Wundgel preiswert

Sehr günstige Wundheilgele im Vergleich

Hier finden Sie Wundheilgele zu einem guten Preis im Vergleich. Es werden kostengünstige Wundheilgele verglichen. Das günstigste Wundgel kostet 4,89€ und der Durchschnittspreis liegt bei 13,32€. ...mehr lesen Die Wundheilgele gibt es bei folgenden Anbietern für wenig Geld: AGEPHA Pharma, B Braun, B. Braun Melsungen AG, Bayer Vital GmbH, Biologische Heilmittel Heel GmbH, Comvita, Engelhard Arzneimittel GmbH & Co.KG, GlaxoSmithKline Consumer Healthcare, Hansaplast, MEDICE Arzneimittel Pütter GmbH & Co. KG, MEDIGEL, Nature's Greatest Secret, Orbamed Dr. Gützlaff GmbH, SCHÜLKE & MAYR GmbH, SERAG-WIESSNER GmbH & Co.KG, SOS. Ein billiger Wundgel muss nich auf eine mindere Qualität hinweisen. Schauen Sie sich vor dem Kauf die Kundenbewertungen an.

MEDIGEL ®
19,99 €*
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
139 Bewertungen
4,6
MEDIGEL® Schnelle Wundheilung, Spar-Set 2x50g hydroaktives Lipogel. Für alle Wunden im Alltag geeignet. Gut verträglich und für die ganze Familie geeignet.
Das sagen Käufer:
Medigel Schnelle Wundheilung
Erfüllt die Erwartungen!!!
Ohne Probleme
empfehlenswert
Details
AGEPHA Pharma Blaugrüne
9,99 €* 10,90 €
kostenloser Versand
Sehr gut
3271 Bewertungen
4,2
Azulenal® Wund und Heilsalbe - Natürlich Entzündungshemmende Salbe After Ekzem Wundsalbe Baby Creme
Das sagen Käufer:
schnell einziehende Salbe ohne unnötige Zusatzstoffe
Hat sehr schnell sehr gut geholfen
Empfehlenswert
Salbe nutzt mir
Details
Engelhard Arzneimittel GmbH & Co.KG TYROSUR
7,70 €* 8,85 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
36 Bewertungen
4,5
TYROSUR CareExpert Wundgel, 50 g
Das sagen Käufer:
Top für Tattoos
TYROSUR CareExpert Wundgel
Details
MEDIGEL Schnelle
4,89 €* 6,57 €
kostenloser Versand
Fabelhaft
972 Bewertungen
4,6
MEDIGEL Schnelle Wundheilung Hydroaktives Lipogel mit Zink & Eisen für alle Wunden im Alltag Moderne feuchte Wundheilung 20g
Das sagen Käufer:
Meine Waffe gegen Lippenherpes!
Retter in der Not
1A schnell, Blitz schnelle Heilung!
Details
GlaxoSmithKline Consumer Healthcare Fenistil
8,05 €* 9,55 €
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
732 Bewertungen
4,7
Fenistil Gel, 30 g
Das sagen Käufer:
Produkt gut. Verpackung schlecht.
Versand
Gegen Mücken unsere Nr. 1
Details
Biologische Heilmittel Heel GmbH Dermaveel
12,72 €* 13,24 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
149 Bewertungen
4,3
Dermaveel - bei Neurodermitis & Ekzemen, lindert Juckreiz, ohne Kortison, Creme 30 ml
Das sagen Käufer:
Hilf schnell bei Problemen extrem trockener Haut / Neurodermities / pulpitis sicca
Gute Pflege
Sehr gut
Details
SERAG-WIESSNER GmbH & Co.KG LAVANID
29,90 €* 32,79 €
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
25 Bewertungen
4,8
LAVANID Wundgel 2X10 g
Das sagen Käufer:
überraschend
Funktioniert Super
Klasse Gel
Details

* Alle Preise und Angaben ohne Gewähr. Datenstand vom: 19.5.2022 - 12:05 Uhr.

+ mehr anzeigen
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Anbieter von Wundheilgele

unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Wundgel-Vergleich enthält keine Werbung

übersichtlich

alle Wundgel-Produktdetails werden klar und deutlich dargestellt

Günstige Wundheilgele im Vergleich

Preiswerte und sehr gute Wundgel zu einem erschwinglichen Preis finden Sie bei olimodo.de

Wie viel kosten Wundheilgele?

Der Preis für Wundheilgele beginnt bei 4,89 € und geht bis 29,90 €. Der Durchschnittspreis liegt bei 13,32 €.

4,89 €

günstig


13,32€

Durchschnitt


29,90 €

teuer


Welcher Wundgel ist am günstigsten?

Das MEDIGEL Schnelle ist mit 4,89€ am günstigsten, dass ist 25,01€ weniger als das teuerste und 8,43€ weniger als der Durchschnitt.

Welcher Wundgel hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Wundgel sortiert nach Preis

Hier finden Sie unsere Wundheilgele nach Preis aufsteigend sortiert

MEDIGEL Wundgel
MEDIGEL Wundgel
4,89€* kostenloser Versand
MediGel Schnelle Wundheilung Hydroaktives Lipogel mit Zink-Eisen für alle Alltagswunden Moderne feuchte Wundheilung 20g

Wundgel Kaufberater

Wenn man nur einen kurzen Moment unaufmerksam bügelt und schon pocht die Hand vor Schmerz. Ein Wundgel kühlt schnell die leichte Verbrennung und fördert zusätzlich die Wundheilung. Da es auch bei Sonnenbrand geeignet ist, sollte es in Ihrer Reiseapotheke für den Sommerurlaub nicht fehlen. Praxistests im Internet zeigen, dass die Lagerung im Kühlschrank die Kühlwirkung erhöht. Wählen Sie jetzt ein antiseptisches und entzündungshemmendes Wundgel aus unserer Vergleichstabelle, damit Sie auch offene Hautläsionen vor Infektionen schützen können.

"Nehmen Sie sich Zeit und vergleichen Sie in Ruhe die Wundgel. Nur so finden Sie das richtige Produkt für sich und sind dann auch auf Dauer mit Ihrem Kauf zufrieden."
Hendrik Bauer von olimodo.de

Die Wundgels vervollständigen Ihr Set für die schnelle Wundversorgung Ihrer Familie. Als Brand- und Wundgel eignen sie sich besonders für die Behandlung von Sonnenbrand und kleineren Verbrennungen. Für diese Wunden sollten Sie statt einer Heilsalbe immer ein Wundgel kaufen. Der Grund: Ein Heilungsgel kühlt die verbrannte Haut besser als eine Salbe und lässt sich auch leichter auf der Wunde verteilen. Das beste Heilungsgel aus Online-Tests ist sowohl für Verbrennungen als auch für andere Hautverletzungen geeignet. Wenn die Haut verletzt ist, tritt aufgrund des Heilungsprozesses Juckreiz auf. Durch seine kühlende Wirkung kann ein Wundgel hier schneller Abhilfe schaffen als eine Salbe. Nicht zu vernachlässigen sind jedoch die Inhaltsstoffe: Wirkstoffe wie Allantoin, Dexpanthenol, Vitamin E oder Glycerin beruhigen und pflegen das Wundgebiet und helfen so auch, den Juckreiz zu lindern, die Hautregeneration zu fördern und Feuchtigkeit zu spenden. Die Verwendung von antiseptischen und entzündungshemmenden Mitteln wie Zink oder Polyhexanid wird ebenfalls empfohlen. Dadurch wird das Risiko einer Wundinfektion verringert. In den Verbrauchertestberichten von Wundgelen im Internet finden sich auch immer wieder Kommentare zur Verpackung der Gele. Bei offenen Hautwunden ist Hygiene sehr wichtig, damit keine Keime in die geschädigte Hautbarriere eindringen und eine Entzündung verursachen können. Die meisten Wundgele von dm, Rossmann oder dem Online-Shop werden in Tuben verkauft. Diese Verpackung ermöglicht prinzipiell eine hygienische Entnahme des Gels. Allerdings neigt man dazu, schnell mit dem Finger die letzten Gelreste aus der Öffnung zu entfernen - was die Tubenöffnung verunreinigen könnte. Die Entnahme von Gel aus einer Kartuschenflasche ist hygienischer, da die Versuchung geringer ist, dies zu tun. Generell empfehlen wir, dass Sie sich vor jeder Wundversorgung gründlich die Hände waschen.

Was bewirkt wundgel?

Die spezielle Formulierung von Octenisept Wundgel versorgt die Wunde mit Feuchtigkeit und bildet eine Schutzschicht gegen Bakterien. Diese Schutzschicht verhindert das Eindringen von Keimen in die Wunde, da die Keime im Gel inaktiviert werden. Octenisept Wundgel schützt somit vor Infektionen und Entzündungen.

Für was ist wundgel?

Das Wundgel verhindert nicht nur das Austrocknen der Wunde durch Abgabe von Feuchtigkeit, sondern kann durch seine Inhaltsstoffe auch Feuchtigkeit aufnehmen. Dadurch können sich die Zellen in der feuchten Wunde freier bewegen, die Wunde bleibt insgesamt beweglicher und das Risiko der Narbenbildung wird verringert.

Wann wundgel?

Unmittelbar nach der Verletzung muss die Wunde zunächst desinfiziert werden. Dann decken Sie die Wunde mit einer dünnen Schicht Wundgel ab. Falls erforderlich, decken Sie die Stelle mit einem Verband oder Pflaster ab.

Wie oft Wundgel auftragen?

Wie und wann sollte Medice Brand- und Wundgel verwendet werden? Das Brand- und Wundgel sollte nicht großflächig und über einen längeren Zeitraum angewendet werden. Bei diesem Präparat soll das Gel langsam trocknen, so dass die betroffenen Hautstellen länger geschützt sind.

Welche Wundheilsalbe ist die beste?

Richtige Wundbehandlung mit einer Heilsalbe Wenn sich die Wunde jedoch entzündet hat, empfehle ich die Heilsalbe von Weleda. Außerdem können Sie kleine Blutergüsse an Augen und Nase bekommen.

Welche Hersteller bieten Wundgel an?

Es werden 28 Wundheilgele von 16 verschiedenen Herstellern angeboten. Die Hersteller sind:

AGEPHA PharmaB BraunB. Braun Melsungen AGBayer Vital GmbHBiologische Heilmittel Heel GmbHComvitaEngelhard Arzneimittel GmbH & Co.KGGlaxoSmithKline Consumer HealthcareHansaplastMEDICE Arzneimittel Pütter GmbH & Co. KGMEDIGELNature's Greatest SecretOrbamed Dr. Gützlaff GmbHSCHÜLKE & MAYR GmbHSERAG-WIESSNER GmbH & Co.KGSOS

Wo kann man Wundgel kaufen?

Wundheilgele können Sie im Fachgeschäften sowie in den meisten Kaufhäusern und oft auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL, Netto oder Kaufland oder auch in Baumärkten wie OBI, Toom oder Hornbach kaufen. Allerdings werden immer mehr Auto Sonnenschutzrollos über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Falls Sie bei uns nicht fündig werden können Sie Wundgel noch in folgenden Geschäften offline oder oft auch online kaufen:

Häufig gestellte Fragen

Wundgel kann bei Hautverletzungen wie Schürfwunden, Schnittwunden und kleineren Verbrennungen verwendet werden. Es hat eine kühlende, schmerzlindernde und abschwellende Wirkung. Das Gel befeuchtet die Wunde optimal und bildet eine Schutzschicht, die das Infektionsrisiko verringert.
Denn das Gel für Verbrennungen und Wunden hat seine Wirksamkeit bei Verbrennungen, Sonnenbränden und Schürfwunden seit langem bewiesen. Dank der speziellen Formulierung des Gels und ausgewählter Inhaltsstoffe hat es einen ausgeprägten Kühleffekt und lindert so schnell die Beschwerden.
LAVANID Wundgel V wird zur Hydratation und Reinigung von Wunden und zur konservativen Hydratation von Verbänden und Bandagen eingesetzt. Die Kombination von Ringerlösung mit 0,04 % Polyhexanid hat sich in experimentellen und klinischen Studien als sehr gut gewebeverträglich erwiesen.
Tragen Sie eine etwa 2 mm dicke Wund- und Brandsalbe auf die verletzte Haut bis 2 cm über die Wundränder hinaus auf. In den ersten drei Tagen nach der Wunde mehrmals täglich auftragen.
Aufgrund seiner kühlenden, feuchtigkeitsregulierenden und heilenden Eigenschaften ist das Medice Brand- und Wundgel ideal für folgende Anwendungsbereiche: Verbrennungen. Sonnenbrände. Schürfwunden.

Quellen