Absinth preiswert

Sehr günstige Absinth im Vergleich

Hier finden Sie Absinth zu einem guten Preis im Vergleich. Es werden kostengünstige Absinth verglichen. Das günstigste Absinth kostet 11,90€ und der Durchschnittspreis liegt bei 32,56€. ...mehr lesen Die Absinth gibt es bei folgenden Anbietern für wenig Geld: ALANDIA Spirits, Abtshof Magdeburg GmbH, Abysse, CANNAX, Cannax, Distilleries et Domaines de Provenc, Geniess-Bar!, Grüne Fee, Hill's, La Fée LLP, Mata Hari, Mr. Jekyll, Oliver, PERNOD S.A.. Ein billiger Absinth muss nich auf eine mindere Qualität hinweisen. Schauen Sie sich vor dem Kauf die Kundenbewertungen an.

ALANDIA Spirits Strong68
49,90 €*
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
148 Bewertungen
4,6
Absinth Set Strong68 | Original Absinth mit Wermut/Thujon | 2x Absinth Gläser / 2x Absinth Löffel / 1x Absinth Zuckerwürfel | (1x 0.5 l)
Das sagen Käufer:
Sehr schönes Set mit eleganten Gläsern
Begegnes Sie der grünen Fee auf Augenhöhe
Die absolute Wuchtbrumme !!!
Taugt zum Eigengebrauch und als Geschenk
Details
La Fée LLP La
34,90 €*
kostenloser Versand
Fabelhaft
595 Bewertungen
4,6
La Fée Absinth Parisienne (1 x 0.7 l)
Das sagen Käufer:
Ein richtig schöner, runder Absinthe
Einer der Besten
Qualitätssiegel "sehr gut" !
Absinth!
Details
Oliver Mansinthe
49,90 €*
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
19 Bewertungen
4,8
Mansinthe Absinthe 0,7 L - 66,6 % Vol. Alc.
Das sagen Käufer:
Kein Wunder, aber wunderbar
Absinth der Extraklasse
Tollster Rausch!
Details
Geniess-Bar! Absinthe
27,40 €* 32,30 €
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
217 Bewertungen
4,6
Absinth Die Grüne Witwe 0,5L Testurteil SEHR GUT(1,4) Maximal erlaubter Thujongehalt 35mg/L 55% Vol
Das sagen Käufer:
Top Qualität von top Verkäufer
Ein feines neckisches Wässerchen
Absinth: Definitiv mehr als nur der Alkohol
Details
ALANDIA Spirits Strong68
34,90 €*
kostenloser Versand
Fabelhaft
145 Bewertungen
4,6
Absinth Strong68 | Mit Wermut/Thujon | 68% | Ohne Farbstoff | Das Original | (1x 0.5 l)
Das sagen Käufer:
Schmeckt scheiße, ballert brutal.
Sehr weicher, anislastiger Absinth
Top
Details
Mata Hari Absinthe
24,74 €* 27,49 €
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
29 Bewertungen
4,4
Mata Hari Absinthe (1 x 0.5 l)
Das sagen Käufer:
Der leckerste Absinth, den ich bislang trank
leckerchen!
Echter Absinth
Details
PERNOD S.A. Pernod
44,63 €*
zzgl. Versandkosten
Fabelhaft
233 Bewertungen
4,6
Pernod Absinthe Recette Traditionnelle Absinth nach traditionellem Original-Rezept Angenehm milde Wermutspirituose mit pflanzlichen Noten 1 x 0,7 l
Das sagen Käufer:
Guter Geschmack für einen guten Preis
Besser geht es nicht
Teufelszeug
Details
Abysse Premium
21,68 €*
zzgl. Versandkosten
Sehr gut
15 Bewertungen
4,4
Abysse Premium Absinthe (1 x 0.7 l)
Das sagen Käufer:
ungewöhnlicher Absinth
Lecker und geistig inspirierend
Menachenhafen
Details
Grüne Fee Grüne
25,61 €* 27,13 €
kostenloser Versand
Sehr gut
35 Bewertungen
4,3
Grüne Absinth Fee (1 x 0.7 l)
Das sagen Käufer:
Schmeckt
schmekt gut
leutend grüne Erscheinung
Details
Mr. Jekyll Herr
11,90 €* 12,81 €
kostenloser Versand
Sehr gut
219 Bewertungen
4,5
Mr. Jekyll Absinth (1 x 0.7 l)
Das sagen Käufer:
Für den Preis echt gut
Passt.
Super.
Details

* Alle Preise und Angaben ohne Gewähr. Datenstand vom: 16.5.2022 - 13:05 Uhr.

+ mehr anzeigen
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Anbieter von Absinth

unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Absinth-Vergleich enthält keine Werbung

übersichtlich

alle Absinth-Produktdetails werden klar und deutlich dargestellt

Günstige Absinth im Vergleich

Preiswerte und sehr gute Absinth zu einem erschwinglichen Preis finden Sie bei olimodo.de

Wie viel kosten Absinth?

Der Preis für Absinth beginnt bei 11,90 € und geht bis 49,90 €. Der Durchschnittspreis liegt bei 32,56 €.

11,90 €

günstig


32,56€

Durchschnitt


49,90 €

teuer


Welcher Absinth ist am günstigsten?

Das Mr. Jekyll Herr ist mit 11,90€ am günstigsten, dass ist 38,00€ weniger als das teuerste und 20,66€ weniger als der Durchschnitt.

Welcher Absinth hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Absinth sortiert nach Preis

Hier finden Sie unsere Absinth nach Preis aufsteigend sortiert

Jekyll Absinth
Jekyll Absinth
11,90€* kostenloser Versand
Absinth Herr Jekyll 1 x 07 l

Absinth Kaufberater

Haben Sie jemals Absinth getrunken? Sind Sie ein Fan der "grünen Fee"? Dann probieren Sie die verschiedenen Absinthsorten auf unserer Vergleichstabelle in einem persönlichen Geschmackstest. Absinth, eine Spirituose auf Anisbasis, hat einen Alkoholgehalt zwischen 50 und 68 Volumenprozent und wird trüb, wenn er mit Wasser gemischt wird. Expertentipp: Um einen besonders authentischen Absinthe zu genießen, wählen Sie eine Sorte ohne künstlich zugesetzte Farbstoffe.

"Nehmen Sie sich Zeit und vergleichen Sie in Ruhe die Absinth. Nur so finden Sie das richtige Produkt für sich und sind dann auch auf Dauer mit Ihrem Kauf zufrieden."
Hendrik Bauer von olimodo.de

Absinth ist ein hochprozentiges alkoholisches Getränk, das aus Wermut und anderen Kräutern hergestellt wird. Das Getränk wurde 1998 nach jahrzehntelangem Verbot in der EU zum Verkauf freigegeben. Entgegen der landläufigen Meinung verursacht der Wermut keine Halluzinationen. Aufgrund des Wermutöls enthält das Getränk geringe Mengen des Nervengiftes Thujon, das in hohen Konzentrationen giftig, in niedrigen Konzentrationen jedoch anregend wirkt. Die im Wermut enthaltenen Mengen an Thujon verursachen bei normalem Konsum keine schädlichen und psychotropen Wirkungen. Obwohl einige Hersteller mit einem maximalen Thujongehalt von 35 mg/l werben, ist dies kein Qualitätsmerkmal. Wichtiger als die reine Thujon-Konzentration ist die Feinabstimmung der einzelnen Aromen und Wirkstoffe aufeinander, die zu einem harmonischen Geschmack und einer sanften und angenehmen Absinth-Wirkung führt.

Was macht Absinth gefährlich?

Sicher ist, dass Wermut nach wie vor das mutmaßliche Nervengift Thujon enthält, das bei Einnahme hoher Konzentrationen Verwirrung und epileptische Anfälle auslösen kann. . . Darüber hinaus gilt in der EU ein Thujon-Grenzwert von 5 mg/kg in alkoholischen Getränken mit einem Alkoholgehalt von bis zu 25 Volumenprozent.

Wie viel Promille hat Absinth?

Wermut ist ein alkoholisches Getränk, das aus Wermut, Anis, Fenchel und anderen Kräutern hergestellt wird. Sein Alkoholgehalt ist extrem hoch und liegt zwischen 50 und 80 Volumenprozent. Absinth wurde hauptsächlich im 19. Jahrhundert konsumiert.

Warum ist Absinth verboten worden?

Warum wurde Absinth verboten? Zum Zeitpunkt des Verbots galt die grüne Fee als ein Getränk, das die Menschen in den Wahnsinn und zur Gewalt treibt. Ausschlaggebend dafür war ein spektakulärer Mordfall im Jahr 1905.

In welchen Ländern ist Absinth verboten?

In diesen Ländern wurde Absinth verboten: Darüber hinaus wurde Absinth in den Niederlanden (1909), den Vereinigten Staaten von Amerika (1912) und Frankreich (1914) verboten. In Deutschland wurde dieses hochprozentige Getränk 1923 verboten.

Wo bekommt man guten Absinth her?

Erstens wird Absinth in Frankreich und der Schweiz hergestellt, und das schon seit Jahrhunderten. Bereits in der Bibel wird die Verwendung von Artemisia-Kräutern als Naturheilmittel erwähnt, aber erst im späten 18. Jahrhundert wurde das heute bekannte Absinth-Rezept erfunden.

Ist Absinth illegal?

Seit 1998 ist Absinth in Deutschland wieder legal. Das Verbot hielt jedoch mehr als 70 Jahre lang an. Im Jahr 1923 wurden die Herstellung und der Vertrieb dieses robusten Getränks aus Anis, Fenchel und Wermut verboten.

Wann wird Absinth getrunken?

Wie Pastis kann ein Glas Absinth ungekühlt als Aperitif serviert werden, immer in Begleitung eines Kruges mit gekühltem Eiswasser. Ob Sie Absinth pur und ungekühlt oder mit gekühltem Eiswasser verdünnt genießen, hängt von Ihrem eigenen Geschmack ab.

Welche Hersteller bieten Absinth an?

Es werden 24 Absinth von 14 verschiedenen Herstellern angeboten. Die Hersteller sind:

ALANDIA SpiritsAbtshof Magdeburg GmbHAbysseCANNAXCannaxDistilleries et Domaines de ProvencGeniess-Bar!Grüne FeeHill'sLa Fée LLPMata HariMr. JekyllOliverPERNOD S.A.

Wo kann man Absinth kaufen?

Absinth können Sie im Fachgeschäften sowie in den meisten Kaufhäusern und oft auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL, Netto oder Kaufland oder auch in Baumärkten wie OBI, Toom oder Hornbach kaufen. Allerdings werden immer mehr Auto Sonnenschutzrollos über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Falls Sie bei uns nicht fündig werden können Sie Absinth noch in folgenden Geschäften offline oder oft auch online kaufen:

Häufig gestellte Fragen

Mit seinen unglaublichen 89,9 Volumenprozent Alkohol ist der Habsburger Absinth ein besonders starker und wirklich potenter Absinth.
Die Einnahme von Absinth ist nicht gefährlich. Absinth ist eine Spirituose mit Anisgeschmack, die auf ähnliche Weise wie Gin hergestellt wird. Nur nicht mit Wacholder, sondern mit Wacholder, Thujon, Anis, Fenchel und anderen pflanzlichen Stoffen. Absinth selbst ist bitterer als Gin, daher wird er in der Regel mit Zucker getrunken.
Neben einer euphorisierenden, berauschenden und anregenden Wirkung kann Absinth zu einer gesteigerten Farbwahrnehmung und in großen Mengen zu Halluzinationen und psychischen Problemen führen.
Zuerst füllt man 2-4 cl Absinth nach Geschmack in ein Glas, in das man einen Löffel Absinth gibt. Legen Sie ein Stück Zucker darauf und gießen Sie so viel Wasser darüber, bis es vollständig durchtränkt ist. Wenn sich der Zucker langsam auflöst und in das Glas fällt, fügen Sie etwas mehr Wasser hinzu.
Thujon oder Wermut-Thujon wird aus der Wermutpflanze gewonnen. Ihre Pflanzenöle enthalten Thujon, das medizinisch als Nervengift gilt. Zur Zeit der Prohibition wurde argumentiert, dass Absinth verrückt sei, weil Absinth Thujon enthält.

Quellen