BARF-Hundefutter preiswert

Verglichen werden die besten Rohfutter für den Hund

Zu einem guten Preis im Vergleich finden Sie BARF-Hundefutter hier. Wir vergleichen günstige Rohfutter für den Hund. Der Durchschnittspreis für einen Rohfutter für den Hund liegt bei 71,49€. Doch beim günstigsten Anbieter zahlt man nur 22,99€. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Händer, die Rohfutter für den Hund verkaufen. ...mehr lesen Görges Naturprodukte GmbH, true feed GmbH & Co. KG. Es gibt auch billige BARF-Hundefutter, die trotzdem eine hohe Qualität aufweisen. Schauen Sie sich vor dem Kauf die Kundenbewertung an.

Unsere Empfehlung
Görges Naturprodukte GmbH AniForte
22,99 €*
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
73 Bewertungen
4,4
AniForte Barf Hundefutter Nass Rind Pur 6 x 400g Fleisch Pur, Barffleisch für Hunde, Barffutter, Nassfutter getreidefrei & mit hohem Fleischanteil, Wet Dog Food Dosenfutter
Das sagen Käufer:
super
Gottseidank
Spitze!
super futter
Preis-Leistungs-Sieger
true feed GmbH & Co. KG feed&meat
119,99 €*
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
57 Bewertungen
4,6
feed&meat Fertigbarf Regional in NRW produziert -Komplettpaket Getreidefrei Zuckerfrei -20x 1kg stückig in wiederverschließbaren Schalen (stückig, 1kg)
Das sagen Käufer:
Ich bin sehr zufrieden
Günstig. Schnelle Lieferung
Das Beste!
alles top, schnelle lieferung etc. !

* Alle Preise und Angaben ohne Gewähr. Datenstand vom: 21.2.2024 - 19:02 Uhr.

+ mehr anzeigen
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Anbieter von Rohfutter für den Hund

unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser BARF-Hundefutter-Vergleich enthält keine Werbung

übersichtlich

alle BARF-Hundefutter-Produktdetails werden klar und deutlich dargestellt

BARF-Hundefutter günstig im Vergleich

Sehr gute Rohfutter für den Hund zu einem erschwinglichen Preis sind bei olimodo.de erhältlich.

Was kosten Rohfutter für den Hund?

Der Preis für Rohfutter für den Hund beginnt bei 22,99 € und geht bis 119,99 €. Der Durchschnittspreis liegt bei 71,49 €.

22,99 €

günstig


71,49€

Durchschnitt


119,99 €

teuer


Welcher BARF-Hundefutter ist am günstigsten? Welcher BARF-Hundefutter ist der billigste?

Görges Naturprodukte GmbH AniForte hat die niedrigste Preis von 22,99 €

Welcher BARF-Hundefutter ist preislich am attraktivsten?

119,99 € für einen BARF-Hundefutter mit top Eigenschaften sind es bei true feed GmbH & Co. KG feed&meat.

BARF-Hundefutter sortiert nach Preis

Unsere Rohfutter für den Hund sind hier sortiert.

AniForte BARF-Hundefutter
AniForte BARF-Hundefutter
22,99€* zzgl. Versandkosten
AniForte Barf Food Wet Beef Pure 6 x 400g Reines Fleisch für Hunde Barf Nassfutter mit extra hohem Fleischanteil ohne Getreide und Zusatzstoffe Nassfutter in Dosen für Hunde
Produkteigenschaften:
  • Pure Meat 100 Beef Hundefutter frei von künstlichen Zusätzen wie Sojakernen Aromen Unser Nassfutter für Hunde enthält kein verarbeitetes Fleisch oder Knochenmehl von höchster Qualität für Ihr Tier.
  • Premium Kotzfleisch Unser Dosen-Kotzfleisch ist die ideale Lösung für Erbrochenes. Erspart unnötiges Auftauen und lästiges Warten, bis das Fleisch an hungrigen, knurrenden Hundemägen sofort auftaut.
  • Geeignet für erwachsene Hunde aller Rassen ohne Getreide und kann daher besonders für allergische und ernährungssensible Hunde besser verträglich sein. Darüber hinaus wird es regelmäßig tierärztlich kontrolliert.
feed&meat BARF-Hundefutter
feed&meat BARF-Hundefutter
119,99€* zzgl. Versandkosten
regional erzeugtes NRW-Fleisch & Futter - Komplettpaket getreide- und zuckerfrei -20x 1kg-Stückchen in wiederverschließbaren Schalen (Stückchen, 1kg)
Produkteigenschaften:
  • Futter- & Rindfleischpaket für regionales Rindfleisch - 100% deutsche Haltung und Produktion.
  • Hohe Produktqualität und hohe Hygienestandards dank kurzer Transportwege und schneller Verarbeitung, sowie Mehrweg-Kühltaschen und recycelten Materialien.
  • Das Unternehmen für Jugendnahrung und Fleisch hat seinen Sitz in Ladbergen (Nordrhein-Westfalen).

BARF-Hundefutter Kaufberater

Die Ernährung ist nicht nur für den Menschen, sondern auch für den Hund essentiell, sie kann die Ursache für schlechte Gesundheit, Krankheit oder sogar eine verkürzte Lebensdauer sein. Wer sich über die natürliche Hundeernährung mit frischen, naturbelassenen Lebensmitteln informiert hat, weiß, dass das sogenannte "BARF" nicht zu Unrecht im Trend liegt, sondern sich positiv auf das Wohlbefinden Ihres Vierbeiners auswirkt - er ist vitaler und gesünder. Wählen Sie jetzt ein BARF-Hundefutter mit 100% natürlichen Zutaten aus unserer Vergleichstabelle. Vielleicht finden Sie auch, dass sich Hundeleckerlis besonders gut als BARF-Ergänzung eignen.

Vergleichen Sie doch die BARF-Hundefutter in aller Seelenruhe. So finden Sie das richtige Produkt für sich und Sie werden zufrieden sein.
Hendrik Bauer von olimodo.de

Hat sich der Zustand Ihres Hundes verändert, wie verhält er sich, wie ist seine Verdauung? Wenn Sie Ihren Hund mit Rohkost füttern, sollten Sie sich immer über die Vitalität des Futters im Klaren sein, damit Sie es bei Bedarf schnell anpassen können. Aber genau das ist das Beste an BARF-Hundefutter im Vergleich zu normalem Industriefutter: Es hat einen direkten Einfluss auf die Gesundheit und das Wohlbefinden Ihres Hundes.

Wer stellt BARF-Hundefutter her?

Es gibt 2 Rohfutter für den Hund von 2 unterschiedlichen Herstellern. Hersteller sind zum Beispiel:

Görges Naturprodukte GmbHtrue feed GmbH & Co. KG

Wo kann ich BARF-Hundefutter erwerben?

Rohfutter für den Hund können Sie in vielen verschiedenen Geschäften kaufen.

Viele Menschen kaufen BARF-Hundefutter lieber online.

Häufig gestellte Fragen

Rohfutter für den Hund gibt es schon für 22,99 € und Rohfutter für den Hund kosten 119,99 €. Rohfutter für den Hund kosten im Durchschnitt 71.49 €.

Quellen