Cayennepfeffer preiswert

Sehr günstige Cayennepulver im Vergleich

Hier finden Sie Cayennepulver zu einem guten Preis im Vergleich. Es werden kostengünstige Cayennepulver verglichen. Das günstigste Cayennepfeffer kostet 8,49€ und der Durchschnittspreis liegt bei 12,36€. ...mehr lesen Die Cayennepulver gibt es bei folgenden Anbietern für wenig Geld: Alpha Foods BV, Alpi Investment OOD, Ankerkraut GmbH, Azafran, BenCondito, BioPräp Biolog.Präp.Handelsges.m, Bremer Gewürzhandel GmbH, Eder Gewürze KG, Electic Institute, FUCHS, Gaumenfein e.K., Gewürzmühle Brecht GmbH, Good Organics GmBH, Hanse&Pepper Gewürzkontor, Kotanyi, Lebensbaum, Ostmann, PEnandiTRA®, Spicebar GmbH, Liebermannstr. 87, 13088 Berlin, TRS Wholesale Co., Valley of Tea. Ein billiger Cayennepfeffer muss nich auf eine mindere Qualität hinweisen. Schauen Sie sich vor dem Kauf die Kundenbewertungen an.

Azafran Bio--Pulver
9,99 €*
kostenloser Versand
Fabelhaft
235 Bewertungen
4,8
Azafran BIO Cayennepfeffer - Cayenne Chili als Pulver gemahlen 250g
Das sagen Käufer:
Azafran BIO Cayennepfeffer
Top Qualitäts und Preisleistungsverhältnis...
Top 👍
Gewürz ist weiter zuempfehlen!
Details
Spicebar GmbH, Liebermannstr. 87, 13088 Berlin Spicebar
8,49 €* 8,85 €
kostenloser Versand
Fabelhaft
110 Bewertungen
4,7
Spicebar Cayennepfeffer, ca. 9.000 Scoville, gemahlen, Bio (1 x 80g)
Das sagen Käufer:
Sehr Aromatisch
Bestes Cayennepfeffer
Geschmackvoller Cayenne Pfeffer in einer soliden aber schwergängigen Metalldose
wunderbar für meine Bedürfnisse
Details
Bremer Gewürzhandel GmbH 500
14,99 €*
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
16 Bewertungen
4,7
Cayennepfeffer 500 Gramm gemahlen, scharfes Gewürz, ohne Geschmacksverstärker, ohne Zusatzstoffe - Bremer Gewürzhandel
Das sagen Käufer:
Beste Qualität zu günstigem Preis.
Schnell und günstig
Details
FUCHS gemahlen
12,59 €* 12,92 €
kostenloser Versand
Fabelhaft
173 Bewertungen
4,6
Fuchs Cayenne Pfeffer / Chili gemahlen (1 x 1 kg)
Das sagen Käufer:
Super Preis, super Geschmack.
Top
Chili - eher mild
Details
Kotanyi Kotanyi
9,16 €* 10,76 €
kostenloser Versand
Fabelhaft
10 Bewertungen
4,6
Kotanyi Cayennepfeffer gemahlen, 4er Pack (4 x 38 g)
Das sagen Käufer:
Kotanyi Cayennepfeffer
Informativ
Details
Eder Gewürze KG Eder-Gewürze
19,79 €* 20,78 €
kostenloser Versand
Fabelhaft
59 Bewertungen
4,6
Eder Gewürze - Cayennepfeffer gemahlen - 1kg
Das sagen Käufer:
top
Super scharfer Cayennepfeffer
Ein Top Produkt
Details
Lebensbaum Chillipulver
11,48 €* 12,91 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
30 Bewertungen
4,3
Lebensbaum Chillipulver (Cayennepfeffer), 3er Pack (3 x 50 g) - Bio
Das sagen Käufer:
Richtig Gut!
Sauscharf
Super danke
Details

* Alle Preise und Angaben ohne Gewähr. Datenstand vom: 30.9.2022 - 09:09 Uhr.

+ mehr anzeigen
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Anbieter von Cayennepulver

unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Cayennepfeffer-Vergleich enthält keine Werbung

übersichtlich

alle Cayennepfeffer-Produktdetails werden klar und deutlich dargestellt

Günstige Cayennepulver im Vergleich

Preiswerte und sehr gute Cayennepfeffer zu einem erschwinglichen Preis finden Sie bei olimodo.de

Wie viel kosten Cayennepulver?

Der Preis für Cayennepulver beginnt bei 8,49 € und geht bis 19,79 €. Der Durchschnittspreis liegt bei 12,36 €.

8,49 €

günstig


12,36€

Durchschnitt


19,79 €

teuer


Welcher Cayennepfeffer ist am günstigsten?

Das Spicebar GmbH, Liebermannstr. 87, 13088 Berlin Spicebar ist mit 8,49€ am günstigsten, dass ist 11,30€ weniger als das teuerste und 3,87€ weniger als der Durchschnitt.

Welcher Cayennepfeffer hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Cayennepfeffer sortiert nach Preis

Hier finden Sie unsere Cayennepulver nach Preis aufsteigend sortiert

Spicebar Gewürzküche Cayennepfeffer
Spicebar Gewürzküche Cayennepfeffer
8,49€* kostenloser Versand
Spicebar Cayennepfeffer ca. 32000 Bio Scoville gemahlener Cayennepfeffer 1 x 80g

Kotanyi Cayennepfeffer
Kotanyi Cayennepfeffer
9,16€* kostenloser Versand
Kotanyi Cayennepfeffer gemahlen, 4er-Pack (4 x 38 g)

Azafran Cayennepfeffer
Azafran Cayennepfeffer
9,99€* kostenloser Versand
Bio-Cayennepfeffer-Pulver 250g

Cayennepfeffer Kaufberater

Wenn Sie gerne würzige und exotische Gerichte kochen, zögern Sie nicht, diese mit Cayennepfeffer zu würzen. Cayennepfeffer wird nach der Ernte getrocknet und gemahlen. Das feine Cayennepulver ist daher ideal, um Speisen eine angenehme Schärfe zu verleihen. Wählen Sie jetzt Cayennepfeffer in einer wiederverschließbaren Verpackung, um ihn besser vor Licht zu schützen, denn es gibt mehrere Tests im Internet: Eine schlechte Verpackung kann das Mindesthaltbarkeitsdatum von Lebensmitteln verkürzen.

"Nehmen Sie sich Zeit und vergleichen Sie in Ruhe die Cayennepfeffer. Nur so finden Sie das richtige Produkt für sich und sind dann auch auf Dauer mit Ihrem Kauf zufrieden."
Hendrik Bauer von olimodo.de

Cayennepfeffer gehört zur Gruppe der Schattengewächse und ist mit der Paprika verwandt. Es wird aus der Sorte Cayennepfeffer gewonnen, einer hohen, unscheinbaren Pflanze, die ursprünglich aus Südamerika stammt und von dort in die ganze Welt importiert wird. Heute ist die Cayennepfefferpflanze mit ihren leuchtend roten Früchten auch als Dekoration in Küchen oder Wohnräumen beliebt.

Was ist der Unterschied zwischen Chili und Cayennepfeffer?

Cayennepfeffer und Chilipulver sind fast dasselbe. Was viele jedoch nicht wissen: Es handelt sich nicht um das gleiche Produkt. Cayennepfeffer besteht ausschließlich aus gemahlenen Chilischoten der Sorte Cayenne. Cayenne-Paprikaschoten wachsen an einem etwa 50 Zentimeter hohen Halbstrauch (Capsicum annuum var.

Wie gesund ist Cayennepfeffer?

Cayennepfeffer ist sehr gesund. . . . Eine weitere Wirkung von Cayennepfeffer besteht darin, dass das darin enthaltene Capsaicin die Produktion von Magensäure anregt. Daher kann Cayennepfeffer auch bei der Gewichtsabnahme helfen, weil die Schärfe die Verdauung anregt. Darüber hinaus enthalten Chilis viel Vitamin C.

Ist Cayennepfeffer schädlich?

Scharfstoffe in Chilis und Paprika können schmerzhafte Reizungen der Schleimhäute verursachen. Waschen Sie sich nach der Verarbeitung von Chilischoten mehrmals die Hände und vermeiden Sie den Kontakt mit den Augen. Eine Überdosierung ist gefährlich, aber nicht tödlich (außer möglicherweise bei Säuglingen).

Für was ist Cayenne gut?

Der Scharfstoff im Cayennepfeffer (Capsaicin) wirkt auf der Haut schmerzlindernd, entzündungshemmend und schuppenbildend. Es wird zum Beispiel bei Muskelschmerzen, Arthrose und Schuppenflechte eingesetzt.

Wann ernten man Cayennepfeffer?

Es dauert eine Weile, bis die Früchte der Chilipflanzen reif sind und geerntet werden können. In der Regel ist eine Reifung ab Ende August ausreichend. Dies trifft jedoch nicht in allen Fällen zu. Es kann sein, dass man bis Oktober warten muss.

Warum heißt Cayennepfeffer Pfeffer?

Es ist sehr wahrscheinlich, dass dieses Gewürz seinen Namen von der Hafenstadt Cayenne in Französisch-Guayana hat. Es ist aber auch möglich, dass der Name von einem Wort aus der Sprache der Tupi-Indianer stammt. Dort bedeutet "kyinha" scharfer Pfeffer oder Teufelspfeffer.

Welche Hersteller bieten Cayennepfeffer an?

Es werden 42 Cayennepulver von 21 verschiedenen Herstellern angeboten. Die Hersteller sind:

Alpha Foods BVAlpi Investment OODAnkerkraut GmbHAzafranBenConditoBioPräp Biolog.Präp.Handelsges.mBremer Gewürzhandel GmbHEder Gewürze KGElectic InstituteFUCHSGaumenfein e.K.Gewürzmühle Brecht GmbHGood Organics GmBHHanse&Pepper GewürzkontorKotanyiLebensbaumOstmannPEnandiTRA®Spicebar GmbH, Liebermannstr. 87, 13088 BerlinTRS Wholesale Co.Valley of Tea

Wo kann man Cayennepfeffer kaufen?

Cayennepulver können Sie im Fachgeschäften sowie in den meisten Kaufhäusern und oft auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL, Netto oder Kaufland oder auch in Baumärkten wie OBI, Toom oder Hornbach kaufen. Allerdings werden immer mehr Auto Sonnenschutzrollos über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Falls Sie bei uns nicht fündig werden können Sie Cayennepfeffer noch in folgenden Geschäften offline oder oft auch online kaufen:

Häufig gestellte Fragen

Cayennepfeffer ist keine Pfefferart, wie der Name vermuten lässt, sondern dasselbe wie Chilipfeffer. Sie ist also mit der Paprika verwandt, aber oft schärfer. Cayennepfeffer ist eines der schärfsten Gewürze, das in der Küche häufig als Würzmittel verwendet wird.
Wenn Sie keinen Cayennepfeffer zur Hand haben, eignen sich Chiliflocken, Paprika oder roter Pfeffer am besten, um dem Rezept die nötige Schärfe zu verleihen und den Geschmack nicht zu sehr zu verändern.
Durch das Würzen von Speisen mit bis zu einem halben Teelöffel Cayennepfeffer pro Tag kann der Körper viel besser Kalorien verbrennen. Cayennepfeffer wird nicht, wie man vermuten könnte, aus der Frucht des Pfefferstrauchs (Piperaceae) gewonnen, sondern aus einer Paprika.
Cayennepfeffer gilt als eines der schärfsten Gewürze der Welt. Seine Schärfe ist schärfer als die von Chilipulver oder Pfeffer ... . . Cayennepfeffer hingegen hat zwischen 30.000 und 50.000 Scoville-Einheiten. Je mehr Capsaicin die Chilis also enthalten, desto schärfer sind sie.

Quellen