Sekt preiswert

Der Vergleich stellt die beste Sektsorten dar

Hier finden Sie den besten Preis für Sekt. Es werden kostengünstige Sektsorten verglichen. Der Durchschnittspreis für einen Sektsorten liegt bei 38,73€. Doch beim günstigsten Anbieter zahlt man nur 7,29€. Folgende Anbieter haben günstige Sektsorten im Angebot: ...mehr lesen Fürst von Metternich Sektkellerei GmbH, Geldermann, Rotkaeppchen-Mumm Sektkellereien GmbH. Ein billiger Sekt muss nicht auf eine mindere Qualität hinweisen Es lohnt sich immer die Meinung anderer zu hören. Lies dir Bewertung von Kunde durch, bevor du etwas bestellst.

Unsere Empfehlung
Rotkaeppchen-Mumm Sektkellereien GmbH RotkäppchenÂ
29,94 €* 33,98 €
kostenloser Versand
Fabelhaft
176 Bewertungen
4,6
Rotkäppchen Sekt Trocken (6 x 0.75 l)
Das sagen Käufer:
Guter, leckerer und günstiger Sekt
Schmeckt und knallt 😂
Frisch prickelnd und sehr angenehm im Geschmack
Paket !
Preis-Leistungs-Sieger
Fürst von Metternich Sektkellerei GmbH Fürst
7,29 €* 7,62 €
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
29 Bewertungen
4,7
Fürst von Metternich Riesling Sekt Trocken (1 x 0,375 l) Premiumsekt aus deutschen Rieslingweinen, Dry, klare und ausgeprägte Fruchtnoten, 0,375 l Kleinflasche ist ideal für Unterwegs oder zu Zweit
Das sagen Käufer:
... ein Super Sekt ...
Ein Klassiker
Alles wie erwartet
Geldermann -
78,95 €*
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
5 Bewertungen
4,8
Geldermann - Rosè - Flaschengärung - Trocken - Deutschland 6 x 0,75 Liter
Das sagen Käufer:
Einfach nur lecker
Der Preis entspricht der Qualität

* Alle Preise und Angaben ohne Gewähr. Datenstand vom: 8.4.2024 - 15:04 Uhr.

+ mehr anzeigen
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Anbieter von Sektsorten

unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Sekt-Vergleich enthält keine Werbung

übersichtlich

alle Sekt-Produktdetails werden klar und deutlich dargestellt

Sekt günstig im Vergleich

Preiswerte und sehr gute Sektsorten zu einem erschwinglichen Preis sind bei olimodo.de erhältlich.

Was kostet ein Sektsorten?

Der Preisrahmen für Sektsorten liegt zwischen 7,29 € und 78,95 €.

7,29 €

günstig


38,73€

Durchschnitt


78,95 €

teuer


Welcher Sekt ist am günstigsten? Gibt es einen günstigen Sekt?

Die Kosten für Fürst von Metternich Sektkellerei GmbH Fürst betragen 7,29 €

Welcher Sekt bietet die beste Leistung?

Fürst von Metternich Sektkellerei GmbH Fürst bietet Ihnen den besten Preis für einen Sekt mit top Eigenschaften.

Sekt sortiert nach Preis

Die Sortierung unserer Sektsorten erfolgt hier nach Preis aufsteigend.

Fürst von Metternich Sekt
Fürst von Metternich Sekt
7,29€* zzgl. Versandkosten
Fürst von Metternich Riesling Sekt trocken (1 x 0,375 l)
Produkteigenschaften:
  • DAS BESONDERE: Sorgfältig ausgewählte deutsche Rieslingweine entfalten in der Cuvée seca ihr volles Potenzial und machen aus einem Qualitätssekt ein fein ausbalanciertes Meisterwerk voller Eleganz und Klasse.
  • GESCHMACK: Die weißen Trauben entwickeln in diesem Qualitätsschaumwein einen vollmundigen, ausgewogenen Geschmack mit einer frischen, subtilen Süße. Gleichzeitig passt der Schaumwein perfekt zu einer feinen, trockenen Dosierung.
  • DAS EREIGNIS: Ein erstklassiger Sekt zum Mitnehmen und Verschenken. Besonders zu Anlässen wie Hochzeiten, Jubiläen, Geburtstagen oder einfach als kleine Aufmerksamkeit zwischendurch. Auch wenn Sie feiern und einen kleinen besonderen Moment genießen wollen, sollten Sie sich diesen Sekt nicht entgehen lassen!
Rotkäppchen Sekt
Rotkäppchen Sekt
29,94€* kostenloser Versand
Sekt Rotkäppchen trocken (6 x 0,75 l)
Produkteigenschaften:
  • Rotkäppchen trockener Sekt mit fruchtigem Geschmack und lebendiger Spritzigkeit.
  • Der prickelnde Partywein gehört zu den Klassikern im Rotkäppchen-Sortiment.
  • Schaumwein mit einer frischen und feinen aromatischen Note.
Geldermann Sekt
Geldermann Sekt
78,95€* zzgl. Versandkosten
Geldermann - Rosè - Flaschengärung - Trocken - Deutschland 6 x 0,75 Liter
Produkteigenschaften:
  • Artikel: Geldermann - Rosè - Flaschengärung
  • Hersteller: Geldermann
  • Land: Deutschland

Sekt Kaufberater

Ein guter Sekt sollte bei jeder Feier dabei sein. Ob Hochzeit, Beerdigung oder Geburtstag, es muss einfach der klassische Sekt sein, aber die Wahl ist nicht einfach. Doch die Wahl ist nicht einfach: Soll es eher trocken, halbtrocken oder süß schmecken? Bei dieser Frage gehen die Meinungen auseinander. Machen Sie den besten Test und entscheiden Sie hier frei nach Ihren Vorlieben. In unserer Produkttabelle haben wir für Sie eine Reihe von guten Schaumweinen mit unterschiedlichen Geschmacksrichtungen zusammengestellt. Hier können Sie auch entdecken, wie fruchtig das Aroma der einzelnen Sektsorten ist.

Nehmen Sie sich Zeit und vergleichen Sie die Sekt. Das passende Produkt gibt es hier.
Hendrik Bauer von olimodo.de

Wenn Sie gerne einen süßen und fruchtigen Sekt genießen, empfehlen wir einen halbtrockenen oder weichen Sekt. Er wird normalerweise allein getrunken. Trockener Sekt wird oft für die Zubereitung von Cocktails verwendet. Lagern Sie Ihren Sekt in einem Keller oder einem speziellen Weinkühler mit einer Temperatur zwischen 5 und 8 Grad Celsius. Starke Temperaturschwankungen sollten vermieden werden. Wenn Sekt durch klassische Flaschengärung hergestellt wird, entsteht das Kohlendioxid im Sekt durch die alkoholische Gärung und daher ist Sekt von höherer Qualität als der durch Tankgärung hergestellte.

Von welchen Herstellern gibt es Sekt?

3 Hersteller von 3 Firmen sind als Sektsorten verfügbar. Diese sind die Hersteller:

Fürst von Metternich Sektkellerei GmbHGeldermannRotkaeppchen-Mumm Sektkellereien GmbH

Wo kann ich Sekt kaufen?

Sektsorten können Sie im Fachgeschäften sowie in den meisten Kaufhäusern und oft auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL, Netto oder Kaufland oder auch in Baumärkten wie OBI, Toom oder Hornbach kaufen.

Allerdings werden immer mehr Sekt online verkauft.

Häufig gestellte Fragen

Sehr günstige Sektsorten gibt es schon für 7,29 € und sehr teure Sektsorten kosten 78,95 €. Sektsorten kosten im Durchschnitt 38.73 €.

Quellen