Tourniquet preiswert

Sehr günstige Venenstauer im Vergleich

Hier finden Sie Venenstauer zu einem guten Preis im Vergleich. Es werden kostengünstige Venenstauer verglichen. Das günstigste Tourniquet kostet 10,99€ und der Durchschnittspreis liegt bei 41,34€. ...mehr lesen Die Venenstauer gibt es bei folgenden Anbietern für wenig Geld: Anbenlife, BEIAOSU, CoAoT Resources, LLC, Cozii, Dracarys, Erlsig, Everready First Aid, Iriisy, Kuiji, LURICO, SAM, SAM Medical, Thursday April. Ein billiger Tourniquet muss nich auf eine mindere Qualität hinweisen. Schauen Sie sich vor dem Kauf die Kundenbewertungen an.

CoAoT Resources, LLC CATTm
69,95 €* 74,95 €
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
36 Bewertungen
4,8
C-A-T(TM) Combat Application Tourniquet(TM) Abbinde-System mit TIME-Band in 2 Farben, Farben:Schwarz
Das sagen Käufer:
Original CAT
Top Haltbarkeit mit hohem Preis
Notwendig
Sehr gut!
Details
Thursday April Donnerstag
10,99 €* 11,99 €
kostenloser Versand
Fabelhaft
241 Bewertungen
4,7
Thursday April Tourniquet Tactical Tourniquet Kampf Military Notfall für Blutverlust Kontrolle Erste-Hilfe-Reaktion Wandern und Notfall Kits
Das sagen Käufer:
Zum üben in Ordnung
super
Schnelle Lieferung
Robust
Details
SAM Medical SAM
52,90 €*
zzgl. Versandkosten
Hervorragend
17 Bewertungen
5,0
SAM XT Tourniquet Orange
Das sagen Käufer:
Wirkt sehr hochwertig
Tut was er soll!
potentieller Lebensretter
Details
SAM XT
52,90 €*
kostenloser Versand
Hervorragend
14 Bewertungen
4,9
SAM XT Tourniquet
Das sagen Käufer:
Top
Top Produkt
Sehr gut
Details
LURICO 2
19,98 €* 21,98 €
kostenloser Versand
Sehr gut
202 Bewertungen
4,5
LURICO Tourniquet 2 PCS Tactical Tourniquet Kampf Anwendungs für Blutverlust Kontrolle und Military Medizinische Notfall, Erste-Hilfe-Reaktion, Wandern und Notfall Kits
Das sagen Käufer:
Tourniquet
Tourniquet zur Demonstration geeignet
Es wird wohl funktionieren.
Details

* Alle Preise und Angaben ohne Gewähr. Datenstand vom: 19.5.2022 - 12:05 Uhr.

+ mehr anzeigen
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Anbieter von Venenstauer

unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Tourniquet-Vergleich enthält keine Werbung

übersichtlich

alle Tourniquet-Produktdetails werden klar und deutlich dargestellt

Günstige Venenstauer im Vergleich

Preiswerte und sehr gute Tourniquet zu einem erschwinglichen Preis finden Sie bei olimodo.de

Wie viel kosten Venenstauer?

Der Preis für Venenstauer beginnt bei 10,99 € und geht bis 69,95 €. Der Durchschnittspreis liegt bei 41,34 €.

10,99 €

günstig


41,34€

Durchschnitt


69,95 €

teuer


Welcher Tourniquet ist am günstigsten?

Das Thursday April Donnerstag ist mit 10,99€ am günstigsten, dass ist 58,96€ weniger als das teuerste und 30,35€ weniger als der Durchschnitt.

Welcher Tourniquet hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Tourniquet sortiert nach Preis

Hier finden Sie unsere Venenstauer nach Preis aufsteigend sortiert

Thursday April Tourniquet
Thursday April Tourniquet
10,99€* kostenloser Versand
Donnerstag April Taktisches Tourniquet Blutverlust bekämpfen Militärischer Notfall Blutverlustkontrolle Erste Hilfe Wander- und Notfallkits

LURICO Tourniquet
LURICO Tourniquet
19,98€* kostenloser Versand
Lurico Tourniquet 2 Pcs Tactical Tourniquet Combat Anwendung für Blutverlust Kontrolle und militärische medizinische Notfall Erste Hilfe Response Wandern und Notfall-Kits

Tourniquet Kaufberater

Ein Tourniquet ist ein Ligatursystem, das auch als Aderpresse oder Tourniquet bezeichnet wird. Das Wort kommt aus dem Französischen und bedeutet Tourniquet. Das Tourniquet-System kann bei schweren Verletzungen den Blutfluss in Venen oder Arterien stoppen und so im Notfall sogar Leben retten. Ein Tourniquet wird an Extremitäten wie dem Bein oder Arm angelegt, wenn die Blutung so stark ist, dass der Blutfluss nicht mehr durch einen Tourniquet zusammen mit einer Hochlagerung kontrolliert werden kann. Machen Sie jetzt den Test, um den Umgang mit dem Tourniquet-System zu üben. Wählen Sie jetzt einen leichten Tourniquet aus unserem Tourniquet-Vergleich.

"Nehmen Sie sich Zeit und vergleichen Sie in Ruhe die Tourniquet. Nur so finden Sie das richtige Produkt für sich und sind dann auch auf Dauer mit Ihrem Kauf zufrieden."
Hendrik Bauer von olimodo.de

Der Tourniquet wird im Rettungsdienst, als Tourniquet-Ausrüstung bei der Bundeswehr oder als Tourniquet in der Medizin, zum Beispiel in der Unfall- und orthopädischen Chirurgie, eingesetzt. Es ergänzt auch das Notfallset im Auto oder die Reiseapotheke für den Wanderurlaub. Der Tourniquet kann am Unterarm, Arm, Oberschenkel und Bein verwendet werden.

Wer darf ein Tourniquet anlegen?

Berufsgruppen mit folgenden Merkmalen dürfen den Tourniquet verwenden Unternehmen mit hohem Verletzungsrisiko für Gliedmaßen (Arme oder Beine) Unternehmen mit hohem Risiko für schwere Schnittverletzungen und außergewöhnlich langer Wartezeit bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes (z. B. Forstarbeiter)

Wie lange darf ein Tourniquet dran bleiben?

Eine Aderpresse kann bis zu zwei Stunden lang ohne Risiko angelegt werden. Abgesehen von verstärkten Schmerzen aufgrund der Hypoxie bei der verletzten Person birgt dies nur ein geringes Risiko. Wenn Tourniquets länger als zwei Stunden angelegt bleiben, kann es zu vorübergehenden Schäden an Muskeln und Nerven kommen.

Wann benutzt man ein Tourniquet?

Ein Tourniquet wird angelegt, um lebensbedrohliche Blutungen in einer Extremität schnell und vorübergehend zu stoppen, indem die arterielle Blutzufuhr unterbrochen wird, wenn eine Wundkompression nicht ausreicht oder in einer bestimmten Situation nicht praktikabel ist [1].

Wo legt man ein Tourniquet an?

Die Aderpresse wird um die Gliedmaße gelegt, das Klettband durch die Schnalle gezogen, nach hinten geführt (insbesondere am Oberschenkel durch die beiden Ösen), festgezogen und geschlossen. Der Knebel sollte seitlich an der Gliedmaße angebracht werden, damit die Gliedmaße jederzeit kontrolliert werden kann.

Warum bindet man den Arm ab?

Der Zweck der Ligatur (mittels Blutdruckmanschette oder Tourniquet) besteht darin, lebensbedrohliche Blutungen und den damit verbundenen hämorrhagischen Schock zu verhindern. Er wird daher nur eingesetzt, wenn mit einem Druckverband oder durch manuelle Kompression keine ausreichende Blutstillung erreicht werden kann.

Welche Hersteller bieten Tourniquet an?

Es werden 28 Venenstauer von 13 verschiedenen Herstellern angeboten. Die Hersteller sind:

AnbenlifeBEIAOSUCoAoT Resources, LLCCoziiDracarysErlsigEverready First AidIriisyKuijiLURICOSAMSAM MedicalThursday April

Wo kann man Tourniquet kaufen?

Venenstauer können Sie im Fachgeschäften sowie in den meisten Kaufhäusern und oft auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL, Netto oder Kaufland oder auch in Baumärkten wie OBI, Toom oder Hornbach kaufen. Allerdings werden immer mehr Auto Sonnenschutzrollos über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Falls Sie bei uns nicht fündig werden können Sie Tourniquet noch in folgenden Geschäften offline oder oft auch online kaufen:

Häufig gestellte Fragen

Der sofortige Einsatz ist bei lebensbedrohlichen Blutungen oder Verletzungen mehrerer Gliedmaßen, wenn die Blutungsquelle nicht erreicht werden kann, oder bei einem Massenanfall von Verletzten angezeigt. Der Druck sollte gleichmäßig um die Gliedmaße herum auf die Haut und das darunter liegende Gewebe ausgeübt werden.
In Operationssälen werden regelmäßig Fixierungszeiten von bis zu 3 Stunden durchgeführt, z.B. im Rahmen von geplanten Knieoperationen, um den Blutverlust während der Operation gering zu halten (Tourniquet). Erfahrungen aus der Gefäßchirurgie zeigen, dass Gliedmaßen sogar bis zu 6 Stunden ohne Blutversorgung überleben können.
Im Jahr 1718 entwickelte der französische Chirurg Louis Petit ein mechanisches Instrument mit einer Spannschraube, das er Tourniquet (Drehbank) nannte. Die Gummibinde oder der Druckverband aus flexiblem Material geht auf eine Erfindung von Johann von Esmarch aus dem Jahr 1873 zurück.
Dieses wichtige medizinische Instrument ist eine Erfindung des französischen Arztes René Théophile Hyacinthe Laënnec (1781-1826).
Alle mechanischen Drehkreuze funktionieren, indem ein Band durch Rotation verkürzt wird. Ein Hebel, der mit einem rotierenden Band verbunden ist, wird gedreht. Dadurch wird das Band verkürzt und der erforderliche Druck erzeugt.