Bittersalz preiswert

Sehr günstige Bittersalz-Produkte im Vergleich

Hier finden Sie Bittersalz-Produkte zu einem guten Preis im Vergleich. Es werden kostengünstige Bittersalz-Produkte verglichen. Das günstigste Bittersalz kostet 5,51€ und der Durchschnittspreis liegt bei 19,94€. ...mehr lesen Die Bittersalz-Produkte gibt es bei folgenden Anbietern für wenig Geld: AROMATIKA trust the power of nature, Bombastus-Werke AG, Casida, Dehner, Dr. Lohmann DIACLEAN GmbH, EUFLOR, GPI, Gärtner's, Hanse&Pepper Gewürzkontor, Hersteller: Bombastus-Werke AG, Deutschland (Originalprodukt), K+S Kali GmbH, Kali, Nortembio, Schwarzmann GmbH, Steviamarkt, purux. Ein billiger Bittersalz muss nich auf eine mindere Qualität hinweisen. Schauen Sie sich vor dem Kauf die Kundenbewertungen an.

Schwarzmann GmbH Badesalz
17,22 €*
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
544 Bewertungen
4,6
Purux Magnesiumsulfat Badesalz Bittersalz 5,1kg Epsom Salz Lebensmittelqualität, Food Grade
Das sagen Käufer:
Badesalz
Epsomsalz Bittersalz
👍👍👍👍👍super👍👍👍👍👍👍
Prima!
Details
Hanse&Pepper Gewürzkontor MgSo4
18,99 €*
kostenloser Versand
Fabelhaft
423 Bewertungen
4,7
5kg Bittersalz Epsom Salz MgSO4 5kg Eimer - Greenline Serie
Das sagen Käufer:
Guter Badezusatz.
Gut
Sehr gut
Für Fussanwendung gekauft.
Details
Bombastus-Werke AG Bittersalzpulver
5,51 €* 6,41 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
395 Bewertungen
4,5
Bittersalz Pulver, 100 g
Das sagen Käufer:
Haut rein
Gutes Mittel bei Verstopfungen
Wirkt, aber Nachwirkung ca. 2 Tage
Details
Kali Epso
28,90 €* 29,86 €
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
228 Bewertungen
4,8
Bittersalz EPSO Top 25 kg
Das sagen Käufer:
Bittersalz EPSO Top 25 kg
Gutes Zeug
Kostengünstige Pflanzenbeigabe
Details
Casida Epsom
12,42 €*
kostenloser Versand
Sehr gut
287 Bewertungen
4,5
Epsom Salz Vitalbad - Magnesium zum Baden - 1000 g - Original Epsom Salz - Ideal für Voll- und Fußbäder - Epsom Salz aus der Apotheke
Das sagen Käufer:
Empfehlenswert
Suuuuuupaaa
Epsom SalzEpsom Salz Vitalbad - Magnesium zum Baden - 1000 g - O Vitalbad - Magnesium zum Baden -
Details
Dr. Lohmann DIACLEAN GmbH 1kg
12,99 €*
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
136 Bewertungen
4,4
Bittersalz 1kg - Epsom Salz - Magnesiumsulfat - in Pharmaqualität (reiner als Lebensmittelqualität) - Badesalz für Magnesiumbäder
Das sagen Käufer:
gute Qualität, schnelle Lieferung
Super zum Baden
Mini-Eimer mit Salz, tut was es soll.
Details
Hanse&Pepper Gewürzkontor 1kg
9,50 €*
kostenloser Versand
Fabelhaft
116 Bewertungen
4,6
1kg Bittersalz MgSO4 Lebensmittelqualität Food Grade Epsom - Eco Serie
Das sagen Käufer:
Unkraut ist weg
Gutes Produkt, etwas teuer.
Es hat geholfen
Details
K+S Kali GmbH EPSO
31,89 €* 34,90 €
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
115 Bewertungen
4,6
EPSO Top Bittersalz 25 kg - sofort wirksamer Magnesium- und Schwefeldünger - EG Düngemittel
Das sagen Käufer:
dieterta
Bittersalz
Epso Top Bittersalz 25 kg
Details
purux Magnesiumsulfat
45,95 €*
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
85 Bewertungen
4,5
Purux Bittersalz Magnesiumsulfat Badesalz 25kg, MgSO4 Food Grade Epsom Salz
Das sagen Käufer:
soviel Besser als sein Ruf
Super Badezusatz für Sportler und Abnehmende!
Tolles Preis-Leistungs-Verhältnis
Details
AROMATIKA trust the power of nature Epsom
15,99 €*
kostenloser Versand
Fabelhaft
45 Bewertungen
4,7
Epsom Salz Badesalz 1kg - 1000g - 100% Natürliches Salz - Konzentrierte Magnesiumquelle - Lindert Muskelkater - Wohltuendes & Wärmendes stärkt Immunsystem- Körperpflege - für Guten Schlaf
Das sagen Käufer:
Bad nach koerperlicher Anstrengung
Schneller Versand
Gutes Produkt
Details

* Alle Preise und Angaben ohne Gewähr. Datenstand vom: 16.9.2022 - 22:09 Uhr.

+ mehr anzeigen
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Anbieter von Bittersalz-Produkte

unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Bittersalz-Vergleich enthält keine Werbung

übersichtlich

alle Bittersalz-Produktdetails werden klar und deutlich dargestellt

Günstige Bittersalz-Produkte im Vergleich

Preiswerte und sehr gute Bittersalz zu einem erschwinglichen Preis finden Sie bei olimodo.de

Wie viel kosten Bittersalz-Produkte?

Der Preis für Bittersalz-Produkte beginnt bei 5,51 € und geht bis 45,95 €. Der Durchschnittspreis liegt bei 19,94 €.

5,51 €

günstig


19,94€

Durchschnitt


45,95 €

teuer


Welcher Bittersalz ist am günstigsten?

Das Bombastus-Werke AG Bittersalzpulver ist mit 5,51€ am günstigsten, dass ist 40,44€ weniger als das teuerste und 14,43€ weniger als der Durchschnitt.

Welcher Bittersalz hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Bittersalz sortiert nach Preis

Hier finden Sie unsere Bittersalz-Produkte nach Preis aufsteigend sortiert

Bombastus-Werke AG Bittersalz
Bombastus-Werke AG Bittersalz
5,51€* zzgl. Versandkosten
Bittersalzpulver 100 g

Hanse&Pepper Gewürzkontor Bittersalz
Hanse&Pepper Gewürzkontor Bittersalz
9,50€* kostenloser Versand
1kg Epsom Eco Serie MgSo4 Epsom MgSo4 Speisesalz

Bittersalz Kaufberater

Möchten Sie Ihren Magnesiummangel mit einem entspannenden Bad mit Bittersalzzusatz ausgleichen? Oder bereiten Sie sich auf eine Fastenkur vor? Achten Sie auf den möglichen Verwendungszweck. Manchmal sind Kapseln oder Granulate nur als Badezusatz oder Dünger gedacht. Nicht alle Salze sollten auch für medizinische Zwecke verwendet werden. Wenn Sie eine große Gesamtmenge benötigen, lohnt es sich, den Preis pro Kilo zu betrachten. Dieser reicht von gut ? und kann bei Salzen zur medizinischen Verwendung auf über 50 ? angehoben werden. Finden Sie also das ideale Bittersalz für Ihre Zwecke in unserer Test- oder Vergleichstabelle.

"Nehmen Sie sich Zeit und vergleichen Sie in Ruhe die Bittersalz. Nur so finden Sie das richtige Produkt für sich und sind dann auch auf Dauer mit Ihrem Kauf zufrieden."
Hendrik Bauer von olimodo.de

Bittersalz ist ein natürliches Mineral mit positiver Wirkung auf die Gesundheit und vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten. Es eignet sich zum Ausgleich eines Magnesiummangels und wird auch als vorbereitendes Mittel für Fastenkuren eingesetzt. Magnesiumsulfat wird auch als Düngemittel verwendet. Denn auch an Grünpflanzen wird mit Hilfe von Bittersalzen Magnesiummangel behandelt, der zur Vergilbung der Blätter oder Nadeln führen kann. Bittersalz ist in reiner Form als pulverförmiges pharmazeutisches Produkt oder in Kapseln erhältlich. Bau- und Gartenmärkte bieten es in Form von Kompostgranulat an und in der Apotheke können Sie es mit ätherischen Ölen gemischt oder pur als Badesalz kaufen.

Was ist der Unterschied zwischen Glaubersalz und Bittersalz?

Glaubersalz und Bittersalz werden oft fälschlicherweise nicht unterschieden. Chemisch lassen sich die beiden Mittel leicht voneinander unterscheiden: Glaubersalz ist Natriumsulfat-Decahydrat und Bittersalz ist Magnesiumsulfat-Heptahydrat.

Wie lange dauert Darmentleerung mit Bittersalz?

Dosierung von BITTERSALZ-Pulver Höchstdosis: Für eine schnelle Darmentleerung in etwa 2-4 Stunden kann man 20-30 g (1-2 Esslöffel) Pulver in 500 ml Wasser aufgelöst einnehmen. Die abführende Wirkung tritt in der Regel nach 8-10 Stunden ein.

Für welche Pflanzen Bittersalz?

COMPO Bittersalz ist ein hochwirksames Magnesiumsulfat zur Magnesiumversorgung von Gartenpflanzen wie Fichten, Koniferen, Rosen, Obst und Gemüse. Es kann je nach Bedarf um die Pflanze herum gestreut, gesprüht oder gegossen werden.

Ist Bittersalz giftig für Menschen?

Andernfalls kann eine längere Einnahme oder eine zu hohe Dosis zu unerwünschten Wirkungen wie einer Störung des Elektrolythaushalts führen. Auch entzündliche Magen-Darm-Beschwerden, Bauchschmerzen oder Übelkeit können als Nebenwirkungen auftreten, wenn Bittersalz in zu großen Mengen eingenommen wird.

Wann setzt die Wirkung von Bittersalz ein?

Am besten ist es, vor dem Schlafengehen zehn bis fünfzehn Gramm Bittersalz in einem Liter Wasser aufgelöst einzunehmen. Am nächsten Morgen können Sie Ihren Darm entleeren. Wenn Sie es eilig haben, können Sie auch die Höchstdosis von 20 bis 30 Gramm Bittersalzpulver in einem halben Liter Wasser aufgelöst einnehmen.

Wo bekomme ich Bittersalz zu kaufen?

Bittersalz / Bittersalz kann in vielen Drogerien und Apotheken gekauft werden: dm Drogerie Markt. Rossmann. Müller. Apotheken (z.B. in Pulverform) Budni.

Woher kommt Bittersalz?

Epsom-Salz, wie es auch genannt wird, stammt ursprünglich aus Epsom, einem Vorort von London. Bittersalz ist Magnesiumsulfat-Heptahydrat (MgSO4 - 7 H2O, Mr 246. 5 g/mol).

Welche Pflanzen mögen Bittersalz?

Bittersalz im Garten: Die folgenden Pflanzen freuen sich über mehr Magnesium. Hortensien. Kirschlorbeer. Koniferen. Obst- und Gemüsepflanzen wie Erdbeeren, Heidelbeeren, Äpfel, Birnen, Kirschen, Tomaten, Petersilie, Gurken, Rote Beete oder Sellerie.

Wer braucht Bittersalz?

Bittersalz ist ein Düngemittel, das zur Düngung von Koniferen verwendet wird, da diese, wie viele andere Koniferen auch, häufig unter Magnesiummangel leiden. In diesem Fall hängt die Dosierung sehr stark von der Bodenbeschaffenheit ab, da diese die benötigte Bittersalzmenge beeinflusst.

Welche Hersteller bieten Bittersalz an?

Es werden 31 Bittersalz-Produkte von 16 verschiedenen Herstellern angeboten. Die Hersteller sind:

AROMATIKA trust the power of natureBombastus-Werke AGCasidaDehnerDr. Lohmann DIACLEAN GmbHEUFLORGPIGärtner'sHanse&Pepper GewürzkontorHersteller: Bombastus-Werke AG, Deutschland (Originalprodukt)K+S Kali GmbHKaliNortembioSchwarzmann GmbHSteviamarktpurux

Wo kann man Bittersalz kaufen?

Bittersalz-Produkte können Sie im Fachgeschäften sowie in den meisten Kaufhäusern und oft auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL, Netto oder Kaufland oder auch in Baumärkten wie OBI, Toom oder Hornbach kaufen. Allerdings werden immer mehr Auto Sonnenschutzrollos über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Falls Sie bei uns nicht fündig werden können Sie Bittersalz noch in folgenden Geschäften offline oder oft auch online kaufen:

Häufig gestellte Fragen

Bittersalz ist reines Magnesiumsulfat-Heptahydrat, das eine abführende Wirkung hat. Es wird hauptsächlich zur Behandlung leichter Verstopfung eingesetzt... Aufgrund seiner abführenden Wirkung kann Bittersalz aber auch zur Darmentleerung in Vorbereitung auf eine Operation oder beim Fasten eingenommen werden.
Die chemische Bezeichnung für Bittersalz ist Magnesiumsulfat; als Düngemittel liefert Bittersalz nur die beiden Pflanzennährstoffe Magnesium und Schwefel. Es enthält etwa 15% Magnesiumoxid (MgO) und doppelt so viel Schwefeldioxid (SO3).
Innerliche Anwendung - Bittersalz als Abführmittel Aufgrund des sehr bitteren Geschmacks schmeckt die Lösung leider etwas herb. Pro-Tipp: Am besten alles auf einmal trinken; ein paar Tropfen Zitronensaft helfen, den Geschmack zu neutralisieren.
Sie können Bittersalzdünger auf verschiedene Weise ausbringen: Arbeiten Sie Bittersalz in fester Form in den Boden ein und wässern Sie die Fläche anschließend gründlich. Lösen Sie Bittersalz in Wasser auf und gießen Sie Pflanzen mit Mangelerscheinungen. Bittersalz kann auch durch Blattdüngung verabreicht werden.
Wann sollte Bittersalz gegeben werden? Wenn es absolut sicher ist, dass ein Magnesiummangel vorliegt, müssen Sie mit Bittersalz düngen. Am besten ist es, dies zu tun, wenn die Pflanzen im April austreiben. Manchmal ist es notwendig, später im Sommer, vor dem zweiten Austrieb, zu düngen.
Bittersalz ist sehr gut in Wasser löslich. Deshalb können Sie den Dünger auch in flüssiger Form mit einem Sprühgerät direkt auf die Blätter oder Nadeln sprühen. Der Nährstoff wird direkt über die Blätter aufgenommen und wirkt besonders schnell, was bei akuten Mangelerscheinungen von großem Vorteil ist.
Magnesiumsulfat beruhigt das Nervensystem und wirkt harmonisierend, weshalb es häufig als natürliches Heilmittel bei Stress und Schlafproblemen empfohlen wird. Das Magnesiumsulfat wird während des Bittersalzbades in den Körper aufgenommen, so dass die tieferen Gewebe sofort von dem Mittel profitieren.

Quellen