18650-Akku preiswert

Sehr günstige 18650-Batterien im Vergleich

Hier finden Sie 18650-Batterien zu einem guten Preis im Vergleich. Es werden kostengünstige 18650-Batterien verglichen. Das günstigste 18650-Akku kostet 7,55€ und der Durchschnittspreis liegt bei 18,23€. ...mehr lesen Die 18650-Batterien gibt es bei folgenden Anbietern für wenig Geld: Amazon Basics, BOANV, CSL-Computer, GLK-Technologies, LG Chem, MCstarKOM. GmbH, N\B, OKTGN, SAm/ Cardiocell, XHDATA, ZL220C, ZweibrÙder, enkviSten, weiss - more power +. Ein billiger 18650-Akku muss nich auf eine mindere Qualität hinweisen. Schauen Sie sich vor dem Kauf die Kundenbewertungen an.

CSL-Computer Csl
28,72 €* 29,51 €
kostenloser Versand
Sehr gut
952 Bewertungen
4,5
CSL - Universal Batterie Ladegerät - Akku Batterieladegerät Intelligent Battery Charger - für Li-ion, NI-MH, NI-Cd, LiFePo4 Akkus 18650 AA AAA Batterien und Akkus - LCD Display mit Echtzeitanzeige
Das sagen Käufer:
Achtung, könnte die Akkus zerstören
spart Platz, ohne Schnickschnack
Sehr zufrieden
Solides Ladegerät
Details
weiss - more power + Lioncell
12,99 €*
kostenloser Versand
Sehr gut
2845 Bewertungen
4,4
LIONcell LC200 18650 Ladegerät Dual für Li-Ion Akkus/Batterien (18650, 26650, 26500 etc.) Universal Akkuladegerät Duo Ladestation 2 Port mit LED Status-Anzeige
Das sagen Käufer:
Top Ladegerät
Kann ich nur empfehlen
top mit richtigem Hintergrundwissen
Handlich und gut zu gebrauchen
Details
ZweibrÙder LED
25,90 €*
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
60 Bewertungen
4,2
LED LENSER Ersatzakku für M7R orig. LED LENSER Akku
Das sagen Käufer:
blau grün schwäche
Original LED Lenser; Passt perfekt
Super
Details
XHDATA 3000mAh
15,98 €* 20,00 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
193 Bewertungen
4,3
XHDATA 3000mAh 3,7V Hochleistungs Akku Gelb (3000mah-2pc)
Das sagen Käufer:
Derzeit sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis.
Gut
Super Kapazität
Details
Amazon Basics AA-Akkus
7,55 €* 7,74 €
kostenloser Versand
Sehr gut
13087 Bewertungen
4,5
Amazon Basics AA-Batterien mit hoher Kapazität, wiederaufladbar, vorgeladen, 4 Stück (Aussehen kann variieren)
Das sagen Käufer:
Zählen zu den guten, aber nicht zu den besten Akkus
Halten besser als erwartet
Sehr gute Ni-MH AA-Akkus - Akkubatterien, 500Zyklen (typisch 2500mAh
Details

* Alle Preise und Angaben ohne Gewähr. Datenstand vom: 19.5.2022 - 12:05 Uhr.

+ mehr anzeigen
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Anbieter von 18650-Batterien

unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser 18650-Akku-Vergleich enthält keine Werbung

übersichtlich

alle 18650-Akku-Produktdetails werden klar und deutlich dargestellt

Günstige 18650-Batterien im Vergleich

Preiswerte und sehr gute 18650-Akku zu einem erschwinglichen Preis finden Sie bei olimodo.de

Wie viel kosten 18650-Batterien?

Der Preis für 18650-Batterien beginnt bei 7,55 € und geht bis 28,72 €. Der Durchschnittspreis liegt bei 18,23 €.

7,55 €

günstig


18,23€

Durchschnitt


28,72 €

teuer


Welcher 18650-Akku ist am günstigsten?

Das Amazon Basics AA-Akkus ist mit 7,55€ am günstigsten, dass ist 21,17€ weniger als das teuerste und 10,68€ weniger als der Durchschnitt.

Welcher 18650-Akku hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

18650-Akku sortiert nach Preis

Hier finden Sie unsere 18650-Batterien nach Preis aufsteigend sortiert

Amazon Basics 18650-Akku
Amazon Basics 18650-Akku
7,55€* kostenloser Versand
Amazon Basics AA-Akkus mit hoher Kapazität, vorgeladen, 4 Stück (Aussehen kann variieren).

18650-Akku Kaufberater

Leistungsstarke Taschenlampen, GPS-Geräte oder auch Dampfgeneratoren brauchen mehr als eine einfache Batterie der Größe AA. Mit einem 18650-Akku erhalten Sie eine überdurchschnittliche Leistungsdichte, um portable Geräte mit hohem Leistungsbedarf problemlos zu betreiben. Mehrere Tests im Internet zeigen, dass die Lithium-Ionen-Technologie keinen Memory-Effekt hat, so dass die volle Kapazität lange Zeit abgerufen werden kann. Kaufen Sie einen Akku ohne besonders hohen Entladestrom aus unserer Vergleichstabelle, wenn er über einen längeren Zeitraum einen konstanten Strom liefern soll, zum Beispiel in einer Taschenlampe.

"Nehmen Sie sich Zeit und vergleichen Sie in Ruhe die 18650-Akku. Nur so finden Sie das richtige Produkt für sich und sind dann auch auf Dauer mit Ihrem Kauf zufrieden."
Hendrik Bauer von olimodo.de

18650-Akkus sind Lithium-Ionen-Akkus. Daher sind ihre grundlegenden Eigenschaften in Bezug auf Spannung und Ladezyklen ungefähr gleich. 18650er-Batterien sind als Akkus besonders weit verbreitet und werden für den Betrieb von Laptops sowie für große Elektromotoren an Fahrrädern und Rollern verwendet. Sie finden die Batterien aber auch in leistungsstarken Taschenlampen oder GPS-Geräten. Der größte Unterschied besteht zwischen geschützten und ungeschützten Batterien. Modelle mit Stromkreisschutz sind so einfach zu handhaben wie kleine NiMH-Akkus, während ungeschützte Modelle mehr Erfahrung und Technik erfordern.

Wann ist ein 18650 Akku tiefentladen?

Fällt nun die Spannung einer Zelle unter 2,5 Volt, weil sie stark entladen ist, löst sich die Kupferfolie am Minuspol ein wenig auf. Das Kupfer trennt sich und schwimmt unkontrolliert irgendwo im Elektrolyten.

Wie tief darf man 18650 entladen?

Die Entladungsgrenze für 18650-Akkus liegt normalerweise bei 2,5 V pro Akku. Für einige neuere Zellen werden auch 2,0 V angegeben.

Wo sind 18650 Akkus verbaut?

Tragbare Geräte wie Laptops, Digitalkameras, Tablets, Taschenlampen und elektronische Zigaretten verwenden häufig den Batterietyp 18650. 18650er-Batterien finden sich auch häufig in Elektrowerkzeugen wie Bohrmaschinen, Sägen, Heckenscheren, Schleifmaschinen und Motorsensen.

Was ist ein 18650 Akku?

18650-Akkus - oder kurz 18650-Akkus - ist die Bezeichnung für einen Lithium-Ionen-Akku in einer speziellen Größe. Die Nummer 18650 ist die Bezeichnung für die Abmessungen der Batteriezelle, die typischerweise einen Durchmesser von etwa 18 mm und eine Länge von 65 mm hat.

Für was braucht man 18650 Batterien?

In jüngster Zeit werden Batterien auch in Elektrofahrzeugen, Hybridautos, Elektrofahrrädern und Elektrorollstühlen sowie in Solarzellen und Drohnen eingesetzt. Die 18650 wurde sogar im Marsrover Curiosity verwendet. Der 18650-Akku wird auch häufig in Solarleuchten verwendet, wo er als Energiespeicher dient.

Ist ein Lithium Akku gefährlich?

Die kurze Antwort: Ja, Lithium-Ionen-Batterien sind gefährlich. Grundsätzlich ist Lithiummetall sehr reaktiv und leicht entflammbar. Und da Lithium-Ionen-Batterien Lithium enthalten, besteht grundsätzlich auch die Gefahr eines Brandes.

Welche Hersteller bieten 18650-Akku an?

Es werden 23 18650-Batterien von 14 verschiedenen Herstellern angeboten. Die Hersteller sind:

Amazon BasicsBOANVCSL-ComputerGLK-TechnologiesLG ChemMCstarKOM. GmbHN\BOKTGNSAm/ CardiocellXHDATAZL220CZweibrÙderenkviStenweiss - more power +

Wo kann man 18650-Akku kaufen?

18650-Batterien können Sie im Fachgeschäften sowie in den meisten Kaufhäusern und oft auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL, Netto oder Kaufland oder auch in Baumärkten wie OBI, Toom oder Hornbach kaufen. Allerdings werden immer mehr Auto Sonnenschutzrollos über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Falls Sie bei uns nicht fündig werden können Sie 18650-Akku noch in folgenden Geschäften offline oder oft auch online kaufen:

Häufig gestellte Fragen

Da es sich bei 18650er-Batterien meist um Industriebatterien handelt, gibt es weder einen Plus- noch einen Minuspol, die genauer gekennzeichnet sind. Daher stellt sich oft die Frage, wo sich der Pol an der Batterie befindet. Der Pluspol des 18650-Akkus ist immer der kleinere der beiden Pole (siehe Abbildung).
Laden Sie einen Lithium-Ionen-Akku (18650, 21700, 26650 usw.) niemals über einer Spannung von 4,2 Volt und außerhalb eines Batteriehalters nur mit einem speziellen Ladegerät mit der DC-CV-Lademethode (konstanter Strom, konstante Spannung).
Re: Wann sollte ein 18650-Akku entsorgt werden? Wenn überhaupt, dann nur, wenn die Zelle mechanische Schäden aufweist. Wenn das Glas irgendwo eingedrückt, zerbrochen oder anderweitig beschädigt ist, sollten Sie es entsorgen.

Quellen