Atemtrainer preiswert

Sehr günstige Lungentrainer im Vergleich

Hier finden Sie Lungentrainer zu einem guten Preis im Vergleich. Es werden kostengünstige Lungentrainer verglichen. Das günstigste Atemtrainer kostet 12,99€ und der Durchschnittspreis liegt bei 71,29€. ...mehr lesen Die Lungentrainer gibt es bei folgenden Anbietern für wenig Geld: ATC Handels GmbH, Airofit A/S, G. Pohl-Boskamp GmbH & Co.KG, HAB, HAB Lungentrainer, HaB GmbH, Mallinckrodt, Medisize, Power Breathe, RC, Seidel Medizin, SportsCentre, Surgifab Trading Corp., Tilcare, ViATOM. Ein billiger Atemtrainer muss nich auf eine mindere Qualität hinweisen. Schauen Sie sich vor dem Kauf die Kundenbewertungen an.

Airofit A/S Der
299,90 €* 319,00 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
35 Bewertungen
4,4
Airofit Pro Atemtrainer, trainiert Muskeln der Atemwege, misst Atemvolumen und Atemkraft, mit kostenloser mobiler App, steigert körperliche Leistung
Das sagen Käufer:
Wirklich effektiv auf vielen Ebenen, doch leider auch echt teuer.
Guter Kundenservice
TOP SERVICE
Details
HaB GmbH HAB
23,75 €* 30,15 €
zzgl. Versandkosten
Gut
59 Bewertungen
3,7
HAB Lungentrainer Ultrabreathe - Lungentrainer
Das sagen Käufer:
sehr emphelenswert
Atemübungen
Hat meinen Erwartungen entsprochen
scheint zu helfen
Details
HAB Lungentrainer Atemmuskeltraining
59,45 €* 66,35 €
kostenloser Versand
Sehr gut
229 Bewertungen
4,2
POWERbreathe MEDIC Plus - Atemmuskeltraining
Das sagen Käufer:
Sehr zu empfehlen. Steigerte die Lungenaktivitaet um 10%
Atemtraining anstrengend, muss aber sein.
Herzfrequenz niedriger und Sauerstoffsättigung höher/ Heart Rate Lower & Oxygen Saturation Higher
Details
Seidel Medizin mit
14,90 €*
kostenloser Versand
Sehr gut
474 Bewertungen
4,3
Atemtrainer mit E-Book für Atemübungen - Lungentrainer 3 Kammer Atemübungsgerät | Therapie bei Atemwegsproblemen der Lunge und Bronchien | Logopädie Ergotherapie Lungetrainer (Spezial 1200 Vol)
Das sagen Käufer:
Effektiv
Sehr guter Atemtrainer
Danke schön
Details
HaB GmbH Mediflo
16,73 €* 17,23 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
92 Bewertungen
4,3
Atemtrainer MEDIFLO duo
Das sagen Käufer:
Nicht zum Reinigen Gedacht.
Solides Gerät
Total zurfrieden.
Details
ATC Handels GmbH 3-Kammer-
12,99 €* 15,40 €
kostenloser Versand
Sehr gut
1572 Bewertungen
4,3
PULMO-TRAIN 3-Kammer ATEMTRAINER von ATC Handels GmbH, Atemtrainer für Logopädie Therapie Ergotherapie Lungentraining Lungentrainer Atemtraining
Das sagen Käufer:
Funktioniert super
Luft mittels Mundstück einsaugen - nicht pusten!
Gutes Gerät, um die Lunge zu trainieren
Details

* Alle Preise und Angaben ohne Gewähr. Datenstand vom: 30.9.2022 - 13:09 Uhr.

+ mehr anzeigen
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Anbieter von Lungentrainer

unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Atemtrainer-Vergleich enthält keine Werbung

übersichtlich

alle Atemtrainer-Produktdetails werden klar und deutlich dargestellt

Günstige Lungentrainer im Vergleich

Preiswerte und sehr gute Atemtrainer zu einem erschwinglichen Preis finden Sie bei olimodo.de

Wie viel kosten Lungentrainer?

Der Preis für Lungentrainer beginnt bei 12,99 € und geht bis 299,90 €. Der Durchschnittspreis liegt bei 71,29 €.

12,99 €

günstig


71,29€

Durchschnitt


299,90 €

teuer


Welcher Atemtrainer ist am günstigsten?

Das ATC Handels GmbH 3-Kammer- ist mit 12,99€ am günstigsten, dass ist 286,91€ weniger als das teuerste und 58,30€ weniger als der Durchschnitt.

Welcher Atemtrainer hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Atemtrainer sortiert nach Preis

Hier finden Sie unsere Lungentrainer nach Preis aufsteigend sortiert

ATEMTRAINER Atemtrainer
ATEMTRAINER Atemtrainer
12,99€* kostenloser Versand
3-Kammer-Atemtrainer Beschäftigungstherapie-Atemtrainer Lungentherapie-Atemtrainer

Theracaso Atemtrainer
Theracaso Atemtrainer
14,90€* kostenloser Versand
Atemtrainer mit EBook für Atemübungen 3-Kammer-Lungentrainer für Atemübungen Therapie bei Atemstörungen der Lunge und Bronchien Logopädie Spezial-Lungentrainer 1200 Bde.

HAB Atemtrainer
HAB Atemtrainer
16,73€* zzgl. Versandkosten
Mediflo duo Atemtrainer

Atemtrainer Kaufberater

Atemtrainingsgeräte sind Geräte zur Verbesserung der Atmungsleistung. Sie eignen sich zum einen für Sportler oder Musiker, um das Lungenvolumen zu vergrößern, zum anderen für Menschen mit Atemwegserkrankungen wie COPD oder Asthma, um Atemnot zu bekämpfen und den Bronchialschleim zu lösen. Die üblichen Atemtrainings-Tests im Internet konzentrieren sich unter anderem auf die Anzahl der Trainingsstufen. Mit ihnen ist es möglich, die Intensität des Widerstands einzustellen. Wählen Sie einen Atemtrainer mit 30 oder mehr Stufen aus unserer Vergleichstabelle, um die Trainingsintensität in möglichst kleinen Schritten zu steigern.

"Nehmen Sie sich Zeit und vergleichen Sie in Ruhe die Atemtrainer. Nur so finden Sie das richtige Produkt für sich und sind dann auch auf Dauer mit Ihrem Kauf zufrieden."
Hendrik Bauer von olimodo.de

Das Hauptziel von Atemtrainern ist die Stärkung der Atemmuskulatur, wodurch die Atmung erleichtert und die Atemleistung verbessert wird. Diese Geräte werden im Gesundheitsbereich zur Unterstützung der Behandlung von Menschen mit Atemwegserkrankungen und im Sport- oder Musikbereich zum Training des Lungenvolumens von Sportlern oder Blasinstrumentalisten eingesetzt. Als therapeutische Maßnahme können Atemtrainer sowohl bei COPD als auch bei Asthma eingesetzt werden. Diese Produkte sind so konzipiert, dass sie beim Ausatmen in das Gerät eine Vibration erzeugen und so den Bronchialschleim lösen, der dann leicht abtransportiert werden kann. Außerdem wird die Atemmuskulatur gestärkt und Kurzatmigkeit kann behandelt werden. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie den Atemtrainer nicht verwenden sollten, wenn Sie an einer der folgenden Erkrankungen leiden: Pneumothorax, schwere Tuberkulose, Rechtsherzinsuffizienz oder Hämoptyse. Wenn Sie an einer Atemwegserkrankung leiden und einen Atemtrainer verwenden möchten, empfehlen wir Ihnen, vorher Ihren Arzt zu konsultieren. Die besten Atemtrainer aus den beliebten Online-Tests, die im Sport oder in der Musik eingesetzt werden, verstärken sowohl die exspiratorische als auch die inspiratorische Atmung. Beim inspiratorischen Muskeltraining (IMT) müssen Sie gegen einen Widerstand einatmen, während Sie beim exspiratorischen Training gegen einen Widerstand ausatmen müssen. Viele Atemtrainingsgeräte sind auf verschiedene Stufen einstellbar, so dass Sie den Widerstand, gegen den Sie ein- oder ausatmen, anpassen können. Anleitungen zu den Atemtrainern und zur optimalen Nutzung sind jedem Gerät beigefügt. Der Hersteller empfiehlt zweimal täglich 30 Atemzüge mit dem Atemtrainer, um die Atemleistung zu verbessern. In unserem Vergleich von Atemtrainern finden Sie unter anderem Produkte, die mit einem latexfreien Mundstück ausgestattet sind. Wenn Sie allergisch gegen Latex sind oder eine besonders empfindliche Haut haben, empfehlen wir Ihnen, ein solches Produkt zu kaufen. Zu den üblichen Atemtrainings-Tests im Internet gehören auch elektronische Geräte, die Ihre Trainingsdaten speichern können und den Widerstand automatisch entsprechend Ihrer letzten Nutzung anpassen. Wenn Sie Ihre Leistungs- und Atemverbesserung verfolgen und Ihre Werte gespeichert haben möchten, dann empfehlen wir den Kauf eines elektronischen Atemtrainers.

Was bringen Atemtrainer?

Das Atemtraining mit den richtigen Geräten erzeugt einen Widerstand in diesen Atemmuskeln. Dies führt zu einer Ermüdung, die durch das Wachstum des Muskelgewebes kompensiert wird, wodurch die Atemmuskulatur schneller, stärker und effizienter wird - ein Effekt wie bei jeder anderen Muskelgruppe.

Wie kann ich meine Lunge trainieren?

Wie oft sollte die Lunge trainiert werden? Prengemann: So oft wie möglich, bis es ganz automatisch geht. Je häufiger sie ausgeübt wird, desto besser ist sie. Auf diese Weise können Covid-Patienten Sekrete, die z. B. bei trockenem Husten festsitzen, besser ausscheiden.

Ist ein Lungentrainer sinnvoll?

Bei intensiver Anstrengung braucht der Körper mehr Sauerstoff, wir atmen schneller. Dies führt zu einer Ermüdung der Atemmuskulatur, die bis zu 30 % ihrer Kapazität verliert. .... . . Das Ziel eines Lungentrainers ist es, die Atemmuskulatur zu stärken, damit sie beim Sport nicht (so schnell) ermüdet.

Welcher Atemtrainer bei COPD?

HAB MEDIFLO duo Atemtrainer Wer sowohl die Einatmung als auch die Ausatmung trainieren möchte, sollte den MEDIFLO duo Atemtrainer verwenden. Mit wenigen Handgriffen lässt sich das Gerät in ein langsames und tiefes Einatmungstraining oder ein starkes Ausatmungstraining gegen Widerstand umwandeln.

Sind Atemtrainer sinnvoll?

Bei regelmäßiger Anwendung von nur 5-10 Minuten pro Tag können Atemübungen dazu beitragen, die Lunge von angesammelter verbrauchter Luft zu befreien, den Sauerstoffgehalt zu erhöhen und das Zwerchfell dazu zu bringen, mehr mitzuatmen.

Wann wird die Atemtherapie angewendet?

Wann wird die Atemtherapie durchgeführt? Die Beschwerden, die eine geführte Atemphysiotherapie erforderlich machen, sind anfallsweise oder dauerhafte Atemnot, Auswurf, Husten und Atemstörungen.

Warum ist atemtraining wichtig?

Bewusste Atemübungen lösen energetische Blockaden auf körperlicher, feinstofflicher und emotionaler Ebene auf. Unsere Lunge hat auch eine wichtige Reinigungsfunktion (Schleim, Husten, Niesen, Erkältungen...). Mit Atemübungen können Sie Ihren Körper bei der Selbstreinigung unterstützen.

Welche Hersteller bieten Atemtrainer an?

Es werden 23 Lungentrainer von 15 verschiedenen Herstellern angeboten. Die Hersteller sind:

ATC Handels GmbHAirofit A/SG. Pohl-Boskamp GmbH & Co.KGHABHAB LungentrainerHaB GmbHMallinckrodtMedisizePower BreatheRCSeidel MedizinSportsCentreSurgifab Trading Corp.TilcareViATOM

Wo kann man Atemtrainer kaufen?

Lungentrainer können Sie im Fachgeschäften sowie in den meisten Kaufhäusern und oft auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL, Netto oder Kaufland oder auch in Baumärkten wie OBI, Toom oder Hornbach kaufen. Allerdings werden immer mehr Auto Sonnenschutzrollos über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Falls Sie bei uns nicht fündig werden können Sie Atemtrainer noch in folgenden Geschäften offline oder oft auch online kaufen:

Häufig gestellte Fragen

Welche verschiedenen Arten von Atemgeräten gibt es und wofür werden sie verwendet? . Beatmungsgeräte mit Widerstand bei der Einatmung (inspiratorisch)Beatmungsgeräte mit Widerstand bei der Ausatmung (exspiratorisch)Kombinierte Lungengeräte (inspiratorisch und exspiratorisch)Lungengeräte mit zusätzlichen Funktionen.
Halten Sie das Triflo II-Atemschutzgerät in aufrechter Position, nehmen Sie das Mundstück in den Mund und atmen Sie tief ein. Wie von Ihrem Arzt empfohlen, sollten ein oder zwei Bälle für einige Sekunden gehalten werden. Die dritte Kugel sollte immer unten bleiben.
Halten oder platzieren Sie das Gerät in einer aufrechten Position, atmen Sie normal aus und schließen Sie dann Ihre Lippen fest um das Mundstück. Bei niedrigem Luftdurchsatz: Atmen Sie so ein, dass nur der Ball der ersten Kammer angehoben wird, der Ball der zweiten Kammer sollte auf dem Boden bleiben.
Der Tri-Ball ist ein einfach zu bedienendes Atemtrainingsgerät, das die Tiefenatmung fördert. Besonders bei Erkrankungen des Lungensystems, Kurzatmigkeit, Bronchialproblemen und verminderter Sauerstoffversorgung kann das Training mit dem TRI-BALL eine Erleichterung sein.

Quellen