitsu Technology SolutionsKathreinLINDYQNAPQnap SystemsSEAGATESILEXSamsungSeek ThermalSilex Technology EuropeSynologyTERRAMASTERTP-LinkTelestarUNYKAchWestern Digitalhp

Wo kann man Server kaufen?

Home-Server können Sie im Fachgeschäften sowie in den meisten Kaufhäusern und oft auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL, Netto oder Kaufland oder auch in Baumärkten wie OBI, Toom oder Hornbach kaufen. Allerdings werden immer mehr Auto Sonnenschutzrollos über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Falls Sie bei uns nicht fündig werden können Sie Server noch in folgenden Geschäften offline oder oft auch online kaufen:

Häufig gestellte Fragen

Ein Server ist buchstäblich ein Server und stellt ein großes Datennetz dar. Er bedient den Client, d.h. den Computer (Laptop, Notebook, Smartphone), der den "Kunden" darstellt und Daten vom Server benötigt. Beide kommunizieren und tauschen Daten über die Software des Kunden, den Browser, aus.
Arten von Servern. Dateiserver. Dateiserver speichern und verteilen Dateien. . . . Druckserver. Druckserver ermöglichen Ihnen die Verwaltung und Verteilung von Druckfunktionen... . . Anwendungsserver. . . DNS-Server. . . . Mail-Server. . . . Webserver. . . . Datenbank-Server. . . . Virtuelle Server.
Laut der von W3techs erstellten Liste befinden sich etwa 41 % der Server in den Vereinigten Staaten. . Deutschland liegt mit knapp 9 Prozent weit abgeschlagen an zweiter Stelle. Japan, Russland, Frankreich und England folgen mit Anteilen von knapp über 5 bis 4 Prozent.
Jeder Dienst, der über ein Netz angeboten wird, wird von einem Server bereitgestellt. Der Server arbeitet ohne Unterbrechung. Nur so können Clients, wie Webbrowser oder E-Mail-Programme, jederzeit aktiv auf den Server zugreifen und dessen Dienste nach ihren Bedürfnissen nutzen.

Quellen