Weißburgunder preiswert

Sehr günstige Weißen Burgunder im Vergleich

Hier finden Sie Weißen Burgunder zu einem guten Preis im Vergleich. Es werden kostengünstige Weißen Burgunder verglichen. Das günstigste Weißburgunder kostet 4,49€ und der Durchschnittspreis liegt bei 10,62€. ...mehr lesen Die Weißen Burgunder gibt es bei folgenden Anbietern für wenig Geld: Amazon EU Sarl, Andreas Oster Weinkellerei KG, Deutsches Weintor eG, Hans Baer, Kellerei Kaltern, Markgräflich Badisches Weinhaus GmbH, Peter Mertes, Peter Mertes KG, Turmfalke, WBK Weinbau · Weinkontor Glatt, Bürchleweg 2, 79241 Ihringen, Deutschland, Weingut A. Christmann, Weingut Diehl, Weinhaus Brand, ZGM GmbH & Co., Zimmermann-Graeff & Müller GmbH, Weinkellerei, D-56856 Zell. Ein billiger Weißburgunder muss nich auf eine mindere Qualität hinweisen. Schauen Sie sich vor dem Kauf die Kundenbewertungen an.

Weingut A. Christmann Pfalz
15,97 €*
kostenloser Versand
Fabelhaft
12 Bewertungen
4,8
Weingut A. Christmann Weißburgunder Pfalz VDP.Gutswein trocken (1 x 0.75 l)
Das sagen Käufer:
Toller Wein 🍷
Intensiver Wein
Ein Genuss
Extrem sauer!
Details
Kellerei Kaltern Weinkellerei
9,69 €* 9,99 €
kostenloser Versand
Fabelhaft
14 Bewertungen
4,7
Kellerei Kaltern Weißburgunder Südtirol Pinot Bianco trocken (1 x 0.75 l)
Das sagen Käufer:
Verträglich und gut
Ein sehr guter Weißburgunder
Leichter und frischer Südtiroler Weißburgunder
Weißburgunder
Details
Weingut Diehl WeiÃburgunder
7,49 €*
kostenloser Versand
Fabelhaft
17 Bewertungen
4,6
Weingut Diehl Weißburgunder Trockener Weißwein aus der Wein-Region Pfalz (1 x 0,75l)
Das sagen Käufer:
Lecker
Lecker und preiswert
Freude
Details
Peter Mertes Qualitätswein
4,49 €* 4,99 €
kostenloser Versand
Sehr gut
137 Bewertungen
4,5
Maybach Weißer Burgunder Qualitätswein (1 x 0.75 l)
Das sagen Käufer:
Maybachs Weißer oder Grauer Burgunder - das ist bei uns daheim fast täglich die Frage
Maybach
hervorragender Allrounder ohne Ecken und Kanten
Details
Markgräflich Badisches Weinhaus GmbH 1112
8,59 €*
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
8 Bewertungen
4,8
1112 Weißburgunder Trocken Weißwein der Marke Elfhundertzwölf aus Baden (1 x 0,75l)
Das sagen Käufer:
Sehr lecker
Top
Sehr guter Wein
Details
ZGM GmbH & Co. Lorch
4,99 €* 5,99 €
kostenloser Versand
Fabelhaft
36 Bewertungen
4,6
Lorch Weisser Burgunder Trocken (1 x 1.0 l)
Das sagen Käufer:
Hervorragend.
Unkomplitzierter Weißwein
Details
Deutsches Weintor eG Deutscher
22,74 €* 28,74 €
kostenloser Versand
Fabelhaft
13 Bewertungen
4,7
Deutsches Weintor Weissburgunder trocken (6 x 0.75 l)
Das sagen Käufer:
Lieblingswein
Sehr leckerer Wein.
Details
Turmfalke Maybach
10,99 €* 14,99 €
kostenloser Versand
Sehr gut
815 Bewertungen
4,4
Maybach Weißer Burgunder trocken Bag-in-Box (1 x 3 l)
Das sagen Käufer:
5 Sterne Wein
leicht und fruchtig
Ein guter preiswerter Wein
Details

* Alle Preise und Angaben ohne Gewähr. Datenstand vom: 16.5.2022 - 13:05 Uhr.

+ mehr anzeigen
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Anbieter von Weißen Burgunder

unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Weißburgunder-Vergleich enthält keine Werbung

übersichtlich

alle Weißburgunder-Produktdetails werden klar und deutlich dargestellt

Günstige Weißen Burgunder im Vergleich

Preiswerte und sehr gute Weißburgunder zu einem erschwinglichen Preis finden Sie bei olimodo.de

Wie viel kosten Weißen Burgunder?

Der Preis für Weißen Burgunder beginnt bei 4,49 € und geht bis 22,74 €. Der Durchschnittspreis liegt bei 10,62 €.

4,49 €

günstig


10,62€

Durchschnitt


22,74 €

teuer


Welcher Weißburgunder ist am günstigsten?

Das Peter Mertes Qualitätswein ist mit 4,49€ am günstigsten, dass ist 18,25€ weniger als das teuerste und 6,13€ weniger als der Durchschnitt.

Welcher Weißburgunder hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Weißburgunder sortiert nach Preis

Hier finden Sie unsere Weißen Burgunder nach Preis aufsteigend sortiert

Maybach Weißburgunder
Maybach Weißburgunder
4,49€* kostenloser Versand
Qualitätswein Maybach Weißburgunder (1 x 0,75 l)

Lorch Weißburgunder
Lorch Weißburgunder
4,99€* kostenloser Versand
Lorch Weißburgunder Seco 1 x 10 l

Weißburgunder Kaufberater

Möchten Sie ein frisches Sommermenü mit einem eleganten Weißwein ergänzen? Dann ist ein Weißburgunder meist die beste Wahl. Sein fruchtiger und mineralischer Geschmack ist die perfekte Ergänzung zu frischem Fisch und Salaten. Weißburgunder lässt sich aber auch pur genießen - am besten an einem lauen Sommerabend auf der Terrasse. Entscheiden Sie sich jetzt für einen Weißburgunder-Kasten, wenn Sie ihn problemlos in größeren Runden und Mengen servieren möchten. Flaschenweine hingegen sind laut Tests im Internet recht elegant und versprechen in vielen Fällen eine noch höhere Qualität.

"Nehmen Sie sich Zeit und vergleichen Sie in Ruhe die Weißburgunder. Nur so finden Sie das richtige Produkt für sich und sind dann auch auf Dauer mit Ihrem Kauf zufrieden."
Hendrik Bauer von olimodo.de

Weißer Burgunder wird hauptsächlich in Deutschland angebaut, und zwar in Baden, der Pfalz und Rheinhessen. Seine Gegenstücke, Pinot blanc und Pinot bianco, werden auch von französischen und italienischen Winzern hergestellt. Gemeinsam ist den Weinen ein feiner, fruchtiger und mineralischer Geschmack, wobei die besten Weißburgunder auch mit leicht nussigen Noten begeistern.

Ist Chardonnay Weißburgunder?

Der Weißburgunder ist eine spontane Mutation des Spätburgunders und seinem Verwandten, dem Chardonnay, sehr ähnlich. Nur Experten können die Pflanzen dieser beiden Sorten im Weinberg voneinander unterscheiden. Er wächst auch an ähnlichen Orten wie Chardonnay, aber Pinot Blanc erwärmt sich schneller.

Was ist der Unterschied zwischen Grauburgunder und Weißburgunder?

Der auffälligste Unterschied zwischen Grauburgunder und Weißburgunder liegt im Stil der beiden Weinsorten. Der Weißburgunder ist schlanker und eleganter, seine Aromen sind subtiler. Er eignet sich besonders für Menschen, die gerne weiche, säurearme Weine trinken.

Wie schmeckt Weißburgunder?

Ohne übermäßig alkoholisch zu sein, hat der Weißburgunder ein subtiles Aroma, das oft an grüne Walnüsse, Äpfel, Birnen, Quitten, Aprikosen, Zitrusfrüchte oder frische Ananas erinnert. Sein mäßiger Körper und seine angenehm erfrischende Säure machen ihn zu einem vielseitigen Menüwein.

Welche Rebsorte ist Weißburgunder?

Wie der Name schon sagt, gehört der Weißburgunder zur Familie der burgundischen Rebsorten. Wie der Grauburgunder ist die Sorte eine Mutation des roten Pinot Noir.

Wo wird Weißburgunder angebaut?

In Deutschland wird die Sorte hauptsächlich in Baden, der Pfalz und Rheinhessen angebaut. Insgesamt wurden 2018 in Deutschland 5. 334 ha Weißburgunder angebaut. Damit verfügt Deutschland über die größte Weißburgunder-Anbaufläche der Welt.

Welche Hersteller bieten Weißburgunder an?

Es werden 28 Weißen Burgunder von 15 verschiedenen Herstellern angeboten. Die Hersteller sind:

Amazon EU SarlAndreas Oster Weinkellerei KGDeutsches Weintor eGHans BaerKellerei KalternMarkgräflich Badisches Weinhaus GmbHPeter MertesPeter Mertes KGTurmfalkeWBK Weinbau · Weinkontor Glatt, Bürchleweg 2, 79241 Ihringen, DeutschlandWeingut A. ChristmannWeingut DiehlWeinhaus BrandZGM GmbH & Co.Zimmermann-Graeff & Müller GmbH, Weinkellerei, D-56856 Zell

Wo kann man Weißburgunder kaufen?

Weißen Burgunder können Sie im Fachgeschäften sowie in den meisten Kaufhäusern und oft auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL, Netto oder Kaufland oder auch in Baumärkten wie OBI, Toom oder Hornbach kaufen. Allerdings werden immer mehr Auto Sonnenschutzrollos über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Falls Sie bei uns nicht fündig werden können Sie Weißburgunder noch in folgenden Geschäften offline oder oft auch online kaufen:

Häufig gestellte Fragen

Sauvignon Blanc ist eine der bekanntesten und am meisten verbreiteten weißen Rebsorten weltweit. In ihrer Heimat Frankreich zählt sie zu den edlen Sorten, der "Cepage noble", und gilt als zweitwichtigste Weißweinsorte nach dem Chardonnay.
Weißburgunder, Weißer Burgunder, Pinot blanc, Pinot bianco oder Klevner ist eine Weißweinrebsorte. Sie ist seit dem 14. Jahrhundert bekannt und wird zu den Burgundersorten gezählt.
Wenn die Trauben reifen, werden die Unterschiede zum Weißburgunder deutlich. Der Chardonnay reift etwas früher, hat lockerere Trauben und die Farbe der Beeren ist gelbgrün bis bernsteinfarben. Der Weißburgunder hat dichtere, grüne bis gelbe Trauben und Beeren.
Während der Weißburgunder eine Rebsorte ist, ist der Weiße Burgunder ein Weißwein aus dem französischen Anbaugebiet Burgund. Er wird normalerweise ausschließlich aus Chardonnay-Trauben hergestellt... In Frankreich ist der Wein als Pinot blanc bekannt, in Italien als Pinot bianc.