Hundemantel preiswert

Sehr günstige Hundejacken im Vergleich

Hier finden Sie Hundejacken zu einem guten Preis im Vergleich. Es werden kostengünstige Hundejacken verglichen. Das günstigste Hundemantel kostet 8,95€ und der Durchschnittspreis liegt bei 27,60€. ...mehr lesen Die Hundejacken gibt es bei folgenden Anbietern für wenig Geld: BellaMia14, EASTLION, Etechydra, Hunter, IREENUO, Idepet, Kurgo, LUOWAN, POPETPOP, Qingwanke, Savlot, Shinmax, Trixie, ZoneYan, ubest. Ein billiger Hundemantel muss nich auf eine mindere Qualität hinweisen. Schauen Sie sich vor dem Kauf die Kundenbewertungen an.

Idepet Ideale
23,99 €* 26,99 €
kostenloser Versand
Sehr gut
6068 Bewertungen
4,3
Idepet Wasserdichter Hundemantel Winter Warme Jacke, Winddichte Haustierkleidung Hundejacke Outfit für kleine mittelgroße Hunde mit Geschirrloch XL-6XL
Das sagen Käufer:
Tolles Produkt, super Preis-/Leistung. TOP !
Spitze!
Schick und praktisch
1 Nummer größer hat gepasst
Details
Savlot Wintermantel
24,99 €*
kostenloser Versand
Sehr gut
4969 Bewertungen
4,4
Savlot Hundejacke Winterweste Jacken Hundemantel Hundepullover Haustier Skifahren Kostüm Ärmellose Baumwolle Gepolsterte Weste Mit Brustgurt Gurt
Das sagen Käufer:
Super Hundejacke...!
Auf die Größe achten!!!!
Details
Kurgo Loft
33,99 €* 36,39 €
kostenloser Versand
Sehr gut
200 Bewertungen
4,1
Kurgo Loft Hundejacke, Mit Hundegeschirr kombinierbar, Wasserdicht und reflektierend, Ideal für den Winter, Größe XL, Rot/Grau
Das sagen Käufer:
Wasserdicht, bequem und wärmend Grade zur kalten Zeit echt super!
Hält schön warm
Super Hundejacke
Details
Idepet Haustier
24,99 €* 25,99 €
kostenloser Versand
Sehr gut
8418 Bewertungen
4,2
Idepet Haustier Hund Warm Mantel Jacke Wasserdichte Kleidung Kleine mittlere große Haustier Hund Katze Bekleidung Bekleidung Frühling Herbst Winter- (XXL, Blau)
Das sagen Käufer:
Passt und ist angenehm.
Super Mantel für meine Chihuahua-Mädchen
Idepet Haustier Hund Warm Mantel
Details
Qingwanke JoyDaog
20,99 €* 21,99 €
kostenloser Versand
Sehr gut
3553 Bewertungen
4,4
JoyDaog 2-lagige mit Fleece gefütterte Hundejacke, sehr warm für Winter und kaltes Wetter, extraweiche, winddichte Hundeweste,rose,S
Das sagen Käufer:
Sehr schönes, warmes Jäckchen
Perfekt für kühle Tage
Sehr schöner Mantel
Details
Qingwanke JoyDaog
24,99 €* 25,99 €
kostenloser Versand
Sehr gut
3566 Bewertungen
4,3
JoyDaog 2-lagige mit Fleece gefütterte Hundejacke, sehr warm für Winter und kaltes Wetter, extraweiche, winddichte Hundeweste,rose,XXX-Large
Das sagen Käufer:
Sehr schönes, warmes Jäckchen
Perfekt für kühle Tage
Sehr schöner Mantel
Details
Trixie 30511
8,95 €* 10,99 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
2347 Bewertungen
4,4
TRIXIE 30511 Mantel Orléans, XS: 25 cm, schwarz
Das sagen Käufer:
Hundemantel
Regendicht
Sitzt perfekt!
Details
Hunter UPPSALA
57,90 €* 69,99 €
kostenloser Versand
Sehr gut
1464 Bewertungen
4,5
HUNTER UPPSALA Hundemantel, wasserabweisend, reflektierend, 45, taupe
Das sagen Käufer:
Wärmt mein Schaf super, und scheint angenehm zu tragen zu sein.
Einfach nur Toll
Gut und praktisch
Details

* Alle Preise und Angaben ohne Gewähr. Datenstand vom: 26.9.2022 - 15:09 Uhr.

+ mehr anzeigen
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Anbieter von Hundejacken

unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Hundemantel-Vergleich enthält keine Werbung

übersichtlich

alle Hundemantel-Produktdetails werden klar und deutlich dargestellt

Günstige Hundejacken im Vergleich

Preiswerte und sehr gute Hundemantel zu einem erschwinglichen Preis finden Sie bei olimodo.de

Wie viel kosten Hundejacken?

Der Preis für Hundejacken beginnt bei 8,95 € und geht bis 57,90 €. Der Durchschnittspreis liegt bei 27,60 €.

8,95 €

günstig


27,60€

Durchschnitt


57,90 €

teuer


Welcher Hundemantel ist am günstigsten?

Das Trixie 30511 ist mit 8,95€ am günstigsten, dass ist 48,95€ weniger als das teuerste und 18,65€ weniger als der Durchschnitt.

Welcher Hundemantel hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Hundemantel sortiert nach Preis

Hier finden Sie unsere Hundejacken nach Preis aufsteigend sortiert

TRIXIE Hundemantel
TRIXIE Hundemantel
8,95€* zzgl. Versandkosten
Trixie 30511 Orléans Mantel, XS: 25 cm, schwarz

Hundemantel Kaufberater

Geht Ihr Hund an kalten Wintertagen nur ungern nach draußen und hält sich lieber am warmen Kamin auf? In Ihrem eigenen Praxistest werden Sie das schnell herausfinden: Ein warmer Hundemantel macht den täglichen Spaziergang Ihres vierbeinigen Freundes bei Wind, Schnee und Regen angenehmer. Wählen Sie jetzt ein winddichtes und wasserabweisendes Modell mit Bauchschutz aus unserer Vergleichstabelle, damit Ihrem Haustier nicht kalt wird, wenn es vor dem Supermarkt auf Sie warten muss.

"Nehmen Sie sich Zeit und vergleichen Sie in Ruhe die Hundemantel. Nur so finden Sie das richtige Produkt für sich und sind dann auch auf Dauer mit Ihrem Kauf zufrieden."
Hendrik Bauer von olimodo.de

Ein Hundemantel ist nicht nur ein modisches Accessoire, sondern vor allem ein funktioneller Schutz gegen Wind, Regen und Kälte. Besonders ältere oder kranke Tiere sowie Rassen, die aufgrund ihres feinen Fells schnell frieren, sind im Winter auf ein warmes Fell angewiesen. Die richtige Passform ist entscheidend: Wählen Sie die Mantelgröße entsprechend der Rückenlänge Ihres Hundes und achten Sie auf verstellbare, elastische Riemen für eine individuelle Passform. Hundejacken mit Reflexionsstreifen bieten in der dunklen Jahreszeit mehr Sicherheit im Straßenverkehr und können sogar die Anschaffung eines Leuchthalsbandes überflüssig machen.

Wann ist ein hundemantel sinnvoll?

Für gesunde Hunde ist ein Hundemantel für Spaziergänge im Freien normalerweise nicht erforderlich. Für alte oder kranke Tiere, Rassen mit kurzem Haar und ohne Unterwolle kann ein Hundemantel in Ausnahmefällen nützlich sein. Achten Sie beim Kauf eines Hundemantels auf leichtes, hautfreundliches und atmungsaktives Material.

Wie sollte ein hundemantel sitzen?

So sollte ein Hundemantel sitzen Die Rückenlänge wird von der Schulter bis zum Schwanzansatz des Hundes gemessen (siehe Abbildung unten). Die Länge des Rückens bestimmt die Länge des Mantels am Ende. Er sollte höchstens einige Zentimeter über oder unter dem Boden liegen.

Welche Hunderassen brauchen im Winter einen Mantel?

Welche Hunde brauchen einen zusätzlichen Kälteschutz? Betroffen sind in der Regel Rassen mit sehr kurzem Fell, ohne Unterwolle und mit wenig Fettgewebe. Dazu gehören z. B. die meisten Windhundrassen sowie deren Kreuzungen.

Ist den Hund im Winter auch kalt?

So erkennen Sie, ob Ihr Hund friert Wenn Hunde frieren oder anfangen zu frieren, zeigen sie oft diese Anzeichen: Sie fühlen sich unwohl, zittern und verlangsamen ihr Tempo. Sie nehmen eine angespannte Haltung ein. Sie kuscheln sich an Ihre Beine oder eine andere Wärmequelle.

Welches Material für hundemantel?

Wenn Sie einen Hundemantel selbst nähen wollen, sollten Sie sich für Materialien wie Acryl, Wolle oder Baumwolle entscheiden. Um ihn zusätzlich trocken zu halten, wird ein weiches, regenfestes Material empfohlen, das die Feuchtigkeit von der Haut des Hundes fernhält.

Bei welchen Temperaturen hundemantel?

In diesem Fall kann das Fell des Hundes als funktioneller Schutz vor Kälte und Regen dienen. Die Anwendung ist von Hund zu Hund unterschiedlich, wird aber ab etwa 5 Grad Außentemperatur empfohlen.

Sollten Hunde im Winter Mantel tragen?

Für gesunde Hunde ist ein Mantel für Spaziergänge im Freien normalerweise nicht erforderlich. Für alte oder kranke Tiere, Rassen mit kurzem Fell und ohne Unterwolle kann ein Hundemantel in Ausnahmefällen nützlich sein. . . Der "Mantel" sollte bequem sitzen und darf keine Körperteile zusammendrücken oder an der Haut reiben.

Warum braucht ein Hund einen Mantel?

Deshalb müssen Hunde sowie kranke und geschwächte Tiere, deren natürliches Fell keinen ausreichenden Schutz bietet, zusätzlich vor Kälte und Nässe geschützt werden. Sie brauchen eng anliegende Kleidung, die die Bewegung und die Kommunikation mit anderen Hunden nicht behindert.

Soll man Hunde im Winter abdecken?

Ist ein Hundemantel im Winter notwendig? Gesunde Hunde brauchen in der Regel keinen Mantel oder Pullover für Winterspaziergänge im Freien. Für Hunde ist jede Form von Kleidung ziemlich lästig, außerdem kann sie ihre Bewegungsfreiheit einschränken.

Welche Hersteller bieten Hundemantel an?

Es werden 51 Hundejacken von 15 verschiedenen Herstellern angeboten. Die Hersteller sind:

BellaMia14EASTLIONEtechydraHunterIREENUOIdepetKurgoLUOWANPOPETPOPQingwankeSavlotShinmaxTrixieZoneYanubest

Wo kann man Hundemantel kaufen?

Hundejacken können Sie im Fachgeschäften sowie in den meisten Kaufhäusern und oft auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL, Netto oder Kaufland oder auch in Baumärkten wie OBI, Toom oder Hornbach kaufen. Allerdings werden immer mehr Auto Sonnenschutzrollos über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Falls Sie bei uns nicht fündig werden können Sie Hundemantel noch in folgenden Geschäften offline oder oft auch online kaufen:

Häufig gestellte Fragen

Hunde, die frieren, brauchen ein Fell/einen Mantel. Die menschliche Zucht hat das Fell einiger Hunderassen so verändert, dass es sie nicht mehr vor Nässe und Kälte schützen kann. Bevor betroffene Hunde frieren, sollten sie unbedingt einen Mantel tragen.
Ist ein Mackintosh für Ihren Hund nützlich? Je nach Rasse und Fellart frieren auch Tiere und können sich erkälten, genau wie Menschen. . . Im Prinzip kann ein Mackintosh einen Hund nicht verletzen. Ein einfacher Schutz hält das Fell trocken.
Der Hundemantel in der Praxis Grundsätzlich sollte der Mantel vor dem Ausgehen ins Haus gelegt werden, damit der Hund den Temperaturabfall und die Akklimatisierung besser ausgleichen kann. Ihr vierbeiniger Freund muss nicht während des gesamten Ausflugs seinen Mantel tragen.
Wann braucht Ihr Hund Kleidung? Vor allem in der kalten Jahreszeit, also im Herbst und Winter, ist es notwendig, Ihren Hund mit einem zusätzlichen Kälteschutz zu versehen. Feuchtigkeit und Kälte sind eine gefährliche Kombination, auch für Ihren vierbeinigen Freund.
Einige Hunderassen müssen im Herbst und Winter Pullover oder Mäntel tragen, um sie vor Kälte und Feuchtigkeit zu schützen. Dazu gehören dünne Hunde mit wenig natürlichem Fett, wie z. B. Windhunde. Aber auch solche mit wenig oder gar keinem Haar, wie z. B. Nackthunde, sowie ältere Tiere.