Puder preiswert

Sehr günstige Gesichtspuder im Vergleich

Hier finden Sie Gesichtspuder zu einem guten Preis im Vergleich. Es werden kostengünstige Gesichtspuder verglichen. Das günstigste Puder kostet 2,75€ und der Durchschnittspreis liegt bei 11,68€. ...mehr lesen Die Gesichtspuder gibt es bei folgenden Anbietern für wenig Geld: Catrice, Clinique, Coty, Coty Beauty Germany GmbH, Coty Beauty Germany GmbH, Consumer, E. Tjellesen A/S, Engelhard Arzneimittel GmbH, FPPR., Gaya Cosmetics, JANE IREDALE, JOHNSON & JOHNSON GMBH, Lavera, L´Oréal Paris, Manhattan, Maybelline, NYX Professional Makeup, Sulfoderm. Ein billiger Puder muss nich auf eine mindere Qualität hinweisen. Schauen Sie sich vor dem Kauf die Kundenbewertungen an.

Lavera Fine
7,19 €* 7,99 €
kostenloser Versand
Sehr gut
2180 Bewertungen
4,4
lavera Puder Fine Loose Mineral Powder Transparentes Gesichtspuder Natural & innovative Make up vegan Bio Pflanzenwirkstoffe Naturkosmetik Teint Kosmetik Gesicht 1er Pack (1 x 8 g)
Das sagen Käufer:
Danke gut
Super für Problemhaut
Gute Mattierung - Geruch unwichtig
Für ein mattes Hautbild in jeder Lebenslage
Details
Sulfoderm S
9,17 €* 10,12 €
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
355 Bewertungen
4,6
SULFODERM S Teint Puder 20g
Das sagen Käufer:
Das einzig Wahre
Sulfoderm S Teint Puder 20g ...
Teint-Puder Sulfoderm
Wirkung ganz gut, Anwendung eher schwieriger
Details
Clinique Make-up
30,50 €* 34,50 €
kostenloser Versand
Fabelhaft
80 Bewertungen
4,6
Clinique Puder Make-up 1er Pack, 7.6 g
Das sagen Käufer:
ich kann die Bewertungen nicht verstehen
Bestes Puder
Deckt
Details
L´Oréal Paris LOréal
7,19 €* 8,94 €
kostenloser Versand
Sehr gut
2426 Bewertungen
4,4
L'Oréal Paris Puder Make up, Mattierendes Kompaktpuder mit LSF 8, Inkl. Spiegel und Schwamm, Perfect Match Puder, Nr. 4.N Beige, 9 g
Das sagen Käufer:
Für mich der beste Puder überhaupt
Perfektes Puder!
Gutes Puder
Details
Maybelline New
6,95 €* 8,31 €
kostenloser Versand
Sehr gut
169 Bewertungen
4,5
MAYBELLINE New York Puder Makeup, Wasserfest, mattierend und langanhaltend, Super Stay Full Coverage Puder Foundation, Nr. 48 Sun Beige, 9 g
Das sagen Käufer:
Superstay Puder
gutes puder
Kaufempfehlung
Details
Coty Beauty Germany GmbH, Consumer Manhattan
2,75 €* 3,02 €
kostenloser Versand
Fabelhaft
2073 Bewertungen
4,6
Manhattan Soft Compact Powder, Helles Kompakt Puder mit Puderquaste für einen matten, ebenmäßigen Teint, Farbe Vanille 8, 1 x 9g
Das sagen Käufer:
Toll
Gut
Ganz klar Daumen hoch
Details
Coty Airspun
17,99 €* 23,46 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
444 Bewertungen
4,2
Coty Airspun Loose Face Powder - Translucent
Das sagen Käufer:
Nur in Amerika erhältlich...
Puder hui, Verpackung Pfui!
YouTube made me buy it
Details

* Alle Preise und Angaben ohne Gewähr. Datenstand vom: 24.9.2022 - 04:09 Uhr.

+ mehr anzeigen
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Anbieter von Gesichtspuder

unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Puder-Vergleich enthält keine Werbung

übersichtlich

alle Puder-Produktdetails werden klar und deutlich dargestellt

Günstige Gesichtspuder im Vergleich

Preiswerte und sehr gute Puder zu einem erschwinglichen Preis finden Sie bei olimodo.de

Wie viel kosten Gesichtspuder?

Der Preis für Gesichtspuder beginnt bei 2,75 € und geht bis 30,50 €. Der Durchschnittspreis liegt bei 11,68 €.

2,75 €

günstig


11,68€

Durchschnitt


30,50 €

teuer


Welcher Puder ist am günstigsten?

Das Coty Beauty Germany GmbH, Consumer Manhattan ist mit 2,75€ am günstigsten, dass ist 27,75€ weniger als das teuerste und 8,93€ weniger als der Durchschnitt.

Welcher Puder hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Puder sortiert nach Preis

Hier finden Sie unsere Gesichtspuder nach Preis aufsteigend sortiert

Manhattan Puder
Manhattan Puder
2,75€* kostenloser Versand
Manhattan Soft Compact Powder Leichte Puderquaste für einen matten und ebenmäßigen Teint 8 1 x 9g

Puder Kaufberater

Sie schätzen einen natürlichen Look, möchten aber nicht auf Make-up verzichten? Dann sollten Sie mit Pulvern rechnen. Je nach Hauttyp und -ton können Sie ein Puder nicht nur verwenden, um Ihre Foundation länger haltbar zu machen und ein lang anhaltendes, mattes Finish zu erzielen, sondern auch, um die Textur Ihrer Haut zu glätten. Achten Sie auch auf die Inhaltsstoffe. Wenn Sie zu trockener Haut neigen, empfehlen wir die Verwendung von Pudern, die pflegende Öle enthalten. Sehen Sie sich unsere Test- und Vergleichstabelle an. Dort erwartet Sie das richtige Produkt für Ihren Bedarf.

"Nehmen Sie sich Zeit und vergleichen Sie in Ruhe die Puder. Nur so finden Sie das richtige Produkt für sich und sind dann auch auf Dauer mit Ihrem Kauf zufrieden."
Hendrik Bauer von olimodo.de

Kosmetische Puder bestehen hauptsächlich aus fein gemahlener Stärke, Talkum, Kaolin und Farbpigmenten. Je nach Zusammensetzung mattieren und glätten die Puderpartikel die Haut oder verleihen ihr einen gesunden Glow. Um eine zusätzliche Versorgung der Haut zu gewährleisten, enthalten hochwertige Produkte auch feuchtigkeitsspendende und pflegende Inhaltsstoffe. Pulver haben im Allgemeinen eine trockene Textur. Die einzelnen Partikel können jedoch in loser oder gepresster Form vorliegen. Letztere werden als Kompaktpuder bezeichnet, die sich leicht auftragen lassen und dank der gepressten Form besonders komfortabel in der Anwendung sind. Sowohl lose Puder als auch kompakte Varianten decken eine breite Farbpalette ab. Je nach Intensität der Farbpigmente können die Puder transparent sein oder eine leichte bis mittlere Deckkraft haben, die kleine Unvollkommenheiten und Rötungen minimiert.

Was enthält Puder?

Zutaten. Talkum, eines der weichsten Mineralien, ist der Grundstoff für die Herstellung von Puder in Kosmetika. Neben Talkum können aber auch Metallseifen, Siliciumdioxid, Stärke, Titandioxid, Zinkoxid, Kaolin, Calciumcarbonat, Magnesiumcarbonat oder Seidenpulver als Grundlage für kosmetische Puder dienen.

Für was ist transparent Puder?

Transparentes Pulver. Dieser Puder gibt keine Farbe ab, sondern sorgt für ein mattes Finish und einen ebenmäßigen, frischen Teint in Bereichen wie Nase, Kinn und Stirn. Außerdem wird bereits aufgetragenes Make-up korrigiert. Diejenigen, die Natürlichkeit bevorzugen, was der aktuelle Trend ist, tragen kein Make-up darunter.

Welche Arten von Puder gibt es?

Puder für jede Gelegenheit. Loser Puder. Die feinste Version von Puder ist loser Puder... . Gepresster Puder. Im Gegensatz zu losem Puder ist gepresster Puder der perfekte Begleiter für die Verwendung von ... . Kugelförmige Pulver. Sogenannte Gerbstoffpulver sind hauptsächlich in Form von kleinen Kügelchen erhältlich ... . . Mineralisches Pulver.

Wie trägt man Puder am besten auf?

Am besten streut man den losen Puder auf ein Kosmetiktuch, taucht den Pinsel mehrmals in den Puder und wirbelt ihn hin und her. Auf diese Weise nehmen die Haare alles gut auf und geben es gleichmäßig an die Haut ab. Dann drücken Sie den Puderpinsel von der Nase ausgehend nach außen, oben und unten sanft auf die Haut.

Warum Puder über Make-up?

Fixierung: Transparente oder getönte Puder eignen sich hervorragend zum Fixieren von Make-up. Wenn sie über der Grundierung und dem Abdeckstift aufgetragen werden, können sie deren Langlebigkeit sichtbar verbessern. Außerdem kann es verwendet werden, um das Make-up im Gesicht zu mildern.

Welches Puder trocknet die Haut nicht aus?

1. "Loser Puder mit Hyaluronsäure" von Annemarie Börlind. Hyaluronsäure gilt als echter Feuchtigkeitsbooster, da sie große Mengen an Wasser speichern kann und so den Feuchtigkeitsgehalt der Haut reguliert. Hier kommt der lose Puder von Annemarie Börlind zum Tragen.

Ist Puder nötig?

Das Hautbild wird ungleichmäßig, da sich mit der Zeit kleine Klümpchen bilden können, die ein gleichmäßiges Auftragen des Puders erschweren. Statt eines ebenmäßigen Teints sieht unser Make-up ungleichmäßig aus, und es ist schwierig, unseren Hautton anzugleichen, so dass ein neuer Puder erforderlich ist.

Kann man Puder auch ohne Make-up auftragen?

Diejenigen, die es lieber natürlich mögen, was der aktuelle Trend ist, tragen kein Make-up darunter. Transluzente Puder, die auch als sheer powders bezeichnet werden, decken jedoch weder Sabber noch Pigmentflecken oder Rötungen ab, sondern mattieren lediglich. Eine Grundierung oder ein Concealer sollte abdecken.

Wann verwende ich Puder?

Ein zarter Puder fixiert Ihr Make-up (nach Foundation und Concealer) und schattiert Ihre Augen. Dies ist jedoch nicht unbedingt erforderlich. Je nach Hautbeschaffenheit oder der Art der von Ihnen verwendeten Grundierung ist ein Puder möglicherweise nicht erforderlich.

Welche Hersteller bieten Puder an?

Es werden 37 Gesichtspuder von 17 verschiedenen Herstellern angeboten. Die Hersteller sind:

CatriceCliniqueCotyCoty Beauty Germany GmbHCoty Beauty Germany GmbH, ConsumerE. Tjellesen A/SEngelhard Arzneimittel GmbHFPPR.Gaya CosmeticsJANE IREDALEJOHNSON & JOHNSON GMBHLaveraL´Oréal ParisManhattanMaybellineNYX Professional MakeupSulfoderm

Wo kann man Puder kaufen?

Gesichtspuder können Sie im Fachgeschäften sowie in den meisten Kaufhäusern und oft auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL, Netto oder Kaufland oder auch in Baumärkten wie OBI, Toom oder Hornbach kaufen. Allerdings werden immer mehr Auto Sonnenschutzrollos über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Falls Sie bei uns nicht fündig werden können Sie Puder noch in folgenden Geschäften offline oder oft auch online kaufen:

Häufig gestellte Fragen

Wie der Name schon sagt, bestehen Mineralpuder oder auch Mineralgrundierungspuder hauptsächlich aus Mineralien. Sie enthalten häufig Titandioxid, Zink und Magnesium. Aber auch z. B. Ton, der für die matte Oberfläche sorgt.
Der Fixierpuder ist ein loser Puder, der nach der Grundierung aufgetragen wird, um diese zu fixieren. Wir bieten Fixierpuder für jeden Geschmack: transparent, farbig, matt oder schimmernd... Mit Setting Powder fixieren Sie Ihre Grundierung, damit sie perfekt an Ort und Stelle bleibt.
Wozu brauchen Sie das Pulver? Puder absorbieren überschüssiges Öl, mattieren glänzende Gesichtspartien und verfeinern den Teint optisch. Um ein Austrocknen der Haut zu vermeiden, tragen Sie Puder am besten nur auf die so genannte T-Zone (Stirn, Nase, Kinn) mit einem Pinsel oder Schwamm auf.

Quellen