Rotkohl preiswert

Sehr günstige Rotkraut-Gläser & -Konserven im Vergleich

Hier finden Sie Rotkraut-Gläser & -Konserven zu einem guten Preis im Vergleich. Es werden kostengünstige Rotkraut-Gläser & -Konserven verglichen. Das günstigste Rotkohl kostet 0,69€ und der Durchschnittspreis liegt bei 16,51€. ...mehr lesen Die Rotkraut-Gläser & -Konserven gibt es bei folgenden Anbietern für wenig Geld: CARL KUEHNE KG (GMBH & CO.), Dreistern Konserven GmbH & Co. KG, HAK, Hengstenberg GmbH & Co. KG, Kiepenkerl, Kühne KG (GmbH & Co.), M4D, Ostprodukte-Versand.de, Schweizer Sauerkonserven GmbH, Unilever Germany, Zentrale Handelsgesellschaft - ZHG - mbH, Hanns-Martin-Schleyer-Strasse 2, 77656 Offenburg. Ein billiger Rotkohl muss nich auf eine mindere Qualität hinweisen. Schauen Sie sich vor dem Kauf die Kundenbewertungen an.

Zentrale Handelsgesellschaft - ZHG - mbH, Hanns-Martin-Schleyer-Strasse 2, 77656 Offenburg Ein
0,69 €*
kostenloser Versand
Sehr gut
663 Bewertungen
4,5
Jeden Tag Rotkraut tafelfertig Glas, 680g
Das sagen Käufer:
Ich liebe es!
Rotkraut: Geschmack, Qualität sind Durchschnitt, Preis-Leistungsverhältnis ist gut
Mehr kann man nicht erwarten, alles super.
Hat eine richtig tiefe lilane Farbe ist frisch ein geweckt worden
Details
Hengstenberg GmbH & Co. KG Mildessa
20,95 €* 21,97 €
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
14 Bewertungen
4,6
Mildessa Genießer Rotkohl mit Apfelstüclchen 6 x 400 g Beutel
Das sagen Käufer:
Apfelrotkohl - lecker
Herrlich abgeschmeckt
Für die schnelle Beilage oder als Hauptgericht, Geschmack überdurchschnittlich.
Köstlich
Details
Kühne KG (GmbH & Co.) Apfel--Bohnen
1,85 €*
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
21 Bewertungen
4,3
Kühne Apfelrotkohl 720ml
Das sagen Käufer:
Leckeres Produkt, ohne gefährliche Citronensäure.
Gerne wieder
immer wieder
Details
Hengstenberg GmbH & Co. KG Hengstenberg
29,82 €* 30,62 €
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
26 Bewertungen
4,6
Hengstenberg Rotessa 2 Portionen, 15er Pack (15 x 314 ml Dose)
Das sagen Käufer:
Für ein oder zwei Personen die richtige Menge, Gewohnt gute Qualität.
Bestes Blaukraut
Details
HAK Rode
29,25 €* 30,09 €
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
39 Bewertungen
4,7
Hak Rode Kool met stukjes Appel 12 x 370ml Glas (Apfelrotkohl)
Das sagen Käufer:
Ein Rotkohl, wie man ihn sich wünscht.
Gutes Produkt
Super lecker
Details

* Alle Preise und Angaben ohne Gewähr. Datenstand vom: 30.9.2022 - 23:09 Uhr.

+ mehr anzeigen
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Anbieter von Rotkraut-Gläser & -Konserven

unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Rotkohl-Vergleich enthält keine Werbung

übersichtlich

alle Rotkohl-Produktdetails werden klar und deutlich dargestellt

Günstige Rotkraut-Gläser & -Konserven im Vergleich

Preiswerte und sehr gute Rotkohl zu einem erschwinglichen Preis finden Sie bei olimodo.de

Wie viel kosten Rotkraut-Gläser & -Konserven?

Der Preis für Rotkraut-Gläser & -Konserven beginnt bei 0,69 € und geht bis 29,82 €. Der Durchschnittspreis liegt bei 16,51 €.

0,69 €

günstig


16,51€

Durchschnitt


29,82 €

teuer


Welcher Rotkohl ist am günstigsten?

Das Zentrale Handelsgesellschaft - ZHG - mbH, Hanns-Martin-Schleyer-Strasse 2, 77656 Offenburg Ein ist mit 0,69€ am günstigsten, dass ist 29,13€ weniger als das teuerste und 15,82€ weniger als der Durchschnitt.

Welcher Rotkohl hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Rotkohl sortiert nach Preis

Hier finden Sie unsere Rotkraut-Gläser & -Konserven nach Preis aufsteigend sortiert

Jeden Tag Gewürzgurken
Jeden Tag Gewürzgurken
0,69€* kostenloser Versand
Ein Glas verzehrfertiger Rotkohl 680 g täglich

Kühne KG (GmbH & Co.) Rotkohl
Kühne KG (GmbH & Co.) Rotkohl
1,85€* zzgl. Versandkosten
Apfel-Rotkohl-Bohnen 720ml

Rotkohl Kaufberater

Rotkohl gehört zur Kategorie der Gemüsekonserven und wird meist in Gläsern, manchmal aber auch in Dosen oder Plastikbeuteln geliefert. In den üblichen Tests im Internet werden zertifizierte Bio-Produkte hervorgehoben, weil sie chemisch unbelasteten Rotkohl aus ökologischem Anbau enthalten. Wählen Sie nun den Rotkohl in einem Einmachglas mit Schraubverschluss aus unserer Vergleichstabelle und lagern Sie ihn ohne Umfüllen zwei bis drei Tage im Kühlschrank.

"Nehmen Sie sich Zeit und vergleichen Sie in Ruhe die Rotkohl. Nur so finden Sie das richtige Produkt für sich und sind dann auch auf Dauer mit Ihrem Kauf zufrieden."
Hendrik Bauer von olimodo.de

Der beste Rotkohl ist bio-zertifiziert und frei von Pestizidrückständen oder ähnlichem.

Wie gesund ist Rotkohl?

Rotkohl ist gut für den Rohverzehr geeignet. Durch Hitzeeinwirkung verliert er einen Teil seiner Nährstoffe, aber auch gekochter Rotkohl ist gesund. Die Nährwerte von rohem und gekochtem Gemüse unterscheiden sich nur geringfügig. Die Verfügbarkeit von Vitamin C erhöht sich sogar, wenn es gekocht wird (nicht zu lange).

Was ist der Unterschied zwischen Rotkraut und Rotkohl?

Das Gleiche gilt für Kohl und Kraut. Ob es sich also um Rotkohl oder Blaukraut handelt, hat die gleiche Bedeutung. In Norddeutschland ist das Wort Kohl gebräuchlicher, in Süddeutschland das Wort Kraut.

Wo kann man Rotkraut kaufen?

Wo Sie frischen Rotkohl kaufen können. diska (EDEKA-Partner) Frischer Rotkohl bei diska (EDEKA-Partner) Globus. Frischer Rotkohl bei Globus Frischer Rotkohl bei Kaufland Netto Marken-Discount ... . Netto Supermarkt Stavenhagen ... . NP-Rabatt (EDEKA-Partner) . Frischer Rotkohl bei Real Frischer Rotkohl bei Rewe .

Warum Blaukraut und Rotkraut?

Allerdings ändert der Rotkohl seine Farbe je nach dem pH-Wert des Bodens. Auf sauren Böden ist die Farbe der Blätter eher rötlich, während sie auf alkalischen Böden bläulich ist... . Diese lokalen Zubereitungsarten erklären die unterschiedlichen Bezeichnungen Rotkohl oder Blaukraut.

Wann kann man frischen Rotkohl kaufen?

Frischen Rotkohl kann man das ganze Jahr über kaufen, denn die ersten Sorten werden bereits im Juni geerntet. Die Hauptsaison des Rotkohls beginnt jedoch im Herbst. Von September bis November wird der so genannte Dauerkohl geerntet, der bis zum Sommer gelagert und verfügbar ist.

Welcher Rotkohl aus dem Glas schmeckt am besten?

Die tiefgefrorenen Apfelschoten von Iglo, Edeka und Eismann wurden als die schmackhaftesten bewertet. Allerdings wurde keines der Produkte mit "sehr gut", sondern bestenfalls mit "gut" bewertet. Laut Stiftung Warentest kommt das beste Glas Apfelrotkohl von der HAK.

Ist Rotkohl ein Wintergemüse?

Rotkohl braucht einen gut gedüngten Boden und ausreichend Feuchtigkeit. Er ist ein typisches Wintergemüse, das im Frühjahr gesät oder gepflanzt und im Spätherbst geerntet wird. Auf die frühen Sorten entfallen nur 10 % der Ernte. Rotkohl lässt sich gut lagern.

Welche Hersteller bieten Rotkohl an?

Es werden 24 Rotkraut-Gläser & -Konserven von 11 verschiedenen Herstellern angeboten. Die Hersteller sind:

CARL KUEHNE KG (GMBH & CO.)Dreistern Konserven GmbH & Co. KGHAKHengstenberg GmbH & Co. KGKiepenkerlKühne KG (GmbH & Co.)M4DOstprodukte-Versand.deSchweizer Sauerkonserven GmbHUnilever GermanyZentrale Handelsgesellschaft - ZHG - mbH, Hanns-Martin-Schleyer-Strasse 2, 77656 Offenburg

Wo kann man Rotkohl kaufen?

Rotkraut-Gläser & -Konserven können Sie im Fachgeschäften sowie in den meisten Kaufhäusern und oft auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL, Netto oder Kaufland oder auch in Baumärkten wie OBI, Toom oder Hornbach kaufen. Allerdings werden immer mehr Auto Sonnenschutzrollos über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Falls Sie bei uns nicht fündig werden können Sie Rotkohl noch in folgenden Geschäften offline oder oft auch online kaufen:

Häufig gestellte Fragen

Wie schmeckt Rotkohl? Rotkohl schmeckt ganz anders als andere Kohlsorten. Gekocht schmeckt er recht süß und kann mit ein wenig Salz, Zucker, Apfel und Nelken verfeinert werden. Dadurch erhält der Grünkohl auch seine typische winterliche Note, die immer an Weihnachten erinnert.
Rotkohl stärkt das Immunsystem Er wirkt sich besonders positiv auf die Gesundheit unseres Darms und Blutes aus. Rotkohl kann auch das Risiko für bestimmte Krebsarten verringern. Dank seiner entzündungshemmenden Wirkung hilft er bei der Bekämpfung von Fettleibigkeit und reguliert den Hormonhaushalt.
Rotkohl und Weißkohl sind reich an Vitamin C, wobei der Gehalt in Rotkohl etwas höher ist als in Weißkohl. Außerdem enthält er Vitamin E, Folsäure und B-Vitamine sowie Mineralstoffe wie Kalzium und Magnesium. Die im Grünkohl enthaltenen Glucosinolate sind für seinen typischen Geschmack verantwortlich.
Rotkraut: Mittel- und Südwestdeutschland (Sachsen, Thüringen, Hessen, Baden), Ostösterreich (Niederösterreich, Wien, Burgenland, Oststeiermark) Blaukraut: Süddeutschland (Württemberg, Südhessen, Franken, Bayern), Österreich (oben nicht genannte Länder), Schweiz. (Rot/blau) Kappes: Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz.
Der Begriff "Blaukraut" für "Rotkohl" ist vor allem in Süddeutschland verbreitet. Die rote bzw. blaue Färbung des Kohls ist auf den wasserlöslichen Pflanzenfarbstoff Anthocyan zurückzuführen, der aufgrund seiner Indikatoreigenschaft je nach pH-Wert seiner Umgebung eher bläulich (basisch) oder rötlich (sauer) erscheint.
So entsprechen 100 g gefrorener Rotkohl 17 mg Vitamin C. Das sind knapp 80 Prozent dessen, was frischer Rotkohl nach der Zubereitung enthält und 17 Prozent des Tagesbedarfs. In einem Glas enthalten 100 g Rotkohl auch 270 µg Eisen, das sind etwa 70 Prozent des frischen Rotkohls.

Quellen